/** */
Anzeige
Anzeige

Nun auch in Pielenhofen: „Essen auf Rädern“

Regensburg. Nach dem erfolgreichen Start des ehrenamtlich organisierten Projektes „Essen auf Rädern" im Landkreis Regensburg im September 2020 wird das Angebot nun ab 12. Oktober nun auch auf die Gemeinde Pielenhofen ausgeweitet.
Regensburg. Um die Flutopfer in Rheinland-Pfalz zu unterstützen, sind derzeit mehrere Hilfsorganisationen aus Stadt und Landkreis Regensburg – wie BRK, THW, Malteser und Feuerwehr – im Einsatz. Auch Spezialkräfte der Feuerwehren aus Hemau und Regenstauf packen mit Personal, Fahrzeugen und Gerätschaften mit an bei der Ölschadensbeseitigung.
Pettendorf. Die nächste Auszeichnung für den Johanniter-Kindergarten in Pettendorf: Neben dem Zertifikat "Öko-Kids" wurde der Kindereinrichtung nun die Auszeichnung "Clever in Sonne und Schatten-Kita 2021" verliehen.
Regenstauf. Die Erderwärmung stoppen und den CO2-Ausstoß deutlich verringern. Dieses Anliegen beschäftigt aktuell viele Bürgerinnen und Bürger. Bis 2045 will Deutschland klimaneutral sein. Ein starkes Zeichen dafür, was auf kommunaler Ebene möglich ist, um das ambitionierte Ziel zu erreichen, lieferte der neu gegründete Regenstaufer Klimabeirat bei seiner ersten Sitzung im Juli.
Regenstauf. Gut besucht war die Jahreshauptversammlung der SPD-Regenstauf am 30. Juli. Vorstand Fred Wiegand gab in der Begrüßung seiner Freude darüber Ausdruck, dass man sich endlich wieder öffentlich treffen kann.
Wenzenbach. Das Team der Johanniter-Jugend in Wenzenbach hat die Herzensretter-Prüfung in Silber bestanden.
Tegernheim. „Barrieren sind Herausforderungen", sagt Olga Wesselsky, AWO-Kreisvorsitzende für Stadt und Landkreis Regensburg und stellvertretende Bezirksvorsitzende für Niederbayern und die Oberpfalz, bei einem Treffen mit der Regionalbeauftragten Club des Auto Clubs Europa (ACE).
Regensburg. Das Landkreis-Testzentrum in Neutraubling schließt zum 30. Juli. Die in vielen Bereichen des öffentlichen Lebens aufgehobenen Testpflichten haben zu einer zuletzt deutlich gesunkenen Nachfrage nach Testmöglichkeiten geführt. Um dem Rechnung zu tragen und den Belangen des Freistaats entgegen zu kommen, reduziert der Landkreis nun seine Testkapazitäten.
Pettendorf. Die Kinder und das Team der Johanniter-Kinderkrippe in Pettendorf haben für das Projekt „Pettendorf: hier wohne ich" etwas zum Thema „Rathaus" unternommen. Dabei zeigten sie bereits sehr großes Interesse und freuten sich darauf, das örtliche Rathaus von innen zu erkunden.
(Anzeige) Effektive Logistik ist ein entscheidendes Erfolgs- und Wachstumskriterium für Unternehmen. Wir sorgen für den Warenfluss in unserer globalisierten Welt. Jahrzehntelange Erfahrung und komplexe technisierte Prozesse sind die Grundlagen unseres Unternehmenserfolgs.Der Name Kiessling steht für Professionalität – und das bereits seit 100 Jahren. Heute beschäftigen wir über 200 Mitarbeiter in Deutschland und Tschechien. Egal, ob es um komplexe Organisationsabläufe oder intelligente Logistiklösungen geht: Kunden schätzen unsere internationale Kompetenz, das innovative Know-how und die absolute Verlässlichkeit.Gestalten Sie die Zukunft unseres Familienunternehmens mit! Zur Verstärkung unseres Teams im Umschlagbereich suchen wir in unserem Logistikzentrum in Regenstauf für die Spätschicht jeweils einen
(Anzeige) Effektive Logistik ist ein entscheidendes Erfolgs- und Wachstumskriterium für Unternehmen. Wir sorgen für den Warenfluss in unserer globalisierten Welt. Jahrzehntelange Erfahrung und komplexe technisierte Prozesse sind die Grundlagen unseres Unternehmenserfolgs. Der Name Kiessling steht für Professionalität – und das bereits seit 100 Jahren. Heute beschäftigen wir über 200 Mitarbeiter in Deutschland und Tschechien. Egal, ob es um komplexe Organisationsabläufe oder intelligente Logistiklösungen geht: Kunden schätzen unsere internationale Kompetenz, das innovative Know-how und die absolute Verlässlichkeit.Gestalten Sie die Zukunft unseres Familienunternehmens mit! Zur Verstärkung unseres Teams in der Finanzbuchhaltung suchen wir in unserem Logistikzentrum in Regenstauf

Region Schwandorf

22. Oktober 2021
Schwandorf. Zum Ende der Saison in den Bau-, Bauneben- und Außenberufen sind Arbeitgeber aufgrund der Witterung oder Auftragslage teils gezwungen, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu entlassen....
21. Oktober 2021
Nittenau. Bürgermeister Benjamin Boml und die Organisatorin des Weihnachtsmarktes, Birgit Auburger, suchen für den Nittenauer Weihnachtsmarkt ein Christkind....
21. Oktober 2021
Oberviechtach. Lange musste das „Dinner mit Killer" des OVIGO Theaters aufgrund der Corona-Pandemie pausieren. Nun kommen die spannenden Krimis, die mit einem leckeren 4-Gänge-Menü kombiniert werden, zurück. Möglich macht es die 3G-Plus-Regel....
21. Oktober 2021
Nittenau. Am 14. Oktober trafen sich die Kreisheimatpfleger in Nittenau. Auf der Tagesordnung standen unter anderem eine Führung im Stadtmuseum und die Besichtigung des HeimatMOBILS....
21. Oktober 2021
Pertolzhofen. Beim Schützenverein „Schloßfalke" Pertolzhofen krachten mehrere Tage die Gewehre und Pistolen im neuen Schützenheim bei der Ausrichtung des 62. Gauschießen des Schützengaues „Grenzland" Oberviechtach....
20. Oktober 2021
Schwandorf. Das Landratsamt meldet: Aus den sieben Fällen, die wir am Montag, 18. Oktober, gemeldet hatten, wurden bis zum Ende der Schicht noch neun. Gestern, am Dienstag, 19. Oktober, wurden 67 neue Infektionen bekannt. Am heutigen Mittwoch, 20. Ok...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

14. Oktober 2021
Amberg-Sulzbach. Die Grund- und Mittelschule Ursensollen ist nicht auf den Hund, sondern auf das Huhn gekommen. In einer Ecke auf dem Pausenhof wurde eine Großraumvoliere angelegt, in dem seit kurzem drei Hühner untergebracht sind....
14. Oktober 2021
Amberg-Sulzbach. Der Landkreis Amberg-Sulzbach hat seit 1. Oktober einen neuen Kreisfachberater für Gartenkultur und Landespflege. Markus Fuchs aus Ursensollen wurde von Landrat Richard Reisinger, zugleich Kreisvorsitzender der Obst- und Gartenbauver...
11. Oktober 2021
Amberg-Sulzbach. Im Landkreis Amberg-Sulzbach wurde der Inzidenzwert von 35 Neuinfektionen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 je 100.000 Einwohner an drei aufeinanderfolgenden Tagen überschritten: Samstag, 9. Oktober 2021 (Inzidenzwert 39,8), Sonntag, 10...
10. Oktober 2021
Amberg-Sulzbach. Ab Montag, 11. Oktober sind im Testzentrum auf dem Parkplatz des Gesundheitsamtes Amberg in der Hockermühlstraße keine kostenlosen Jedermann-Testungen mehr möglich. Darüber informiert das Landratsamt Amberg-Sulzbach in einer gemeinsa...
09. November 2020
Amberg-Sulzbach. Es war der 11. November 2000. Beim Seilbahnunglück von Kaprun sterben 155 Menschen, darunter 20 aus dem Landkreis Amberg-Sulzbach, überwiegend aus Vilseck und Hahnbach, aber auch aus Sulzbach-Rosenberg und Rieden. Erstickt oder verbr...
24. Oktober 2020
Amberg-Sulzbach. Der Landkreis Amberg-Sulzbach hat die 7-Tage-Inzidenz von 35 überschritten. Somit tritt § 24 der 7. Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung (7. BayIfSMV) ab Sonntag, 25. Oktober 2020, 0 Uhr, in Kraft. Es wird eine M...

Für Sie ausgewählt

Wohnung, Haus und Garten

26. September 2020
Regensburg. Bereits zum 40. Mal veranstaltete der Kreisverband Regensburg für Gartenkultur und Landespflege (OGV KV) heuer seinen Gestaltungswettbewerb. Dabei konnte die Bewertungskommission bei 34 gemeldeten Gärten 19 Auszeichnungen und 15 Aner...
24. August 2020
So schön sonnige Tage unter freiem Himmel sind – Bewohner von Dachwohnungen leiden im Hochsommer vielfach unter überhitzten Räumen. Auch der Spätsommer und ein goldener Herbst können so manches Obergeschoss gefühlt in einen Backofen verwandeln....
08. August 2021
(djd). Muss alles, was nicht mehr ganz taufrisch aussieht, gleich auf den Müll wandern? Lässt sich zum Beispiel das Lieblingsmöbelstück nicht aufbereiten und neu nutzen? Und ob! Upcycling heißt der Trend, der Möbeln und anderen Einrichtungsgegenständ...