// */
Anzeige
Anzeige

Lari-Fari: Hier sind die neuen Tollitäten

Hochamt bei der Faschingsgesellschaft Lari-Fari Diesenbach: Am 11.11. proklamierten die Narren um Präsident Jörg Gabes die Tollitäten für die neue Saison.
Am Dienstag, 29.09.2015, gegen 22:00 Uhr, befuhr ein 46-jähriger Mazda-Fahrer die B16 von Regensburg kommend in Richtung Cham. Zwischen den Anschlussstellen Wenzenbach und Bernhardswald übersah er aus noch ungeklärter Ursache einen 16-jährigen Motorradfahrer und fuhr von hinten auf diesen auf. Der junge Mann stürzte mit seiner Yamaha und zog sich dabei schwere Verletzungen zu.
Die Rüstungsaltlast Hainsacker hat in den letzten Jahren immer wieder für Schlagzeilen gesorgt. Hatte dabei in Zusammenhang mit den Altlasten im Boden stets die Wasserproblematik im Vordergrund gestanden, rückte jetzt bei der jüngsten Sitzung der im Dezember 2014 gegründeten Projektgruppe, die sich mit der Aufarbeitung der Altlasten im Boden befasst, ein Experte für Kampfmittelbeseitigung die Aufmerksamkeit auf ein anderes Problem. Bedingt durch mittlerweile Jahrzehnte andauernde Zersetzungsprozesse bei den im Boden lagernden Kampfmitteln verstärke sich zunehmend die Wahrscheinlichkeit, dass auch geringe äußere Einwirkungen Folgen haben könnten, gab Thomas Hennicke (Weimar) vom gleichnamigen Ingenieurbüro zu bedenken. Dies könne seiner Einschätzung zufolge etwa der Fall sein, wenn Forstarbeiten durchgeführt würden oder es zu starken Erschütterungen komme.
Die CSU Ortsverbände, FU und JU in der Marktgemeinde Regenstauf halten am Mittwich, 14. Oktober, eine Gemeindeversammlung mit Neuwahlen ab. Auf der Tagesordnung steht auch die Gratulation zum 90. Geburtstag von Altbürgermeister Johann Zelzner. Beginn ist um 19 Uhr in der Gaststätte Metzgerwirt (großer Nebenraum).
Es gibt noch Wunder, vor allem in der Natur. Wenn man im südlichen Ortsteil von Tegernheim an der Streuobstwiese vorbei fuhr, sieht man Ende September blühende Apfelbäume.
Am Samstag, 26.09.2015, in der Zeit zwischen 14.00 Uhr und 15.20 Uhr, ereignete sich auf dem Parkplatz eines Neutraublinger Einkaufsmarktes in der Pommernstraße ein Verkehrsunfall bei dem sich der Unfallverursacher unerlaubt vom Unfallort entfernte.
In der Zeit vom 25.09.2015, 19.00 Uhr bis 26.09.2015, 09.00 Uhr, entwendeten unbekannte Täter aus einer Baustelle in der Regenstaufer Brahmsstraße eine Rüttelplatte im Wert von ca. 4000 Euro.
Am Donnerstag, 24.09.2015, um 06:45 Uhr fuhr eine 21-jährige Audi Fahrerin von Marienthal kommend in Richtung Regenstauf. In einer langgezogenen Linkskurve wollte sie einen vor ihr fahrenden VW Phaeton überholen. Dabei touchierten sich die beiden Fahrzeuge. Die junge Frau verlor die Kontrolle über ihr Fahrzeug und kam nach links von der Fahrbahn ab.
In der Zeit vom 20.09.2015, 16.00 Uhr bis 21.09.2015, 14.00 Uhr, hebelte ein unbekannter Täter das Fenster des Vereinsheims der Stockschützen Steinsberg auf.  Aus der Kaffeekasse entwendete er zwei Euro Bargeld. Zusätzlich nahm er noch die Schlüssel zur Haustür, zum Gartentor und zum Geräteschuppen mit.
Eine Streife der PI Regenstauf überraschte am Dienstag, 22.09.2015, gegen 19.30 Uhr, zwei Männer, als sie gerade Elektroartikel aus dem Container des Wertstoffhofes in Regenstauf herausnahmen. Zusätzlich hatten die beiden bereits verschiedene Sachen in Säcken zum Abtransport hergerichtet. Zur Tatausführung waren die beiden über den Zaun geklettert.
Nittendorfs Bürgermeister Helmut Sammüller, der Behindertenbeauftragte des Marktes Nittendorf, Ludwig Haas, sowie die Seniorenbeauftragte des Marktes, Hiltrud Kirchdorfer, luden vor kurzem zu einer Ortsbegehung in Nittendorf ein.

Region Schwandorf

29. November 2021
Maxhütte-Haidhof. Seit kurzem leben im „Teich am Sauforst", dem Teich neben der Maximilian-Grundschule Maxhütte-Haidhof, zehn Graskarpfen (Amur). Die Graskarpfen stammen aus Oberweiherhaus in Schwandorf aus der Teichanlage Fischhof Mulzer und wurden ...
29. November 2021
Schwandorf. Die Impfkampagne im Landkreis nimmt wieder Fahrt auf. Nachdem bereits vom 5. April bis 27. August 2021 eine Außenstelle in der Mehrzweckhalle in Maxhütte-Haidhof betrieben wurde (unsere Pressemitteilungen vom 05.04.21 und vom 27.08.21) un...
29. November 2021
Nittenau. Die Stadtbücherei Nittenau schafft Platz für Neues. Deshalb gibt es wieder seit Ende November den beliebten Weihnachtsflohmarkt mit allerhand Medien....
29. November 2021
Schwandorf. Das Landratsamt Schwandorf meldet: Aus den „bereits mehr als 180 Infektionen", die wir am Freitag, 26. November, gemeldet haben, sind bis zum Ende des Tages 300 geworden. Mit 126 Fällen am Samstag, 27. November und 40 am Sonntag stieg die...
28. November 2021
Nabburg. Die Freiwillige Feuerwehr Nabburg (Stadt Nabburg) wurde am 29. September um ca. 15 Uhr zur Erstversorgung einer schwerverletzten Person im Stadtbereich alarmiert. Bei Eintreffen stellte sich heraus, dass die hilfsbedürftige Person unter eine...
28. November 2021
Schwandorf/Neunburg v. Wald. Der Großlandkreis Schwandorf ist wie auch im vergangenen Jahr im „Oberpfälzer Heimatspiegel 2022" wieder stark vertreten. Neun Autoren haben heimatgeschichtliche Themen aufgearbeitet und geben Einblick in ursprüngliches O...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

29. November 2021
Amberg-Sulzbach. In diesen Tagen erhalten alle Landkreisbewohner über 60 Jahre Post von Landrat Richard Reisinger. Die Corona-Lage im Landkreis Amberg-Sulzbach ist dramatisch und die Infektionszahlen alarmierend. Deshalb wirbt der Landkreischef in de...
26. November 2021
Amberg. Der Wald bietet als naturnaher Lebensraum ruhige Erholung fernab dem hektischen Alltag. Hier begegnen sich Spaziergänger, Radfahrer, Sportler und Naturliebhaber. Gerade während der Corona-Pandemie nahmen viele Bürgerinnen und Bürger diese Mög...
04. November 2021
Schnaittenbach. Im Tatzeitraum vom 26. Oktober bis 2. November entwendeten ein oder mehrere unbekannte Täter auf einem Geflügelhof 120 Gänse. Die Tiere befanden sich in einem abgegrenzten Freigehege abseits Hofes....
14. Oktober 2021
Amberg-Sulzbach. Der Landkreis Amberg-Sulzbach hat seit 1. Oktober einen neuen Kreisfachberater für Gartenkultur und Landespflege. Markus Fuchs aus Ursensollen wurde von Landrat Richard Reisinger, zugleich Kreisvorsitzender der Obst- und Gartenbauver...
11. Oktober 2021
Amberg-Sulzbach. Im Landkreis Amberg-Sulzbach wurde der Inzidenzwert von 35 Neuinfektionen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 je 100.000 Einwohner an drei aufeinanderfolgenden Tagen überschritten: Samstag, 9. Oktober 2021 (Inzidenzwert 39,8), Sonntag, 10...
10. Oktober 2021
Amberg-Sulzbach. Ab Montag, 11. Oktober sind im Testzentrum auf dem Parkplatz des Gesundheitsamtes Amberg in der Hockermühlstraße keine kostenlosen Jedermann-Testungen mehr möglich. Darüber informiert das Landratsamt Amberg-Sulzbach in einer gemeinsa...

Für Sie ausgewählt

Wohnung, Haus und Garten

26. September 2020
Regensburg. Bereits zum 40. Mal veranstaltete der Kreisverband Regensburg für Gartenkultur und Landespflege (OGV KV) heuer seinen Gestaltungswettbewerb. Dabei konnte die Bewertungskommission bei 34 gemeldeten Gärten 19 Auszeichnungen und 15 Aner...
24. August 2020
So schön sonnige Tage unter freiem Himmel sind – Bewohner von Dachwohnungen leiden im Hochsommer vielfach unter überhitzten Räumen. Auch der Spätsommer und ein goldener Herbst können so manches Obergeschoss gefühlt in einen Backofen verwandeln....
08. August 2021
(djd). Muss alles, was nicht mehr ganz taufrisch aussieht, gleich auf den Müll wandern? Lässt sich zum Beispiel das Lieblingsmöbelstück nicht aufbereiten und neu nutzen? Und ob! Upcycling heißt der Trend, der Möbeln und anderen Einrichtungsgegenständ...