Anzeige

Rieden. An Kreuzung Taubenbacher Straße und der Ortsverbindungsstraße Rieden-Kreuth ereignete sich am Sonntagmittag ein Verkehrsunfall, der vier verletzten Personen und einem Sachschaden von ca. 45.000 Euro zur Folge hatte.

Weiterlesen


Schwandorf/Regensburg. Seit 26 Jahren gibt es den Johanniter-Weihnachtstrucker. Dabei ruft die Hilfsorganisation zum Päckchenpacken auf, um notleidende Kinder, Familien, alte Menschen und Menschen mit Behinderung zu unterstützen. Auf Grund der aktuellen Situation werden 2020 die Pakete nicht nur in Albanien, Bosnien, Nord- und Zentral-Rumänien sowie in der Ukraine und Bulgarien verteilt. Auch viele Menschen in Deutschland leiden unter den wirtschaftlichen Auswirkungen der Pandemie und brauchen Unterstützung.

Weiterlesen

Amberg-Sulzbach. Seit dem 25. November sind im Gesundheitsamt Amberg 244 neue Fälle aufgelaufen, die sich auf die Gemeinden im Landkreis Amberg-Sulzbach wie folgt verteilen:


Weiterlesen

Freudenberg. Auf der Staatsstraße 2040 kam es am Mittwoch, gegen 11:50 Uhr, zu einem folgenschweren Frontalzusammenstoß auf Höhe Buchenöd. Eine 37-Jährige fuhr mit ihrem Pkw in Richtung Paulsdorf, als ihr auf gerader und übersichtlicher Strecke ein VW-Bus entgegen kam. Der 73-Jährige Fahrer kam laut erster Einschätzung eines Gutachters unvermittelt auf die Gegenfahrbahn, wo beide Fahrzeuge frontal kollidierten. 

Weiterlesen

In der Nacht von Montag auf Dienstag ereigneten sich im Zuständigkeitsbereich der PI Amberg fünf Wildunfälle und es entstand ein Schaden von ca. 10.000 Euro.

Weiterlesen

Oberpfalz. In der Oberpfalz herrschten am Morgen winterliche Verhältnisse, die auch zu einem leicht erhöhten Verkehrsunfallaufkommen führten. Die Polizei gibt Verkehrsteilnehmern Tipps zur Sicherheit.

Weiterlesen

Ostbayern. Der Johanniter-Weihnachtstrucker findet auch 2020 statt. „Gerade jetzt, wo das Leben aller so stark durch die Coronavirus-Pandemie geprägt ist, wollen wir den Menschen helfen, die auf Grund ihrer ohnehin schon schwierigen Lebenssituation durch die wirtschaftlichen Einschränkungen noch stärker betroffen sind", sagt Andreas Denk, Pressesprecher der Johanniter in Regensburg. Seit 26 Jahren packen alljährlich in der Vorweihnachtszeit Privatpersonen, Schulen, Kindergärten, Firmen und Institutionen Hilfspakete mit Grundnahrungsmitteln und Hygieneartikeln, die von den Johannitern zu notleidenden Menschen gebracht werden.

Weiterlesen

Sulzbach-Rosenberg. Am Samstag, 28.11.2020, trieb ein 19-jähriger, stark alkoholisierter Sulzbacher sein Unwesen und beschädigte geparkte Fahrzeuge am Loderhof. Der Übeltäter schlug die Scheibe eines Pkw ein und versuchte Spiegel abzutreten. Bislang konnte nicht genau geklärt werden, wo die Spur der Verwüstung begann.

Weiterlesen
Nabburg. Das BayernLAB mit Sitz in Nabburg lädt ein: "Ostbayerisches Kommunal-Forum Digitalisierung - Beteiligen Sie sich an der kostenlosen Online-Konferenz Smart Regions Amberg, Amberg-Sulzbach und Schwandorf am Mittwoch, den 2. Dezember 2020 ab 15.30 Uhr!", heißt es in der Ankündigung.
Weiterlesen

Die Integrierte Ländliche Entwicklung (ILE) AOVE hat ihre neun Mitglieds-Kommunen zu einer interkommunalen Sitzung eingeladen, um das Integrierte Ländliche Entwicklungskonzept (ILEK) AOVE Resilienz 2020 sowie ein Digitales Innenentwicklungsmanagement in der AOVE zu beschließen. Im Rahmen einer Online-Konferenz unter Leitung von AOVE-Geschäftsführerin Katja Stiegler wurden die jeweils vor Ort tagenden Gremien miteinander vernetzt und ausführlich informiert.

Weiterlesen
Sulzbach-Rosenberg. Verdächtig kam den Beamten der Polizeiinspektion Sulzbach-Rosenberg eine Person vor, die sich am Abend des 25.11.2020,  20.45 Uhr im Außenbereich einer Gaststätte im Stadtbereich aufhielt. Beim Erblicken des Streifenfahrzeugs lief die Person, die im Außenbereich offensichtlich rauchte, fluchtartig in die Gaststätte und verschloss die Eingangstüre. 
Weiterlesen

Vor rund einem Jahr hat die Bayerische Landwirtschaftsministerin Michaela Kaniber ein neues Förderinstrument für Regionen der Integrierten Ländlichen Entwicklungen (ILE) vorgestellt. Mit dem Regionalbudget wurde die Förderung von Kleinprojekten in die Eigenverantwortung der ILE-Regionen gelegt. Auch
innerhalb der ILE AOVE wurden im Rahmen des Regionalbudgets Projekte umgesetzt.

Weiterlesen
Sulzbach-Rosenberg. Nach einer anonymen Mitteilung, die am Dienstagnachmittag (24.11.2020) bei der örtlichen Polizeiinspektion einging, überprüften Polizeibeamte gegen 17.00 Uhr ein Fitnessstudio im Stadtgebiet im Hinblick auf die Einhaltung des gegenwärtig geltenden Trainingsverbots.
Weiterlesen

Amberg-Sulzbach. Das Landratsamt Amberg-Sulzbach hat die aktuellen Coronazahlen, aufgeschlüsselt auf die einzelnen Gemeinden im Landkreis, veröffentlicht. Die Entwicklung ist nach wie vor dynamisch. In den vergangenen 11 Tagen, seit der letzten Übermittlung der Gemeindezahlen, hat sich die Zahl der Corona-Fälle im Landkreis Amberg-Sulzbach um 365 erhöht.


Weiterlesen
Poppenricht. In der Nacht zum Sonntag (22.11.2020) wurde die Polizeiinspektion Sulzbach-Rosenberg gegen 04.30 Uhr darüber informiert, dass in einer Wohnung im Poppenrichter Ortsteil Traßlberg mehrere junge Leute eine Party feiern sollen. Offenbar waren die Jugendlichen wegen der Lärmentwicklung aufgefallen.
Weiterlesen

Sulzbach-Rosenberg. Am Freitag, 20.11.2020, konnten Beamte der Polizeiinspektion im Rahmen eines Einsatzes ein BMX-Fahrrad sicherstellen.

Weiterlesen

Regensburg/Schwandorf. Am 21. November startet der Johanniter-Weihnachtstrucker 2020. Bei dieser Hilfsaktion, die vor über 25 Jahren in Bayern ihren Anfang nahm und mittlerweile fast auf das ganze Bundesgebiet ausgedehnt wurde, sammeln die Johanniter Hilfspakete für notleidende Menschen. Zielländer sind dieses Jahr Albanien, Bosnien, Nord- und Zentral-Rumänien, die Ukraine und Bulgarien. Da die Coronavirus-Pandemie auch viele Menschen in Deutschland hart getroffen hat, sollen hier ebenfalls Pakete verteilt werden.

Weiterlesen

Sulzbach-Rosenberg. Bereits am vergangenen Samstag (14.11.2020), exakt um 18.30 Uhr,  entwendeten bislang unbekannte Täter aus einem frei zugänglichen Vorgarten in der Hugo-Geiger-Straße Dekorationsgegenstände im Wert von etwa 80 Euro.

Weiterlesen

Amberg-Sulzbach. Beinahe 20 Jahre hat Waltraud Lobenhofer als Geschäftsführerin die Geschicke der AOVE (Arbeitsgemeinschaft Obere Vils-Ehenbach) geleitet und damit die Entwicklung der Region entscheidend mitgestaltet. Zum 1. November trat nun Katja Stiegler, die bereits seit sieben Jahren die Geschäftsstelle unterstützt, ihre Nachfolge an.

Weiterlesen

„Erst links, dann rechts und nochmal nach links schauen, bevor ihr über die Straße geht"! Ein Satz, den Polizeihauptkommissar Horst Strehl in seiner zehnjährigen Tätigkeit als Verkehrserzieher der Polizeiinspektion Amberg, immer wieder predigte.

Weiterlesen

Region Schwandorf

22. Juni 2021
Maxhütte-Haidhof. Einen zwei Meter hohen Apfelbaum „Alkmene – Herbstapfel Malus" spendete die Firma Hochmuth, Garten- und Landschaftsbau aus Meßnerskreith für das Montessori Sonnenhaus in Rappenbügl. ...
22. Juni 2021
München/Wernberg-Köblitz. In der folgenden Laudation des Bayerischen Staatssekretärs für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie, namentlich Roland Weigert, erhielt Franziskus Neblich am 21. Juni in München das Bundesverdienstkreuz am Bande. ...
21. Juni 2021
Bodenwöhr. Nicht alles, was man in der Schule lernt, hält ein Leben lang vor. Allerdings wird auch nicht alles vergessen, betont Carolin Schmuck, Koordinatorin an der Volkshochschule (vhs) im Städtedreieck....
21. Juni 2021
Burglengenfeld. Lesegutschein mit kleiner Verspätung: 22 Schülerinnen und Schüler der Klasse 1c der Hans-Scholl-Grundschule nahmen am Montag ihre Gutscheine für ein Jahr kostenloses Lesen in der Stadtbibliothek entgegen. ...
21. Juni 2021
Schwandorf. Die Sieben-Tage-Inzidenz sank von Freitag auf Samstag von 6,8 auf 4,7 und blieb auch gestern und heute bei diesem Wert. In den drei Tagen von Freitag bis Sonntag gab es drei neue Infektionen, was zu einer Erhöhung der Gesamtzahl auf 8.372...
21. Juni 2021
Schwandorf. Am Donnerstag, 22. Juli, bietet das Gesundheitsamt Eltern von Kindern ab drei Jahren einen Beratungstag an. Die Fähigkeit des Menschen, Schallsignale wahrzunehmen und zu verarbeiten, ist abhängig von einem intakten Hörorgan, welches sich ...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

15. Juni 2021
Amberg. „Natürlich verstehen wir, dass es den Mountainbikern Spaß macht, ihren Sport auf unserem schönen Mariahilfberg auszuüben. Man darf aber nicht vergessen, dass es sich bei unserem Berg um ein wertvolles Landschaftsschutzgebiet und ein beliebtes...
15. Juni 2021
Nabburg/Amberg-Weiden. Das machbar-Innovationslabor an der OTH Amberg-Weiden und das BayernLab Nabburg laden am 24. Juni 2021 UND am 15. Juli 2021 jeweils um 13 Uhr zu kostenlosen Online-Veranstaltungen ein. "Gleich zwei Termine am Mittag widmen wir ...
08. Juni 2021
Kastl. Da rief der betrügerische Mitarbeiter von Microsoft an und versuchte auf die übliche Masche Zugang zum PC eines 48-Jährigen zu bekommen. ...
08. Juni 2021
Amberg. Der Zenit ist überschritten, mehr als 50 Prozent der Bevölkerung sind in der Stadt Amberg und im Landkreis Amberg-Sulzbach inzwischen mindestens einmal gegen das Coronavirus geimpft. ...
25. Mai 2021
Amberg-Sulzbach. And the winner is….. das Ehepaar Sander! Heidemarie und Wolfgang Sander gewannen mit ihrem Film „Wer fährt schon in die Oberpfalz" beim renommierten internationalen Film-Print-Multimedia-Wettbewerb „Das Goldene Stadttor 2021" den 1. ...
21. Mai 2021
Amberg. Wer sich tagsüber im Inneren der Basilika St. Martin in Amberg aufhält, staunt über die prächtigen Buntglasfenster, die durch den Blick nach draußen ihre volle Schönheit offenbaren. ...

Für Sie ausgewählt