Anzeige
Anzeige
Anzeige

FFP2-Maskenpflicht - das wollte er partout nicht einsehen

Amberg. Vorschriften sind nicht jedermanns Sache. Das sah wohl auch ein Amberger dieser Tage so, wie die Polizei berichtet. Ein 64-jähriger Mann hatte am Mittwochabend ein erhebliches Problem mit der momentan geltenden Maskenpflicht und wollte sich partout nicht daran halten.

Jacob DLG classics: Goldene Genuss-Momente mit exzellenten Weissbieren und Bieren

Bodenwöhr. Gold ist ein zeitloser Klassiker. Gold steht für Wertigkeit, Glanz und Einzigartigkeit von Dauer. Bei den Jacob DLG classics – den seit vielen Jahren ununterbrochen mit Gold prämierten Spezialitäten der Familienbrauerei Jacob – steht Gold darüber hinaus auch für unvergleichlichen Genuss. Und das bei konstant exzellenter Qualität, wie die Deutsche Landwirtschaftsgesellschaft (DLG) auch heuer wieder mit viel funkelndem Edelmetall bestätigt hat. Seinen Ursprung hat der Jacob-Goldrausch im Jahr 1994, seitdem ist er immer weiter angewachsen. (Advertorial)

Steinbergs Bürgermeister Harald Bemmerl (v.l.), Rektor Dominik Bauer und sein Stellvertreter Josef Beck, Schulamtsdirektorin Renate Vettori, VG-Geschäftsstellenleiter Daniel Fendl und Wackersdorfs Bürgermeister Thomas Falter stellten das neue Konzept in Wackersdorf vor. Nachweis: Michael Weiß/VG Wackersdorf

Wackersdorf: Neues System für Mittleren Bildungsabschluss

Wackersdorf. Ab dem Schuljahr 2021/22 haben Schülerinnen und Schüler der neunten Klassen die Möglichkeit, an der Mittelschule Wackersdorf den Mittleren Bildungsabschluss zu erwerben. Das neue System wurde nun offiziell in Wackersdorf vorgestellt.

Wer will Wiesenzwerg werden?

Tegernheim. Die Johanniter-Kinderkrippe Wiesenzwerge, Schulstr. 4a in Tegernheim, bietet in der Zeit vom 1.-12. Februar 2021 die Möglichkeit der Besichtigung und Anmeldung.


Symbolbild

Junge Frau zeigt Belästigung an - Polizei bittet um Hinweise auf zwei Männer

Regensburg. Eine 18-jährige Landkreisbewohnerin zeigte am Dienstagabend bei der Polizei eine Belästigung durch zwei bislang unbekannte Männer an. Nun suchen die Beamten Zeugen.

Symbolbild

Kontrahenten mit Messer verletzt: 26-Jähriger in U-Haft

Pentling. Bei einem Streit zückte ein 26-Jähriger am in der Nacht auf Dienstag ein Messer und verletzte seinen Kontrahenten (22).  Der Beschuldigte befindet sich inzwischen in Untersuchungshaft.

Symbolbild: © Pexels, pixabay

Manöver mit Hubschrauberlandeübungen

Die US-Armee kündigt wieder Militärmanöver auf und um die Truppenübungsplätze Grafenwöhr und Hohenfels an, teilt das Landratsamt in einer Presseinformation mit.

Abgesagte Konzerte: Geld zurück

Schwandorf. Das städtische Kulturamt informiert, dass Tickets für abgesagte Konzerte jeweils bis 14 Tage nach dem ursprünglichen Konzerttermin zurückgegeben werden können.

Corona im Kreis SAD: Die neuen Zahlen - Infoschreiben an Bürger über 80

Kreis Schwandorf. Drei neue Corona-Fälle meldet der Landkreis Schwandorf am Montag, ebenso wie einen Todesfall. Und außerdem: Mittlerweile sind die Impfschreiben an die Bürger 80+ am Freitag zur Post gegangen.

Die Zahl der Kfz-Neuzulassungen bewegte sich 2020 – trotz Corona – mit 7 556 im üblichen Rahmen. Foto: Julia Knorr

Immer mehr zugelassene Fahrzeuge im Kreis Regensburg

Kreis Regensburg. Die Zahl der Fahrzeuge auf den Straßen im Landkreis Regensburg wächst weiter. 194.560 Fahrzeuge – vom Mofa bis zum LKW – waren zum 31. Dezember 2020 angemeldet, so die Jahresstatistik der Zulassungsstelle am Landratsamt. Das sind 4 078 mehr als zum Jahresendstand 2019 (190.482) und 6 846 mehr als 2018 (187.714). Dazu zählen auch immer mehr E-Autos.

Celine Kugel von den Johannitern. Foto: Felix Wunnike

​Johanniter erhalten AZAV-Zertifizierung als Träger von Bildungseinrichtungen zur Berufsweiterbildung

Regensburg. Die Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung Arbeitsförderung, kurz AZAV, regelt, ob ein Anbieter staatlich geförderter beruflicher Weiterbildung Arbeitssuchende gut in den Arbeitsmarkt integrieren kann. Die Johanniter in Bayern haben nun die Trägerzertifizierung nach AZAV erhalten. 

​Genug von der alten Heizung? Neues Beratungsangebot

Der Austausch veralteter Heizungsanlagen und der Umstieg auf erneuerbare Energien beschäftigt aktuell viele Verbraucher*innen. Es besteht großer Informationsbedarf zu Wärmepumpen, Pelletheizungen und Solarkollektoren. Die Energieberatung des VerbraucherService Bayern im KDFB e.V. (VSB) bietet ab sofort den „Eignungs-Check Heizung" und ermittelt passend zu den Interessen der Ratsuchenden geeignete Möglichkeiten zum Heizungstausch.

Spende an Traumzeit e.V.: Tanja Weller von IKEA übergibt den Spendenscheck an Nadine Guggenberger von Traumzeit e.V. (Bild: Christiane Wolfram, IKEA)

IKEA spendet an Traumzeit

Regensburg. Aus der Aktion „Weihnachtsbäume für Kinderträume" übergab IKEA Regensburg  eine Spende an ein lokales Kinderhilfsprojekt. Zusätzlich dazu wurde auch der Erlös aus einem Mitarbeiterbasar, der vor Weihnachten bei IKEA Regensburg veranstaltet wurde, gespendet. So konnten in diesem Jahr 4641,- Euro an den langjährigen Spendenpartner Traumzeit e.V. übergeben werden. 

Kippe, Kasten Bier und Keilerei mit Polizei

Sulzbach-Rosenberg. Eine Folge der Corona-Beschränkungen ist, dass manche Zeitgenossen entweder ihren Frust an Ordnungskräften auslassen oder sich gegenüber den uniformierten Vertretern der Staatsgewalt produzieren wollen. Was davon auf einen amtsbekannten 26-Jährigen zutrifft, der am Montagabend sich und den Sulzbach-Rosenberger Polizeibeamten das Leben schwer machte, ist nicht bekannt. Eins steht jedoch fest: Aktionen wie diese braucht kein Mensch.

Schlitten-Tour: Achtjährige erleidet offenen Unterschenkelbruch

Amberg. Zu einem folgenschweren Unfall beim Schlittenfahren kam es gestern in einem Waldgebiet im Stadtbereich. Zwei Mädchen, 8 und 10 Jahre alt, fuhren zusammen auf einem Schlitten, verloren die Kontrolle und prallten am Ende eines Waldstücks gegen einen Baum.

Bild: © JAS

Jugendsozialarbeit an Schulen hilft weiter

Das Team der Jugendsozialarbeit an Schulen (JaS) steht auch und gerade in Zeiten des Distanz-Unterrichts und der Corona-Einschränkungen zur Verfügung.

Text und Foto: Angelika Niedermeier (Stadt Maxhütte-Haidhof)

Kompakt Traktor für Stadthalle

Maxhütte-Haidhof. Die Stadt Maxhütte-Haidhof hat einen Kompakt Traktor YT235 der Marke YANMAR erworben. Der Hallenwart der Stadthalle, Harald Griesbeck sowie sein Kollege Andreas May und der Hausmeister der Grundschule, Andreas Albrecht nahmen das 35 PS-starke Gefährt in Empfang.

Corona im Kreis Schwandorf: aktuelle Situation in den Seniorenheimen

Kreis Schwandorf. 20 registrierte Corona-Infektionen vom Sonntag ließen auch die 7-Tage-Inzidenz im Kreis Schwandorf ansteigen. Sie liegt laut RKI bei 94,0, laut LGL bei 96,71. Dies geht aus einer Mitteilung des Landratsamtes vom Montagabend hervor.

Besuchsverbot in der Kreisklinik Wörth-a. d. Donau Bild: © Christoph Grahmann

Besuchsverbot in der Kreisklinik Wörth a. d. Donau

Aufgrund der aktuellen Behandlungssituation mit COVID-Patienten und der damit einhergehenden hohen Arbeitsbelastung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie zur Prävention gegenüber Patienten und Mitarbeitern gilt in der Kreisklinik Wörth a. d. Donau ab sofort ein generelles Besuchsverbot.

Einrichtungsleitung Sabrina Zollner freut sich über die Auszeichnung „Öko-Kids“. Bild: Laura Hierl

Pettendorfer Öko-Kids

Pettendorf. Die Kinder aus dem Johanniter-Kindergarten in Pettendorf dürfen sich ab sofort „Öko Kids" nennen. Diese offizielle Auszeichnung hat ihnen der Landesbund für Vogelschutz in Bayern verliehen. Dieser zeichnet Kindertageseinrichtungen aus, die ein Bildungsprojekt zum Thema Umwelt und Nachhaltigkeit im Sinne des Bayerischen Bildungs- und Erziehungsplanes durchgeführt haben.

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://ostbayern-kurier.de/

Region Schwandorf

28. Januar 2021
Bodenwöhr. Gold ist ein zeitloser Klassiker. Gold steht für Wertigkeit, Glanz und Einzigartigkeit von Dauer. Bei den Jacob DLG classics – den seit vielen Jahren ununterbrochen mit Gold prämierten Spezialitäten der Familienbrauerei Jacob – steht Gold ...
28. Januar 2021
Wackersdorf. Ab dem Schuljahr 2021/22 haben Schülerinnen und Schüler der neunten Klassen die Möglichkeit, an der Mittelschule Wackersdorf den Mittleren Bildungsabschluss zu erwerben. Das neue System wurde nun offiziell in Wackersdorf vorgestellt....
27. Januar 2021
Landkreis Schwandorf. Auch wenn sich die Zahlen in Sachen Corona auf einigermaßen stabilem Niveau bewegen, so meldet der Landkreis Schwandorf am Mittwoch doch einen traurigen Meilenstein: Eine 80-jährige Frau, die zu Hause gelebt hatte, ist der ...
27. Januar 2021
Kreis Schwandorf. In den vergangenen sieben Tagen sind im Landkreis Schwandorf 159 neue Corona-Infektionen festgestellt worden, die sich auf die Gemeinden wie folgt verteilen:...
27. Januar 2021
Schwandorf. Das städtische Kulturamt informiert, dass Tickets für abgesagte Konzerte jeweils bis 14 Tage nach dem ursprünglichen Konzerttermin zurückgegeben werden können....
27. Januar 2021
Nabburg/Oberpfalz. Das BayernLab lädt am Dienstag, den 9. Februar 2021, um 18:00 Uhr zu einer Online-Elternsprechstunde ein. Über das Internet stehen einerseits immer mehr Informationsquellen zur Verfügung, andererseits wird es zunehmend schwieriger,...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

27. Januar 2021
Sulzbach-Rosenberg. Der Albtraum jeder Pflegekraft in einem Seniorenheim bei der momentan herrschenden Witterung: Ein Bewohner, der sich evtl. verwirrt und unzureichend gekleidet selbständig macht. Am Dienstag gegen 19 Uhr fiel in einer Einrichtung i...
26. Januar 2021
Kreis Amberg-Sulzbach. Die Corona-Schutzimpfung gilt als großer Hoffnungsträger im Kampf gegen das Coronavirus. Dabei kommt es vor allem auf die Impfbereitschaft der Menschen an. „Für den Landkreis Amberg-Sulzbach und die Stadt Amberg stimmen die Za...
25. Januar 2021
Amberg-Sulzbach. Während draißen noch Schnee auf den Landkreis fällt, dreht sich in der Volkshochschule (vhs) Amberg-Sulzbach schon alles ums neue Programm im Frühjahrs- und Sommersemester. Semesterstart ist am 12. April, aber vhs-Leiterin Julia Wo...
23. Januar 2021
Amberg/Illschwang. A93. Am Freitagnachmittag ereignete sich auf der A6 bei Amberg ein Verkehrsunfall mit einer Falschfahrerin. Zwei Personen wurde dabei verletzt, wie die Polizei mitteilt. Die Autobahn in Richtung Nürnberg musste ...
22. Januar 2021
Amberg. Am Samstag, 23. Januar wird es beim Amberger Congress Centrum eine Demonstration der sogenannten „Querdenker“ geben, wie die Stadt Amberg mitteilt. Auch der Oberbürgermeister äußert sich dazu. ...
20. Januar 2021
Sulzbach-Rosenberg. Der Schneefall am Dienstagnachmittag überforderte wieder etliche Autofahrer, und so hieß es für die Beamten der Polizeiinspektion Sulzbach-Rosenberg mit allen verfügbaren Kräften raus aus dem Sulzbacher Schloss und rein ins Winter...

Für Sie ausgewählt

Wohnung, Haus und Garten

27. November 2020
Regensburg. Am Landratsamt Regensburg beraten die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Sachgebiets Gartenkultur und Landespflege bei allen Fragen rund um den Garten. Im Folgenden ein paar Themen, die in der kalten Jahreszeit für Freizeitgärtneri...
26. September 2020
Regensburg. Bereits zum 40. Mal veranstaltete der Kreisverband Regensburg für Gartenkultur und Landespflege (OGV KV) heuer seinen Gestaltungswettbewerb. Dabei konnte die Bewertungskommission bei 34 gemeldeten Gärten 19 Auszeichnungen und 15 Aner...
02. September 2020
Wenn die Holunderbeeren reifen, ist nach dem phänologischen Kalender Herbstbeginn. Im Folgenden ein kleiner Ausschnitt von Themen, die für Hobbygärtnerinnen und Hobbygärtner aktuell von Interesse sein könnten. Sollten Fragen offen bleiben, beraten di...

Cookies

Presseportal

Der Feed konnte nicht gefunden werden!