Linksabbieger übersieht Krad

C Rike, pixelio.de. -  Am Amberger Kaiser-Wilhelm-Ring kam es am 16.06.2016, gegen 14 Uhr, zu einem Verkehrsunfall, an dem ein Pkw- und ein Motorradfahrer beteiligt waren.

Der Fahrer des Pkw, ein 66-jähriger Mann aus dem Landkreis Amberg-Sulzbach, fuhr bei Grünlicht an der Kreuzung los und wollte nach links abbiegen. Dabei übersah er den Motorradfahrer, einen 21-jährigen Amberger, der in Gegenrichtung geradeaus den Kreuzungsbereich überfahren wollte.

Der Motorradfahrer prallte gegen die Front des Pkw, wurde über die Motorhaube geschleudert und überschlug sich auf der Fahrbahn. Der junge Mann wurde dabei leicht verletzt und mit dem BRK ins Klinikum Amberg eingeliefert. Sein Krad musste abgeschleppt werden.