Pulverdampf bei der Landesmeisterschaft 2018

Pulverdampf bei der Landesmeisterschaft 2018

1 Minuten Lesezeit (294 Worte)

Amberg/Pfreimd. Die Bayerische Landesmeisterschaft des Oberpfälzer Schützenbundes der Schwarzpulverschützen wurde bei der Feuerschützengesellschaft in Amberg ausgetragen. Das beste Ergebnis erzielte mit dem Voderladergewehr Werner Hackenschmidt mit 145 Ringen von der SG Mehlmeisel, er konnte seinen Titel als Bayerischer Landesmeister verteidigen.

Anzeige

15 Schuss waren in den Perkussionsdisziplinen abzugeben und maximal 150 Ringe konnten erreicht werden. Den Landesmeistertitel in den Mannschaftswettbewerben holten die Schützen aus Mehlmeisel mit dem Perkussionsgewehr. Die FSG Amberg gewann den Teamwettbewerb mit dem Perkussionsrevolver und der Perkussionspistole. Erheiterung Neunburg wurde Vizemeister.

Bayerische Landesmeisterschaft 2018

Perkussionsgewehr:

Herren 1 (7.10-10):

  1. 1. Werner Hackenschmidt, Mehlmeisel 145 Ringe;
  2. 2. Marco Walbrun, Neunburg 121.

Mannschaftswertung: 

  1. 1. Mehlmeisel e.V 418 Ringe (Hubert Bichler, Andreas Nickl, Werner Hackenschmidt); 
  2. 2. SG Immenreuth 404;
  3. 3. FSG Amberg 387.  

Damen 1 (7.10-11):

  1. 1. Regina Feuerer, Amberg 126 Ringe.

Herren 3 (7.10-14):

  1. 1. Andreas Nickl, Mehlmeisel 137 Ringe;
  2. 2. Roland Schäffler, Immenreuth 136;
  3. 3. Hubert Bichler, Mehlmeisel 136.

Steinschlossgewehr: 

Herren 1 (7.30-10): 

  1. 1. Stefan Scherber, Amberg 135 Ringe.

 

Perkussionsrevolver: 

Herren 1 (7.40-10): 

  1. 1. Marco Walbrun, Neunburg 120 Ringe

Mannschaftswertung: 

  1. 1. Kgl. priv. FSG Amberg 393 Ringe(Peter Hüttner, Karl Platzer, Helmut Lindner);  
  2. 2. Erheiterung Neunburg v. Wald 377. 

Herren 3 (7.40-14): 

  1. 1. Helmut Lindner, Amberg 133 Ringe
  2. 2. Armin Bucher, Neunburg 131;
  3. 3. Karl Platzer, Amberg 130.  

Herren 4 (7.40-16): 

  1. 1. Adolf Killermann, Neunburg 129 Ringe;
  2. 2. Walter Meier, Neunburg 117.

Perkussionspistole: 

Herren 1 (7.50-10): 

  1. 1. Johannes Hierl, Amberg 137 Ringe;
  2. 2. Marco Walbrun, Neunburg 1128;
  3. 3. Mario Donat, Neunburg 108.

Mannschaftswertung: 

  1. 1. FSG Amberg 404 Ringe(Johannes Hierl, Karl Platzer, Helmut Lindner);  
  2. 2. Erheiterung Neunburg 395.

Herren 3 (7.50-14): 

  1. 1. Armin Bucher, Neunburg 138;
  2. 2. Karl Platzer, Amberg 135;
  3. 3. Helmut Lindner, Amberg 132.  

Herren 4 (7.50-16): 

  1. 1. Adolf Killermann, Neunburg 129; 
  2. 2. Anton Wilhelm, Amberg 126; 
  3. 3. Christian Reichert, Immenreuth 122. 

Steinschlosspistole: 

Herren 1 (7.60-10): 

  1. 1. Armin Bucher, Erheiterung Neunburg 134 Ringe.

Updates abonnieren Abo beenden Drucken

Ähnliche Beiträge

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://ostbayern-kurier.de/

Advertorial

16. Januar 2022
Kreis Regensburg
Region
Advertorial
Aufhausen. "Wenn Sie mich fragen, was der Sinn unserer Arbeit hier im Team ist, sag ich Ihnen ganz klar: Der Kunde!" Armin Ebenhöh, Geschäftsführer des Autohauses Weißdorn, hat mit dieser Philosophie viel erreicht: Skoda führt sein Unternehmen als Gr...
Anzeige

Newsletter bestellen

Bitte wählen Sie aus, wie Sie von uns hören möchten:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

We use Mailchimp as our marketing platform. By clicking below to subscribe, you acknowledge that your information will be transferred to Mailchimp for processing. Learn more about Mailchimp's privacy practices here.

Anzeige