Anzeige

Sozialabgaben nicht abgeführt: Strafbefehl

Ermittlungen der Finanzkontrolle Schwarzarbeit des Hauptzollamts Regensburg – Dienstort Weiden führten dazu, dass das Amtsgericht Regensburg gegen den Geschäftsführer einer im Landkreis Tirschenreuth ansässigen Firma einen Strafbefehl mit einer Gesamtgeldstrafe von 330 Tagessätzen zu je 150 Euro verhängte.

Sebastian Reich kommt mit seiner „Amanda“ nach Kemnath.

Am Freitag, den 23.6.2017 um 20 Uhr, erwartet die Mehrzweckhalle in Kemnath eine gewichtige Premiere. Ein Nilpferd wird dort sein Unwesen treiben. Die Rede ist von der Nilpferd-Dame „Amanda“, die mit Bauchredner Sebastian Reich, dort für tierische Unterhaltung sorgen wird.

Pkw-Fahrer (28) stirbt nach Kollision mit Lkw

Bild: (c) Mario K., pixelio.de

Am Mittwoch, den 07.06.2017,  05.00 Uhr, befuhr ein 28-jähriger tschechischer Staatsangehöriger mit seinem Pkw die St 2177 aus Richtung Marktredwitz kommend in Richtung Kemnath. Auf der Ortsumgehung, Höhe 95508 Kulmain, geriet er in einer langgezogenen Rechtskurve aus bislang unbekannter Ursache auf die Gegenfahrbahn und kollidierte hier frontal mit einem entgegenkommenden LKW (18 t). Der Pkw-Fahrer wurde in seinem Fahrzeug eingeklemmt und verstarb noch an der Unfallstelle.

Großfeuer: Sieben Verletzte, siebenstelliger Schaden

Symbolbild: Jens Bredehorn, pixelio.de

Beim Brand zweier direkt nebeneinander liegender Bauernhöfe im Waldsassener Ortsteil Schottenhof wurden insgesamt 7 Personen leicht verletzt. Es entstand Sachschaden im unteren siebenstelligen Bereich.

Betäubungsmittelschmuggel an der grünen Grenze bei Waldsassen aufgedeckt

Symbolbild: (c) by tinaschmidt.png

Mit einer Polizeikontrolle rechneten zwei Münchner am Dienstagnachmittag, 11.04.2017, bei ihrer „Wanderung“ über die Landesgrenze von der Tschechischen Republik aus in die Oberpfalz nicht.

8-jähriges Kind von Unbekanntem in Waldsassen mitgenommen?

Symbolbild: (c) by_tommys_pixelio.png

Nach Angaben eines 8-jährigen Kindes wurde es von einem unbekannten Mann in seinem Pkw kurzzeitig mitgenommen und hat es im Waldstück zwischen Waldsassen und Große Kappl wieder aussteigen lassen. Die Kripo Weiden ermittelt mit Hochdruck und sucht nach Zeugen des geschilderten Vorfalls.

Medizinische Geräte aus Krankenhaus geklaut

Symbolbild: (c) Christoph Droste, pixelio.de

Hochwertige medizinische Geräte entwendeten Diebe aus dem Krankenhaus in der Werner-von-Siemens-Straße in Kemnath am vergangenen Wochenende.

200 Gramm Marihuana, 100 Gramm Crystal

Gemeinsame Kontrollen von Bundespolizei und Landespolizei waren erneut von Erfolg gekrönt. 200 Gramm Marihuana und 100 Crystal stellten die Beamten bei einer Kontrolle auf der Bundesstraße B 299 am Samstagnachmittag sicher. Gegen den Schmuggler erging Haftbefehl.

Spaziergängerin wirft größere Menge Rauschgift in Wiese

Symbolbild: (c) by_manwalk_pixelio.png

Kurz vor einer Polizeikontrolle warf eine Spaziergängerin eine Haschischplatte in die angrenzende Wiese.

Erneuter Fahndungserfolg für Waldsassener Schleierfahnder

Mit der Sicherstellung von über 50 Gramm Crystal gelang den Waldsassener Schleierfahndern erneut ein bedeutender Erfolg im Kampf gegen das gefährliche Suchtmittel. Ein dringend tatverdächtiger Schmuggler aus Mittelfranken befindet zwischenzeitlich sich in Haft.

Schlag gegen Crystal-Schmuggler

Mit der Sicherstellung von über 800 Gramm Crystal gelang den Fahndern der Polizeiinspektion Waldsassen Mitte Dezember 2016 eine der bedeutendsten Sicherstellungen der gefährlichen Droge. Die beiden Kuriere, die sich im Transportfahrzeug befanden, wurden festgenommen und befinden sich zwischenzeitlich in Haft.

Nebengebäude eines landwirtschaftlichen Anwesens in Tirschenreuth abgebrannt - Nachtrag

Symbolbild: (c) Jens Bredehorn, pixelio.de

Wie berichtet, brannte am Donnerstagabend, 19.01.2017 ein Nebengebäude eines landwirtschaftlichen Anwesens im Tirschenreuther Ortsteil Großklenau nieder. Die Ermittler der Kriminalpolizeiinspektion Weiden konzentrieren sich auf eine technische Ursache.  

Großeinsatz: Bauernhof-Nebengebäude brennt ab

Symbolbild (c): Jens Bredehorn, Pixelio.de  -  Der Brand eines Nebengebäudes eines landwirtschaftlichen Anwesens im Tirschenreuther Ortsteil Großklenau verursachte am Donnerstagabend Sachschaden von mindestens 100.000 Euro. Personen wurden glücklicherweise nicht verletzt.

Waldsassener Schleierfahnder stellen erneut Crystal sicher

Zwei Männer aus Franken reisten am Donnerstagnachmittag, 12.01.2017 aus der Tschechischen Republik in das Bundesgebiet ein und weckten dabei das Interesse der versierten Waldsassener Schleierfahnder. Die Kontrolle endete mit Strafanzeigen und der Sicherstellung von über 10 Gramm der gefährlichen Droge Crystal.

Schleierfahnder in Waldsassen haben bei zwei Kontrollen einen guten Riecher.

Schleierfahnder der PI Waldsassen kontrollierten auf der Bundesstraße 299 im Bereich Waldsassen zwei Fahrzeuge und stellten in beiden Fällen eine größere Menge an Crystal sicher.

Scheune mit Hackschnitzelheizung brennt nieder

Symbolbild: Jens Bredehorn, pixelio.de

Am Freitag, 06.01.2017, gegen 13:15 Uhr,  geriet aus bislang ungeklärter Ursache in Kemnath/Ortsteil Eisersdorf (Kreis Tirschenreuth) ein landwirtschaftliches Nebengebäude mit einer darin verbauten Hackschnitzelheizung in Vollbrand. Hierdurch entstand ein Sachschaden von ca. 150 000 Euro. Zwei Personen, darunter der 51-jährige Brandleider, erlitten leichte Rauchgasvergiftungen. 

Einfuhrschmuggel bei Waldsassen aufgedeckt

Symbolbild: (c) by_manwalk_pixelio.png

Drei Tirschenreuther Landkreisbewohner reisten am Sonntagabend, 16.10.2016, gegen 17:30 Uhr auf der Bundesstraße 299 ins Bundesgebiet ein und weckten dabei das Interesse der Waldsassener Schleierfahnder.

Bettina Drechsel neue Leiterin des Finanzamts Waldsassen

Symbolbild: (c) by Thorben Wengert  / pixelio.de

Die rund 60 Mitarbeiter/innen des Finanzamts Waldsassen haben eine neue Chefin. „Gratulation zu Ihrer neuen Aufgabe auch im Namen von Staatsminister Dr. Markus Söder. Ich wünsche Ihnen viel Erfolg in Ihrer neuen verantwortungsvollen Tätigkeit.“ Mit diesen Worten führte Finanzstaatssekretär Albert Füracker Regierungsdirektorin Bettina Drechsel als neue Leiterin des Finanzamts Waldsassen im Rahmen einer Feierstunde am Montag (17.10.) in ihr neues Amt ein. Gleichzeitig verabschiedete er den Leitenden Regierungsdirektor Gerhard Hildebrand, der die Leitung des Finanzamts Schwandorf übernommen hat.

Sebastian Reich kommt mit seiner „Amanda“ nach Mitterteich.

Am Freitag, den 14.10., um 20 Uhr, feiert die Mehrzweckhalle in Mitterteich eine Premiere. Erstmalig wird ein Nilpferd dort sein Unwesen treiben.

Betäubungsmittelschmuggel in Waldsassen aufgedeckt

Symbolbild: (c) by tinaschmidt.png

Beamte der Verkehrspolizeiinspektion Weiden wählten am Donnerstagmittag, 06.10.2016 einen BMW, der über die Bundesstraße 299 eingereist war, zur Kontrolle aus. Im Fahrzeug stellten die Beamten zehn Gramm der gefährlichen Droge Crystal sicher.

Anzeige

Advertorial

16. Januar 2022
Kreis Regensburg
Region
Advertorial
Aufhausen. "Wenn Sie mich fragen, was der Sinn unserer Arbeit hier im Team ist, sag ich Ihnen ganz klar: Der Kunde!" Armin Ebenhöh, Geschäftsführer des Autohauses Weißdorn, hat mit dieser Philosophie viel erreicht: Skoda führt sein Unternehmen als Gr...
Anzeige

Newsletter bestellen

Bitte wählen Sie aus, wie Sie von uns hören möchten:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

We use Mailchimp as our marketing platform. By clicking below to subscribe, you acknowledge that your information will be transferred to Mailchimp for processing. Learn more about Mailchimp's privacy practices here.

Region Schwandorf

15. Januar 2022
Nittenau. Ein neues Gesicht im Stadtrat: Die Sitzung am Dienstagabend in der Regentalhalle begann mit der Vereidigung von Julia Zeidler. Die SPD-Rätin rückte nach, weil Monika Kulzer aus persönlichen Gründen ihr Amt niederlegte....
14. Januar 2022
Schwandorf. Das Landratsamt Schwandorf gibt Folgendes zur Corona-Situation bekannt: Die Sieben-Tage-Inzidenz im Landkreis Schwandorf machte von Donnerstag, 13. Januar auf Freitag, 14. Januar, erneut einen großen Sprung, und zwar von 215,5 auf 259,3. ...
14. Januar 2022

Schwandorf. Désirée Decking-Ott unterstützt als neue Oberärztin die Zentrale Notaufnahme am Krankenhaus St. Barbara Schwandorf.

14. Januar 2022
Burglengenfeld. Versprechen eingelöst: Von Ende April bis Anfang Juli vergangenen Jahres befand sich in den Räumen des Bürgertreffs am Europaplatz ein Schnelltestzentrum in der Innenstadt....
14. Januar 2022

Burglengenfeld. Wo Licht ist, ist Leben. Seit jeher wurden in den sogenannten Lichtstuben Geschichten und Sagen erzählt.

13. Januar 2022

Nittenau. Am 19. Januar findet um 16 Uhr in der Regentalhalle die konstituierende Sitzung des Jugendparlaments statt.

Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

04. Januar 2022
Amberg-Sulzbach. Mehr als 70 Prozent Corona-Zweitimpfungen in der Oberpfalz, und fast 40 Prozent der Menschen sind schon geboostert. Dennoch gibt es immer noch zu viele Bürgerinnen und Bürger, die über keinen bzw. keinen ausreichenden Impfschutz verf...
30. Dezember 2021
Sulzbach-Rosenberg. Am 29. und 30. Dezember wurden bei der Polizeiinspektion Sulzbach-Rosenberg mehrere Anzeigen über Anrufe falscher Polizeibeamten erstattet....
30. Dezember 2021
Amberg. Die Stadt Amberg legt mit einer Allgemeinverfügung Bereiche fest, in denen an Silvester 2021 und an Neujahr 2022 Ansammlungen von mehr als zehn Personen untersagt sind....
28. Dezember 2021
Amberg-Sulzbach. „Wir brauchen Menschen wie Sie, die sich für die Gemeinschaft in den Dienst stellen und da sind, wenn andere Menschen in Not sind und Hilfe brauchen."...
02. Dezember 2021
Amberg/Schwandorf. 100.000 Euro spendet der Hospizverein Amberg für den Bau des Bruder-Gerhard-Hospizes in Schwandorf. Die Johanniter-Unfall-Hilfe Ostbayern bedankt sich als Träger des neuen Hospizes für die großzügige Summe, welche der Hospizverein ...
29. November 2021
Amberg-Sulzbach. In diesen Tagen erhalten alle Landkreisbewohner über 60 Jahre Post von Landrat Richard Reisinger. Die Corona-Lage im Landkreis Amberg-Sulzbach ist dramatisch und die Infektionszahlen alarmierend. Deshalb wirbt der Landkreischef in de...

Für Sie ausgewählt

Wohnung, Haus und Garten

26. September 2020
Regensburg. Bereits zum 40. Mal veranstaltete der Kreisverband Regensburg für Gartenkultur und Landespflege (OGV KV) heuer seinen Gestaltungswettbewerb. Dabei konnte die Bewertungskommission bei 34 gemeldeten Gärten 19 Auszeichnungen und 15 Aner...
24. August 2020
So schön sonnige Tage unter freiem Himmel sind – Bewohner von Dachwohnungen leiden im Hochsommer vielfach unter überhitzten Räumen. Auch der Spätsommer und ein goldener Herbst können so manches Obergeschoss gefühlt in einen Backofen verwandeln....
08. August 2021
(djd). Muss alles, was nicht mehr ganz taufrisch aussieht, gleich auf den Müll wandern? Lässt sich zum Beispiel das Lieblingsmöbelstück nicht aufbereiten und neu nutzen? Und ob! Upcycling heißt der Trend, der Möbeln und anderen Einrichtungsgegenständ...