Einbrüche in zwei Bäckereifilialen

TIRSCHENREUTH / MITTERTEICH. In der Nacht vom 21. auf 22.09.2015 bzw. in den frühen Morgenstunden des 22.09.2015 drangen bislang Unbekannte gewaltsam in zwei Bäckereifilialen ein und entwendeten Tresorwürfel und Bargeld.

In der Zeit vom 21.09., 20.30 Uhr bis 22.09.2015, 04.25 Uhr traten die Täter mit brachialer Gewalt die Glasschiebetüre zum Verkaufsraum einer Bäckereifiliale in Tirschenreuth, Mitterteicher Straße auf. Anschließend begaben sie sich offensichtlich zielgerichtet zu einem im Verkaufsraum deponierten Tresorwürfel, den sie aus der Verankerung rissen und entwendeten. Darin befand sich jedoch kein Bargeld.


Möglicherweise die gleichen Täter verübten am 22.09.2015, gegen 02.45 Uhr einen Einbruch in eine Bäckereifiliale in Mitterteich, Vorstadt. Auf die gleiche Art und Weise wie in Tirschenreuth drangen sie in das Ladengeschäft ein. Auch in diesem Fall entwendeten sie den im Geschäft befindlichen Tresorwürfel, in dem sich ein geringer, vierstelliger Eurobetrag befand.

Bei den Einbrüchen entstand Sachschaden in Höhe von ca. 1000 Euro.

Sachdienliche Hinweise an die Kripo Weiden unter der Rufnummer: 0961/401-290.