Schwerer Unfall Schlammersdorf

Am 01.06.2017 gegen 17:25 Uhr befuhr eine 30-jährige Dame aus dem  Landkreis Neustadt/WN. mit ihrem VW Golf die Staatsstraße 2122, ehe sie nach links Richtung Menzlas (Kreisstraße 14) abbiegen wollte. Zum gleichen Zeitpunkt wollte ein 49-jähriger Mann aus der Gemeinde Trabitz mit seinem BMW von Schlammersdorf Richtung Heinersreuth fahren.

 

An der dortigen Kreuzung übersah die VW-Fahrerin den vorfahrtsberechtigten BMW-Fahrer, sodass beide Fahrzeuge zusammenstießen. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Motorblock von dem VW herausgerissen und sämtliche Airbags bei beiden Fahrzeugen ausgelöst.

Während die Unfallverursacherin mit dem Rettungshubschrauber ins Bayreuther Klinikum kam, wurde der BMW-Fahrer mit dem Rettungswagen ins Weidener Krankenhaus gefahren. Beide Verkehrsteilnehmer erlitten durch den Verkehrsunfall leichte bis mittelschwere Verletzungen.

An beiden Pkw entstand ein wirtschaftlicher Totalschaden. Die Feuerwehren aus Schlammersdorf, Speinshart und Vorbach waren mit insgesamt 38 Mann im Einsatz.