Anzeige

„Nachfolger gesucht!“ So heißt das Motto der Bonhoeffer-Jugendnacht 2018 in Flossenbürg. Sie beginnt am Samstag, den 7. April um 18 Uhr im evangelischen Gemeindehaus in Flossenbürg. Eingeladen sind Jugendliche ab 13 Jahren.

Weiterlesen

Bild: (c) Uwe Schlick, pixelio.de  -  Grafenwöhr. Bei einer Wohnungsdurchsuchung in der Talstraße in Grafenwöhr fanden Beamte der Polizeiinspektion Eschenbach am Montag, 26.03.2018, Waffen und Munition. Da Teile der großkalibrigen Munition durch polizeiliche Spezialkräfte als gefährlich eingestuft wurden, mussten einige Häuser in der Talstraße evakuiert, die Munition abtransportiert und teils vor Ort gesprengt werden.

Weiterlesen

Symbolbild: (c)_by_Uwe-Schlick_pixelio.de.png

Weiherhammer/Landkreis Neustadt a.d. Waldnaab. Bei einem Verkehrsunfall auf der Gemeindeverbindungsstraße zwischen Etzenricht und Weiherhammer wurde ein Fahrradfahrer tödlich verletzt. Der unfallverursachende Pkw-Fahrer flüchtete von der Unfallstelle.

Weiterlesen

Symbolbild: (c) by_Uwe-Schlick_pixelio.de.png

Neustadt an der Waldnaab. Wie bereits am 30.08.2017 berichtet, wurde ein 63-jähriger Fahrradfahrer bei einem Verkehrsunfall auf der Gemeindeverbindungsstraße zwischen Etzenricht und Weiherhammer tödlich verletzt. Obwohl der unfallverursachende Pkw-Fahrer zunächst von der Unfallstelle flüchtete, gelang es der Polizei den Fahrzeuglenker zu ermitteln.

Weiterlesen

Bild:(c) TommyS, pixelio.de  -  Neustadt/WN. Am Donnerstagnachmittag wurde die Polizeiinspektion Neustadt/WN davon in Kenntnis gesetzt, dass sich in einer Asylbewerberunterkunft ein 19-jähriger Eritreer auffällig verhält. Er suchte in der Vergangenheit immer wieder Streit und gewalttätige Auseinandersetzungen mit anderen heranwachsenden Mitbewohnern.

Weiterlesen

Der 1. Bürgermeister der Stadt Grafenwöhr Edgar Knobloch und seine Amtskollegen aus den umliegenden Gemeinden empfingen am Mittwoch im Grafenwöhrer Rathaus den neuen Vorsitzenden der Arbeitnehmervertretung am Truppenübungsplatz, Wolfang Dagner und bekundeten das Interesse an einer Fortführung der gewohnt guten Zusammenarbeit.

Weiterlesen

Symbolbild: Dieter Schütz, pixelio.de

In den frühen Morgenstunden des Freitag, 15.09.2017, hat ein Mann in Mantel seinen Arbeitskollegen von hinten mit einem beilartigen Gegenstand attackiert. Der Geschädigte erlitt hierdurch schwere Verletzungen.

Weiterlesen

Parkstein. Jugendblaskapelle Parkstein startet wieder mit musikalischer Früh­erziehung – neue Kinder willkommen

Weiterlesen

Symbolbild: (c) by_Peter-Hebgen_pixelio.de

Grafenwöhr. Bei Bauarbeiten ist in der Neuen Amberger Straße in Grafenwöhr ein sprengstoffverdächtiger Gegenstand gefunden worden. Die Bundesstraße 299 in Grafenwöhr wurde für den Verkehr komplett gesperrt.

Weiterlesen

Symbolbild: (c) by_Peter-Hebgen_pixelio.de

Grafenwöhr. Am Mittwochnachmittag, 18.10.2017 gegen 15.10 Uhr, stießen Bauarbeiter in der Neuen Amberger Straße auf eine Fliegerbombe aus dem II. Weltkrieg. Das Gebiet um den Fundort wurde im Umkreis von 250m abgesperrt. Davon betroffen war auch die B299, die während der Entschärfung komplett gesperrt wurde (siehe Vorbericht).

Weiterlesen

 

Die Beer-Walbrunn-Tage in Kohlberg sind bereits eine gute Tradition. Heuer locken sie zum vierten Mal Musikfreunde aus der gesamten Oberpfalz in die Marktgemeinde im Landkreis Neustadt an der Waldnaab. Veranstalter ist der „Anton Beer-Walbrunn Kunst- und Kulturverein Kohlberg“ mit seinem Vorsitzenden, dem evangelischen Pfarrer Martin Valeske.

Weiterlesen

Schwerer Unfall

Eschenbach in der Oberpfalz. Am Mittwochabend, kurz nach 21 Uhr, ereignete sich auf der Netzabergstrasse, auf Höhe der Kirche, ein schwerer Verkehrsunfall. Ein 21-jähriger US-Soldat befuhr mit seiner gleichaltrigen Verlobten die Netzabergstraße in Richtung Thomasreuth bergab.

Weiterlesen

Bild:(c) Stihl024, pixelio.de  -  Waidhaus. Der 33-jährige Fahrer eines schwarzen Audi Q7 staunte am Freitagvormittag, 09.06.2017 nicht schlecht, als er auf der Autobahn A 6 kurz vor der Landesgrenze von Waidhauser Schleierfahndern zum Anhalten aufgefordert wurde. Das Fahrzeug mit dem der Mann unterwegs war, wurde in der vorangegangenen Nacht in Großostheim entwendet. Für den 33-Jährigen führte die Fahrt in eine Justizvollzugsanstalt.

Weiterlesen

Symbolbild: (c) by_tommys_pixelio.png

Grafenwöhr. Im Rahmen eines Ermittlungsverfahrens sollte heute ein 34-Jähriger bei der Polizei in Eschenbach seine Aussage machen. Weil er den Termin in den Abendstunden nicht wahrnehmen konnte, informierte er telefonisch die Polizei.

Weiterlesen

Bei richtigem Kaiserwetter hatten sich knapp 300 Besucher zur Premiere 2017 der Laienspielschar Windischeschenbach auf der Freilichtbühne Burg Neuhaus eingefunden. Gespielt wurde das Stück von Johann Nepomuk Nestroy „Einen Jux will er sich machen“, dass von Regisseur Hannes Rupprecht im Vorfeld salonfähig aufbereitet und erstklassig inszeniert wurde.

Weiterlesen

Bonaparty is over, the party goes on! Django 3000 touren mit neuem Album und reißen Grenzen ein! Am 29. Juli 2017, ab 20 Uhr, rockt Django 3000 das Festzelt in Moosbach. 

Weiterlesen

Spaß und Action für Kinder und Familien rund um den Naturerlebnispfad Bierlohe gab es am Sonntag in Grafenwöhr beim großen Waldkinderfest. Von 11-17 Uhr wurden an verschiedenen Stationen Spiele, Mitmach-Aktionen, Essen und Vorführungen angeboten.

Weiterlesen

Symbolbild: (c) by_tommys_pixelio.png

Trabitz/Landkreis Neustadt a.d. Waldnaab. Ohne Rücksicht auf die möglichen Folgen, fuhr ein Pkw-Fahrer am Mittwochabend, 21.06.2017 auf einen Polizeibeamten zu, der sich nur durch einen Sprung zur Seite retten konnte. Bei ihren Ermittlungen, unter anderem wegen Gefährlichem Eingriff in den Straßenverkehr, sucht die Polizei dringend Verkehrsteilnehmer, die sich in unmittelbarer Nähe zum Geschehen aufgehalten haben.

Weiterlesen

Tännesberg. Knapp 3000 Besucher feierten das 12. Oberpfalz-Festival in Tännesberg – Traumwetter und tolle Music-Acts sorgten für ausgelassene Stimmung.

Weiterlesen

Symbolbild: Rike, pixelio.de

Es geschah am 21.06.2017, einem Mittwochabend, bei Pressath: Rücksichtslos raste ein Pkw-Fahrer auf einen Polizeibeamten zu, der sich nur durch einen Sprung zur Seite retten konnte. Nach den bisherigen Ermittlungen der Kriminalpolizeiinspektion Weiden richtet sich der Tatverdacht gegen einen 52-jährigen Mann aus Weiden. Der Tatverdächtige befindet sich nach Erlass eines Haftbefehls in einer Justizvollzugsanstalt. Die Polizei sucht dringend Zeugen.

Weiterlesen

Region Schwandorf

13. Mai 2021
Schwandorf. Musikalische Früherziehung – wenn man diesen Begriff hört, könnte man denken, es sollten kleine Mozarts und Beethovens herangedrillt werden. Dass nichts weiter wegliegen könnte, stellten die Musikschule Schwandorf am Mittwochmorgen im Kin...
13. Mai 2021
Perschen. Das gesamte Team des Freilandmuseums Oberpfalz freut sich, dass ab dem 14. Mai 2021 das Museum wieder öffnen darf. Dabei steht selbstverständlich die Sicherheit für die Besucher und Mitarbeiter an oberster Stelle. ...
12. Mai 2021
Schwandorf. Mit 23 Fällen am Dienstag steigt die Gesamtzahl der Corona-Infektionen zwar auf 8.055, die Sieben-Tage-Inzidenz sinkt aber von 96,0 auf 85,2 und liegt damit an fünf aufeinanderfolgenden Tagen unter 100. Das Landratsamt auf diese erfreulic...
12. Mai 2021

Drei Gemeinden sind seit vier Wochen oder länger ohne Fall.

12. Mai 2021

34.730 erhielten im Impfzentrum und 20.246 bei den Hausärzten die Corona-Impfung.

12. Mai 2021
Nittenau. Der langjährige Mitarbeiter der Stadt Nittenau, Peter Weber, wurde in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet. Er kann auf eine abwechslungsreiche Arbeit im Bauhof zurückblicken. ...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

12. Mai 2021
Amberg-Sulzbach. Das Schauspiel wiederholt sich jedes Jahr: Zecken kommen pünktlich mit dem Frühling und bleiben aktiv bis spät in den Herbst hinein. Die kleinen Blutsauger leben im Gras, auf Sträuchern und im Unterholz und warten dort auf Spaziergän...
30. April 2021
Amberg/Amberg-Sulzbach. Das Bayerische Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit stuft die Infektionsgefahr für Wild- und Hausgeflügel in der aktuellen Risikobewertung als gering ein. ...
29. April 2021

Amberg-Sulzbach. Die Versorgung der Schulen und Kindertageseinrichtungen mit Selbsttests ist weiter in vollem Gange.

27. April 2021
Amberg-Sulzbach. Was gilt kommende Woche für den Schulbetrieb und sind Tagesbetreuungsangebote für Kinder, Jugendliche und junge Volljährige möglich? Diese Einschätzung wurde in den vergangenen Wochen immer freitags vom Landratsamt Amberg-Sulzbach an...
19. April 2021
OBERPFALZ. In der Oberpfalz gehören überhöhte und nicht angepasste Geschwindigkeit zu den Hauptursachen für schwere Verkehrsunfälle. Mit einem 24-Stunden-Blitzmarathon soll das Bewusstsein der Verkehrsteilnehmer geschärft werden. ...
15. April 2021
Sulzbach-Rosenberg. Ein aufmerksamer Lokführer hat am Mittwoch, 14.04.2021, gg. 18.45 Uhr im Bereich der Sulzbach-Rosenberger Bahnhofstraße mehrere Kinder gemeldet, die sich im Gleisbereich aufhielten und über die Gleise liefen. ...

Für Sie ausgewählt