Diamantene_Hochzeit_Weileder Bürgermeister Benjamin Boml durfte dem Ehepaar Weileder zum 60. Hochzeitstag gratulieren. Bild: © Alexandra Oppitz

Rainer und Doris Weileder feierten Diamantene Hochzeit

1 Minuten Lesezeit (221 Worte)

Nittenau. Bürgermeister Benjamin Boml gratulierte Familie Weileder zur Diamantenen Hochzeit.


Die Handarbeits- und Hauswirtschaftslehrerin und der Volksschullehrer haben mit ihren 84 und 82 Jahren bereits viel erlebt. Doris Weileder wohnte aufgrund der Versetzungen des Vaters in vielen Orten. Dazu zählen Riedenburg und Deggendorf. Durch ihren Job war sie unter anderem schon in Lauf, Regenstauf und Kirchberg. Rainer Weileder wuchs aufgrund des Krieges in Stuttgart auf, doch seine Mutter war eine gebürtige Nittenauerin. Das Paar lernte sich in Regensburg kennen, wo sie gemeinsam im Chor sangen.

Rainer Weileder ist in der Region kein Unbekannter. Die Stadt Nittenau hat ihm mit der Bürgermedaille und der Ehrenbürgerwürde gedankt und der Landkreis mit der Verdienstmedaille. Er hat sich in besonderer Weise für die Heimatkunde, das kulturelle Leben und die Bildung in Nittenau eingesetzt. So gründete er unter anderem das Volksbildungswerk Nittenau e.V., den Museumsverein sowie die Hofer Konzerte. Volker Liedtke, Landrat a.D., fand im Jahr 2013 lobende Worte: „Wir können gar nicht oft genug betonen, wie wertvoll und im Wortsinn unbezahlbar das freiwillige Wirken […] ist."

Das Ehepaar hat zwei Kinder, vier Enkelkinder und einen Urenkel. Mit ihrem Sohn und dem Enkel konnten sie bereits anstoßen, die Tochter und die Enkelin kommen am Wochenende zu Besuch. „Herzlichen Glückwunsch zu 60 Jahren Ehe", gratulierte auch Erster Bürgermeister Benjamin Boml dem Paar, „auf viele weitere glückliche Jahre."

Tipps und Trends für Sie
Anzeige
Anzeige

Updates abonnieren Abo beenden Drucken

Ähnliche Beiträge

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://ostbayern-kurier.de/

Advertorial

16. Januar 2022
Kreis Regensburg
Region
Advertorial
Aufhausen. "Wenn Sie mich fragen, was der Sinn unserer Arbeit hier im Team ist, sag ich Ihnen ganz klar: Der Kunde!" Armin Ebenhöh, Geschäftsführer des Autohauses Weißdorn, hat mit dieser Philosophie viel erreicht: Skoda führt sein Unternehmen als Gr...

29. Januar 2022
Regenstauf
Region
Stellenmarkt
Bildung & Beruf
(ANZEIGE) Der Markt Regenstauf sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen...
29. Januar 2022
Regenstauf
Region
Stellenmarkt
Bildung & Beruf

(ANZEIGE) Zur Verstärkung unseres Teams in der Finanzbuchhaltung suchen wir in unserem Logistikzentrum in Regenstauf

Anzeige

Newsletter bestellen

Bitte wählen Sie aus, wie Sie von uns hören möchten:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

We use Mailchimp as our marketing platform. By clicking below to subscribe, you acknowledge that your information will be transferred to Mailchimp for processing. Learn more about Mailchimp's privacy practices here.

Anzeige