Anzeige

Landkreis Schwandorf. Auch wenn sich die Zahlen in Sachen Corona auf einigermaßen stabilem Niveau bewegen, so meldet der Landkreis Schwandorf am Mittwoch doch einen traurigen Meilenstein: Eine 80-jährige Frau, die zu Hause gelebt hatte, ist der 100. Todesfall an oder mit Corona, der im Landkreis zu verzeichnen war.


Weiterlesen

Kreis Schwandorf. Drei neue Corona-Fälle meldet der Landkreis Schwandorf am Montag, ebenso wie einen Todesfall. Und außerdem: Mittlerweile sind die Impfschreiben an die Bürger 80+ am Freitag zur Post gegangen.

Weiterlesen

Bodenwöhr/Bruck. Original – wie oft wird dieses Wort leichtfertig ausgesprochen? Was wird heute nicht alles im Überschwang ganz schnell gleich zur Institution erhoben? Jetzt ist einer verstorben, der hat sich diese Prädikate über Jahrzehnte hinweg redlich verdient – durch harte Arbeit. Und leise Bescheidenheit statt großer Töne, Freundlichkeit statt Vordrängen sowie exzellente Kameradschaft mit Generationen von Bodenwöhrern. Ein Abschied von Sepp Hackl (81).

Weiterlesen
Kreis Schwandorf. 20 registrierte Corona-Infektionen vom Sonntag ließen auch die 7-Tage-Inzidenz im Kreis Schwandorf ansteigen. Sie liegt laut RKI bei 94,0, laut LGL bei 96,71. Dies geht aus einer Mitteilung des Landratsamtes vom Montagabend hervor.
Weiterlesen
Kreis Schwandorf. Nachdem für Montag nur acht bestätigte Corona-Infektionen zu vermelden waren, ist die Zahl wieder deutlich angestiegen. 33 neue Fälle gab es am Dienstag, was die Gesamtzahl im Landkreis auf 3939 erhöht. 
Weiterlesen
Kreis Schwandorf. Die bestätigten Corona-Fälle nehmen derzeit bundesweit eher ab, auch im Kreis Schwandorf wurden am Montag nur acht neue registriert. Ein weiterer hochbetagter Mensch ist an oder mit Corona verstorben: ein 94-jähriger Mann, der zu Hause gelebt hatte. Die Zahl der Todesfälle steigt damit auf 95. 
Weiterlesen
Kreis Schwandorf. Das Landratsamt meldet am Freitag 24 bestätigte Corona-Infektionen vom Donnerstag, damit steigt die Zahl der Fälle auf 3830. Die 7-Tage-Inzidenz liegt bei 107,5. "Die Zahlen scheinen stabil zu sein, aber leider auf einem hohen Niveau. Man wird sehen, ob sich erste Anzeichen einer zarten Tendenz der Verbesserung zeigen", so Hans Prechtl vom Landratsamt.
Weiterlesen

Bruck. Vom Samstag 09.01., auf Sonntag 10.01.2021, kam es im Bereich des Badeweihers „Sandoase" und an einer benachbarten Holzhütte zu mehreren Sachbeschädigungen.

Weiterlesen
Kreis Schwandorf. Im Landkreis Schwandorf sind fünf weitere Personen mit oder an Corona gestorben. Die Zahl der Todesfälle steigt damit von 77 auf 82. Betroffen sind drei Männer und zwei Frauen im Alter von 78, 84, 87, 88 und 92 Jahren. Drei der fünf Verstorbenen wohnten in verschiedenen Heimen.
Weiterlesen

Bruck. Am Samstag wurde ein 50-jähriger Mann dabei beobachtet, wie er sichtlich angetrunken beim Netto-Markt in Bruck i.d.OPf. in sein Fahrzeug stieg und wegfuhr.

Weiterlesen

Bruck. Es hätte am Freitagnachmittag (08.01.2020) auf der B85 bei Mappach weitaus schlimmer kommen können, als dass ein Tanklastzug im Graben liegt.

Weiterlesen

Bruck. Am Sonntag, 03.01.2021, gegen 00:04 Uhr, geriet der Garagenanbau eines Anwesens in der Raiffeisenstraße in Brand. Dabei entstand erheblicher Sachschaden.

Weiterlesen

Bruck. Am 26.12.2020, gegen 22.40 Uhr, fuhr ein 20-jähriger Bundespolizist die SAD 1, von Teublitz kommend in Richtung Bruck, nach Dienstschluss in Uniform nach Hause. In Höhe von Hinterthürn lief plötzlich ein 41-jährige aus Fischbach auf die Straße. 

Weiterlesen
Kreis Schwandorf. Mit 88 bestätigten Corona-Fällen am Freitag steigt die Gesamtzahl auf 2.489. "Auch am Samstag haben wir zahlreiche Neueingänge gemeldet, die vom LGL jedoch noch nicht erfasst sind", so Hans Prechtl vom Landratsamt. Zwei weitere Corona-Todesfälle sind zu beklagen.
Weiterlesen
Städtedreieck/Nittenau/Bruck. Derzeit verzeichnen die Polizeiinspektion Burglengenfeld und die Polizeistation Nittenau in ihren Zuständigkeitsbereichen fast täglich mehrere Wildunfälle mit zum Teil hohen Sachschäden. In der dunklen Jahreszeit ist die Gefahr von Wildunfällen besonders hoch. Vor allem in den Morgen- und Abendstunden kommt es, bei einsetzendem Berufsverkehr, vermehrt zu Kollisionen zwischen Fahrzeugen und Wildtieren. Diese Unfälle enden für die beteiligten Wildtiere meist tödlich oder mit erheblichen Verletzungen.
Weiterlesen

Kreis Schwandorf. Zwei Schulklassen im Kreis Schwandorf müssen über die Herbstferien in Quarantäne. Insgesamt meldete das Landratsamt am Freitag 19 neue bestätigte Corona-Infektionen.


Weiterlesen

Schwandorf. Am Mittwoch, 28. Oktober, meldet der Landkreis Schwandorf 20 neue Corona-Fälle. Die Tagesbilanz führt dazu, dass die Kinder einer Kindergartengruppe in Schwandorf und sechs Betreuungspersonen in Quarantäne sind.

Weiterlesen

Zu einem schweren Verkehrsunfall mit Personenschaden und drei beteiligten Fahrzeugen kam es am Dienstag, 27.10.20 in den Morgenstunden im Einmündungsbereich der Staatsstraße 2150 mit der Nittenauer Straße im Bereich Bruck i. d. OPf.

Weiterlesen

Schwandorf. Der Wechsel von Gelb auf Rot ging schnell. Erst am Freitag hatte der Landkreis Schwandorf die Stufe Gelb erreicht, seit Montag, 27. Oktober, steht die Ampel auf Rot. Das Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit weist eine 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner von 50,04 aus und das Staatsministerium für Gesundheit und Pflege hat den Landkreis mit Wirkung von heute in die Liste derjenigen Landkreise aufgenommen, die den Schwellenwert von 50 überschritten haben.

Weiterlesen

Schwandorf. Seit dem 22. Oktober haben sich im Kreis Schwandorf 16 neue Corona-Infektionen bestätigt, die sich auf folgende acht Gemeinden verteilen: Schwandorf (5),  Burglengenfeld (3),   Wernberg-Köblitz (2),  Stadlern (2),  Bruck in der Oberpfalz (1), Nabburg (1),  Teublitz (1) und Teunz (1).

Weiterlesen

Region Schwandorf

28. Januar 2021
Bodenwöhr. Gold ist ein zeitloser Klassiker. Gold steht für Wertigkeit, Glanz und Einzigartigkeit von Dauer. Bei den Jacob DLG classics – den seit vielen Jahren ununterbrochen mit Gold prämierten Spezialitäten der Familienbrauerei Jacob – steht Gold ...
28. Januar 2021
Wackersdorf. Ab dem Schuljahr 2021/22 haben Schülerinnen und Schüler der neunten Klassen die Möglichkeit, an der Mittelschule Wackersdorf den Mittleren Bildungsabschluss zu erwerben. Das neue System wurde nun offiziell in Wackersdorf vorgestellt....
27. Januar 2021
Landkreis Schwandorf. Auch wenn sich die Zahlen in Sachen Corona auf einigermaßen stabilem Niveau bewegen, so meldet der Landkreis Schwandorf am Mittwoch doch einen traurigen Meilenstein: Eine 80-jährige Frau, die zu Hause gelebt hatte, ist der ...
27. Januar 2021
Kreis Schwandorf. In den vergangenen sieben Tagen sind im Landkreis Schwandorf 159 neue Corona-Infektionen festgestellt worden, die sich auf die Gemeinden wie folgt verteilen:...
27. Januar 2021
Schwandorf. Das städtische Kulturamt informiert, dass Tickets für abgesagte Konzerte jeweils bis 14 Tage nach dem ursprünglichen Konzerttermin zurückgegeben werden können....
27. Januar 2021
Nabburg/Oberpfalz. Das BayernLab lädt am Dienstag, den 9. Februar 2021, um 18:00 Uhr zu einer Online-Elternsprechstunde ein. Über das Internet stehen einerseits immer mehr Informationsquellen zur Verfügung, andererseits wird es zunehmend schwieriger,...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

27. Januar 2021
Sulzbach-Rosenberg. Der Albtraum jeder Pflegekraft in einem Seniorenheim bei der momentan herrschenden Witterung: Ein Bewohner, der sich evtl. verwirrt und unzureichend gekleidet selbständig macht. Am Dienstag gegen 19 Uhr fiel in einer Einrichtung i...
26. Januar 2021
Kreis Amberg-Sulzbach. Die Corona-Schutzimpfung gilt als großer Hoffnungsträger im Kampf gegen das Coronavirus. Dabei kommt es vor allem auf die Impfbereitschaft der Menschen an. „Für den Landkreis Amberg-Sulzbach und die Stadt Amberg stimmen die Za...
25. Januar 2021
Amberg-Sulzbach. Während draißen noch Schnee auf den Landkreis fällt, dreht sich in der Volkshochschule (vhs) Amberg-Sulzbach schon alles ums neue Programm im Frühjahrs- und Sommersemester. Semesterstart ist am 12. April, aber vhs-Leiterin Julia Wo...
23. Januar 2021
Amberg/Illschwang. A93. Am Freitagnachmittag ereignete sich auf der A6 bei Amberg ein Verkehrsunfall mit einer Falschfahrerin. Zwei Personen wurde dabei verletzt, wie die Polizei mitteilt. Die Autobahn in Richtung Nürnberg musste ...
22. Januar 2021
Amberg. Am Samstag, 23. Januar wird es beim Amberger Congress Centrum eine Demonstration der sogenannten „Querdenker“ geben, wie die Stadt Amberg mitteilt. Auch der Oberbürgermeister äußert sich dazu. ...
20. Januar 2021
Sulzbach-Rosenberg. Der Schneefall am Dienstagnachmittag überforderte wieder etliche Autofahrer, und so hieß es für die Beamten der Polizeiinspektion Sulzbach-Rosenberg mit allen verfügbaren Kräften raus aus dem Sulzbacher Schloss und rein ins Winter...

Für Sie ausgewählt