Verletzter Mann in Wohnung in Pressath

Am Sonntagvormittag ging bei der Polizei eine Mitteilung über einen verletzten Mann in der Schulstraße in Pressath ein.

 

In der Wohnung befand sich um 11:00 Uhr ein ansprechbarer, 29-jähriger Bewohner mit schweren Verletzungen, der zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht wurde. Die Umstände, wie es zu den Verletzungen kam, sind bislang unklar.

Die Kripo Weiden prüft nun auch, ob es in den Wohnräumen zu strafbaren Handlungen gekommen ist. Die Ermittlungen dauern an.