/** */
Anzeige
Anzeige

Barbing. Das Johanniter-Kinderhaus „Donaupiraten" hat Besuch von der Freiwilligen Feuerwehr Barbing erhalten.

Weiterlesen

Brennberg. Ab Montag, am 25. Oktober, beginnen an der Staatsstraße 2153 zwischen Frankenberg und Gfäll die Straßenbauarbeiten des Staatlichen Bauamts Regensburg für einen 1,7 km langen, straßenbegleitenden Geh- und Radweg.

Weiterlesen
Ostbayern. (Advertorial) Das Haus in Sarching liegt etwas zurückgesetzt von der Straße, und schon von weitem lächelt der reife Herr freundlich zu. Im Gespräch meint er schelmisch: „Jetzt habe ich einen Knopf, wo immer sofort eine junge Frau zu mir kommt, wenn ich draufdrücke:" An Witz und Lebensfreude fehlt es Anton Poeplau mit Sicherheit nicht. Dafür aber am Herzen.
Weiterlesen

Regenstauf. Bei der Klimaschutzwerkstatt am 4.11.2021 können sich alle Bürgerinnen und Bürger beteiligen.

Weiterlesen

Regensburg. Am Donnerstag, den 28. Oktober, findet ein kostenloser digitaler Vortrag zum Thema „Wer is(s)t denn noch normal? – Essstörungen bei Jugendlichen und Erwachsenen" statt. Referentin ist Diplom-Sozialpädagogin Claudia Burmeister – Mitbegründerin und Leiterin der Beratungsstelle zu Essstörungen „waagnis".

Weiterlesen
(Anzeige) Effektive Logistik ist ein entscheidendes Erfolgs- und Wachstumskriterium für Unternehmen. Wir sorgen für den Warenfluss in unserer globalisierten Welt. Jahrzehntelange Erfahrung und komplexe technisierte Prozesse sind die Grundlagen unseres Unternehmenserfolgs. Der Name Kiessling steht für Professionalität – und das bereits seit 100 Jahren. Heute beschäftigen wir über 200 Mitarbeiter in Deutschland und Tschechien. Egal, ob es um komplexe Organisationsabläufe oder intelligente Logistiklösungen geht. Kunden schätzen unsere internationale Kompetenz, das innovative Know-how und die absolute Verlässlichkeit.

Gestalten Sie die Zukunft unseres Familienunternehmens mit! Zur Verstärkung unseres Teams im Lagerbereich suchen wir in unserem Logistikzentrum in Regenstauf einen
Weiterlesen

Regensburg. Der Boden als Lebensgrundlage und Lebensraum für unzählige Pflanzen und Tiere stand beim diesjährigen Herbstseminar der Obst- und Gartenbauvereine im Landkreis Regensburg im Mittelpunkt.

Weiterlesen

Zeitlarn. Die Kinder im Johanniter-Kindergarten in Zeitlarn haben sich erstmals an der Planung eines großen Festes beteiligt. Die „Tiger- und Bärenkinder" fanden sich dafür in Gesprächskreisen ein.

Weiterlesen

Regenstauf. Am Freitagnachmittag, 15. Oktober, informierte die Polizeiinspektion Regenstauf an einem Info-Stand über die polizeiliche Verkehrssicherheitsarbeit im Rahmen des Bayerischen Verkehrssicherheitsprogramms „Bayern mobil – sicher ans Ziel".

Weiterlesen

Regensburg. Im Rahmen der landkreisweiten kulturellen Veranstaltungsreihe „Kultur schafft Begegnung" findet am kommenden Samstag, den 23. Oktober um 19 Uhr eine Serenade in der Sinzinger Pfarrkirche statt.

Weiterlesen

Zu Gast waren neben Bürgermeister Herbert Heidingsfelder u. a. Johanniter-Regionalvorstand Martin Steinkirchner und die Sachgebietsleitung Kindereinrichtung bei den Johannitern in Ostbayern, Sylvia Meyer. Neben Vertretern des aktuellen Gemeinderats waren auch der zweite Bürgermeister Fabian Nußer und die dritte Bürgermeisterin Christine Frey und ehemalige Gemeinderäte bei der feierlichen Einweihung mit dabei.

Weiterlesen

Barbing/Regensburg. Das Staatliche Bauamt Regensburg führt derzeit die wiederkehrende Bauwerksprüfung an der Donaubrücke Donaustauf durch. Dabei kann es ab Montag, am 18. Oktober, zu Verkehrsbehinderungen im Brückenbereich kommen.

Weiterlesen

Regensburg. Mobile Teams des Landkreis-Impfzentrums fahren auch in den kommenden Tagen wieder in mehrere Gemeinden, um dort Infos und Impfungen anzubieten. Möglich sind dabei Auffrischungsimpfungen für die über 60-Jährigen, aber auch Erst- und Zweitimpfungen. Eine vorherige Terminvereinbarung ist bei diesen Impf-Touren ebenso wenig notwendig wie eine Registrierung.

Weiterlesen

Regensburg. Mit einem neuartigen Pflegekonzept für ausgewählte Straßenbegleitflächen leistet das Staatliche Bauamt Regensburg einen Beitrag für mehr Artenschutz und stärkt den Biotopverbund an den Bundes- und Staatsstraßen in den Landkreisen Neumarkt, Regensburg und Cham.

Weiterlesen

Laaber/Regensburg. Ab Montag, den 18. Oktober, beginnen an der Staatsstraße 2394 am östlichen Ortseingang von Laaber in Höhe der Spitalmühle Felssicherungsarbeiten des Staatlichen Bauamts Regensburg. Hierzu wird eine Vollsperrung für voraussichtlich sechs Wochen erforderlich.

Weiterlesen

Zeitlarn. Die Kinder der Johanniter-Krabbelstube in Zeitlarn haben einen ganz besonderen Ausflug gemacht. Sie besuchten nämlich die Zeitlarner Pfarrkirche St. Bartholomäus, in der die Gemeindereferentin Manuela Buchhauser die Gäste bereits erwartete.

Weiterlesen

Donaustauf. Das Johanniter-Kinderhaus „Burgmäuse" in Donaustauf erhielt offiziell den kirchlichen Segen.

Weiterlesen

Regensburg. Den eigenen Garten so vielseitig wie möglich zu gestalten ist ein wichtiger Beitrag zum Erhalt der Artenvielfalt. Richtig umgesetzt entstehen neue Lebensräume, die ohne viel Pflegeaufwand für Tiere und Pflanzen gleichermaßen wertvoll sind.

Weiterlesen

Regensburg. Das Gesundheitsamt Regensburg stand in den vergangenen eineinhalb Jahren im Licht der Öffentlichkeit wie kaum eine andere Behörde in der Region. Hier liefen während der Pandemie viele Fäden zusammen, um Maßnahmen zu koordinieren und die Menschen mit Informationen zu versorgen.

Weiterlesen

Regensburg. Herrliches Wetter begleitete das letzte Wochenende der Regionaltage im Landkreis und so war es auch nicht verwunderlich, dass zur Führung mit dem Titel „Herbstlicher Genuss aus dem regionalen Weinberg" im Baierweinmuseum viele Interessierte kamen. Renate Möllmann, eine von sechs ehrenamtlichen Führerinnen, freute sich, dass die letzte Führung des Jahres durch Weinberg und Museum so gut angenommen wurde.

Weiterlesen
Anzeige

Region Schwandorf

21. Oktober 2021
Pertolzhofen. Beim Schützenverein „Schloßfalke" Pertolzhofen krachten mehrere Tage die Gewehre und Pistolen im neuen Schützenheim bei der Ausrichtung des 62. Gauschießen des Schützengaues „Grenzland" Oberviechtach....
20. Oktober 2021
Schwandorf. Das Landratsamt meldet: Aus den sieben Fällen, die wir am Montag, 18. Oktober, gemeldet hatten, wurden bis zum Ende der Schicht noch neun. Gestern, am Dienstag, 19. Oktober, wurden 67 neue Infektionen bekannt. Am heutigen Mittwoch, 20. Ok...
20. Oktober 2021
Schwandorf. Das Landratsamt Schwandorf teilt Folgendes mit: In den vergangenen sieben Tagen, vom 13. bis 19. Oktober, sind im Landkreis Schwandorf 180 neue Infektionen festgestellt worden....
20. Oktober 2021
Neuenschwand. Elektromobilität, eine Technologie, mit der sich längst auch die Betreiber von Autohäusern und Werkstätten beschäftigen. Einer von ihnen ist Jürgen Dietl, der seit Jahren seine Reparaturwerkstätte nebst Autohandel in Neuenschwand betrei...
20. Oktober 2021
Schwandorf. Bis Sonntag, den 31. Oktober 2021 können Schwandorferinnen und Schwandorfer aus 14 Vorschlägen zum Bürgerhaushalt ihren Favoriten auswählen....
19. Oktober 2021
Maxhütte-Haidhof. Zusammen mit der Kräuterpädagogin Hedwig Weber wurden im MehrGenerationenHaus Maxhütte-Haidhof Kunstwerke aus essbaren Wildkräutern in Form einer Wildkräuterpizza erschaffen....
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

14. Oktober 2021
Amberg-Sulzbach. Die Grund- und Mittelschule Ursensollen ist nicht auf den Hund, sondern auf das Huhn gekommen. In einer Ecke auf dem Pausenhof wurde eine Großraumvoliere angelegt, in dem seit kurzem drei Hühner untergebracht sind....
14. Oktober 2021
Amberg-Sulzbach. Der Landkreis Amberg-Sulzbach hat seit 1. Oktober einen neuen Kreisfachberater für Gartenkultur und Landespflege. Markus Fuchs aus Ursensollen wurde von Landrat Richard Reisinger, zugleich Kreisvorsitzender der Obst- und Gartenbauver...
11. Oktober 2021
Amberg-Sulzbach. Im Landkreis Amberg-Sulzbach wurde der Inzidenzwert von 35 Neuinfektionen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 je 100.000 Einwohner an drei aufeinanderfolgenden Tagen überschritten: Samstag, 9. Oktober 2021 (Inzidenzwert 39,8), Sonntag, 10...
10. Oktober 2021
Amberg-Sulzbach. Ab Montag, 11. Oktober sind im Testzentrum auf dem Parkplatz des Gesundheitsamtes Amberg in der Hockermühlstraße keine kostenlosen Jedermann-Testungen mehr möglich. Darüber informiert das Landratsamt Amberg-Sulzbach in einer gemeinsa...
09. November 2020
Amberg-Sulzbach. Es war der 11. November 2000. Beim Seilbahnunglück von Kaprun sterben 155 Menschen, darunter 20 aus dem Landkreis Amberg-Sulzbach, überwiegend aus Vilseck und Hahnbach, aber auch aus Sulzbach-Rosenberg und Rieden. Erstickt oder verbr...
24. Oktober 2020
Amberg-Sulzbach. Der Landkreis Amberg-Sulzbach hat die 7-Tage-Inzidenz von 35 überschritten. Somit tritt § 24 der 7. Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung (7. BayIfSMV) ab Sonntag, 25. Oktober 2020, 0 Uhr, in Kraft. Es wird eine M...

Für Sie ausgewählt