Martin Forster nun Kanalwärter mit Grundschein

Martin Forster nun Kanalwärter mit Grundschein

1 Minuten Lesezeit (158 Worte)

Eine der Grundlagen, die das Leben und Arbeiten in einer Stadt erst ermöglicht, ist eine funktionierende Stadtwässerung, die die ordnungsgemäße Entsorgung von Schmutz- und Niederschlagswasser sicherstellt. „Und hier sieht sich die Stadt Maxhütte-Haidhof nun gut aufgestellt“, so Stadtbaumeister Gerhard Schmid kürzlich beim Gespräch im Rathaus.  Martin Forster hat nach seiner Einstellung als Kanalwärter die Grundlagen für den Kanalbetrieb der Deutschen Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e.V in Rummelhausen erworben.

 

Erste Bürgermeisterin Dr. Susanne Plank überreichte ihm die Bestätigungsurkunde. „Dadurch werden wichtige Voraussetzungen für den Betrieb und die Wartung der Kanalisation geschaffen, die einen dankenswerten Beitrag zu Reinhaltung unserer Gewässer bringt“, so Dr. Plank.

Zusammen mit Timo Reichenbach aus Teublitz und Andreas Frank aus Burglengenfeld bildet Martin Forster nun die Kanaltruppe im Städtedreieck. Sie arbeiten unter der Leitung von Klärwerksleiter Christian Reil aus Teublitz. „Zu ihren Aufgaben zählen der Betrieb und der Unterhalt des gesamten Kanalnetzes, einschließlich der Abwasserbehandlungsanlagen (Pumpstationen, Rückhaltebecken, Überlaufbauwerke etc.) erläuterte Stadtbaumeister Gerhard Schmid.


Updates abonnieren Abo beenden Drucken

Ähnliche Beiträge

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://ostbayern-kurier.de/

Advertorial

16. Januar 2022
Kreis Regensburg
Region
Advertorial
Aufhausen. "Wenn Sie mich fragen, was der Sinn unserer Arbeit hier im Team ist, sag ich Ihnen ganz klar: Der Kunde!" Armin Ebenhöh, Geschäftsführer des Autohauses Weißdorn, hat mit dieser Philosophie viel erreicht: Skoda führt sein Unternehmen als Gr...
Anzeige

Newsletter bestellen

Bitte wählen Sie aus, wie Sie von uns hören möchten:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

We use Mailchimp as our marketing platform. By clicking below to subscribe, you acknowledge that your information will be transferred to Mailchimp for processing. Learn more about Mailchimp's privacy practices here.

Anzeige