Anzeige

Mehrere Unfälle auf der A3

Symbolbild. (c) by_Uwe-Schlick_pixelio.de Regensburg/A3. Am Mittwoch, den 19.10.2017, kam es zu mehreren Unfällen auf der A3 im Bereich der Anschlussstellen Universität und Burgweinting, an welchen unter anderem ein Streifenwagen der Verkehrspolizeiinspektion Regensburg beteiligt war.
In der Zeit vom Freitag, 28.08.2015, 16.00 Uhr bis Montag, 31.08.2015, 07.30 Uhr wurde die  Eingangstüre eines Werkstattlager in der Regensburger Str. aufgebrochen.
In der Zeit vom Freitag, 28.08.2015, 18.00 Uhr bis Montag, 31.08.2015, 07.45 Uhr versuchte ein bislang  unbekannter Täter eine Stahltüre einer Reifenwerkstatt in der Regensburger Str. aufzustemmen.
In der Zeit vom Freitag, 28.08.2015, 16.00 Uhr bis Montag, 31.08.2015, 07.30 Uhr drückte ein bislang unbekannter Täter eine Scheibe des Rolltores auf und stieg in das Gebäude der Kfz-Prüfstelle in der Pfälzer Straße ein.
Unter dem Motto Heimatabend wurde am 29. August die Bühne am Dorfplatz in Tegernheim  offiziell  eröffnet. Erster Bürgermeister Max Kollmannsberger erwähnte bei seiner Ansprache, dass bereits 2010 der Gemeinderat grünes Licht dazu gegeben hat, und zwar im Rahmen einer kleinen Dorferneuerung.
In der Nacht vom 27. auf 28.08.2015 wurde aus einem Baugrundstück in der Frunsbergstraße in Pettenreuth ein Wacker-Stampfer entwendet. Unbekannte Täter öffneten den das Grundstück umgebenden Bauzaun und transportierten das Arbeitsgerät im Wert von 2000 Euro ab. Beschädigt wurde nichts.
Am Dienstag, 25.08.2015 gegen 12.40 Uhr wollte ein  14-jähriger Schüler aus Neutraubling die Hartinger Straße mit seinem Fahrrad überqueren. Hierbei fuhr er zwischen haltenden Fahrzeugen durch und übersah einen 49-jährigen Pkw-Fahrer auf der Gegenfahrbahn.
Am Dienstag, 25.08.2015, verabredete sich der Besitzer eines Motorrades mit einem Kaufinteressenten in Bernhardswald. Nach ersten Kaufverhandlungen unternahm der mögliche Käufer eine Probefahrt mit dem Motorrad und kehrte anschließend nicht mehr zurück.
Mehrere unbekannte Täter entwendeten am Sonntag, zwischen 00.30 Uhr und 00.45 Uhr in der Traunreuter Straße (Neutraubling) einen schwarzen Daimler-Benz Sprinter. Dazu brachen sie in eine Firma ein, nahmen den Schlüssel des Transporters an sich und fuhren damit nach Obertraubling. Hier brachen sie zwischen 01.00 Uhr und 04.00 Uhr in eine Firma ein und entwendeten dort gelagertes Edelmetall, dessen Wert im fünfstelligen Bereich liegt.
Der Kreis Regensburg arbeitet den Notfallplan für die Aufnahme von Flüchtlingen ab: Nachdem die Gemeinde Zeitlarn vom 13. Juli bis zum 24. August ihr Gemeindezentrum für die Aufnahme von bis zu 200 Flüchtlingen zur Verfügung gestellt hatte, ist ab Montag, 24. August, bis zum 3. Oktober 2015 nun die Mehrzweckhalle in Tegernheim als Notunterkunft in Gebrauch. Sollte der Notfallplan darüber hinaus andauern, so könnten die Flüchtlinge bis Mitte November in der Gemeindehalle in Lappersdorf untergebracht werden.
In Tegernheim missachtete ein 46-jähriger Mann mit seinem Rennrad die Vorfahrt eines 31-jährigen Pkw-Fahrers. Der Radfahrer war am Samstag, 22.08.2015, 15:45 Uhr, in der Weinbergstraße unterwegs und bemerkte offenbar nicht den von rechts kommenden, vorfahrtberechtigten, Pkw.

Advertorial

21. November 2021
Regenstauf
Region
Advertorial
Genießen
Regenstauf. Wer einen Termin beim Regenstaufer Bürgermeister Schindler hat, muss an seiner Vorzimmerdame Silvia Bruckmüller vorbei. Sie koordiniert seine Termine, verfasst Schreiben für ihn, organisiert Treffen und Meetings, bucht Räumlichkeiten und ...
17. November 2021
Nabburg
Region
Advertorial
Gesund leben
Nabburg. Digitale Technologie kann helfen, das Wohnen im Alter sicherer zu machen. Das BayernLab Nabburg lädt dazu am Donnerstag, den 25. November 2021, um 17 Uhr zu einem kostenlosen Online-Vortrag ein. (Advertorial)...
06. November 2021
Regensburg
Region
Advertorial
Freizeit & Reise
Regensburg. Wann ist Inklusion, also das gleichwertige und barrierefreie Miteinander von Menschen mit Einschränkungen und solchen ohne Handicap, tatsächlich gelungen? Eine Antwort mag lauten: Wenn sie so funktioniert, dass das Miteinander und das Gem...
06. November 2021
Bodenwöhr
Region
Advertorial
Genießen
Bodenwöhr. Ob Winter, Sommer, Frühling oder Herbst: frischer, prickelnder Genuss steigert zu jeder Jahreszeit die Freude am Freizeitspaß. Diese Botschaft hat Fotograf Clemens Mayer in die zwölf Motive des Jacob Weissbierkalenders 2022 gepackt - und d...
20. Oktober 2021
Bodenwöhr
Region
Advertorial
Mobilität
Neuenschwand. Elektromobilität, eine Technologie, mit der sich längst auch die Betreiber von Autohäusern und Werkstätten beschäftigen. Einer von ihnen ist Jürgen Dietl, der seit Jahren seine Reparaturwerkstätte nebst Autohandel in Neuenschwand betrei...

04. Dezember 2021
Weiden
Region
Stellenmarkt
Bildung & Beruf
(ANZEIGE) Die Abfallentsorgungs-Gesellschaft Ruhrgebiet (AGR) ist mit rund 960 Mitarbeitern eine mittelständisch strukturierte Gruppe im Eigentum des Regionalverbandes Ruhr (RVR). Sie arbeitet in den fünf Geschäftsfeldern Kreislaufwirtschaft und Logi...
Anzeige

Newsletter bestellen

Bitte wählen Sie aus, wie Sie von uns hören möchten:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

We use Mailchimp as our marketing platform. By clicking below to subscribe, you acknowledge that your information will be transferred to Mailchimp for processing. Learn more about Mailchimp's privacy practices here.

Region Schwandorf

06. Dezember 2021
Schwandorf. Das Landratsamt informiert: Aus den 104 Fällen, die wir am Freitag, 3. Dezember, gemeldet haben, sind bis zum Ende des Tages 106 geworden. Mit 99 Fällen am Samstag und 33 am Sonntag stieg die Gesamtzahl auf 14.061....
06. Dezember 2021
Nittenau. Der Verein zur Förderung des Stadtmuseums, der Denkmalpflege und der Heimatkunde Nittenau e. V. erhielt dank des „Soforthilfeprogramms Heimatmuseen und landwirtschaftliche Museen 2021" eine Förderung in Höhe von knapp 19.000 Euro. Durch die...
06. Dezember 2021
Steinberg am See. Im Rahmen der monatlichen Sondereröffnungen hatte sich diesmal der Heimatkundliche Arbeitskreis Steinberg/Wackersdorf die Heilige Barbara, die Patronin der Bergleute, zum Thema genommen....
06. Dezember 2021
Burglengenfeld. Im Rahmen einer kleinen Feierstunde im Landratsamt Schwandorf wurden an fünf Personen aus dem Landkreis Kommunale Dankurkunden ausgehändigt. Unter ihnen war auch Brigitte Hecht aus Burglengenfeld....
05. Dezember 2021
Wackersdorf. Aufgrund plötzlich einsetzender Straßenglätte wegen eines Graupelschauers ereignete sich am Sonntag, am 5. Dezember, gegen 16.30 Uhr auf der A 93 ein Verkehrsunfall, an dem acht Fahrzeuge beteiligt waren und vier Personen verletzt wurden...
05. Dezember 2021
Maxhütte-Haidhof. „Fast historisch" nannte Kreisheimatpfleger Jakob Scharf das Treffen der Ortsheimatpfleger des Alt-Landkreises Burglengenfeld, denn nach über einem Jahrzehnt verfügen alle Kommunen „seines" Bereiches wieder über Ortsheimatpfleger. B...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

02. Dezember 2021
Amberg/Schwandorf. 100.000 Euro spendet der Hospizverein Amberg für den Bau des Bruder-Gerhard-Hospizes in Schwandorf. Die Johanniter-Unfall-Hilfe Ostbayern bedankt sich als Träger des neuen Hospizes für die großzügige Summe, welche der Hospizverein ...
29. November 2021
Amberg-Sulzbach. In diesen Tagen erhalten alle Landkreisbewohner über 60 Jahre Post von Landrat Richard Reisinger. Die Corona-Lage im Landkreis Amberg-Sulzbach ist dramatisch und die Infektionszahlen alarmierend. Deshalb wirbt der Landkreischef in de...
26. November 2021
Amberg. Der Wald bietet als naturnaher Lebensraum ruhige Erholung fernab dem hektischen Alltag. Hier begegnen sich Spaziergänger, Radfahrer, Sportler und Naturliebhaber. Gerade während der Corona-Pandemie nahmen viele Bürgerinnen und Bürger diese Mög...
04. November 2021
Schnaittenbach. Im Tatzeitraum vom 26. Oktober bis 2. November entwendeten ein oder mehrere unbekannte Täter auf einem Geflügelhof 120 Gänse. Die Tiere befanden sich in einem abgegrenzten Freigehege abseits Hofes....
14. Oktober 2021
Amberg-Sulzbach. Der Landkreis Amberg-Sulzbach hat seit 1. Oktober einen neuen Kreisfachberater für Gartenkultur und Landespflege. Markus Fuchs aus Ursensollen wurde von Landrat Richard Reisinger, zugleich Kreisvorsitzender der Obst- und Gartenbauver...
11. Oktober 2021
Amberg-Sulzbach. Im Landkreis Amberg-Sulzbach wurde der Inzidenzwert von 35 Neuinfektionen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 je 100.000 Einwohner an drei aufeinanderfolgenden Tagen überschritten: Samstag, 9. Oktober 2021 (Inzidenzwert 39,8), Sonntag, 10...

Für Sie ausgewählt

Wohnung, Haus und Garten

26. September 2020
Regensburg. Bereits zum 40. Mal veranstaltete der Kreisverband Regensburg für Gartenkultur und Landespflege (OGV KV) heuer seinen Gestaltungswettbewerb. Dabei konnte die Bewertungskommission bei 34 gemeldeten Gärten 19 Auszeichnungen und 15 Aner...
24. August 2020
So schön sonnige Tage unter freiem Himmel sind – Bewohner von Dachwohnungen leiden im Hochsommer vielfach unter überhitzten Räumen. Auch der Spätsommer und ein goldener Herbst können so manches Obergeschoss gefühlt in einen Backofen verwandeln....
08. August 2021
(djd). Muss alles, was nicht mehr ganz taufrisch aussieht, gleich auf den Müll wandern? Lässt sich zum Beispiel das Lieblingsmöbelstück nicht aufbereiten und neu nutzen? Und ob! Upcycling heißt der Trend, der Möbeln und anderen Einrichtungsgegenständ...