Anzeige

Kastl. Da rief der betrügerische Mitarbeiter von Microsoft an und versuchte auf die übliche Masche Zugang zum PC eines 48-Jährigen zu bekommen.

Weiterlesen

Amberg. Der Zenit ist überschritten, mehr als 50 Prozent der Bevölkerung sind in der Stadt Amberg und im Landkreis Amberg-Sulzbach inzwischen mindestens einmal gegen das Coronavirus geimpft.

Weiterlesen

Neukirchen/Amberg. Am frühen Sonntagabend, 6. Juni, gegen 17.25 Uhr kam es im Bahnhof Neukirchen in einem Regionalexpress zu einem sexuell motivierten Übergriff durch einen zunächst unbekannten Mann auf zwei junge Frauen. Der Täter konnte im Zuge sofort eingeleiteter Fahndungsmaßnahmen am Bahnhof in Amberg festgenommen werden.

Weiterlesen

Amberg. Sechs Monate dauerte die reine Bauzeit. Nun kann die Bäumlstraße im Dreifaltigkeitsviertel wieder ungehindert befahren werden und damit sogar zwei Wochen früher als geplant.

Weiterlesen

Weiden/Amberg. Das Stadtradeln Weiden und Amberg ist beendet. Der letzte Aktionstag war Freitag, der 21. Mai. Bis zum 28. Mai konnten noch Kilometer, welche in diesem Zeitraum geradelt wurden, nachgetragen werden.

Weiterlesen

Amberg. Trennen sich Eltern, treten oft viele offene Fragen in Bezug auf ihre Kinder auf. Ein Ansprechpartner kann hier das Jugendamt sein. Mit seinen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Beistandschaft steht es den alleinerziehenden Elternteilen beratend oder auf Antrag als „Beistand" des Kindes unterstützend zur Seite.

Weiterlesen

Amberg. Um noch mehr Farbe in die Altstadt zu bringen, sucht der Stadtmarketingverein Menschen, die in den nächsten zwei Wochen Lust haben zu basteln. Die bunten Wimpel des Jugendkunstschultages sollen erweitert werden und die gesamte Georgenstraße schmücken.

Weiterlesen

Amberg. Lange mussten die Gewinner der Tombolapreise bei der Verlosung des Lions-Adventskalenders wegen der Einschränkungen durch die Corona-Pandemie warten. Nun endlich dürfen sich die Gewinner über ihre Preise freuen und diese ab sofort bei medie@home Pieper in der Bäumlstraße 15 in Amberg abholen.

Weiterlesen

Amberg. Wer sich tagsüber im Inneren der Basilika St. Martin in Amberg aufhält, staunt über die prächtigen Buntglasfenster, die durch den Blick nach draußen ihre volle Schönheit offenbaren.

Weiterlesen

Amberg. Oberbürgermeister Michael Cerny gratuliert der ältesten Ambergerin und stößt mit ihr virtuell auf ihre Gesundheit an.

Weiterlesen

Amberg. In den letzten Tagen mehrten sich Meldungen von Bürgerinnen und Bürger, vor allem auch aus dem Bezirk des Zollamts Amberg, dass sie Zahlungsaufforderungen erhalten haben, die angeblich von Zollbehörden stammen sollen.

Weiterlesen

Amberg. Am Freitagabend parkten ca. 40 Autos auf dem Großparkplatz eines Gartencenters in der Fuggerstraße, die der Autoposer-Szene zugehörig waren. Dazu standen die Fahrzeugführer mit Freunden in kleinen Gruppen zusammen, und davon verstießen 7 Personen gegen die geltende Infektionsschutzverordnung.

Weiterlesen

Amberg. Am Samstag gegen 10:30 Uhr kam es am Kaiser-Ludwig-Ring/Sechserstraße zu einem Zusammenstoß zwischen einem Pkw und einer Radfahrerin.

Weiterlesen

Amberg. Fahrradfahren ist nicht nur gut fürs Klima und die Gesundheit, sondern derzeit in Amberg auch eine gute Gelegenheit, einen Preis zu gewinnen. Denn seit dem 1. Mai findet wieder das STADTRADELN statt. Noch bis einschließlich 21. Mai sind alle, die in Amberg wohnen, arbeiten, lernen oder im Verein sind, dazu eingeladen, teilzunehmen, in die Pedale zu treten und Preise im Gesamtwert von 1.700 Euro zu gewinnen.

Weiterlesen

Amberg. Am Samstagabend befuhr ein 59-jähriger tschechischer Staatsbürger mit seinem Audi den hinteren Bereich des Real-Markt-Parkplatzes in der Fuggerstraße. Hierbei übersah er einen von rechts kommenden 59-jährigen Ford-Fahrer.

Weiterlesen

Amberg. Wirklich sinnfrei stellte sich die Aktion eines 18-jährigen Beifahrers am Mittwochabend in der Hirschauer Straße dar. Während der 19-jährige VW-Fahrer sein Auto stadteinwärts fuhr, lehnte sich der jüngere Mann aus dem Autofenster und zielte, wie sich später herausstellte, mit einer Spielzeugpistole bei gestreckten Armen auf ein älteres Ehepaar.

Weiterlesen

Amberg. Alte Stämme bieten Platz für Vögel und Insekten – Imposante Allee entlang der Hohenburger Straße.

Weiterlesen

Amberg. Die Corona-Pandemie lähmt derzeit nahezu alle Vereinsaktivitäten. Das betrifft auch den Service-Club Round Table 69 Amberg, dessen Benefizveranstaltungen derzeit ruhen müssen. Formlos, ohne die übliche feierliche Amtsübergabe, trat deshalb auch der neue Präsident von Round Table 69 Amberg, Stephen Trepesch, sein einjähriges Amt an. Er ist Nachfolger von Thomas Wacker. Es steht nach Mitteilung des Clubs noch in den Sternen, ob das abgesagte traditionelle Entenrennen eventuell im Oktober nachgeholt werden kann.

Weiterlesen

Amberg. Den Schwerbehindertenausweis ihres bereits vor über 10 Jahren verstorbenen Ehemannes hatte eine ältere Dame in ihrem Auto ausgelegt.

Weiterlesen

Amberg/Sulzbach-Rosenberg. Am Samstag wollte eine 44-jährige Ambergerin ihren 28-jährigen Lebensgefährten nach Sulzbach-Rosenberg, zu dessen Wohnung, fahren. Noch im Stadtgebiet kam es im Fahrzeug zu einem verbalen Streit. Da dieser zu eskalieren schien, hielt die 44-Jährige ihr Fahrzeug am Parkplatz eines Möbelhauses in der Ruoffstraße an und bat eine dort anwesende Passantin, die Polizei zu verständigen. Der 28-Jährige riss daraufhin der bisher noch unbekannten Passantin das Mobiltelefon aus der Hand und warf dieses zu Boden. 

Weiterlesen

Region Schwandorf

14. Juni 2021
Maxhütte-Haidhof. Bürgermeister Rudolf Seidl und die beiden GRÜNEN aus dem Stadtrat Sigrid Markgraf-Rank und Dr. Franz Schmidkunz pflanzten mit dem städtischen Gärtner-Trupp drei bereits kräftige Eichen. „Die Bäume sollen dazu beitragen, das innerört...
14. Juni 2021
Schwandorf. Das Robert-Koch-Institut (RKI) und das Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit (LGL) vermelden heute eine Gesamtzahl an Corona-Infektionen von 8.368 und eine Inzidenz von 11,5. ...
13. Juni 2021
Oberviechtach. Am Sandradl 20 in Oberviechtach laufen die Vorbereitungen auf Hochtouren. Der Vorsitzende Michael Welnhofer verfolgt mit seinen Helfern ein sehr ehrgeiziges Ziel. Seit vielen Jahren richtet der Verein Veranstaltungen aus, die Tanzgrupp...
13. Juni 2021
Maxhütte-Haidhof. Endlich geht es wieder los. Nach langer Corona-Pause startet der Seniorenbeirat mit den Handarbeitsnachmittagen. Mal traditionell ganz fein gestrickt, passend für Tracht oder Dirndl, mal bunt und „kracherd" für die jungen Leut`, mal...
12. Juni 2021
Schwandorf. Wie komme ich zu Fuß in Schwandorf zum Türmerhaus, zum Tourismusbüro, zu Volkshochschule? Diese Fragen beantwortet nun das neue Fußgängerleitsystem, welches die Stadtverwaltung am Donnerstag vorgestellt hat. ...
12. Juni 2021
Maxhütte-Haidhof. Mit diesem Slogan werben derzeit die fünf Feuerwehren aus dem Stadtgebiet Maxhütte-Haidhof mit der FF Leonberg, FF Maxhütte-Winkerling, FF Meßnerskreith, FF Pirkensee und FF Ponholz. ...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

08. Juni 2021
Kastl. Da rief der betrügerische Mitarbeiter von Microsoft an und versuchte auf die übliche Masche Zugang zum PC eines 48-Jährigen zu bekommen. ...
08. Juni 2021
Amberg. Der Zenit ist überschritten, mehr als 50 Prozent der Bevölkerung sind in der Stadt Amberg und im Landkreis Amberg-Sulzbach inzwischen mindestens einmal gegen das Coronavirus geimpft. ...
25. Mai 2021
Amberg-Sulzbach. And the winner is….. das Ehepaar Sander! Heidemarie und Wolfgang Sander gewannen mit ihrem Film „Wer fährt schon in die Oberpfalz" beim renommierten internationalen Film-Print-Multimedia-Wettbewerb „Das Goldene Stadttor 2021" den 1. ...
21. Mai 2021
Amberg. Wer sich tagsüber im Inneren der Basilika St. Martin in Amberg aufhält, staunt über die prächtigen Buntglasfenster, die durch den Blick nach draußen ihre volle Schönheit offenbaren. ...
17. Mai 2021
Sulzbach-Rosenberg. In der Nacht von Samstag, 15. Mai, auf Sonntag, 16. Mai, wurde eine Streifenbesatzung der PI Sulzbach-Rosenberg zur Unterstützung einer Rettungswagenbesatzung alarmiert. ...
12. Mai 2021
Amberg-Sulzbach. Das Schauspiel wiederholt sich jedes Jahr: Zecken kommen pünktlich mit dem Frühling und bleiben aktiv bis spät in den Herbst hinein. Die kleinen Blutsauger leben im Gras, auf Sträuchern und im Unterholz und warten dort auf Spaziergän...

Für Sie ausgewählt