Anzeige

Lambertsneukirchen. Der Johanniter-Kindergarten in Lambertsneukirchen freut sich nicht nur über seinen neuen Namen, sondern auch über sein nagelneues Schild mit eigenem Logo. Die Kindereinrichtung trägt nun den Namen „Lambertiwichtel", und der kommt selbstverständlich nicht von irgendwo her.

Weiterlesen

Bernhardswald. Die Sternengruppe im Johanniter-Kinderhaus „Unterm Himmelszelt" in Bernhardswald hat Zuwachs bekommen. Seit Anfang Juli wohnen nämlich zwei Achatschnecken in der Kindereinrichtung.

Weiterlesen

Bernhardswald. Über einen besonderen Gast durften sich die Kinder der Johanniter-Kinderkrippe „Unterm Himmelszelt" in Bernhardswald freuen. Landwirt Martin Rehm hat die Krippe mit seinem großen Traktor besucht.

Weiterlesen

Bernhardswald. Die „Blitzgruppe" aus dem Johanniter-Kinderhaus „Unterm Himmelszelt" hat bei einer Wald-Erkundungs-Tour viel Neues über die Natur erfahren.

Weiterlesen

Bernhardswald. Die Kinder des Johanniter-Kinderhauses „Unterm Himmelszelt" haben Schalerbsen eingesät. Diese werden nun bis zur Ernte gegossen und gepflegt.

Weiterlesen

Am Dienstag, 11. Mai, in der Zeit von 8 bis 18 Uhr muss der Tunnel Bernhardswald wegen Reinigungs- sowie kleineren Instandsetzungsarbeiten durch das Staatliche Bauamt Regensburg gesperrt werden.

Weiterlesen

Regensburg. Weitere Entwarnung bei der Geflügelpest: Nun ist auch im Beobachtungsgebiet rund um Nittenau (Landkreis Schwandorf) die Stallpflicht aufgehoben.

Weiterlesen

Bernhardswald. Die Johanniter-Kinderkrippe „Unterm Himmelszelt" in Bernhardswald ist mit allen Kindern und einer Projektwoche unter dem Motto „Die Welt ist bunt" in den Regelbetrieb zurückgekehrt.

Weiterlesen

Regensburg. Nach dem Geflügelpest-Ausbruch in einem Betrieb in Nittenau (Landkreis Schwandorf) werden auch im Landkreis Regensburg die nun die Regelungen verschärft. So gilt einer Anordnung des Landratsamtes zufolge ab sofort eine sogenannte Aufstallungspflicht für alle privaten und gewerblichen Geflügelbestände. 

Weiterlesen

Bernhardswald. Am Montag, 01.03. gegen 16.00 Uhr wurden innerhalb kurzer Zeit zwei Frauen aus einem Pkw heraus angesprochen. Der Fahrer versuchte die Angesprochene jeweils in ein Gespräch zu verwickeln. In einem Fall kam es hierbei zu exhibitionistischen Handlungen des Mannes in dem Pkw.

Weiterlesen

Bernhardswald. Am Freitag, 5. Februar 2021, kam es in der Hubertushöhe gegen 12:20 Uhr zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Lastwagen gegen einen Telefonmasten fuhr. Nachdem der Fahrer des zwölf Tonnen schweren Lkws ein Paket zugestellt hatte, rangierte er rückwärts. Bei diesem Manöver rammte der Lkw den neben der Fahrbahn stehenden Telefonmasten und einen Verkehrsspiegel.

Weiterlesen

Bernhardswald. Für den Johanniter-Kinderhort „Bernhardswalder Drachenbande" stehen für das Jahr 2021/2022 die Anmeldetage fest.

Weiterlesen
Lambertsneukirchen. Kinder und das Team des Johanniter-Kindergartens Lambertsneukirchen bedanken sich zum Jahresanfang ausdrücklich bei ihren Spendern aus dem vergangenem Jahr. Da letztes Jahr sämtliche Feste ausgefallen sind, freute sich die Einrichtung umso mehr über die einzelnen Spenden für den Kindergarten.
Weiterlesen

Bernhardswald. Für die Johanniter-Kindergärten und die Johanniter-Kinderkrippe stehen für das Jahr 2021/2022 die Anmeldetage fest.

Weiterlesen

Bernhardswald. Mit einer Kombination aus modernen pädagogischen Angeboten und traditionellen Festlichkeiten wie St. Martin und dem Nikolausabend bringt das Team des Johanniter-Kindergartens „Kürn" in Bernhardswald seit Anfang November den Kindern das Miteinander und das Teilen näher.

Weiterlesen

Bernhardswald. Ein Landkreisbewohner, der in Bernhardswald, Wolfersdorf/ Brunnholz, ein Waldgrundstück besitzt, musste feststellen, dass im Zeitraum dieser Forst von Donnerstag, 12.11.2020, 18:00 Uhr bis Samstag, 14.11.2020, 10:00 Uhr, als Müllhalde missbraucht wurde.

Weiterlesen
Bernhardswald. Im Zeitraum von Samstag, 18:00 Uhr, bis Sonntag, 08:20 Uhr, drang bislang unbekannter Täter in die Sakristei der Kirche St. Bernhard im Mittelweg in Bernhardwald ein. Der Täter gelangte wohl über das angrenzenden Feld zum Gebäude.
Weiterlesen

Bernhardswald. In der Johanniter-Kinderkrippe in Bernhardswald haben sich die Kinder mit großer Vorfreude gemeinsam auf das Martinsfest vorbereitet.

Weiterlesen

Bernhardswald. Seit Sonntag, den 20.09.2020, wird die 15-jährige Yara Sherif Mohamad vermisst. Die Polizeiinspektion Regenstauf bittet um Hinweise aus der Bevölkerung.

Weiterlesen

Bernhardswald/Lambertzneukirchen. In diesen Tagen war eigentlich geplant, das 20-jährige Jubiläum des Johanniter-Kindergartens Lambertsneukirchen gebührend zu feiern. Aufgrund der Corona-Pandemie hat das Betreuungsteam nun, anstelle des Festes, in einer kleinen internen Feierstunde auf die Entwicklung der Einrichtung in den letzten 20 Jahren zurückgeblickt:

Weiterlesen

Region Schwandorf

28. Juli 2021
Wackersdorf. Ein schwerer Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 85 forderte ein Menschenleben und einen Schwerverletzten. Über mehrere Stunden hinweg musste die Straße in beide Richtungen komplett gesperrt werden. ...
28. Juli 2021
Nabburg. Am Montag, 2. August, wird im Teilbereich der Kreisstraße SAD 28 von der Einmündung der SAD 27 bei Passelsdorf bis zur Einmündung der Pfandelstraße in Nabburg mit der Oberbauverstärkung der Kreisstraße begonnen. ...
28. Juli 2021
Schwandorf. Das Landratsamt Schwandorf: „Dieses Update enthält Fehlerbehebungen und Leistungsverbesserungen" liest man oft auf seinem iPhone, wenn eine App aktualisiert wird. Ähnlich verhält es sich mit den aktuellen Corona-Zahlen, die das Robert-Koc...
28. Juli 2021
Nittenau. Freiherr Eberhard Hofer von Lobenstein, Nachfahre des ehemaligen Eigentümers der Burg Hof am Regen, stattete mit seiner Familie einen Besuch in Nittenau ab. ...
28. Juli 2021
Schwandorf. Das Landratsamt Schwandorf übermittelt folgende Daten: In den sieben Tagen vom 21. bis zum 27. Juli traten folgende Fälle auf: ...
28. Juli 2021
Schwandorf. Die Sicherheitswacht der Polizeiinspektion Schwandorf wurde von der Stadt Schwandorf mit einem zweiten Elektro-Fahrrad ausgestattet....
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

22. Juli 2021
Amberg-Sulzbach. Wie schlimm und zerstörerisch Hochwasser sein kann, mussten auch die Amberg-Sulzbacher Tabler in den letzten Tagen aus den Medien erfahren. Wenn aus Alltag plötzlich Existenzängste werden; wenn Dinge, die eben noch selbstverständlich...
13. Juli 2021
Ensdorf. Naturpark-Ranger Christian Rudolf bietet eine Kanu-Tour im wunderschönen Vilstal von Ensdorf bis Emhof an, bei der die Vils im Naturpark Hirschwald erkundet wird. ...
09. Juli 2021
Oberpfalz. Vom 12. bis 19. Juli überwacht die Polizei in der Oberpfalz verstärkt die gefahrenen Geschwindigkeiten auf den Landstraßen. Mit der Aktionswoche soll insbesondere an Unfallhäufungspunkten auf die Risiken von nicht angepasster Geschwindigke...
09. Juli 2021
Amberg. Der Bedarf an Pflegekräften steigt ständig. Dieser Tatsache wird das Jobcenter mit Qualifizierungs- und Umschulungsmaßnahmen des ISE-Sprach- und Berufsbildungszentrums unter anderem zum/zur Pflegehelfer/-In gerecht. Fünf Frauen und drei Männe...
06. Juli 2021
Amberg. Im Mai 2021 wurde ein Seniorenehepaar Opfer eines Enkeltricks. Polizei und Staatsanwaltschaft fahnden nun öffentlichen nach der unbekannten Geldabholerin. ...
01. Juli 2021
Amberg-Sulzbach. „Der Rückgang der Inzidenzwerte auf 0 sowohl im Landkreis Amberg-Sulzbach als auch in der Stadt Amberg ist sehr erfreulich, eröffnet dies doch Möglichkeiten und Freiheiten, die die Coronapandemie über Monate nicht zugelassen hat", be...

Für Sie ausgewählt