Anzeige
5ECCC584-BAFA-4CA8-82AC-0C634FB672F3 Viel Platz für Geselligkeit: Wohnküchen bilden meist den gemütlichen Mittelpunkt des Familienlebens. Foto: djd/TopaTeam/Beckermann

Offene Wohn- und Familienküchen gekonnt einrichten

2 Minuten Lesezeit (363 Worte)

Kommunikativ, offen und gesellig: Die offene Wohnküche bildet in vielen Haushalten den Mittelpunkt des Familienlebens. Hier wird gemeinsam gekocht, gespielt und gelacht. Bei Neubauten ist es heute schon fast üblich geworden, die Küche offen und mit fließendem Übergang zum Wohnbereich zu planen.

Aber auch in Altbauten lässt sich das gewünschte Maß an Offenheit schaffen, etwa mit einer zentralen Kochinsel und einer Schiebetür als breitem Durchgang ins Wohnzimmer. Unterstützung bei der Planung und Umsetzung erhalten Bauherren im Tischler- und Schreinerhandwerk vor Ort.

Zentrale Insel im Raum

Keine Frage, Herzstück der offenen Wohnküche ist meist eine zentrale freistehende Kochinsel. Hier findet sich nicht nur die Kochplatte, idealerweise schließt sich direkt ein Tresenbereich mit Sitzmöglichkeiten zum Plaudern und Genießen an.

"An die Voraussetzungen dafür sollte man frühzeitig bei der Neubauplanung denken. Abluftkanäle, Wasserleitungen und Elektroanschlüsse sind schon in der Rohbauphase zu berücksichtigen, um später nicht einen unnötig großen Aufwand zu verursachen", sagt Einrichtungsexperte Walter Greil von TopaTeam. Schließlich benötigt das Kochfeld einen Starkstromanschluss.


Anzeige

In Altbauten ist dies nachträglich oft nur zu machen, indem man auch den Bodenbelag aufreißt. Eine Alternative dazu: Das Kochfeld weiter am angestammten Platz an der Wand belassen und in der Raummitte eher einen kombinierten Vorbereitungs- und Essplatz vorsehen. Diese Kücheninsel erfordert keine weitergehenden Anschlüsse. "Ein weiterer Vorteil liegt auf jeden Fall im zusätzlichen Stauraum für die Küchenutensilien", sagt Greil weiter.

Planung durch den Tischler

Eine offene Wohnküche benötigt genügend Platz - der Experte empfiehlt mindestens 15 Quadratmeter. Soll eine Kochinsel frei im Zentrum stehen, ist der Bedarf eher noch größer. Schreiner oder Tischler vor Ort beraten ausführlich zu den Möglichkeiten und können maßgeschneiderte ergonomische Einbauten realisieren. Unter www.topateam.com findet man Ansprechpartner aus der eigenen Region.

Und wenn der Raum für eine freistehende Kochinsel partout nicht ausreicht? Dann bietet sich eine Halbinsel in L- oder U-Form an, auch so lässt sich in der Familienküche viel Offenheit und Wohnlichkeit verwirklichen. Eine gute Planung empfiehlt sich ebenso bei der Geräteauswahl.

Gefragt ist ein leistungsstarker Dunstabzug, der vor unangenehmen Kochgerüchen schützt. Bei der Spülmaschine, der Kühlschrankkombi und weiteren Geräten hingegen kommt es auf möglichst leise Betriebsgeräusche an - schließlich soll ihr Brummen den Krimiabend im Wohnbereich nebenan nicht beeinträchtigen. (djd)

Anzeige

Gib deinen Text hier ein ...

Anzeige

Updates abonnieren Abo beenden Drucken

Ähnliche Beiträge

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://ostbayern-kurier.de/

Region Schwandorf

12. Juni 2021
Schwandorf. Wie komme ich zu Fuß in Schwandorf zum Türmerhaus, zum Tourismusbüro, zu Volkshochschule? Diese Fragen beantwortet nun das neue Fußgängerleitsystem, welches die Stadtverwaltung am Donnerstag vorgestellt hat. ...
12. Juni 2021
Maxhütte-Haidhof. Mit diesem Slogan werben derzeit die fünf Feuerwehren aus dem Stadtgebiet Maxhütte-Haidhof mit der FF Leonberg, FF Maxhütte-Winkerling, FF Meßnerskreith, FF Pirkensee und FF Ponholz. ...
12. Juni 2021
Schwandorf. In einem Festakt, der bei den niedrigen Infektionszahlen nun wieder in Präsenz gehalten wurde, hat der Landkreis Schwandorf seine Verdienstmedaillen an verdiente Bürger verliehen. Dazu lud Landrat Thomas Ebeling am Freitagabend in die Sch...
11. Juni 2021
Die Planungen zum Neubaugebiet in Taxöldern bewegen die Gemüter der Anlieger. Unsere Redaktion erreichte folgender Leserbrief unter dem Titel: „Größtenteils kompromissresistenter Gemeinderat verstrickt sich in folgenreichen Aussagen". ...
11. Juni 2021
Burglengenfeld. Durchweg positiv fällt die Bilanz von Jugendpflegerin Ines Wollny für das Pfingstferienprogramm aus: „Wir waren teilweise voll ausgebucht". Wollny und ihr Team vom Bürgertreff am Europaplatz hatten es mit viel Kreativität und Einsatz ...
11. Juni 2021
Maxhütte-Haidhof. Da das anfangs viel genutzte Maxhütter Corona-Testzentrum, welches sich im MehrGenerationenHaus neben dem Rathaus in Maxhütte-Haidhof befindet, nur mehr wenig in Anspruch genommen wird, stellen die Betreiber „Bavarian Guards" ab Sam...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

10. Juni 2021
Amberg-Sulzbach. Kanufahren mit 2er-Besetzung statt einer Schlauchboot-Tour mit 50 Kids! Auch dieses Jahr hat der Schutz vor einer Ansteckung mit dem Coronavirus in den Schulferien oberste Priorität. Weil so manche Urlaubsreise gestrichen, spontane U...
08. Juni 2021
Kastl. Da rief der betrügerische Mitarbeiter von Microsoft an und versuchte auf die übliche Masche Zugang zum PC eines 48-Jährigen zu bekommen. ...
08. Juni 2021
Amberg. Der Zenit ist überschritten, mehr als 50 Prozent der Bevölkerung sind in der Stadt Amberg und im Landkreis Amberg-Sulzbach inzwischen mindestens einmal gegen das Coronavirus geimpft. ...
25. Mai 2021
Amberg-Sulzbach. And the winner is….. das Ehepaar Sander! Heidemarie und Wolfgang Sander gewannen mit ihrem Film „Wer fährt schon in die Oberpfalz" beim renommierten internationalen Film-Print-Multimedia-Wettbewerb „Das Goldene Stadttor 2021" den 1. ...
21. Mai 2021
Amberg. Wer sich tagsüber im Inneren der Basilika St. Martin in Amberg aufhält, staunt über die prächtigen Buntglasfenster, die durch den Blick nach draußen ihre volle Schönheit offenbaren. ...
17. Mai 2021
Sulzbach-Rosenberg. In der Nacht von Samstag, 15. Mai, auf Sonntag, 16. Mai, wurde eine Streifenbesatzung der PI Sulzbach-Rosenberg zur Unterstützung einer Rettungswagenbesatzung alarmiert. ...

Ähnliche Artikel

06. Juni 2021
Region
Tipps und Trends
Mobilität
Regensburg
Werkleiter Frank Bachmann hielt die Rede beim Wirtschaftstag im Marinaforum gemeinsam mit Nicol Salzwedel. Sie steuert in München ein Arbeitsteam, das sich mit der Umsetzung des Pariser Klimaschutzabk...
04. Mai 2021
Region
Kreis Regensburg
Tipps und Trends
Folgt man den Wettervorhersagen, so bleibt auch der Mai in der ersten Hälfte noch relativ kalt, die Gefahr von Nachtfrösten ist ja eh erst um die Monatsmitte mit den Eisheiligen vorbei. Dann dürfen au...
17. April 2021
Tipps und Trends
Region
Genießen
Gesund leben
Finanzen & Vermögen
Denn heimische Produkte tragen zu einer ausgewogenen Ernährung bei und sind auch für die Umwelt ein Gewinn, da unnötig lange Transportwege vermieden werden. Besonders in der warmen Jahreszeit sind die...
09. April 2021
Region
Tipps und Trends
Bildung & Beruf
Dabei begleiten sie ihre Kinder durch den gesamten Prozess der Berufsfindung. Seit Corona-bedingt jedoch viele Veranstaltungen, wie Jobmessen und Informationstage, in den Schulen ausfallen, mit denen ...
06. April 2021
Region
Tipps und Trends
Mode & Lifestyle
Eine schöne Idee ist hier ein dekorierter Buchstabe aus Bastelbeton – zum Beispiel passend zum gemeinsamen Nachnamen. Dieser lässt sich ganz einfach selbst basteln, eignet sich wunderbar als kreative ...
05. April 2021
Tipps und Trends
Region
Freizeit & Reise
Finanzen & Vermögen
Mobilität
Wohnmobile und Camper haben schließlich ihre "eigenen vier Wände" dabei und es gibt meist auch einen Sanitärbereich an Bord. Der ADAC erwartet, dass sich Reisende auf nahegelegene ...

Für Sie ausgewählt