mitarbeiter-der-stadtverwaltung-spenden-ihre-cents © Stadt Regensburg, Stefan Effenhauser

Mitarbeiter der Stadtverwaltung spenden ihre Cents - Dieses Jahr fließt die Spende in die Dr. Seyboth Stipendienstiftung

1 Minuten Lesezeit (152 Worte)
Regensburg. Ein ganzes Jahr klingelten die Cents in den Kassen der städtischen Aktion „Ein Cent tut Gutes". Jeden Monat spendeten die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadt Regensburg ihre Cents nach dem Komma ihrer Gehaltsabrechnung dieser Aktion, die ihre Erträge stets an gemeinnützige Projekte oder Stiftungen vergibt. Am Ende 2018 ist ein stolzer Betrag von 5 533,32 Euro zusammen gekommen.

Dieses Jahr fließt die Spende in die Dr. Seyboth Stipendienstiftung, die Stipendien an Studierende der Universität Regensburg, die in Regensburg geboren sind und sehr gute Studienleistungen vorweisen können, vergibt. Dabei richtet sich die Höhe der Stipendien an der jeweiligen Bedürftigkeit der Studierenden aus. Denn Käthe Seyboth wollte Studentinnen und Studenten ermöglichen, ihr Studium ohne viele Nebenjobs und in voller Konzentration auf ihre Ausbildung zu absolvieren.


Anzeige

 „Ich freue mich über das Engagement meiner Stadtverwaltung. Über 5 000 Euro sind eine beachtliche Summe und sie gehen an einen guten Zweck", resümiert Bürgermeisterin Gertrud Maltz-Schwarzfischer.


Updates abonnieren Abo beenden Drucken

Ähnliche Beiträge

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://ostbayern-kurier.de/

Advertorial

16. Januar 2022
Kreis Regensburg
Region
Advertorial
Aufhausen. "Wenn Sie mich fragen, was der Sinn unserer Arbeit hier im Team ist, sag ich Ihnen ganz klar: Der Kunde!" Armin Ebenhöh, Geschäftsführer des Autohauses Weißdorn, hat mit dieser Philosophie viel erreicht: Skoda führt sein Unternehmen als Gr...
Anzeige

Newsletter bestellen

Bitte wählen Sie aus, wie Sie von uns hören möchten:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

We use Mailchimp as our marketing platform. By clicking below to subscribe, you acknowledge that your information will be transferred to Mailchimp for processing. Learn more about Mailchimp's privacy practices here.

Anzeige