Anzeige
Falkenstein. Am Donnerstag den 14.01.2021 gegen 10:35 Uhr parkte ein 60-jähriger Mercedesfahrer seinen Wagen in Falkenstein
in der Rodinger Str. gegenüber einer Metzgerei, um sich dort zu versorgen. Danach nahm das Unglück buchstäblich seinen Lauf.

Weiterlesen
Falkenstein. Am Sonntag, den 16.08.2020 gegen 13.20 Uhr befuhr ein 19-jähriger Mann mit einem nicht versicherten Kleinkraftrad – für das laut Polizei ein Versicherungskennzeichen erforderlich gewesen wäre – in Falkenstein die Straubinger Str. ortseinwärts. In einer langgezogenen und abschüssigen Linkskurve überholte er einen bislang unbekannten Quadfahrer und ein anderes Moped eines Bekannten. 
Weiterlesen

Falkenstein. Im Zeitraum 30.Mai, 19.30 Uhr, bis 31.05.2020, 10 Uhr, wurden aus einem frei zugänglichen Hofraum in der Richard-Wagner-Straße zwei hochwertige Gartenscheren sowie Rettichpflanzen entwendet.

Weiterlesen

Michelsneukirchen. Am Freitag, 15.05.2020 gegen 12:10 Uhr kam es in einem Ortsteil von Michelsneukirchen zu einem tragischen Unfall. Ein 24-jähriger Mann wollte ein Metallfass zu einem Grill umbauen. Hierzu setzte er mit einem Trennschleifer an, um einen Teil aus dem Fass herausschneiden.

Weiterlesen
Roding. Am Freitag, den 08.05.2020, gegen 17.25 Uhr, fuhr ein 53-jähriger Mann aus dem Gemeindebereich Freudenberg (Lkrs. Amberg/Sulzbach) mit seiner BMW R1250 GS auf der Staatsstr. 2148 von Falkenstein kommend in Richtung Roding-Trasching. Die 57-jährige Ehefrau saß auf dem Soziussitz des Motorrades.
Weiterlesen

​Falkenstein. Am Samstag kam es gegen 19 Uhr in Falkenstein zu einem Verkehrsunfall, wobei der Verursacher im Anschluss flüchtete. Aus Richtung Gfäll kommend, wollte ein Fahrzeugführer mit seinem Pkw nach rechts in Richtung Rettenbach abbiegen. Hierbei überfuhr er die dortige Verkehrsinsel und beschädigte sämtliche Verkehrszeichen.

Weiterlesen

​Falkenstein. Am Dienstag, 18.06.2019, gegen 16.40 Uhr, fuhr ein 16-Jähriger aus dem Gemeindebereich Falkenstein  mit seinem Mofa-Roller von Falkenstein in Richtung Gfäll. Als er kurz nach der Abzweigung nach Wörth a. d. Donau auf Freunde wartete, bemerkte er, dass sein Roller zu brennen begann. 

Weiterlesen

Falkenstein. Am 19.12.2018, gegen 13.30 Uhr, parkte eine 22-Jährige ihren Pkw Nissan auf dem Parkplatz eines Verbrauchermarktes in Falkenstein. Als sie 14.15 Uhr wieder zu ihrem Fahrzeug kam, stellte sie fest, dass beide Kennzeichen vom Pkw entwendet worden waren. Einen etwaigen Verlust konnte die Geschädigte ausschließen. Die Kennzeichen hatten einen Wert von 100 Euro. Bis zum jetzigen Zeitpunkt richten sich die Ermittlungen gegen Unbekannt.

Weiterlesen

Symbolbild: Peter Hebgen, pixelio.de / Falkenstein. Am Freitagabend sollten in Arrach bei Falkenstein ein 15-jähriger Rollerfahrer und sein 13-jähriger Sozius durch eine Zivilstreife der Polizei Roding einer Verkehrskontrolle unterzogen werden. Sofort bei Erkennen der Polizeistreife flüchtete der Rollerfahrer. Sein Sozius deckte zeitgleich mit einer Hand das Versicherungskennzeichen ab, so dass dies durch die verfolgende Streife nicht abgelesen werden konnte.

Weiterlesen

Symbolbild: (c) by_Ilona Steinchen_pixelio.de

Falkenstein. Nun ist er schon Tradition. Der Klosterflohmarkt im Missions- und Apostolatshaus der Pallottiner, in Hofstetten 1, bei 93167 Falkenstein. Bereits zum vierten Mal lädt die Hausgemeinschaft, mit Pater Norbert Lauinger und dem Apostolatskreis, am Samstag, 14. Juli ins Kloster Hofstetten ein. Der Erlös geht wieder nach Indien zur Unterstützung eines Straßenkinderheimes von Pater Balaswamy Madanu, der für einige Monate im Apostolatshaus gewohnt und gearbeitet hat.

Weiterlesen

Symbolbild: (c) Bernhard Pixler, pixelio.de

Am Samstag, den 13.08.2016, gegen 20.20 Uhr, befuhr ein 18-jähriger Mann aus dem Gemeindebereich Falkenstein mit seinem Traktor die Staatsstraße von Völling in Richtung Falkenstein.

Weiterlesen

Symbolbild: (c) tommyS, pixelio.de

In Falkenstein in der Krankenhausstraße sind unbekannte Täter durch Aufhebeln einer Nebeneingangstüre zunächst in die Werkstatt und von dort aus in den Verkaufsraum eines Motorgerätehändlers eingedrungen.

Weiterlesen

Auch in diesem Jahr laden wieder viele Museen im Landkreis Cham am Mittwoch, 7. September, von 14 bis 17 Uhr speziell Großeltern und ihre Enkelkinder zum Besuch ein.

Weiterlesen

Symbolbild: Angelika Ströbel, pixelio.de

Am Samstag, den 10.12.2016, gegen 11.20 Uhr kam es zu einem Verkehrsunfall in der Ortsmitte von Falkenstein. Zur Unfallzeit wollte ein 86-jähriger Fußgänger die Fahrbahn auf dem Fußgängerüberweg überqueren. Dies bemerkte eine 68-jährige Fahrerin eines Pkw zu spät und erfasste den Senior, der dadurch schwer verletzt wurde.

Weiterlesen

Bild: (c) tommyS, pixelio.de  -  Anfang Februar ersteigerte ein 35-jähriger Mann aus dem Gemeindebereich Falkenstein auf einer Internetplattform einen Jagdausrüstungsgegenstand. Nach erfolgter Überweisung wurde ihm die ersteigerte Ware jedoch vom Verkäufer nicht zugesandt.

Weiterlesen

„Von der Kunst, mit Vögeln zu jagen“ - Neue Ausstellung im Museum Jagd und Wild auf Burg Falkenstein, Aktionen zum Internationalen Museumstag

Weiterlesen

Symbolbild: Angelika Wolter, pixelio.de

Unverletzt überstand ein 20-jähriger Kraftradfahrer, der mit seiner Maschine auf der Staatsstraße in Richtung Falkenstein unterwegs war, einen spektakulären Unfall.

Weiterlesen

Bild:(c) Mario K., pixelio.de  - Falkenstein. Am Donnerstag, 17.08.2017, gegen 15.20 Uhr, befuhr eine 36 Jahre alte Frau mit ihrem PKW die Dr.-Josef-Kiener-Str. in Falkenstein. In der dortigen Kurve kam ihr ein Traktor samt Heuwender entgegen.

Weiterlesen

Symbolbild: Angelina Ströbel, pixelio.de

 

Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Freitagvormittag, gegen 09.25 Uhr, Nach den bisherigen Ermittlungen  war eine 33-Jährige mit ihrem Pkw, Mercedes, von Völling kommend in Richtung Falkenstein unterwegs. Kurz nach der Ortschaft wollte die Fahrzeugführerin nach links in Richtung Schellmühle abbiegen und setzte nach Zeugenaussagen auch ihren Fahrtrichtungsanzeiger. Offenbar zur gleichen Zeit setzte ein BMW-Fahrer zum Überholen an; beim Abbiegevorgang kam es dann zum heftigen Zusammenstoß beider Pkw.

Weiterlesen

Bild: (c) Mario K., pixelio.de / Falkenstein. Am Donnerstag, 18.01.2018, gegen 19.40 Uhr, befuhr ein 56-jähriger Mann aus dem Gemeindebereich Rettenbach mit seinem Pkw die Staatsstr. von Wörth a. d. Donau in Richtung Falkenstein. Auf Höhe der Einfahrt zur Aumbacher Str. erfasste er einen freilaufenden Schäferhund, der durch den Unfall getötet wurde.

Weiterlesen

Region Schwandorf

05. März 2021
Kreis Schwandorf. Mit 45 neuen Corona-Fällen am Donnerstag steigt die Gesamtzahl der Infektionen auf 5.195. Wie der Landkreis am Freitag noch einmal mitteilt, weicht der Freistaat Bayern zugunsten der Grenzlandkreise vom üblichen ...
05. März 2021
Schwandorf. Die Diskussion um Frauenquoten in Unternehmen ist kein neues Phänomen. Beim Blick auf einen Anteil von nur 31,4 % Frauen im aktuellen Deutschen Bundestag bei insgesamt 709 Volksvertretern mag dies auch nicht verwundern. Auch in der Wirtsc...
05. März 2021
Regensburg. Nach dem Geflügelpest-Ausbruch in einem Betrieb in Nittenau (Landkreis Schwandorf) werden auch im Landkreis Regensburg die nun die Regelungen verschärft. So gilt einer Anordnung des Landratsamtes zufolge ab sofort eine sogenannte Auf...
05. März 2021
Burglengenfeld. Hoher Schaden, Feuerwehreinsatz bis in die Morgenstunden, aber glücklicherweise keine Personen, die verletzt wurden - so lässt sich die Bilanz eines Wohnhausbrandes am Donnerstagabend in Burglengenfeld zusammenfassen....
05. März 2021
Schwandorf/Regensburg. Mit der gesunden Ernährung klappt es am besten, wenn sie fest im Alltag verankert ist. Darauf haben die Johanniter anlässlich des „Tag der gesunden Ernährung" am 7. März  aufmerksam gemacht. Der Tag wurde nun schon zu...
05. März 2021
Kreis Schwandorf. Die stärker werdende Frühlingssonne lockt Spaziergänger und Hundefreunde vermehrt nach draußen. Ein beliebtes Ziel stellen dabei die Flussauen entlang der Naab, am Regen oder an der Schwarzach dar. Aber hier ist derzeit ganz be...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

05. März 2021
Amberg. Die hohen Corona-Inzidenzzahlen haben nun wieder Folgen: Die Stadt Amberg weist darauf hin, dass in der Stadt die Sieben-Tage-Inzidenz von 100 Neuinfektionen mit dem Coronavirus pro 100.000 Einwohner in dieser Woche erneut über...
03. März 2021
Kreis Schwandorf. Ein diffuses Ausbruchsgeschehen von A wie Arbeitswelt bis Z wie Zuhause - und dazu 50 neue Fälle bestätigter Corona-Infektionen. Das meldet der Landkreis Schwandorf am Mittwoch. Und außerdem eine besorgniserregende Entwick...
03. März 2021
Kreis Amberg-Sulzbach. Es geht wieder los bei der Volkshochschule des Landkreises: Das umfangreiche neue Semesterprogramm ist da, und Anmeldungen sind ab 4. März möglich - allerdings nur online unter www.vhs-as.de oder telefonisch unter 09661 80294....
02. März 2021
Amberg. Wie jedes Jahr zum 1. März wechselt das Versicherungskennzeichen für Roller, Moped oder Mofa die Farbe und das neue Versicherungsjahr beginnt. Das aktuelle und gültige Versicherungskennzeichen ist blau und Fahrzeughalter sind verpflichtet, e...
02. März 2021
Amberg. Zum Friseurtermin in der Unteren Nabburger Straße fuhr am Montagmittag gegen 12:00 Uhr ein 42-Jähriger mit seinem Fahrrad vor und kettete es vor dem Friseursalon an das Fallrohr einer Dachrinne. Als er wenig später mit frisch geschnittenen H...
01. März 2021
Sulzbach-Rosenberg. Die letzten Tage verliefen feurig für die Beamten der Polizeiinspektion Sulzbach-Rosenberg. Ein geschürtes Feuerl, der vielleicht erste Versuch für dieses Jahr, Gartenbabfälle mit Grill-Glut zu verbrennen und heiße Asche sorgten f...

Für Sie ausgewählt