Regenstauf: Fett fing Feuer

Am Sonntag, 13.09.2015, um 15:30 Uhr, wurden die Beamten der Polizeiinspektion Regenstauf zu einem Küchenbrand im Agnesweg in Regenstauf gerufen. Die 21-jährige Wohnungsinhaberin hatte eine Pfanne mit Öl auf dem eingeschalteten Herd vergessen, die daraufhin Feuer fing. Alle drei anwesenden Personen mussten mit leichten Rauchvergiftungen in Regensburger Krankenhäuser eingeliefert werden.

Der Küchenbrand wurde durch die Feuerwehr Regenstauf gelöscht. Es entstand Sachschaden in Höhe von mehreren tausend Euro.