Mit Gummihammer auf Großeltern eingeschlagen

1 Minuten Lesezeit (203 Worte)

Ein 23-jähriger Mann hat am Donnerstagabend (11.12.2014) in Ergolding/Kreis Landshut kurz vor Mitternacht mit einem Gummihammer auf seine Großeltern eingeschlagen. Diese wurden hierbei schwer verletzt. Die Ermittlungen der Staatsanwaltschaft Landshut und der Kriminalpolizei Landshut dauern an.


Am Donnerstagabend hat der 23-Jährige seine Großeltern in deren Wohnhaus im Ergoldinger Ortszentrum aufgesucht. Im Verlauf eines Gesprächs hat der Mann völlig überraschend mit einem Gummihammer mehrmals auf die Köpfe seiner Großeltern eingeschlagen.

 

 

Anschließend verließ der Mann das Haus der Großeltern und begab sich in seine nahegelegene Wohnung. Das verletzte Ehepaar, beide Personen sind 71 Jahre alt, konnte selbständig die Polizei verständigen. Die Verletzten wurden vor Ort vom Rettungsdienst versorgt und in ein Krankenhaus eingeliefert. Nach dem aktuellem Stand besteht keine Lebensgefahr.

 

Der Täter konnte kurze Zeit später von den Polizeikräften der Polizeiinspektion Landshut in seiner Wohnung festgenommen werden. Das Motiv bzw. die Hintergründe für die Tat liegen im familiären Bereich.

 

Die Ermittlungen werden von der Staatsanwaltschaft Landshut und der Kriminalpolizei Landshut wegen eines versuchten Tötungsdelikts geführt. Die polizeilichen Ermittlungen dauern an.

 

Der 23-Jährige Beschuldigte wurde am 12.12.2014 auf Antrag der Staatsanwaltschaft Landshut dem zuständigen Ermittlungsrichter vorgeführt. Dieser erließ einen Haftbefehl. Der Beschuldigte kam in Untersuchungshaft und wurde in eine Justizvollzugsanstalt eingeliefert.


Updates abonnieren Abo beenden Drucken

Ähnliche Beiträge

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://ostbayern-kurier.de/

Advertorial

16. Januar 2022
Kreis Regensburg
Region
Advertorial
Aufhausen. "Wenn Sie mich fragen, was der Sinn unserer Arbeit hier im Team ist, sag ich Ihnen ganz klar: Der Kunde!" Armin Ebenhöh, Geschäftsführer des Autohauses Weißdorn, hat mit dieser Philosophie viel erreicht: Skoda führt sein Unternehmen als Gr...
Anzeige

Newsletter bestellen

Bitte wählen Sie aus, wie Sie von uns hören möchten:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

We use Mailchimp as our marketing platform. By clicking below to subscribe, you acknowledge that your information will be transferred to Mailchimp for processing. Learn more about Mailchimp's privacy practices here.

Anzeige