Anzeige

Regensburg/Mitterteich. Für andere Menschen dazusein war Lebensinhalt von Franziska Weiß aus Mitterteich-Großbüchlberg. Als die Mutter von 13 Kindern im Alter von fast 93 Jahren starb, waren ihr Spenden für Menschen mit Behinderung lieber als ein Berg von Blumengebinden auf dem Grab.

Weiterlesen

Amberg. Landrat Richard Reisinger hat zusammen mit dem Leiter des Amtes für Ländliche Entwicklung Oberpfalz, Herrn Thomas Gollwitzer, Bilanz gezogen. Am Ende des aktiven Dienstes ist es Thomas Gollwitzer ein Herzensanliegen, sich persönlich in den Regionen zu verabschieden.

Weiterlesen

Sulzbach-Rosenberg. Eine 48-jährige Sulzbach-Rosenbergerin wird den Donnerstag, 17. Juni, in schlechter Erinnerung behalten. Als sie gegen 16.45 Uhr mit dem Wagen aus ihrer Hofeinfahrt ausfahren wollte, versperrte ihr eine 58-jährige Frau, die mit ihren zwei Hunden auf dem Gehweg stand, den Ausfahrweg.

Weiterlesen

Sulzbach-Rosenberg. Am Dienstag, 15. Juni, gegen 16.30 Uhr befuhren ein 46-jähriger Mountainbike-Fahrer aus Sulzbach-Rosenberg und ein 70-jähriger Pedelec-Fahrer aus dem Landkreis den Fahrradweg an der Rosenbachstraße innerorts in Richtung Rosenberg.

Weiterlesen

Kümmersbruck. Weil ein 23-Jähriger einem ausländischen Pkw-Fahrer seine Hilfe anbot, wurde er Opfer eines Wechselbetrugs.

Weiterlesen

Amberg-Sulzbach. Sie haben die Metallverarbeitung und die Schmiedekunst in unseren Breiten maßgeblich verbessert und vorangebracht: Die Römer hinterließen schon im 1. bis 4. Jahrhundert nach Christi Geburt ihre Spuren auch in der Oberpfalz.

Weiterlesen

Amberg-Sulzbach. Kanufahren mit 2er-Besetzung statt einer Schlauchboot-Tour mit 50 Kids! Auch dieses Jahr hat der Schutz vor einer Ansteckung mit dem Coronavirus in den Schulferien oberste Priorität. Weil so manche Urlaubsreise gestrichen, spontane Unterkünfte schwer zu bekommen und nach Kurzarbeit und Zwangspause gähnende Leere in vielen Urlaubskassen herrscht, lautet auch dieses Jahr die Devise für viele Familien: In den Sommerferien zuhause bleiben und kreativ werden!

Weiterlesen

Vilseck. Am 9. Juni kam es zu einem Zimmerbrand in einem Pflegeheim in Vilseck. Vier Personen wurden leicht verletzt. Die Polizeiinspektion Auerbach ermittelt wegen fahrlässiger Körperverletzung.

Weiterlesen

Kastl. Da rief der betrügerische Mitarbeiter von Microsoft an und versuchte auf die übliche Masche Zugang zum PC eines 48-Jährigen zu bekommen.

Weiterlesen

Amberg. Der Zenit ist überschritten, mehr als 50 Prozent der Bevölkerung sind in der Stadt Amberg und im Landkreis Amberg-Sulzbach inzwischen mindestens einmal gegen das Coronavirus geimpft.

Weiterlesen

Neukirchen/Amberg. Am frühen Sonntagabend, 6. Juni, gegen 17.25 Uhr kam es im Bahnhof Neukirchen in einem Regionalexpress zu einem sexuell motivierten Übergriff durch einen zunächst unbekannten Mann auf zwei junge Frauen. Der Täter konnte im Zuge sofort eingeleiteter Fahndungsmaßnahmen am Bahnhof in Amberg festgenommen werden.

Weiterlesen

Amberg-Sulzbach. Im Landkreis Amberg-Sulzbach und in der Stadt Amberg haben mittlerweile 71.325 Menschen ihre Erstimpfung erhalten. Das geht aus einer Statistik des Kreisverbandes Amberg-Sulzbach des Bayerischen Roten Kreuzes (BRK) hervor.

Weiterlesen

Neukirchen bei Sulzbach-Rosenberg. Am Sonntag, den 30. Mai, gegen 3.25 Uhr, befuhr ein 19-Jähriger aus dem Nürnberger Land mit seinem Ford die AS 37 von Neukirchen in Fahrtrichtung B 14.

Weiterlesen

Amberg-Sulzbach. Der Landkreis Amberg-Sulzbach hat an fünf aufeinanderfolgenden Tagen die 7-Tage-Inzidenz von 50 unterschritten. Daraus resultieren ab diesem Samstag, 29. Mai weitere Lockerungen, wie das Landratsamt Amberg-Sulzbach mitteilt.

Weiterlesen

Amberg-Sulzbach. Mit einer 7-Tage-Inzidenz von 19,4 (Stand 27. Mai 2021) stellt sich die Situation für den Landkreis Amberg-Sulzbach aktuell recht gut dar. „Die Lageentwicklung ist von den Inzidenzen her durchaus ermutigend", wird Landrat Richard Reisinger in einer Pressemitteilung des Landratsamtes zitiert.

Weiterlesen

Amberg-Sulzbach. Unkraut jäten, Rasen mähen, Straße kehren: Der Frühling ist da und zahlreiche Arbeiten im Garten sowie im und um das Haus warten darauf, erledigt zu werden.

Weiterlesen

Amberg-Sulzbach. Seine Arbeit hat er ja schon aufgenommen, jetzt erfolgte auch die offizielle Ernennung von Oberstleutnant Ludwig Nerb zum Leiter des Kreisverbindungskommandos (KVK) Amberg-Sulzbach. Die Position bekleidet er bereits ein paar Wochen.

Weiterlesen

Amberg-Sulzbach. Der Spielebus des Landkreises Amberg-Sulzbach ist in diesem Frühjahr „to go" unterwegs. Kinder können sich kostenlos Spielesachen wie Stelzen, Bälle oder Pedalos im Spielebus ausleihen und nach dem Spielen wieder zurückbringen.

Weiterlesen

Amberg-Sulzbach. And the winner is….. das Ehepaar Sander! Heidemarie und Wolfgang Sander gewannen mit ihrem Film „Wer fährt schon in die Oberpfalz" beim renommierten internationalen Film-Print-Multimedia-Wettbewerb „Das Goldene Stadttor 2021" den 1. Preis in der Kategorie „Germany Region".

Weiterlesen

Amberg-Sulzbach. Der Landkreis Amberg-Sulzbach ist der erste, in dem die gelb-violetten Routensignets hängen: Die Beschilderung des Simultankirchen-Radweges kommt voran. Damit kommen mehrjährige Vorarbeiten am ökumenischen Vorzeigeprojekt an ihr Ziel. Kirchen und Kommunen, drei LEADER-Regionen und Tourismusfachleute haben dabei Hand in Hand zusammengearbeitet, würdigte Amberg-Sulzbachs Landrat Richard Reisinger am Dienstag bei einem Pressetermin an der Simultankirche St. Vitus/ St. Veit in Illschwang, wie das Landratsamt in seiner Pressemitteilung informiert.

Weiterlesen

Region Schwandorf

21. Juni 2021
Bodenwöhr. Nicht alles, was man in der Schule lernt, hält ein Leben lang vor. Allerdings wird auch nicht alles vergessen, betont Carolin Schmuck, Koordinatorin an der Volkshochschule (vhs) im Städtedreieck....
21. Juni 2021
Burglengenfeld. Lesegutschein mit kleiner Verspätung: 22 Schülerinnen und Schüler der Klasse 1c der Hans-Scholl-Grundschule nahmen am Montag ihre Gutscheine für ein Jahr kostenloses Lesen in der Stadtbibliothek entgegen. ...
21. Juni 2021
Schwandorf. Die Sieben-Tage-Inzidenz sank von Freitag auf Samstag von 6,8 auf 4,7 und blieb auch gestern und heute bei diesem Wert. In den drei Tagen von Freitag bis Sonntag gab es drei neue Infektionen, was zu einer Erhöhung der Gesamtzahl auf 8.372...
21. Juni 2021
Schwandorf. Am Donnerstag, 22. Juli, bietet das Gesundheitsamt Eltern von Kindern ab drei Jahren einen Beratungstag an. Die Fähigkeit des Menschen, Schallsignale wahrzunehmen und zu verarbeiten, ist abhängig von einem intakten Hörorgan, welches sich ...
21. Juni 2021
Schwandorf. Die bundesweite Aktion Stadtradeln ist in Schwandorf am Samstag zu Ende gegangen. Bis Samstagabend konnten die Teilnehmer noch Kilometer sammeln. Dabei kamen laut Homepage des Veranstalters 69.451 Kilometer zusammen. ...
19. Juni 2021
Maxhütte-Haidhof. „Der Natur etwas zurückgeben", dies war das Ansinnen von Birgit Schafberger aus Deglhof, einem Ortsteil der Stadt Maxhütte-Haidhof. Sie fragte bei der Stadt Maxhütte-Haidhof an, ob sie einen Obstbaum für die Allgemeinheit sponsern d...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

15. Juni 2021
Amberg. „Natürlich verstehen wir, dass es den Mountainbikern Spaß macht, ihren Sport auf unserem schönen Mariahilfberg auszuüben. Man darf aber nicht vergessen, dass es sich bei unserem Berg um ein wertvolles Landschaftsschutzgebiet und ein beliebtes...
15. Juni 2021
Nabburg/Amberg-Weiden. Das machbar-Innovationslabor an der OTH Amberg-Weiden und das BayernLab Nabburg laden am 24. Juni 2021 UND am 15. Juli 2021 jeweils um 13 Uhr zu kostenlosen Online-Veranstaltungen ein. "Gleich zwei Termine am Mittag widmen wir ...
08. Juni 2021
Kastl. Da rief der betrügerische Mitarbeiter von Microsoft an und versuchte auf die übliche Masche Zugang zum PC eines 48-Jährigen zu bekommen. ...
08. Juni 2021
Amberg. Der Zenit ist überschritten, mehr als 50 Prozent der Bevölkerung sind in der Stadt Amberg und im Landkreis Amberg-Sulzbach inzwischen mindestens einmal gegen das Coronavirus geimpft. ...
25. Mai 2021
Amberg-Sulzbach. And the winner is….. das Ehepaar Sander! Heidemarie und Wolfgang Sander gewannen mit ihrem Film „Wer fährt schon in die Oberpfalz" beim renommierten internationalen Film-Print-Multimedia-Wettbewerb „Das Goldene Stadttor 2021" den 1. ...
21. Mai 2021
Amberg. Wer sich tagsüber im Inneren der Basilika St. Martin in Amberg aufhält, staunt über die prächtigen Buntglasfenster, die durch den Blick nach draußen ihre volle Schönheit offenbaren. ...

Für Sie ausgewählt