Anzeige

Am 6. Juni 2019 genehmigte der Gemeinderat per Satzungsbeschluss den Bebauungsplan für das Gewerbegebiet im Nordwesten von Zeitlarn. Das Landratsamt hatte im März die Planung genehmigt, und die Gemeinde bereitete die Vergabe der Baumaßnahmen zügig vor.

Weiterlesen

Zeitlarn. Ganze 17 Tagesordnungspunkte hatte der Gemeinderat bei seiner letzten Sitzung abzuarbeiten. Unter anderem waren die Feuerwehren und ihre Fahrzeugausstattungen großes Thema.

Weiterlesen

Zeitlarn. Unverhofften Einblick in die Arbeitswelt der Geometer erhielten die neuen Gemeinderäte und Gemeinderätinnen bei der Ratssitzung am 1. Oktober in der Mehrzweckhalle. Claus Weigert und Michael Pflügl hatten sich auf Anfrage bereit erklärt, das Amt des Feldgeschworenen zu übernehmen.

Weiterlesen

Blut spenden und damit Leben retten: Diese Möglichkeit nutzten 131 Spenderinnen und Spender in Zeitlarn. Bürgermeisterin Andrea Dobsch betonte: „Wir sind wirklich sehr dankbar, dass so viele Menschen in der aktuellen Situation aktiv helfen möchten." Erfreulich sei, dass viele neue Erstspender gewonnen worden seien. Die Blutspendenaktion hatten der BRK-Blutspendedienst und die Freien Wählern Zeitlarn gemeinsam organisiert und auf die Beine gestellt.

Weiterlesen
Zeitlarn/Regenstauf. „Der Zufall ist die in Schleier gehüllte Notwendigkeit" sagt ein Sinnspruch der mährisch-österreichischen Schriftstellerin Marie Freifrau von Ebner-Eschenbach. Die Notwendigkeit führte Vertreter des „Verein für körper- und mehrfachbehinderte Menschen e.V." (vkm) sowie des „Verein zur Förderung krebskranker und körperbehinderter Kinder e.V." (VKKK) am Freitag, den 11. September nach Brenntal an der Gemeindegrenze zwischen Zeitlarn und Regenstauf. 
Weiterlesen
Zeitlarn. Eine „Themenflut" war  für die Sitzung des Gemeinderats am 3. September angekündigt.  Bürgermeisterin Andrea Dobsch gab eingangs die Beschlüsse aus der letzten nichtöffentlichen Sitzung bekannt.

Weiterlesen

Am 7. Mai wurde Andrea Dobsch als 1. Bürgermeisterin für Zeitlarn vereidigt. Zeit für die übliche „Hunderttagebilanz".

Weiterlesen

Der Staatssekretär im Bayerischen Wirtschaftsministerium, Roland Weiger, besuchte am Mittwoch, den 12. August zusammen mit MdL Tobias Gotthardt die Gemeinde Zeitlarn. Unterwegs zu einer Solarrundreise in die nördliche Oberpfalz. Roland Weigert war zehn Jahre lang Landrat von Neuburg-Schrobenhausen und kennt deshalb die Stärken und Schwächen, die Sorgen und Nöte der ländlichen Gemeinden gut.

Weiterlesen

Zeitlarn. Mit der Zeit gehen will Zeitlarns Kommunalparlament. Trotz Sommerferien und „erhöhten Temperaturen" im Gemeindezentrum behandelt es eine umfangreiche Tagesordnung am Donnerstag, den 6. August 2020.

Weiterlesen

Alle Hände voll zu tun hatte Bürgermeisterin Andrea Dobsch. Sie hatte die Kinder der Grundschule am Freitag, den 31. Juli zu einem Eis ins Cafe Zeitlos eingeladen. Vorausgesetzt, sie brächten ihre Zeugnisse mit. Die Kinder nahmen die Einladung mit Begeisterung an.

Weiterlesen

Zeitlarn. Am vergangenen Donnerstag, 2. Juli, trafen sich 18 Gemeinderäte zur Sitzung in der Mehrzweckhalle und befassten sich unter anderem mit dem Gewerbegebiet Neuhof/Mühlhof und dem Bebauungsgebiet Mitterfeld III. Daneben gab es einiges für die „Dinge des Alltags" zu regeln.


Weiterlesen

Zeitlarn. Am Samstag gegen 16.30 Uhr feierten Anwohner eines Einfamilienhauses mit Gästen in der Zeitlarner Buchenstraße gerade eine Geburtstagsfeier, als die Feierlaune plötzlich von einen Alarm schlagenden Brandmelder zerstört wurde. Der Brandmelder war im unbewohnten Speicher platziert, von wo aus sofort starker Rauch festzustellen war.

Weiterlesen
Zeitlarn. Zeitlarn traut sich: Hochzeiten unter freiem Himmel sind in Zukunft möglich. Einen umfangreichen Aufgabenkatalog hatte der neue Gemeinderat in seiner Sitzung am Donnerstag  in der Mehrzweckhalle abzuarbeiten.
Weiterlesen

Seit 1. Mai ist Andrea Dobsch (FW) Erste Bürgermeisterin in Zeitlarn. Sie war überwältigt vom Votum der Wähler. „So muss sich eine Sportlerin oder ein Sportler fühlen, die eine ganze Saison trainiert haben und trotz stärkster Konkurrenz plötzlich auf dem Siegerpodest stehen", meint sie. Für sie war in diesem Fall von Anfang an klar, dass sie sich von ihrem Arbeitgeber freistellen lässt, um ihr neues Amt ganztags wahrnehmen zu können.

Weiterlesen

Zeitlarn/Wenzenbach. Zwei Kleinbrände beschäftigten am Sonntag im nördlichen Landkreis Polizei und Feuerwehren.

Weiterlesen

Zeitlarn. Die Freude am Singen führte im Jahr 1950 elf Neu- und Altbürger zusammen. Eigentlich sollte daher heuer das 70-jährige Bestehen der Zeitlarner Sänger gefeiert werden. Auf Anfrage teilt der Verein nun mit, dass das vorgesehene Jubelkonzert auf das Frühjahr 2021 verlegt wird.

Weiterlesen

Zeitlarn. „Am Tag als der Regen kam, lang ersehnt ….", während die französische Sängerin Dalida in den 1960er Jahren die Sehnsucht Verliebter nach Glück beschrieb, warten derzeit Menschen, Tiere und Pflanzen sehnsüchtig auf Regen. Wenn auch aus ganz anderen Erwägungen. Vor allem im Ort Zeitlarn.

Weiterlesen

Zeitlarn. Am Montag gegen 18Uhr gerieten sich ein 26-jähriger Pkw-Fahrer und ein 62-jähriger Radfahrer in der Hauptstraße in die Haare. Der Pkw-Fahrer fuhr daraufhin ein Stück voraus und stieg aus seinem Fahrzeug, um den Radfahrer abzupassen.

Weiterlesen

Zeitlarn. Es gibt zwei weitere bestätigte Coronavirus-Fälle im Landkreis Regensburg. Es handelt sich um ein Ehepaar aus dem Gemeindebereich Zeitlarn, einen 56-jährigen Mann und eine 52-jährige Frau. Das Ehepaar befindet sich bei geringen Beschwerden in häuslicher Isolation.

Weiterlesen

Zeitlarn. Mal ganz stolz Oma und Opa den Kindergarten zeigen – das konnten die Kinder aus dem Johanniter-Kindergarten „Zeitlarner Bienenstock" am Großelterntag vor kurzem tun.


Weiterlesen

Region Schwandorf

20. Oktober 2020
Gottesdienste in Zeiten der Pandemie stellen ohnehin eine Herausforderung dar. In besonderer Weise gilt das erst recht bei speziellen Feiern wie Erstkommunion und Firmung. Viel zu organisieren gilt es, neben den Vorbereitungen der Kinder und Jugendli...
20. Oktober 2020
Neun neue Fälle an einem Tag belegen, dass der Landkreis Schwandorf von der Tendenz, die in den letzten Tagen um uns herum zu beobachten war, leider nicht verschont bleibt. Die Infektionen betreffenin fünf Fällen Schwandorf, in zwei Fällen Burglengen...
20. Oktober 2020
Burglengenfeld. Vergabe der Brautgeschenke im zweiten Anlauf: Nach der coronabedingten Absage im März fand die 60. Auszahlung der „von Laengenfeld-Pfalzheim´schen Aussteuer-Stiftung" im Historischen Rathaussaal Mitte Oktober statt. Drei junge Frauen ...
20. Oktober 2020
Schwandorf. Am Montag, gegen 22:45 Uhr. bemerkte der Schichtführer einer Firma in der Straße Bayernwerk in Dachelhofen eine Rauchentwicklung an dem Abluftgerät einer neuen Testanlage. Dieses hatte vermutlich aufgrund eines technischen Defektes Feuer ...
20. Oktober 2020
Von unserem Gastautor Oskar DuschingerSchwandorf. Die Suche nach einem nationalen atomaren Endlager hat begonnen. Im Müllkraftwerk wird "freigemessener" Müll aus dem AKW Grafenrheinfeld verbrannt. Die Geister, die Generationen vor uns gerufen ha...
19. Oktober 2020
„Heute haben die Beschäftigten des öffentlichen Dienstes in der Oberpfalz klar ihren Forderungen Nachdruck verliehen und das Arbeitgeberangebot lautstark abgelehnt" stellt Alexander Gröbner (Geschäftsführer ver.di Bezirk Oberpfalz) nach dem Aktionsta...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

19. Oktober 2020
Amberg. Die Einschränkungen durch die die Corona-Krise lähmen mehr oder weniger die Aktivitäten der örtlichen Service-Clubs. Und so kann die neue Präsidentin des erst heuer gecharterten Damenclubs „Ladies' Circle" (LC) Amberg, Ann-Julie Trepesch, auß...
14. Oktober 2020
Am Mittwoch, 14. Oktober, fand auf den bayerischen Autobahnen die landesweite Schwerpunktkontrollaktion "Operation Truck & Bus" statt. In der Oberpfalz kontrollierte die Polizei an rund 30 Stellen. Eingesetzt waren rund 300 Beamtinnen und Be...
09. Oktober 2020
Amberg. Laut Informationen des Robert-Koch-Instituts wurde in der Stadt Amberg am Freitag, 9. Oktober, mit einer Inzidenz von 40,3 die Zahl der Neuinfektionen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 von 35 pro 100.000 Einwohnern innerhalb von sieben Tage...
07. Oktober 2020
Da ein 77-jähriger Autofahrer mit einem Überholmanöver eines anderen Verkehrsteilnehmers nicht einverstanden war, gab er ihm die Lichthupe und wurde daraufhin zur Vollbremsung genötigt. ...
07. Oktober 2020
Waldeck/Oberpfalz. Die Corona-Pandemie hat einmal mehr die Tagung der Oberpfälzer Landräte beherrscht. Diese trafen sich unter Vorsitz ihres Sprechers, des Amberg-Sulzbacher Landrats Richard Reisinger, in Waldeck (Stadt Kemnath) im Landkreis Tirsche...
02. Oktober 2020
Amberg. Weil er am Mittwochanchmittag mit der Kontrolle nach dem Infektionsschutzgesetz nicht einverstanden war, versperrte der 20-Jährige Geschäftsführer eines Barber-Shops einem Mitarbeiter der Stadtverwaltung Amberg den Ausgang und wurde ihm ...

Für Sie ausgewählt