Anzeige

Am 08. September hat das neue Schuljahr begonnen und damit starten 632 Erstklässler in einen völlig neuen Lebensabschnitt. Die jungen Abc-Schützen legen den Schulweg häufig zu Fuß zurück und werden oftmals die ersten Tage noch von den Eltern begleitet. Da jedoch viele Eltern berufstätig sind, müssen die Kinder den Schulweg schon nach kurzer Zeit alleine bewältigen.

Weiterlesen

Amberg. Seit mehreren Monaten lagern Unbekannte in der Zehentgasse in der Amberger Altstadt illegal ihren Müll ab. Sperrige, kaputte Möbel, Matratzen oder Säcke mit Abfall werden dort immer wieder abgestellt. Bislang war es nicht möglich, die Verursacher zu ermitteln.

Weiterlesen

Amberg. Ein toter Fuchs und ein schwer verletztes Reh, das nach qualvoller "Wartezeit" durch eine polizeiliche Dienstwaffe von seinen Schmerzen erlöst werden musste, sind die traurige Bilanz zweier Wildunfälle im Stadtgebiet.

Weiterlesen

Mit einem schwarzen BMW mit SAD-Kennzeichen war ein angeblicher Mitarbeiter eines Telefonunternehmens in der Max-Schlosser-Straße am Montagnachmittag unterwegs und wollte sich sowohl Zugang in eine Wohnung verschaffen, als auch persönliche Kontodaten abgreifen.

Weiterlesen

Asbesthaltige Eternitplatten gehören schon lange der Vergangenheit an, jedoch müssen bei Renovierungsarbeiten immer wieder diese Altlasten fachgerecht entsorgt werden.

Weiterlesen

Am Ammerthaler Weg stellte am Sonntagmorgen eine Polizeistreife nach einem Hinweis eine Feuerstelle am Waldrand an der Panzerplatte beim Segelflugplatz fest.

Weiterlesen

Die Lust auf den Glimmstängel verzog sich rascher als der Rauch. 

Weiterlesen

Amberg. In der Nacht von Samstag auf Sonntag zog eine Streifenbesatzung der Polizeiinspektion Amberg einen Münchner Autofahrer aus dem Verkehr, nachdem dieser mehrfach die Nürnberger Straße auf- und abgefahren war und hierbei die Nachtruhe der Anwohner erheblich gestört hatte.

Weiterlesen

Bei mehreren Verkehrskontrollen stellten die Ordnungshüter am Montagabend diverse Beanstandungen fest.

Weiterlesen

Ganz schlecht lief es in der Nacht auf Dienstag für einen 35-jährigen Autofahrer aus dem norddeutschen Raum, der sich wegen der Straßensperrung in Ursensollen verfahren hatte.

Weiterlesen

Ostbayern. Auch in diesem Jahr setzen die Johanniter auf gute Ausbildung; dabei ist das Spektrum breit gefächert. Zum 1. September haben heuer 67 neue Auszubildende und 17 neue Freiwilligendienstleistende bei den Johannitern in Ostbayern ihren Dienst angetreten.

Weiterlesen
Amberg. Industriegebiet Nord. Gut gemeint ist nicht gleich gut gemacht. Am Sonntagnachmittag, 06.09.2020, fiel ein Grablicht, das an einer Baumgruppe vermutlich an der Grabstelle eines Haustieres angebracht war und entzündete den trockenen Waldboden. 
Weiterlesen

Amberg-Sulzbach/Amberg. "Bei allem, was Sie künftig tun und erfahren, bedenken Sie immer, dass Sie nach wie vor einen der schönsten Berufe der Welt gewählt haben". Diese Aussage war das Leitmotiv einer Veranstaltung im König-Ruprecht-Saal des Landratsamtes Amberg-Sulzbach. Anlass war die Vereidung der in diesem Schuljahr als Beamte auf Widerruf im Schuldienst beginnenden Lehramts-, Fach- und Förderlehreranwärter.

Weiterlesen

Für viele Liebhaber der Musik aus dem Mittelalter ist die Band Zackenflanke längst ein Begriff. Sie ist als musikalisches Zugpferd des Neuburger Schlossfestes, welches alle zwei Jahre stattfindet, nicht mehr wegzudenken. Um ihren Fans die Möglichkeit geben zu können, das Live-Konzert vom Neuburger Schlossfest 2019 jederzeit nachzuerleben, beschloss Zackenflanke, dieses Konzert auf einen Silberling zu verewigen. Denn vor einem Jahr verwandelte Zackenflanke den Schlosshof zu Neuburg in einen Hexenkessel. Es war ein Spektakel für alle Sinne mit Tänzerinnen und Feuergauklern.

Zackenflanke beim Schlossfest in Neuburg a.d. Donau 2019, Foto von Nikolay von Kapff
Weiterlesen

Kümmersbruck/Amberg/Ursensollen. Schwerst verletzte und getötete Wildtiere sind nach Zusammenstößen mit Pkws zu beklagen. Der Jahreszeit entsprechend sollte allerorts die Geschwindigkeit angepasst werden.

Weiterlesen

In der Vereinsarbeit ist „Inklusion" ein viel diskutiertes Thema und sorgt oftmals für Verwirrung und Fragen. Der Stadtjugendring Amberg lädt deshalb, gemeinsam mit der Kommunalen Jugendarbeit der Stadt Amberg und der Lebenshilfe Amberg-Sulzbach e.V. alle Jugendleiterinnen und Jugendleiter, Mitglieder der Amberger Vereine sowie interessierte Ehrenamtliche zu einem kostenlosen praxisnahen und abwechslungsreichen Workshop ein, der auch als Juleica-Auffrischungskurs anerkannt werden kann.

Weiterlesen

Mit dem Ausbildungsstart im Rathaus werden erstmals zwei Lehrberufe angeboten.

Weiterlesen

Mit den Mofas heimfahren, alkoholisiert, wurde von der Polizei unterbunden. 

Weiterlesen

Überraschung stellte sich ein, als sich vor einigen Tagen bei einer 50-jährigen Ambergerin ein schmucker, wenn auch noch unbekannter Soldat Jean über ein soziales Netzwerk meldete. Im Laufe der sich entwickelnden Konversation bei der der etwa gleichaltrige Mann seine Leidensgeschichte erzählte, fasste die Dame Vertrauen.

Weiterlesen

Spätestens seit Corona ist das Fahrrad das wohl beliebteste Fortbewegungsmittel in der Stadt. Denn Radfahren ist nicht nur gesund, steigert die Lebensqualität und macht Spaß, sondern leistet einen wichtigen Beitrag zum Umweltschutz. Umso erfreulicher ist es, dass die Stadt Amberg dieses Jahr vom 11. September bis 01. Oktober zum ersten Mal am europaweiten STADTRADELN-Wettbewerb teilnimmt.

Weiterlesen

Region Schwandorf

28. Februar 2021
Schwandorf. In den Abendstunden des 27. Februar erhielt die Polizei davon Kenntnis, dass sich in einer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus in der Falkenauer Straße mehrere Personen aus verschiedenen Hausständen aufhalten sollten. Also starteten die Bea...
26. Februar 2021
Kreis Schwandorf. Weiter steigende Corona-Inzidenz, dazu etliche Fälle im Burglengenfelder Krankenhaus: An der COVID-Front gibt es derzeit keine Zeichen für Entspannung....
26. Februar 2021
Schwandorf/Regensburg.  Jeder kennt sie - Märchen wie Schneewittchen, Rotkäppchen, der Froschkönig oder Aschenputtel. Am 26. Februar 2021 ist „Erzähl-ein-Märchen-Tag" und an diesem Tag soll man sich gegenseitig Märchen vorlesen oder er...
26. Februar 2021
Schwandorf. Nachdem ein 33-Jähriger bereits Ende vergangener Woche zwei Passanten in Schwandorf angegriffen hatte, gab es nun schon wieder Ärger mit dem Mann. Einer Mitteilung der Polizei nach belästigte er am frühen Donnerst...
25. Februar 2021
Kreis Schwandorf. Das "rettende Ufer", nämlich eine 7-Tages-Inzidenz von unter 100, verschwindet am Donnerstag weiter aus der Sicht im Landkreis Schwandorf. Mit 42 Fällen vom Mittwoch steigt die Gesamtzahl auf 4.840. Die Inzidenz wird von LGL und RKI...
25. Februar 2021
Schwandorf/Regensburg. Noch vor Saisonstart am 1. März  waren schon am vergangenen Wochenende viele Motorradfahrer unterwegs und es kam bereits zu mehreren schweren Unfällen. Die Johanniter liefern wichtige Tipps zum Verhalten bei Moto...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

26. Februar 2021
Amberg. Das hätte auch schlimmer ausgehen können: Am Donnerstagabend wurde eine 13-Jährige in der Nähe des Amberger Bahnhofs belästigt, konnte sich aber zur Wehr setzen und flüchten.  Die Kriminalpolizeiinspektion Amberg führt Ermittlu...
26. Februar 2021
Amberg-Sulzbach. Schulen und Kitas schließen ab dem 1. März wieder im Landkreis Amberg-Sulzbach, wie das Landratsamt am Freitag mitteilt. Ab Montag gibt es eine Rückkehr zu Distanzunterricht und zur Notbetreuung in Kitas. Außerdem gilt...
19. Februar 2021
Kreis Amberg-Sulzbach/StadtAmbrg. Im Landkreis Amberg-Sulzbach beginnt ab Montag, 22. Februar für Grundschüler, Abschlussjahrgänge der beruflichen Schulen, Real- und Mittelschulen sowie Kinder und Jugendliche der entsprechenden Stufen an Förders...
16. Februar 2021
UPDATE: Amberg. Wasser in Mengen - und vor allem da, wo es nichts zu suchen hat: Die Feuerwehr musste am Dienstagmorgen zum Stadtarchiv am Paulanerplatz ausrücken, da es dort zu einem Rohrbruch im Dachgeschoss gekommen war -&...
02. Februar 2021
Amberg. Nachdem die Seniorenheime in der Stadt Amberg bis dato weitestgehend verschont geblieben waren, hat sich das Coronavirus nun doch noch in einem der hier ansässigen Häuser ausgebreitet. Betroffen ist das Seniorenheim der Diakonie in der Hellst...
01. Februar 2021
Sulzbach-Rosenberg. Auf dem „Sulzbacher Kreuz" (Bundesstraße 85 / Bundesstraße 14) krachte es am Sonntagvormittag (31.01.2021) gegen 10.55 Uhr. Eine 42-jährige Pkw-Fahrerin wurde leicht verletzt. ...

Für Sie ausgewählt