Lkw wird von eigenem Anhänger in den Graben geschoben und kippt um

Lkw wird von eigenem Anhänger in den Graben geschoben und kippt um

1 Minuten Lesezeit (185 Worte)

Symbolbild: (c) by_maren-be-ler_pixelio

Hahnbach. Am Donnerstag, gegen 13 Uhr wollte ein 54-jähriger Lkw-Fahrer mit seinem Gespann (Lkw und Anhänger) von der Bundesstraße 299 auf die Bundesstraße 14 in Richtung Sulzbach-Rosenberg abbiegen. Bei diesem Versuch wurde der Lkw vom Anhänger über dessen Vorderachse in den Straßengraben geschoben. Hier kippte der Lkw um und der Anhänger blieb unversehrt am Fahrbahnrand stehen.

Der Fahrer, der alleine im Führerhaus saß, konnte sich selbst befreien, wurde leicht verletzt und musste mit dem Rettungsdienst zur medizinischen Versorgung ins St.-Anna-Krankenhaus gebracht werden.

Auf dem Lkw und dem Anhänger waren Container aufgebracht, in denen zu Würfeln gepresste Schrottfahrzeuge transportiert wurden.

Der Anhänger konnte von einem angeforderten Lkw der Firma selbst weitergezogen werden. Die Ladung des verunfallten Lkw musste umgeladen und der Lkw selbst mit Hilfe eines Krans auf die Räder gestellt werden.

Auslaufende Betriebsstoffe wurden durch ein angefordertes Abschleppunternehmen gebunden. Die Straßenmeisterei war genauso wie die Feuerwehr aus Hahnbach, die mit 11 Mann angerückt war, vor Ort. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr übernahmen verkehrslenkende Maßnahmen und halfen beim Bergen der Ladung und Sicherung der Betriebsstoffe.

Der Schaden am Lkw wird auf 10.000 Euro geschätzt.


Updates abonnieren Abo beenden Drucken

Ähnliche Beiträge

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://ostbayern-kurier.de/

Advertorial

16. Januar 2022
Kreis Regensburg
Region
Advertorial
Aufhausen. "Wenn Sie mich fragen, was der Sinn unserer Arbeit hier im Team ist, sag ich Ihnen ganz klar: Der Kunde!" Armin Ebenhöh, Geschäftsführer des Autohauses Weißdorn, hat mit dieser Philosophie viel erreicht: Skoda führt sein Unternehmen als Gr...
Anzeige

Newsletter bestellen

Bitte wählen Sie aus, wie Sie von uns hören möchten:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

We use Mailchimp as our marketing platform. By clicking below to subscribe, you acknowledge that your information will be transferred to Mailchimp for processing. Learn more about Mailchimp's privacy practices here.

Anzeige