Nach Wildunfall verletzt

Bild: Thorben Wengert, pixelio.de

Am Montag, um 06.25 Uhr kam es auf der Staatsstraße 2156 kurz nach dem Maximilianshof zu einem heftigen Zusammenstoß zwischen einem 1er BMW und einem Wildschwein.

Für das Wild endete der Unfall tödlich. Am BMW entstand ein Schaden in Höhe von ca. 7000 Euro und der 22-jährige Fahrer musste mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus eingeliefert werden.