/** */
Anzeige
Anzeige
Ostbayern. (Advertorial) Das Haus in Sarching liegt etwas zurückgesetzt von der Straße, und schon von weitem lächelt der reife Herr freundlich zu. Im Gespräch meint er schelmisch: „Jetzt habe ich einen Knopf, wo immer sofort eine junge Frau zu mir kommt, wenn ich draufdrücke:" An Witz und Lebensfreude fehlt es Anton Poeplau mit Sicherheit nicht. Dafür aber am Herzen.
Weiterlesen

(djd). Die Nacht ist der Spiegel des Tages, heißt es. Da verwundert es nicht, wenn Sorgen, Ängste und Zweifel einen um den Schlaf bringen. So einfach abschütteln - das funktioniert oft leider nicht.

Weiterlesen

(djd). Der Bio-Boom in Deutschland ist ungebrochen: Mit fast 15 Milliarden Euro Umsatz erreichte er im vergangenen Jahr einen neuen Rekordwert, meldet das Statistikportal Statista. Zu den wichtigsten Gründen für den Kauf von Bioprodukten nannten die Befragten den Wunsch nach artgerechter Tierhaltung (96 Prozent), nach möglichst naturbelassenen Lebensmitteln (96 Prozent) und regionaler Herkunft (93 Prozent).

Weiterlesen

(djd). Ab Herbst haben Infektionen Hochkonjunktur. Daher sollte man gerade jetzt gut auf sich und seinen Körper aufpassen. Um Atemwegserkrankungen und anderen gesundheitlichen Beschwerden möglichst keine Chance zu geben, sind Selbstfürsorge und eine gezielte Unterstützung der Abwehrkräfte die wichtigsten Voraussetzungen.

Weiterlesen

(djd). In vielen Küchen gärt es – und zwar im wahrsten Sinne des Wortes. Gemeint ist eine alte Methode der Konservierung von Lebensmitteln, die Fermentation. Sie gilt sowohl bei Hobbyköchen als auch bei Profis als neuer Foodtrend.

Weiterlesen
Nabburg/Amberg-Weiden. Das machbar-Innovationslabor an der OTH Amberg-Weiden und das BayernLab Nabburg laden am 24. Juni 2021 UND am 15. Juli 2021 jeweils um 13 Uhr zu kostenlosen Online-Veranstaltungen ein. "Gleich zwei Termine am Mittag widmen wir dem Themenkomplex "New Work - New Balance". Lassen Sie sich diesen Exkurs in eine neue Arbeitswelt nicht entgehen und verbringen Sie Ihre "Mittagspause mal anders"", werben die Initiatoren. (Advertorial)
Weiterlesen

(djd). Bei einer Parkinson-Erkrankung sterben im Gehirn Nervenzellen ab, die den wichtigen Botenstoff Dopamin produzieren. Dopamin wird unter anderem für die Steuerung von Bewegungsabläufen benötigt. Fehlt es, treten Symptome wie Zittern, Muskelsteifigkeit, die Verlangsamung von Bewegungen und Gleichgewichtsstörungen auf.

Weiterlesen

(djd). Die Zeiten, in denen Menschen mit Diabetes strenge Diät halten mussten, sind vorbei. Heute weiß man: Genießen ist erlaubt – wichtig ist nur, dass der Blutzuckerspiegel im Lot bleibt.

Weiterlesen

(djd). Krebs – die Diagnose ist trotz verbesserter Behandlungsmöglichkeiten immer noch ein Schock. Um sich selbst im Kampf gegen die Krankheit zu stärken, wenden zwei Drittel aller Betroffenen Verfahren aus der Komplementärmedizin an. Dazu gehört auch die Misteltherapie, die begleitend eingesetzt wird und heute als das am besten erforschte ergänzende Arzneimittel in der Krebsbehandlung gilt. Trotzdem ranken sich manche Mythen um die Mistel. Zeit für einen Faktencheck.

Weiterlesen

(djd). "No Sports" lautet das bekannte Motto, das viele Bewegungsmuffel mit dem ehemaligen britischen Premierminister Winston Churchill teilen. Wie eine Umfrage von Statista von 2016 bis 2020 ergeben hat, treiben allein in Deutschland fast 30 Millionen Menschen keinen Sport, knapp 13 Millionen Deutsche sind nur einmal im Monat oder seltener sportlich aktiv.

Weiterlesen

(djd). Sonne, Spaß und Spiel – wie wir Menschen genießen wohl auch die meisten Hunde die warme Jahreszeit. Jetzt stehen oft besonders lange Streifzüge im Freien an, es wird herumgetobt und viele Vierbeiner nehmen zwischendurch gern ein erfrischendes Bad im nahegelegenen See oder Bach. Leider sind gerade in den Sommermonaten Hautirritationen und Ekzeme ein häufiges Problem. Sie können an verschiedenen Körperbereichen auftreten und gehen oft mit einem heftigen Juckreiz einher, dem das Tier dann meist mit starkem Belecken, Benagen und Kratzen begegnet.

Weiterlesen

Heimische Honige aus verschiedenen Pflanzen und Regionen sind mehr als nur süß

Weiterlesen

Zeckenschutz ist auch im heimischen Grün, im Park und auf dem Sportplatz wichtig

Weiterlesen

Regensburg. Auf Grund der aktuellen Corona-Virus-Pandemie, denkt so mancher Betroffene bei einer laufenden Nase, an eine Infektion mit dem Virus. Doch der lang ersehnte Frühling bringt für viele Allergiker auch diese Probleme mit: In der Heuschnupfenzeit kämpfen sie mit tränenden Augen, Hautreaktionen und Niesreiz. Wie sich die Symptome der Pollenallergie von Covid-19 unterscheiden, erläutern die Johanniter. Außerdem geben sie Tipps, wie man sich bei Heuschnupfen schützen kann.

Weiterlesen

Wann Spargelsaison ist oder wann die Erdbeerzeit beginnt, weiß fast jeder. Doch in welchen Monaten können die heimischen Landwirte eigentlich Rucola, Kohlrabi oder Himbeeren ernten? Bei dieser Frage müssen viele mit den Achseln zucken. Dabei lohnt es sich, mehr über die saisonalen Spezialitäten zu wissen.

Weiterlesen

Es ist der Top-Trend unter Genießern, Fitness-Fans und Gesundheitsjüngern: selbstgekochtes Essen aus frischen Zutaten zum Mitnehmen. Mit Meal Prep können Sie Verlockungen durch Fast Food, süßes Gebäck und Co. leichter widerstehen. 

Weiterlesen

Regensburg. Nach einem anstrengenden Corona-Winter ist die Vorfreude auf das Frühjahr groß. Vielleicht nehmen auch Sie sich Zeit, die Themen Ernährung und Bewegung in den Fokus zu rücken und sich fit zu halten/machen. Eine gute Idee – meint der Arbeitskreis „Gesund aufwachsen" der Gesundheitsregionplus Regensburg und hat Anregungen und Tipps für die Umsetzung gesammelt.

Weiterlesen

Hier der hippe Smoothie aus dem Supermarkt, dort der Proteinshake und dazu die A-bis-Z-Vitalpillen aus der Apotheke – sieht so gesunde Ernährung aus? Nein, meint Ernährungswissenschaftlerin und Heilpraktikerin Ute Jentschura. Das geht viel einfacher.

Weiterlesen
Der Einstieg in die Badewanne wird zum gefährlichen Balanceakt, die Treppe zur unüberwindlichen Hürde und der Rollator bleibt an der Türschwelle hängen: Für pflegebedürftige Menschen gleicht die eigene Wohnung oft einem Hindernisparcours. Aber so muss es nicht bleiben.
Weiterlesen

Amberg-Sulzbach. 40 tolle CO_2 -Challenges hat sich der Initiativkreis der Klimaschutzmanager*innen in der Europäischen Metropolregion Nürnberg einfallen lassen, um während der Fastenzeit ein Zeichen für den Klimaschutz zu setzen. Mitorganisiert hat die Aktion unter anderem Ambergs Klimaschutzmanagerin Corinna Loewert. Beinahe täglich zeigen Herausforderungen in den Bereichen Ernährung, Konsum, Energie und Mobilität, wie jeder im Alltag einen kleinen Teil dazu beitragen kann, das Klima zu schützen. Das AOVE-Büro-Team nutzt die Gelegenheit, sein Verhalten rund um Konsum und Energie eine Weile genauer unter die Lupe zu nehmen.

Weiterlesen
Anzeige

Region Schwandorf

26. Oktober 2021
Nittenau. Am 15. Oktober endete die Campingsaison für TagestouristInnen. Beata Käsz blickt auf ihr erstes Jahr als Campingwartin zurück....
26. Oktober 2021
Nittenau. Schwimmmeister Andreas Hanka zog Bilanz zur Freibadsaison 2021. Von Seiten der Stadtverwaltung nahm Christian Schwandtner Stellung zum Nittenauer Wochenmarkt, der heuer seine Premiere hatte. Auch Zuschussanträge wurden abgehandelt sowie übe...
25. Oktober 2021
Schwandorf. Das Landratsamt meldet: Aus den 37 Fällen, die wir am Freitag, 22. Oktober, gemeldet hatten, wurden bis zum Ende der Schicht noch 48. Am Samstag, 23. Oktober, wurden 38 und am Sonntag sechs neue Infektionen bekannt. Heute am Montag, 25. O...
25. Oktober 2021
Schwandorf/Landkreis. Am Samstagmorgen um 09:30 Uhr meldete die MERO (Mitteleuropäische Rohölleitung) -Leitstelle in Vohburg- ein Leck im Abschnitt B 21 – der sich wiederum im östlichen Landkreis Schwandorf verläuft. Unverzüglich alarmiert die Integr...
25. Oktober 2021
Neunburg. Im Schützenheim bei Nefling fand die Jahreshauptversammlung der Schützengesellschaft Erheiterung statt, zu der 22 Mitglieder erschienen sind. Schützenmeister Michael Baumgärtner erinnerte mit einer Gedenkminute an die verstorbenen Mitgliede...
24. Oktober 2021
Neuenschwand/Bodenwöhr. Irdische Menschen brauchen ein irdisches Zuhause, einen Ort, wo Familien sich zusammenfinden. Auch Jesus hat sein Zelt unter uns aufgeschlagen. Worte von Domdekan Prälat Dr. Josef Ammer aus Regensburg am Kirchweihsonntag, bevo...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

14. Oktober 2021
Amberg-Sulzbach. Der Landkreis Amberg-Sulzbach hat seit 1. Oktober einen neuen Kreisfachberater für Gartenkultur und Landespflege. Markus Fuchs aus Ursensollen wurde von Landrat Richard Reisinger, zugleich Kreisvorsitzender der Obst- und Gartenbauver...
11. Oktober 2021
Amberg-Sulzbach. Im Landkreis Amberg-Sulzbach wurde der Inzidenzwert von 35 Neuinfektionen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 je 100.000 Einwohner an drei aufeinanderfolgenden Tagen überschritten: Samstag, 9. Oktober 2021 (Inzidenzwert 39,8), Sonntag, 10...
10. Oktober 2021
Amberg-Sulzbach. Ab Montag, 11. Oktober sind im Testzentrum auf dem Parkplatz des Gesundheitsamtes Amberg in der Hockermühlstraße keine kostenlosen Jedermann-Testungen mehr möglich. Darüber informiert das Landratsamt Amberg-Sulzbach in einer gemeinsa...
09. November 2020
Amberg-Sulzbach. Es war der 11. November 2000. Beim Seilbahnunglück von Kaprun sterben 155 Menschen, darunter 20 aus dem Landkreis Amberg-Sulzbach, überwiegend aus Vilseck und Hahnbach, aber auch aus Sulzbach-Rosenberg und Rieden. Erstickt oder verbr...
24. Oktober 2020
Amberg-Sulzbach. Der Landkreis Amberg-Sulzbach hat die 7-Tage-Inzidenz von 35 überschritten. Somit tritt § 24 der 7. Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung (7. BayIfSMV) ab Sonntag, 25. Oktober 2020, 0 Uhr, in Kraft. Es wird eine M...
23. Oktober 2020
Sulzbach-Rosenberg. Im Rahmen eines kleinen Festaktes bei der Polizeiinspektion Sulzbach-Rosenbach führte in dieser Woche Polizeivizepräsident Thomas Schöniger den zukünftigen stellvertretenden Leiter der Dienststelle, Polizeihauptkommissar Alexander...

Für Sie ausgewählt