Anzeige
soap-4604074_12801 Symbolbild

MINT-Tipp des Tages: Seife herstellen

1 Minuten Lesezeit (185 Worte)

In dieser Anleitung wird erklärt, wie Kinder selbst Seife herstellen können. Hierbei geht es darum, Seife aus Seifenresten herzustellen, nicht ums sogenannte Seifensieden, da dabei gefährliche Natronlauge benötigt würde.

Um sicher mit Kindern aller Altersstufen Seife herzustellen, braucht man folgendes Material: Ein Stück Naturseife oder Seifenreste, eine Küchenreibe, kleine Schälchen, Wasser, Seifenfarbe, Duftöle, kleine Förmchen (z.B. Pralinenformen oder Ausstecher) und Dekorationsmaterial, wie z.B. Blüten o.ä. Wichtig ist es, darauf zu achten, dass alle Materialien gut verträglich auf der Haut sind.

Anleitung: Reibe zunächst die Seife zu kleinen Spänen und gib Sie in eine Schale. Erwärme die Seifenspäne in der Mikrowelle oder einem Wasserbad, bis sie flüssig sind. Vermische die Flüssigkeit nach Belieben mit Farbe und Düften. Gieße die Masse im Anschluss vorsichtig in die kleinen Förmchen. Lege auch die Dekoration mit darauf. Lass die Förmchen mit der Seife nun über Nacht stehen, damit sie aushärten kann. Jetzt ist allerdings Geduld gefragt: Bis du deine Seife verwenden kannst, musst du ein bis zwei Wochen warten.

Eine genaue Anleitung ist über die Webseite der Lernenden Region abrufbar:

https://www.lernreg.de/bildung-im-landkreis-schwandorf/kommunales-bildungsmanagement/mint-management/mint-tipp-des-tages.html

Dort befinden sich auch alle bisherigen Experimente und Anleitungen.


Anzeige
Anzeige

Updates abonnieren Abo beenden Drucken

Ähnliche Beiträge

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://ostbayern-kurier.de/

Region Schwandorf

29. November 2020
Kreis Schwandorf. Am Samstag verstarb im Krankenhaus Burglengenfeld eine 68-jährige Frau in Zusammenhang mit dem Corona-Virus. Nach den 41 Corona-Fällen vom Freitag lag die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner bei 169,07. Am Sonntag ist die Inzidenz...
29. November 2020
Nabburg: Ein bislang unbekannter Umweltsünder entsorgte im Waldgebiet zwischen dem Ortsende Nabburg und der Abzweigung zum Fichtenbühl einen Geschirrspüler. ...
28. November 2020

Nittenau. Unbekannte Täter versuchten in der Nacht zum Samstag (28.11.2020) einen Geldautomaten in Nittenau gewaltsam zu öffnen.

28. November 2020
Schwarzenfeld. Bereits zum achten Mal wird der Town & Country Stiftungspreis ausgelobt. In dessen Rahmen werden gemeinnützige Einrichtungen aus ganz Deutschland gefördert, die sich für körperlich, geistig und sozial benachteiligte Kinder und...
28. November 2020
Ostbayern. (Advertorial) Das Haus in Sarching liegt etwas zurückgesetzt von der Straße, und schon von weitem lächelt der reife Herr freundlich zu. Im Gespräch meint er schelmisch: „Jetzt habe ich einen Knopf, wo immer sofort eine junge Frau zu mir ko...
27. November 2020
Kreis Schwandorf. Mit 56 Fällen am Donnerstag steigt die Gesamtzahl der Corona-Infektionen auf 2.104 im Landkreis. Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner liegt aktuell bei 175,83....
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

28. November 2020
Ostbayern. (Advertorial) Das Haus in Sarching liegt etwas zurückgesetzt von der Straße, und schon von weitem lächelt der reife Herr freundlich zu. Im Gespräch meint er schelmisch: „Jetzt habe ich einen Knopf, wo immer sofort eine junge Frau zu mir ko...
24. November 2020
Amberg-Sulzbach. Das Landratsamt Amberg-Sulzbach hat die aktuellen Coronazahlen, aufgeschlüsselt auf die einzelnen Gemeinden im Landkreis, veröffentlicht. Die Entwicklung ist nach wie vor dynamisch. In den vergangenen 11 Tagen, seit der letzten Über...
24. November 2020
Amberg. Bei einem Brand am 24.11.2020 entstand im Gesamten an mehreren Firmengebäuden ein Millionenschaden. Die Kriminalpolizeiinspektion Amberg hat die Ermittlungen übernommen. ...
24. November 2020
Amberg. Die Tat ereignete sich im März 1980 und liegt damit 40 Jahre zurück. Das Opfer, die damals 38-jährige Gertrud Kalweit, wurde am 21. März ermordet im Stadtgraben von Amberg aufgefunden. Ermittler der Kriminalpolizeiinspektion Amberg versuchten...
13. November 2020
Amberg-Sulzbach. Das Landratsamt Amberg-Sulzbach hat am Freitagvormittag die aktuellen Coronazahlen, aufgeschlüsselt auf die einzelnen Gemeinden im Landkreis, veröffentlicht. Die Entwicklung ist weiterhin äußerst dynamisch. Seit vergangenen Samstag ...
12. November 2020
Sulzbach-Rosenberg. Dass ein 88-Jähriger am Samstagabend wiederholt Guthabenkarten für „Playstation" und „Amazon" im Wert von mehreren hundert Euro kaufen wollte, machte eine Mitarbeiterin eines Verbrauchermarktes stutzig. Sie reagierte genau richtig...

Ähnliche Artikel

30. April 2020
Region
Schwandorf
{loadmodule mod_banners, Eigenanzeige Bauen und Wohnen} Jedes Kind kann ein buntes, fröhliches Bild zum Thema „Was mir an Schwandorf am besten gefällt" malen und bei der Stadt Schwandorf einreichen. D...
16. April 2020
Region
Schwandorf
Kreis Schwandorf
Kreis Cham
Kreis Amberg-Sulzbach
Amberg
Ratgeber
{loadmodule mod_banners, Eigenanzeige Bauen und Wohnen} Seit 1. April können Familien, deren Einkommen zum Beispiel wegen Kurzarbeit oder Arbeitslosigkeit vermindert ist, gegebenenfalls eine finanziel...
01. Dezember 2018
Regensburg
Vor dem eigentlichen Fußballspiel bekamen alle Teilnehmer eine exklusive Führung durch die neue Continental Arena in Regensburg. Vorbei an den Sicherh...
02. Dezember 2018
Schwandorf
Die Truppe mit dem passenden Namen „Grisu“ warf sich in die Kinderuniformen der Feuerwehr und musste riesige Aufgaben erledigen, zum Beispiel das „bre...
02. September 2016
Reportage
Eine Woche sollte man sich in größeren Städten schon Zeit nehmen, um das reichhaltige Angebot auszunutzen. Dieses Jahr ist beispielsweise Spanien bei ...
01. Dezember 2018
Nittenau
Die kleinen „Regentalkinder“ unterhielten ihr Publikum mit einem Regenbogentanz, einem Fische-Lied und lustigen Fingerspielen. Neben Kinderschminken d...

Für Sie ausgewählt