Anzeige

Bernhardswald. Seit Sonntag, den 20.09.2020, wird die 15-jährige Yara Sherif Mohamad vermisst. Die Polizeiinspektion Regenstauf bittet um Hinweise aus der Bevölkerung.

Weiterlesen

Bernhardswald/Lambertzneukirchen. In diesen Tagen war eigentlich geplant, das 20-jährige Jubiläum des Johanniter-Kindergartens Lambertsneukirchen gebührend zu feiern. Aufgrund der Corona-Pandemie hat das Betreuungsteam nun, anstelle des Festes, in einer kleinen internen Feierstunde auf die Entwicklung der Einrichtung in den letzten 20 Jahren zurückgeblickt:

Weiterlesen

Bernhardswald. Am Montag, gegen 18.30 Uhr, befuhr ein 18-jähriger Verkehrsteilnehmer mit seinem Pkw Renault die Staatsstraße 2650 auf Höhe Lehen. Auf regennasser Fahrbahn und in einer Kurve verlor der junge Mann die Kontrolle über sein Fahrzeug, geriet ins Schleudern und kam von der Fahrbahn ab. Hier überschlug sich der Pkw und kam letztlich auf dem Dach zum Liegen.

Weiterlesen

Pettenreuth. Der Neubau des Brückenbauwerks in Pettenreuth ist abgeschlossen. Nach knapp viermonatiger Bauzeit gaben Landrätin Tanja Schweiger, Florian Obermeier, Bürgermeister, und Werner Fischer, ehemaliger Bürgermeister der Gemeinde Bernhardswald, sowie Vertreter der Kreistagsfraktionen die neue Brücke am 11. September 2020 offiziell für den Verkehr frei. Die Segnung übernahm Prodekan Alois Schmidt.

Weiterlesen

Bernhardswald. Eine ganz besondere Erfahrung mit Bienen haben die Kinder vom Johanniter-Kinderhort „Bernhardswalder Drachenbande" beim Besuch eines örtlichen Imkers gemacht.

Weiterlesen

Bernhardswald, Hauzendorf. Am Mittwoch, den 22.07.2020, kurz nach 08.00 Uhr, kam es auf der Bundesstraße B16 zu einen schweren Verkehrsunfall, bei dem ein Lkw und ein Pkw beteiligt waren und eine Person tödliche Verletzungen erlitt.

Weiterlesen

Bernhardswald. Ein folgenschwerer Verkehrsunfall mit einem Motorradfahrer ereignete sich am Dienstag am späten Nachmittag.

Weiterlesen
Wenzenbach. Die Straßenbauarbeiten des Staatlichen Bauamts Regensburg zum Ersatzneubau der Brücke über die B 16 bei Zeitlhof sind so weit vorangeschritten, dass nun das Einheben eines Fußgängerbehelfsstegs ansteht. 
Weiterlesen

Bernhardswald. Am Freitag, 05.06.2020, um 14.30 Uhr, ereignete sich auf der Staatsstraße 2150 auf Höhe Schlaghof ein Verkehrsunfall mit zwei beteiligten Fahrzeugen, bei dem eine Person tödlich verletzt wurde.

Weiterlesen

​Bernhardswald. Bei einem Überholvorgang auf der Bundesstraße B 16 kollidierte eine 45-jährige Frau mit ihrem Nissan am Dienstagmorgen, 03.03.2020 sowohl mit dem überholten Sattel-Lkw als auch mit einem entgegen kommenden Lkw.

Weiterlesen

Bernhardswald/Kürn. Insgesamt 1.300 Euro hat der Johanniter-Kindergarten Kürn aus dem Erlös von Basarverkäufen im Gemeindegebiet Bernhardswald im letzten Jahr erhalten.

Weiterlesen

​Für das Johanniter-Kinderhaus und die Johanniter-Kinderkrippe in Bernhardswald steht für das Jahr 2020/2021 der Anmeldetag fest.

Weiterlesen

Bernhardswald. Am Dienstag, gegen 21.00 Uhr, kam es auf einem Gelände in der Bayerwaldstraße zu einer Explosion bei einem dort abgestellten Wohnwagen. 

Weiterlesen
Bernhardswald. Zwischen den Ortsteilen Lehen und Hackenberg verunglückte am Sonntagabend, 27.10.2019 ein 16-Jähriger aus dem Landkreis Regensburg mit seinem Sozius, einem 15-Jährigen, ebenfalls aus dem Landkreis.
Weiterlesen

​Bernhardswald. Die Kinder der Johanniter-Kinderkrippe Bernhardswald unter Leitung von Hanna Werner haben Besuch vom Feld bekommen. Der Landwirt Martin Rehm fuhr mit seinem großen Bulldog beim Krippengarten vor und ließ Kinderaugen strahlen.

Weiterlesen
Bernhardswald. „Wo kommt der Abfall hin?" hat man in letzter Zeit eine Gruppe Kindergartenkinder des Johanniter-Kindergartens „Unterm Himmeslzelt" in Bernhardswald häufig singen hören können. Einige Wochen hat sich die „Regenbogengruppe", betreut von Antonia Linke und der stellvertretenden Kindergartenleitung Melanie Hochgräfe, mit dem Thema Müll beschäftigt.
Weiterlesen
Bernhardswald. 

Dunkle Kulleraugen blicken Tobias Neugebauer und Michael Paa ängstlich an, als sie das Rehkitz im Grasdickicht entdecken. Doch die beiden Jäger trachten dem kleinen Bambi nicht nach dem Leben – im Gegenteil, sie wollen es retten. Deswegen setzen sie ihre Drohne mit Wärmebildkamera ein, um Felder vor der Ernte abzusuchen und so sinnlose Mähtode der Tiere zu verhindern. Auf dem Bildschirm sind Wärmepunkte zu erkennen, welche die Jäger dann anschließend absuchen.

Weiterlesen

​Bernhardswald. Der Fahrer eines schwarzen Mitsubishi musste am Donnerstagvormittag, 30.05.2019, gegen 08:50 Uhr auf der Ortsverbindungsstraße zwischen Schneckenreuth und Kürn aufgrund von Gegenverkehr ausweichen und geriet dabei in die Leitplanke. 

Weiterlesen

Das Johanniter-Kinderhaus in Bernhardswald hat die Eltern zu den diesjährigen Elterntagen eingeladen. Einen Nachmittag der Eltern-Kind-Zeit zu widmen, die im Alltagsstress vieler Familien oft zu kurz kommt, war der Grundgedanke dahinter. Zudem sollten Mutter- und Vatertag nochmals in Ehre gehalten werden.

Weiterlesen
Bernhardswald. Im Kreisverkehr in der Regensburger Straße kam es am Montagnachmittag, 20.05.2019 zum Zusammenstoß eines Leichtkraftrades und eines Pkw, bei dem die Fahrerin des Motorrades verletzt wurde. Aufgrund der bislang vorliegenden Erkenntnisse befand sich die Motorradfahrerin bereits im Kreisverkehr, als sie von einem VW Golf erfasst wurde und stürzte.
Weiterlesen

Region Schwandorf

19. Oktober 2020
„Heute haben die Beschäftigten des öffentlichen Dienstes in der Oberpfalz klar ihren Forderungen Nachdruck verliehen und das Arbeitgeberangebot lautstark abgelehnt" stellt Alexander Gröbner (Geschäftsführer ver.di Bezirk Oberpfalz) nach dem Aktionsta...
19. Oktober 2020
Landkreis Schwandorf. Zum 150. Mal informieren wir heute über die aktuelle Corona-Lage. In unserer ersten Pressemitteilung hatten wir am 8. März über den ersten positiven Fall im Landkreis berichtet. „Wir nehmen den Fall sehr ernst, aber es besteht k...
19. Oktober 2020
Tatenlos ausharren in der Corona-Krise, das ist nichts für die Schausteller-Familie Nübler aus Neunburg vorm Wald. Mit ihrem „Mini-Volksfest" wollen Robert und Martina Nübler mit Sohn Pascal Ablenkung und ein Stück Unbeschwertheit unter die Menschen ...
19. Oktober 2020
Bruck/Nittenau. Am Freitag, 16.10.20, gegen 16:45 Uhr, kam es auf der Staatsstraße zwischen Bruck und Nittenau, auf Höhe St. Hubertus, in Fahrtrichtung Nittenau zu einem Aggressionsdelikt im Straßenverkehr. Der Fahrer eines silberfarbenen PKW, Ford, ...
19. Oktober 2020
Oberviechtach/Thanstein. Die Senioren des Schützengaues „Grenzland" Oberviechtach beendeten nach vier Durchgängen das Schießen um den Gaupokal 2020. Nachdem die letzten beiden Wettkämpfe wegen Corona im Frühjahr nicht beendet werden konnten, holten d...
19. Oktober 2020
Maxhütte-Haidhof. In der Nacht vom 16.10. auf den 17.10.2020 wurde ein geparkter Roller, Marke Jinan (Kleinkraftrad), samt Versicherungskennzeichen, im Burgweg, entwendet.Wer kann dazu Angaben machen? Sachdienliche Hinweise Bitte an die Polizei Burgl...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

19. Oktober 2020
Amberg. Die Einschränkungen durch die die Corona-Krise lähmen mehr oder weniger die Aktivitäten der örtlichen Service-Clubs. Und so kann die neue Präsidentin des erst heuer gecharterten Damenclubs „Ladies' Circle" (LC) Amberg, Ann-Julie Trepesch, auß...
14. Oktober 2020
Am Mittwoch, 14. Oktober, fand auf den bayerischen Autobahnen die landesweite Schwerpunktkontrollaktion "Operation Truck & Bus" statt. In der Oberpfalz kontrollierte die Polizei an rund 30 Stellen. Eingesetzt waren rund 300 Beamtinnen und Be...
09. Oktober 2020
Amberg. Laut Informationen des Robert-Koch-Instituts wurde in der Stadt Amberg am Freitag, 9. Oktober, mit einer Inzidenz von 40,3 die Zahl der Neuinfektionen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 von 35 pro 100.000 Einwohnern innerhalb von sieben Tage...
07. Oktober 2020
Da ein 77-jähriger Autofahrer mit einem Überholmanöver eines anderen Verkehrsteilnehmers nicht einverstanden war, gab er ihm die Lichthupe und wurde daraufhin zur Vollbremsung genötigt. ...
07. Oktober 2020
Waldeck/Oberpfalz. Die Corona-Pandemie hat einmal mehr die Tagung der Oberpfälzer Landräte beherrscht. Diese trafen sich unter Vorsitz ihres Sprechers, des Amberg-Sulzbacher Landrats Richard Reisinger, in Waldeck (Stadt Kemnath) im Landkreis Tirsche...
02. Oktober 2020
Amberg. Weil er am Mittwochanchmittag mit der Kontrolle nach dem Infektionsschutzgesetz nicht einverstanden war, versperrte der 20-Jährige Geschäftsführer eines Barber-Shops einem Mitarbeiter der Stadtverwaltung Amberg den Ausgang und wurde ihm ...

Für Sie ausgewählt