Anzeige

Regensburg. Mobile Teams des Landkreis-Impfzentrums fahren auch in den kommenden Tagen wieder in mehrere Gemeinden, um dort Infos und Impfungen anzubieten. Möglich sind dabei Auffrischungsimpfungen für die über 60-Jährigen, aber auch Erst- und Zweitimpfungen.

Weiterlesen

Frauenberg/Laaber. Große Freude bei den Kindern des Johanniter-Kinderhauses Frauenberg: Die Kleinen dürfen sich über eine großzügige Spende freuen. Die Geschäftsstelle Laaber der Raiffeisenbank im Oberpfälzer Jura spendete 1000 Euro an das Johanniter-Kinderhaus. Den symbolischen Scheck nahmen Regionalvorstand Martin Steinkirchner, Sylvia Meyer, Sachgebietsleiterin Kindereinrichtungen bei den Johannitern, und Einrichtungsleiterin Katharina Kemény entgegen.

Weiterlesen

Regensburg. Der Landschaftspflegeverband Regensburg (LPV) und der OGV Oberpfraundorf führen wieder Apfelsammlungen im Landkreis Regensburg durch. Ort der Anlieferung ist die Lagerhalle des Landkreis-Bauhofes in Oberpfraundorf (Beratzhausen). Ziel der Sammelaktion ist der Erhalt der natur- und kulturprägenden Streuobstbestände und deren Artenreichtum.

Weiterlesen

Impressionen aus dem Leben des Bürgermeisters Johann Zelzner († 2019)

Fotoausstellung anlässlich der Übergabe seines Schriften- und Bildnachlasses an den Markt Regenstauf (Advertorial)

Weiterlesen

Regensburg. In den bayerischen Impfzentren werden die Kapazitäten reduziert. Aufgrund verschiedener Nachfragen, ob dies auch für das Landkreis-Impfzentrum am Landratsamt gilt, möchte der Ärztliche Leiter der Landkreis-Impfzentren, Dr. Andreas Piberger, nochmals darauf hinweisen, dass das Impfzentrum des Landkreises Regensburg weiterhin von Montag bis Samstag jeweils von 9 Uhr bis 17 Uhr geöffnet hat.

Weiterlesen

Regensburg. Sieben Imkervereine gibt es im Landkreis Regensburg: in Altenthann, Beratzhausen, Eichhofen/Etterzhausen, Kallmünz, Köfering, Regenstauf und Schierling. Sie alle sind im Deutschen Imkerbund organisiert und widmen sich der Förderung und Verbreitung der Bienenhaltung mit dem Ziel, durch die Bestäubungstätigkeit der Honigbiene an Wild- und Kulturpflanzen eine artenreiche Natur zu erhalten.

Weiterlesen

Neumarkt/Regensburg. Vor wenigen Tagen zogen Zollbeamte der Kontrolleinheit Verkehrswege des Hauptzollamts Regensburg nahe Neumarkt in der Oberpfalz einen aus Südosteuropa kommenden Pkw aus dem fließenden Verkehr und brachten das Fahrzeug anlässlich einer zollrechtlichen Überprüfung zu einem nahe gelegene Autobahnparkplatz.

Auf Befragen gab der 43-jährige Fahrer an, keinerlei verbotene Gegenstände wie Waffen oder Drogen habe zu haben.

Weiterlesen

Regensburg. Der Kreisverband Regensburg für Gartenkultur und Landespflege e.V. bietet einen geführten Abendspaziergang durch den Kreislehrgarten an. Termin ist am Mittwoch, 13. Oktober, von 17 bis 18.30 Uhr. Für die kostenfreie Veranstaltung sind noch Plätze frei.

Weiterlesen

Regensburg. Nach dem erfolgreichen Start des ehrenamtlich organisierten Projektes „Essen auf Rädern" im Landkreis Regensburg im September 2020 wird das Angebot nun ab 12. Oktober nun auch auf die Gemeinde Pielenhofen ausgeweitet.

Weiterlesen

München. Bayerns Wirtschaftsstaatssekretär Roland Weigert hat heute vier neue Förderbescheide auf Grundlage der Förderrichtlinie Landesentwicklung (FöRLa) an regionale Initiativen aus der Oberpfalz, Niederbayern und Schwaben überreicht. Die Gesamtfördersumme beträgt über 1,4 Millionen Euro.

Weiterlesen

Sinzing. Nach Sinzing zur Rieglinger Höhe hat Landrätin Tanja Schweiger am Samstag, 25. September, alle Pflege- und Adoptivfamilien des Landkreises Regensburg eingeladen. Dort sind das Walderlebniszentrum und der Kletterwald beheimatet. Bei schönstem Herbstwetter folgten 150 Kinder und Erwachsene der Einladung.

Weiterlesen

Regensburg. Mobile Teams des Landkreis-Impfzentrums sind auch weiterhin in den Gemeinden unterwegs, um dort Infos und Impfungen anzubieten. Möglich sind dabei Auffrischungsimpfungen für die über 80-Jährigen, aber auch Erst- und Zweitimpfungen.

Weiterlesen

Regensburg. Vor der herrlichen Kulisse des Bayerischen Vorwaldes fand am vergangenen Wochenende im Waldgebiet „Wilder Mann" nahe der Gemeinde Wald (Landkreis Cham) die zweite Landkreismeisterschaft im Trail-Run statt. Im Rahmen des Bernhardswalder Sommerlaufs suchte der Landkreis Regensburg die schnellsten Läuferinnen und Läufer abseits asphaltierter Straßen.

Weiterlesen

Regensburg/Landkreis. Am Dienstag, den 5. Oktober beginnen die Arbeiten des Staatlichen Bauamts Regensburg zum Einbau eines Dünnschichtbelags an vier Staatsstraßen.

Weiterlesen

Regensburg. Das Bayerische Staatsministerium für Gesundheit und Pflege hat gestern mit Pressemitteilung informiert, dass die bayerischen Impfzentren ab dem 1. Oktober vorwiegend mobil impfen. Wie der Ärztliche Leiter des Landkreis-Impfzentrums, Dr. Andreas Piberger, mitteilt, weist das Impfzentrum am Landratsamt unverändert eine gute Frequentierung auf. Daher wird das Impfzentrum auch ab dem 1. Oktober geöffnet sein und zwar – wie bisher – von Montag bis Samstag jeweils von 9 – 17 Uhr.

Weiterlesen

Regensburg. Wie gehe ich mit Menschen um, die an Demenz erkrankt sind? Viele Angehörige von Betroffenen suchen Antworten auf diese Frage. Eine Demenzerkrankung stellt oft ein Stigma dar, dem man durch Vermittlung von Wissen und Handlungsempfehlungen entgegenwirken kann.

Weiterlesen

Regensburg. Im Rahmen der landkreisweiten kulturellen Veranstaltungsreihe „Kultur schafft Begegnung" wird am kommenden Sonntag, den 3. Oktober um 15 Uhr in der Alten Mühle Eichhofen eine besondere Ausstellung – musikalisch begleitet durch das Ensemble Fagott-Klamutris – eröffnet.

Weiterlesen

Regensburg. Der leidenschaftliche Amateurfilmer Albert Schettl ist seit Jahrzehnten weit über den Landkreis hinaus für seine ambitionierten Dokumentationen und Lehrfilme bekannt.

Weiterlesen

Regensburg. Depression, Sucht, Demenz … Expertenschätzungen zufolge waren 2020 etwa 17,8 Millionen Menschen in Deutschland psychisch erkrankt. Das sind knapp 28 Prozent der erwachsenen Bevölkerung*. Rein statistisch kennt jeder Mensch jemanden, der betroffen ist – in der eigenen Familie, im privaten Umfeld, in der Schule, am Arbeitsplatz.

Weiterlesen

Regensburg. „Regional is(s)t besonders – Genüsse aus Natur und Garten" – unter diesem Motto lädt der Landkreis bereits seit Mitte September zu zahlreichen Veranstaltungen im Rahmen der Regionaltage ein.

Weiterlesen
Anzeige

Advertorial

21. November 2021
Regenstauf
Region
Advertorial
Genießen
Regenstauf. Wer einen Termin beim Regenstaufer Bürgermeister Schindler hat, muss an seiner Vorzimmerdame Silvia Bruckmüller vorbei. Sie koordiniert seine Termine, verfasst Schreiben für ihn, organisiert Treffen und Meetings, bucht Räumlichkeiten und ...
17. November 2021
Nabburg
Region
Advertorial
Gesund leben
Nabburg. Digitale Technologie kann helfen, das Wohnen im Alter sicherer zu machen. Das BayernLab Nabburg lädt dazu am Donnerstag, den 25. November 2021, um 17 Uhr zu einem kostenlosen Online-Vortrag ein. (Advertorial)...
06. November 2021
Regensburg
Region
Advertorial
Freizeit & Reise
Regensburg. Wann ist Inklusion, also das gleichwertige und barrierefreie Miteinander von Menschen mit Einschränkungen und solchen ohne Handicap, tatsächlich gelungen? Eine Antwort mag lauten: Wenn sie so funktioniert, dass das Miteinander und das Gem...
06. November 2021
Bodenwöhr
Region
Advertorial
Genießen
Bodenwöhr. Ob Winter, Sommer, Frühling oder Herbst: frischer, prickelnder Genuss steigert zu jeder Jahreszeit die Freude am Freizeitspaß. Diese Botschaft hat Fotograf Clemens Mayer in die zwölf Motive des Jacob Weissbierkalenders 2022 gepackt - und d...
20. Oktober 2021
Bodenwöhr
Region
Advertorial
Mobilität
Neuenschwand. Elektromobilität, eine Technologie, mit der sich längst auch die Betreiber von Autohäusern und Werkstätten beschäftigen. Einer von ihnen ist Jürgen Dietl, der seit Jahren seine Reparaturwerkstätte nebst Autohandel in Neuenschwand betrei...

04. Dezember 2021
Weiden
Region
Stellenmarkt
Bildung & Beruf
(ANZEIGE) Die Abfallentsorgungs-Gesellschaft Ruhrgebiet (AGR) ist mit rund 960 Mitarbeitern eine mittelständisch strukturierte Gruppe im Eigentum des Regionalverbandes Ruhr (RVR). Sie arbeitet in den fünf Geschäftsfeldern Kreislaufwirtschaft und Logi...
Anzeige

Newsletter bestellen

Bitte wählen Sie aus, wie Sie von uns hören möchten:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

We use Mailchimp as our marketing platform. By clicking below to subscribe, you acknowledge that your information will be transferred to Mailchimp for processing. Learn more about Mailchimp's privacy practices here.

Region Schwandorf

06. Dezember 2021
Schwandorf. Das Landratsamt informiert: Aus den 104 Fällen, die wir am Freitag, 3. Dezember, gemeldet haben, sind bis zum Ende des Tages 106 geworden. Mit 99 Fällen am Samstag und 33 am Sonntag stieg die Gesamtzahl auf 14.061....
06. Dezember 2021
Nittenau. Der Verein zur Förderung des Stadtmuseums, der Denkmalpflege und der Heimatkunde Nittenau e. V. erhielt dank des „Soforthilfeprogramms Heimatmuseen und landwirtschaftliche Museen 2021" eine Förderung in Höhe von knapp 19.000 Euro. Durch die...
06. Dezember 2021
Steinberg am See. Im Rahmen der monatlichen Sondereröffnungen hatte sich diesmal der Heimatkundliche Arbeitskreis Steinberg/Wackersdorf die Heilige Barbara, die Patronin der Bergleute, zum Thema genommen....
06. Dezember 2021
Burglengenfeld. Im Rahmen einer kleinen Feierstunde im Landratsamt Schwandorf wurden an fünf Personen aus dem Landkreis Kommunale Dankurkunden ausgehändigt. Unter ihnen war auch Brigitte Hecht aus Burglengenfeld....
05. Dezember 2021
Wackersdorf. Aufgrund plötzlich einsetzender Straßenglätte wegen eines Graupelschauers ereignete sich am Sonntag, am 5. Dezember, gegen 16.30 Uhr auf der A 93 ein Verkehrsunfall, an dem acht Fahrzeuge beteiligt waren und vier Personen verletzt wurden...
05. Dezember 2021
Maxhütte-Haidhof. „Fast historisch" nannte Kreisheimatpfleger Jakob Scharf das Treffen der Ortsheimatpfleger des Alt-Landkreises Burglengenfeld, denn nach über einem Jahrzehnt verfügen alle Kommunen „seines" Bereiches wieder über Ortsheimatpfleger. B...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

02. Dezember 2021
Amberg/Schwandorf. 100.000 Euro spendet der Hospizverein Amberg für den Bau des Bruder-Gerhard-Hospizes in Schwandorf. Die Johanniter-Unfall-Hilfe Ostbayern bedankt sich als Träger des neuen Hospizes für die großzügige Summe, welche der Hospizverein ...
29. November 2021
Amberg-Sulzbach. In diesen Tagen erhalten alle Landkreisbewohner über 60 Jahre Post von Landrat Richard Reisinger. Die Corona-Lage im Landkreis Amberg-Sulzbach ist dramatisch und die Infektionszahlen alarmierend. Deshalb wirbt der Landkreischef in de...
26. November 2021
Amberg. Der Wald bietet als naturnaher Lebensraum ruhige Erholung fernab dem hektischen Alltag. Hier begegnen sich Spaziergänger, Radfahrer, Sportler und Naturliebhaber. Gerade während der Corona-Pandemie nahmen viele Bürgerinnen und Bürger diese Mög...
04. November 2021
Schnaittenbach. Im Tatzeitraum vom 26. Oktober bis 2. November entwendeten ein oder mehrere unbekannte Täter auf einem Geflügelhof 120 Gänse. Die Tiere befanden sich in einem abgegrenzten Freigehege abseits Hofes....
14. Oktober 2021
Amberg-Sulzbach. Der Landkreis Amberg-Sulzbach hat seit 1. Oktober einen neuen Kreisfachberater für Gartenkultur und Landespflege. Markus Fuchs aus Ursensollen wurde von Landrat Richard Reisinger, zugleich Kreisvorsitzender der Obst- und Gartenbauver...
11. Oktober 2021
Amberg-Sulzbach. Im Landkreis Amberg-Sulzbach wurde der Inzidenzwert von 35 Neuinfektionen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 je 100.000 Einwohner an drei aufeinanderfolgenden Tagen überschritten: Samstag, 9. Oktober 2021 (Inzidenzwert 39,8), Sonntag, 10...

Für Sie ausgewählt