/** */
Anzeige
Anzeige
driving-918950_1280 Die Kfz-Zulassung in Schwandorf öffnet wieder für Private. (Symbolbild)

Nur noch 83 "aktive" registrierte Corona-Fälle - Zulassungsstelle öffnet für Private

2 Minuten Lesezeit (419 Worte)
Empfohlen 

Kreis Schwandorf. Erfreulich wenige Neu-Infektionen waren in den letzten Tagen im Kreis Schwandorf zu verzeichnen. Nach einem weiteren Fall am Montag ist die Gesamtzahl auf 450 angestiegen. Als wieder gesund gelten 367 Personen. D.h., in der aktiven Krankheitsphase sind derzeit 83 Fälle registriert, In der Zulassungs- und Führerscheinstelle im Landratsamt Schwandorf können ab sofort neben den Gewerbetreibenden auch Privatpersonen wieder Termine zur Vorsprache vereinbaren. Die Terminvereinbarung erfolgt über die Telefonnummer 09431 471-620. Die Dienststelle Oberviechtach bleibt noch geschlossen.

Anzeige

Wie in vielen Gewerbebetrieben wurden auch in der Zulassungs- und der Führerscheinstelle verschiedene Hygieneschutzmaßnahmen umgesetzt, damit der Publikumsverkehr wiederaufgenommen und dabei der Kontakt zu anderen Personen auf ein Minimum reduziert werden kann. Der bayernweiten Lockerung der durch Corona bedingten Einschränkungen wird auch im Landratsamt Rechnung getragen.

Kein Termin ohne Maske

Bei der Wahrnehmung der Termine ist darauf zu achten, dass die Maskenpflicht auch im Landratsamt gilt und der entsprechende Mund-Nasen-Schutz selbst mitzubringen ist. Ohne Maske wird kein Einlass gewährt und der Termin kann nicht wahrgenommen werden. Bei den Terminen wird sehr auf Pünktlichkeit geachtet. Bei Zuspätkommen verfällt der Termin. Grundsätzlich darf nur eine Person bei dem Termin vorsprechen. Im Einzelfall werden jedoch Ausnahmen zugelassen, wenn etwa ein Dolmetscher benötigt wird oder wenn betreuungsbedürftige Kinder mitgenommen werden müssen.

Bei der Vorsprache ist es eine enorme Erleichterung, wenn die erforderlichen Unterlagen vollständig sind. Dies gilt derzeit in besonderem Maße, damit die Anträge zügig bearbeitet werden können und der Kontakt zu anderen Personen auf ein Minimum reduziert wird. Nach Möglichkeit sollten bei der Zulassung eines Fahrzeuges die gewünschten Kennzeichenschilder bereits zum Termin mitgebracht werden. Der Schilderverkauf, welcher sich im Landratsamt befindet, ist derzeit geschlossen.

Die vorhandenen Kapazitäten der Führerscheinstelle sollen in erster Linie für die Erteilung und Verlängerung von Führerscheinen genutzt werden. Es werden daher keine Termine für den Umtausch von alten grau- oder rosafarbenen Führerscheinen vergeben.

Neben den Terminen wird nach wie vor die Möglichkeit angeboten, Zulassungsanträge per Post einzureichen. Informationen hierzu finden sich auf der Internetseite der Zulassungsstelle Schwandorf. Aufgrund zahlreicher telefonischer Anfragen, welche den Eingang oder den Versand der Unterlagen betreffen, verzögert sich derzeit die Bearbeitung der Zulassungsvorgänge. Zum Wohle aller Antragsteller bittet die Zulassungsstelle darum, telefonische Anfragen nur im unbedingt erforderlichen Maß zu stellen. Obwohl derzeit auf Hochtouren gearbeitet wird, um die postalischen Zulassungsanträge zeitnah abarbeiten zu können, kann es aufgrund des erhöhten Arbeitsaufwandes zu Verzögerungen kommen. Die Behörde bittet dafür um Verständnis.

Da die gebotenen Hygieneschutzmaßnahmen in der Dienststelle Oberviechtach nicht umgesetzt werden können, bleibt diese bis auf Weiteres geschlossen.

Informationen zum Coronavirus sind auf der Homepage https://corona.landkreis-schwandorf.de zusammengefasst.


Anzeige
Anzeige

Updates abonnieren Abo beenden Drucken

Ähnliche Beiträge

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://ostbayern-kurier.de/

Region Schwandorf

28. Oktober 2021
Bodenwöhr. Eine Gemeinderatssitzung außerhalb des monatlichen Turnus wurde abgehalten, mit zwei Themenschwerpunkten, bei denen umfangreiche Informationen durch Fachleute gegeben wurden. Zum einen ging es um den Neubau der Grundschule, zum anderen um ...
27. Oktober 2021
Berlin/Schwandorf/Cham. Nach acht Jahren im Amt übergab MdB Karl Holmeier den Vorsitz der Ostbayernrunde am Dienstag an MdB Thomas Erndl aus dem Wahlkreis Deggendorf....
27. Oktober 2021
Schwandorf. Die „Digitale Nachbarschaft" bietet Informationen für Fragen rund um das „Netz" und seine Risiken – und zwar bevor wir in die digitale Falle tappen....
27. Oktober 2021
Schwandorf. Realschuldirektor Christian Zingler, der am 1. August die Leitung der Realschule am Kreuzberg in Burglengenfeld übernommen hat, stattete Landrat Thomas Ebeling einen Antrittsbesuch ab....
27. Oktober 2021
Schwandorf. Das Landratsamt meldet: Fast wäre es ein Wortspiel: Jede dritte Impfung im Landkreis Schwandorf ist eine Drittimpfung. Denn von den 1.541 Impfungen, die unser Impfzentrum in Nabburg und die Hausärzte im Landkreis Schwandorf in den letzten...
27. Oktober 2021
Schwandorf. Für die Jägerschaft im Landkreis bietet das Landratsamt am Freitag, 26. November, um 17 Uhr im Sitzungssaal des Landratsamtes erneut eine Schulung zur Entnahme von Trichinenproben bei Wildschweinen an....
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

14. Oktober 2021
Amberg-Sulzbach. Der Landkreis Amberg-Sulzbach hat seit 1. Oktober einen neuen Kreisfachberater für Gartenkultur und Landespflege. Markus Fuchs aus Ursensollen wurde von Landrat Richard Reisinger, zugleich Kreisvorsitzender der Obst- und Gartenbauver...
11. Oktober 2021
Amberg-Sulzbach. Im Landkreis Amberg-Sulzbach wurde der Inzidenzwert von 35 Neuinfektionen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 je 100.000 Einwohner an drei aufeinanderfolgenden Tagen überschritten: Samstag, 9. Oktober 2021 (Inzidenzwert 39,8), Sonntag, 10...
10. Oktober 2021
Amberg-Sulzbach. Ab Montag, 11. Oktober sind im Testzentrum auf dem Parkplatz des Gesundheitsamtes Amberg in der Hockermühlstraße keine kostenlosen Jedermann-Testungen mehr möglich. Darüber informiert das Landratsamt Amberg-Sulzbach in einer gemeinsa...
09. November 2020
Amberg-Sulzbach. Es war der 11. November 2000. Beim Seilbahnunglück von Kaprun sterben 155 Menschen, darunter 20 aus dem Landkreis Amberg-Sulzbach, überwiegend aus Vilseck und Hahnbach, aber auch aus Sulzbach-Rosenberg und Rieden. Erstickt oder verbr...
24. Oktober 2020
Amberg-Sulzbach. Der Landkreis Amberg-Sulzbach hat die 7-Tage-Inzidenz von 35 überschritten. Somit tritt § 24 der 7. Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung (7. BayIfSMV) ab Sonntag, 25. Oktober 2020, 0 Uhr, in Kraft. Es wird eine M...
23. Oktober 2020
Sulzbach-Rosenberg. Im Rahmen eines kleinen Festaktes bei der Polizeiinspektion Sulzbach-Rosenbach führte in dieser Woche Polizeivizepräsident Thomas Schöniger den zukünftigen stellvertretenden Leiter der Dienststelle, Polizeihauptkommissar Alexander...

Ähnliche Artikel

30. April 2020
Amberg
Kreis Amberg-Sulzbach
Kreis Cham
Kreis Schwandorf
Schwandorf
Region
{loadmodule mod_banners, Eigenanzeige Bauen und Wohnen} Deutlich weniger Abmeldungen aus der ArbeitslosigkeitFür den starken Anstieg der Arbeitslosigkeit im Agenturbezirk waren in erster Linie nicht d...
26. April 2020
Kreis Amberg-Sulzbach
Region
{loadmodule mod_banners, Eigenanzeige Bauen und Wohnen} Demnach sind über das Wochenende fünf weitere Infektionen bestätigt worden, so dass die Gesamtzahl der Infizierten nun bei 439 liegt. Ein Großte...
23. April 2020
Amberg
Kreis Amberg-Sulzbach
Region
{loadmodule mod_banners, Eigenanzeige Bauen und Wohnen} Pressesprecherin Christine Hollederer weist daraufhin, dass sich die Todesfälle nicht am Tag der Meldung ereignet haben müssen. Sie fließen erst...
19. April 2020
Kreis Amberg-Sulzbach
Region
{loadmodule mod_banners, Eigenanzeige Bauen und Wohnen}Die Zahl der nun nachgewiesenen Infektionen im Landkreis liegt jetzt (Sonntagnachmittag) bei 400, das entspricht einer Steigerung um 30 Fälle sei...
17. Mai 2020
Kreis Amberg-Sulzbach
Kreis Schwandorf
Neunburg vorm Wald
Schwandorf
Region
{loadmodule mod_banners, Eigenanzeige Bauen und Wohnen} Die 21 Infektionen, die seit Freitagnachmittag zu verzeichnen sind, verteilen sich wie folgt:- Gemeinschaftsunterkunft für Asylbewerber Egelseer...
22. April 2020
Kreis Schwandorf
Schwandorf
Region
{loadmodule mod_banners, Eigenanzeige Bauen und Wohnen} Das Bayerische Staatsministerium für Gesundheit und Pflege weist darauf hin, dass die Checkliste zur Erstellung eines Schutz- und Hygienekonzept...

Für Sie ausgewählt

Wohnung, Haus und Garten

26. September 2020
Regensburg. Bereits zum 40. Mal veranstaltete der Kreisverband Regensburg für Gartenkultur und Landespflege (OGV KV) heuer seinen Gestaltungswettbewerb. Dabei konnte die Bewertungskommission bei 34 gemeldeten Gärten 19 Auszeichnungen und 15 Aner...
24. August 2020
So schön sonnige Tage unter freiem Himmel sind – Bewohner von Dachwohnungen leiden im Hochsommer vielfach unter überhitzten Räumen. Auch der Spätsommer und ein goldener Herbst können so manches Obergeschoss gefühlt in einen Backofen verwandeln....
08. August 2021
(djd). Muss alles, was nicht mehr ganz taufrisch aussieht, gleich auf den Müll wandern? Lässt sich zum Beispiel das Lieblingsmöbelstück nicht aufbereiten und neu nutzen? Und ob! Upcycling heißt der Trend, der Möbeln und anderen Einrichtungsgegenständ...