Anzeige

Amberg-Sulzbach. Im Landkreis gab es seit März 2020 bisher insgesamt 4.423 Fälle von COVID-19. Laut neuester Statistik haben sich alleine seit dem 1. April dieses Jahres schon wieder 402 Menschen neu angesteckt.

Weiterlesen

 Amberg. Das Impfgeschehen in Stadt und Landkreis nimmt weiter an Fahrt auf. Die Sonderimpfaktion ist ein Riesenerfolg und Mutmacher.

Weiterlesen

Amberg-Sulzbach. Das interkommunale Klimaschutzbündnis des Landkreis Amberg-Sulzbach und der Stadt Amberg startet in Zusammenarbeit mit dem Verein Naturpark Hirschwald die Reihe ‚Gesichter für den Klimaschutz'.

Weiterlesen

Sulzbach-Rosenberg. Völlig überrumpelt hat ein 40-Jähriger aus Mittelfranken stammender Mann ein jugendliches Geschwisterpaar in Sulzbach-Rosenberg am Montag gegen 15.30 Uhr.

Als es an der Türe klingelte, öffnete der 16-jährige Sohn der Wohnungsinhaber, da er einen Handwerker erwartete. Er und seine 18-jährige Schwester waren zu dieser Zeit alleine in der Wohnung.

Weiterlesen

Amberg-Sulzbach. Neue Medien, Home-Schooling und Kinder - das sind die Themen eines interessanten Online-Angebotes des Landkreises. Der Gastgeber, die Kommunale Jugendarbeit Amberg-Sulzbach, lädt zum Elterntalk „Smartphone, Internet & Co".

Weiterlesen

Amberg. Gesunde Entwicklung und Förderung von Babys und Kleinkindern im Fokus - Aktion „Jugendamt - Unterstützung, die ankommt"

Weiterlesen

OBERPFALZ. In der Oberpfalz gehören überhöhte und nicht angepasste Geschwindigkeit zu den Hauptursachen für schwere Verkehrsunfälle. Mit einem 24-Stunden-Blitzmarathon soll das Bewusstsein der Verkehrsteilnehmer geschärft werden.

Weiterlesen

Amberg-Sulzbach. Gerade in der aktuellen Situation braucht es neue Formate und Ideen, um auch in Zeiten der Pandemie Gemeinschaft zu stiften und als Jugendarbeit auf die derzeitigen Herausforderungen zu reagieren. Darauf wiesen in einer Videokonferenz die Verantwortlichen für die Kommunale Jugendarbeit (KoJa) und den Kreisjugendring (KJR) Amberg-Sulzbach den Amberg-Sulzbacher Landrat Richard Reisinger hin.

Weiterlesen

Amberg-Sulzbach. Der 7-Tage-Inzidenzwert für den Landkreis Amberg-Sulzbach lag laut Robert Koch-Institut am Freitag, 16. April, bei 146,5 und damit erneut über der entscheidenden Marke von 100. Dies wirkt sich weiter auf den Betrieb von Schulen und Kindertageseinrichtungen im Landkreis aus, wie das Landratsamt Amberg-Sulzbach mitteilt. Schulen und Tagesbetreuungsangebote für Kinder, Jugendliche und junge Volljährige bleiben kommende Woche weitestgehend geschlossen.

Weiterlesen

Sulzbach-Rosenberg. Ein aufmerksamer Lokführer hat am Mittwoch, 14.04.2021, gg. 18.45 Uhr im Bereich der Sulzbach-Rosenberger Bahnhofstraße mehrere Kinder gemeldet, die sich im Gleisbereich aufhielten und über die Gleise liefen.

Weiterlesen

Eine ökumenische Andacht wird am 18. April in der Basilika St. Martin abgehalten. Im Rathaus gedenkt man still der Verstorbenen.

Weiterlesen

Poppenricht/Traßlberg. Mitarbeiter des Bauhofs haben am 06. April eine schwer beschädigte Leitplanke an der Staatsstraße 2120 ohne Hinweise auf den Verursacher festgestellt.

Weiterlesen

Kümmersbruck. Opfer von Internetbetrügern wurde vergangenen Montag eine Frau aus Kümmersbruck. Sie bestellte nach entsprechender Suche im Internet über die Seite www.garten-genial.de ein Gewächshaus und überwies einen höheren dreistelligen Betrag an die dort angegebene Bankverbindung.

Weiterlesen

Amberg. In der Stadt Amberg lag der 7-Tage-Inzidenzwert laut Robert Koch-Institut am heutigen Freitag, 9. April 2021, bei 144,5 und damit über der entscheidenden Marke von 100 Coronavirus-Infizierten pro 100.000 Einwohner.

Weiterlesen

Amberg-Sulzbach. Der 7-Tage-Inzidenzwert für den Landkreis Amberg-Sulzbach lag laut Robert Koch-Institut am Freitag, 9. April, bei 132,0 und damit weiter über der entscheidenden Marke von 100. Dies wirkt sich weiter auf den Betrieb von Schulen und Kindertageseinrichtungen im Landkreis aus, wie das Landratsamt Amberg-Sulzbach mitteilt.

Weiterlesen

Amberg-Sulzbach. Landrat Richard Reisinger und der neue Poppenrichter Bürgermeister Hermann Böhm kennen sich seit vielen Jahren. Einer Vorstellung bedurfte es deshalb nicht, dennoch ließ es sich Landrat Richard Reisinger nicht nehmen, den neuen Rathauschef zum offiziellen Antrittsbesuch im Landratsamt Amberg-Sulzbach einzuladen.

Weiterlesen

Amberg. Etwa 22 Prozent der deutschen Gesamtbevölkerung ist älter als 65 Jahre. Nur ein Grund, um das große Thema „Seelische Gesundheit im Alter" im Rahmen einer Online-Vortragsreihe zu behandeln. Die Veranstalter, SEGA e.V., der Verein zur Förderung der seelischen Gesundheit im Alter, das Sozialpsychiatrische Zentrum, die Gerontopsychiatrische Koordinierungsstelle Oberpfalz, die Katholische Erwachsenenbildung, das Evangelische Bildungswerk und die Geschäftsstelle des Netzwerks Gesundheitsregionplus haben ein gemeinsames Programm ausgearbeitet, das sich um die Schwerpunktthemen Depressionen, Ängste, Alzheimer und Sucht drehen wird.

Weiterlesen

Sulzbach-Rosenberg. Am Dienstagmittag wurde es offiziell. Per Pressemitteilung verkündeten Finanz- und Heimatminister Albert Füracker und sein Kabinettskollege, Kultusminister Michael Piazolo, die Entscheidung, dass am Standort Sulzbach-Rosenberg eine staatliche Fachakademie für Sozialpädagogik neu gegründet wird. Bereits ab dem kommenden Schuljahr werden am Staatlichen Beruflichen Schulzentrum Sulzbach-Rosenberg neben Schülern und Auszubildenden auch Studierende betreut.

Weiterlesen

Amberg-Sulzbach. Nach den Osterferien gilt an den bayerischen Schulen eine allgemeine Testpflicht für Schüler und Lehrkräfte. Das beschloss das Bayerische Kabinett gestern in München. Die Tests sind demnach zwingend erforderlich, um am Präsenzunterricht teilzunehmen.

Weiterlesen

Sulzbach-Rosenberg: Am gestrigen Abend ereignete sich gegen 22 Uhr auf der Bundesstraße B 14 ein folgenschwerer Verkehrsunfall bei dem die beiden Fahrzeuglenker verletzt wurden.

Weiterlesen

Region Schwandorf

22. Juni 2021
Maxhütte-Haidhof. Einen zwei Meter hohen Apfelbaum „Alkmene – Herbstapfel Malus" spendete die Firma Hochmuth, Garten- und Landschaftsbau aus Meßnerskreith für das Montessori Sonnenhaus in Rappenbügl. ...
22. Juni 2021
München/Wernberg-Köblitz. In der folgenden Laudation des Bayerischen Staatssekretärs für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie, namentlich Roland Weigert, erhielt Franziskus Neblich am 21. Juni in München das Bundesverdienstkreuz am Bande. ...
21. Juni 2021
Bodenwöhr. Nicht alles, was man in der Schule lernt, hält ein Leben lang vor. Allerdings wird auch nicht alles vergessen, betont Carolin Schmuck, Koordinatorin an der Volkshochschule (vhs) im Städtedreieck....
21. Juni 2021
Burglengenfeld. Lesegutschein mit kleiner Verspätung: 22 Schülerinnen und Schüler der Klasse 1c der Hans-Scholl-Grundschule nahmen am Montag ihre Gutscheine für ein Jahr kostenloses Lesen in der Stadtbibliothek entgegen. ...
21. Juni 2021
Schwandorf. Die Sieben-Tage-Inzidenz sank von Freitag auf Samstag von 6,8 auf 4,7 und blieb auch gestern und heute bei diesem Wert. In den drei Tagen von Freitag bis Sonntag gab es drei neue Infektionen, was zu einer Erhöhung der Gesamtzahl auf 8.372...
21. Juni 2021
Schwandorf. Am Donnerstag, 22. Juli, bietet das Gesundheitsamt Eltern von Kindern ab drei Jahren einen Beratungstag an. Die Fähigkeit des Menschen, Schallsignale wahrzunehmen und zu verarbeiten, ist abhängig von einem intakten Hörorgan, welches sich ...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

15. Juni 2021
Amberg. „Natürlich verstehen wir, dass es den Mountainbikern Spaß macht, ihren Sport auf unserem schönen Mariahilfberg auszuüben. Man darf aber nicht vergessen, dass es sich bei unserem Berg um ein wertvolles Landschaftsschutzgebiet und ein beliebtes...
15. Juni 2021
Nabburg/Amberg-Weiden. Das machbar-Innovationslabor an der OTH Amberg-Weiden und das BayernLab Nabburg laden am 24. Juni 2021 UND am 15. Juli 2021 jeweils um 13 Uhr zu kostenlosen Online-Veranstaltungen ein. "Gleich zwei Termine am Mittag widmen wir ...
08. Juni 2021
Kastl. Da rief der betrügerische Mitarbeiter von Microsoft an und versuchte auf die übliche Masche Zugang zum PC eines 48-Jährigen zu bekommen. ...
08. Juni 2021
Amberg. Der Zenit ist überschritten, mehr als 50 Prozent der Bevölkerung sind in der Stadt Amberg und im Landkreis Amberg-Sulzbach inzwischen mindestens einmal gegen das Coronavirus geimpft. ...
25. Mai 2021
Amberg-Sulzbach. And the winner is….. das Ehepaar Sander! Heidemarie und Wolfgang Sander gewannen mit ihrem Film „Wer fährt schon in die Oberpfalz" beim renommierten internationalen Film-Print-Multimedia-Wettbewerb „Das Goldene Stadttor 2021" den 1. ...
21. Mai 2021
Amberg. Wer sich tagsüber im Inneren der Basilika St. Martin in Amberg aufhält, staunt über die prächtigen Buntglasfenster, die durch den Blick nach draußen ihre volle Schönheit offenbaren. ...

Für Sie ausgewählt