/** */
Anzeige
Anzeige

Leonberg/Regensburg. Bei einem Verkehrsunfall auf der A 93 auf Höhe Leonberg wurde ein 23-jähriger Mann aus Regensburg tödlich verletzt.

Weiterlesen

Teublitz. Geehrt wurden Geschäftsleiter Franz Härtl und Bauleitplanerin Doris Janus für viele Jahre im Dienst der Stadt Teublitz. Auf stolze 65 Jahre Dienstzeit bringen es die beiden gemeinsam.

Weiterlesen

Schwandorf. Neben der deutlich vorherrschenden Delta-Variante hat jetzt auch die Gamma-Variante den Landkreis Schwandorf erreicht. Der erste Fall hat sich heute bestätigt.

Weiterlesen

Schwandorf. Das Landratsamt Schwandorf meldet: Mit 15 Fällen am Donnerstag und ebenso 15 am heutigen Freitag (10. September, Stand 16 Uhr) steigt die Gesamtzahl der Corona-Infektionen auf 8.801. Die Inzidenz liegt gestern und heute bei 32,3.

Weiterlesen

Nittenau. Immer häufiger werden in Nittenau Vandalismus-Spuren verzeichnet. Vor allem Kinder müssen hierfür büßen.

Weiterlesen

Teublitz. Ab 20. September überwacht der Zweckverband Kommunale Verkehrssicherheit Oberpfalz (ZV KVS Oberpfalz) im Auftrag der Stadt Teublitz den ruhenden Verkehr. Aktuell verteilen die Verkehrsüberwacher*innen lediglich „Gelbe Karten" an einen Großteil der Falschparker*innen. Ab Anfang Oktober wird es dann jedoch ernst: Parkverstöße werden kostenpflichtig geahndet.

Weiterlesen

Schwandorf. Die im Januar 2021 im Elisabethenheim in Schwandorf erfolgte Impfung von damals noch nicht priorisierten Personen hat zu einer umfassenden Überprüfung durch die Heimaufsicht am Landratsamt Schwandorf geführt. Deren Ergebnisse liegen jetzt vor.

Weiterlesen

Landkreis Schwandorf/BAB A 6/Schmidgaden-Nabburg-West. Polizeibeamte wollten am 8. September auf der BAB 6 auf dem Parkplatz Stocker-Holz, zwischen AS Schmidgarten - AS Nabburg ein Fahrzeug kontrollieren.

Weiterlesen

Neunburg vorm Wald. Seit März 2019 war es die erste Zusammenkunft der Mitglieder des Fischereivereins Neunburg vorm Wald. Pandemiebedingt fand die Jahreshauptversammlung in der Schwarzachtalhalle statt.

Weiterlesen

Schwarzenfeld. Zu einem kombinierten Antritts- und Abschiedstermin im Rathaus machte am vergangenen Dienstag die 2. Kompanie des Panzerbataillons 104 aus Pfreimd Bürgermeister Peter Neumeier im Rathaus in Schwarzenfeld ihre Aufwartung.

Weiterlesen

Schwandorf. Das Landratsamt Schwandorf teilt mit: Heute, am Mittwoch, 8. September, haben uns bislang neun Fälle erreicht. Die Gesamtzahl der Corona-Infektionen steigt damit auf 8.771. Die Sieben-Tage-Inzidenz liegt heute bei 39,7 und damit um 9,5 Fälle pro 100.000 Einwohner niedriger als gestern, am Dienstag.

Weiterlesen

Maxhütte-Haidhof. Josef Dürr spendete der Stadt Maxhütte-Haidhof eine Modell Eisenwalze. „Ich stelle die Walze gerne der Öffentlichkeit zur Verfügung, damit auch nachfolgende Generationen einen Eindruck von der damaligen Zeit bekommen", so Dürr. Josef Dürr arbeitete als Modellschreiner im Eisenwerk Maximilianshütte.

Weiterlesen

Schwandorf. Das Landratsamt Schwandorf teilt Folgendes mit: In den sieben Tagen vom 1. bis 7. September traten im Landkreis Schwandorf 78 neue Fälle auf.

Weiterlesen

Bodenwöhr. Das Unternehmen FischerHaus freut sich auf ihre Azubis: Alle Jahre wieder – auch heuer freuen wir uns wieder vier frisch gebackene Auszubildende bei FischerHaus begrüßen zu dürfen.

Weiterlesen

Bruck. Am späten Dienstagvormittag ereignete sich ein folgenschwerer Verkehrsunfall auf der SAD 1 zwischen Hinterthürn und Fischbach, mit mehreren Verletzten. Ein siebenjähriges Kind und eine 31-jährige Frau erlitten lebensgefährliche Verletzungen.

Weiterlesen

Schwandorf. Das Landratsamt Schwandorf meldet: Die Corona-Pandemie entwickelte sich in den letzten Tagen wie folgt: acht Fälle am Freitag, 16 am Samstag, zwei am Sonntag und ein Fall am Montag. Heute, am Dienstag, sind bislang 13 Fälle bekanntgeworden. Die Sieben-Tage-Inzidenz liegt heute am Dienstag bei 49,2.

Weiterlesen

Oberviechtach. Die geführten Erlebniswanderungen zur Burg Murach bekommen am Sonntag, den 12. September 2021 ein ganz besonderes Highlight. Am Tag des offenen Denkmals der Deutschen Stiftung Denkmalschutz, an dem baukulturelles Erbe erlebbar gemacht werden soll, spielt das OVIGO Theater „von Mittag bis Mitternacht" – mit sieben verschiedenen Zeitreisen, von der klassischen Variante bis zum Kids- und Grusel-Special.

Weiterlesen

Bruck. Herbstzeit ist Karpfenzeit – und so dreht sich ab September im Oberpfälzer Seenland, das mit dem Charlottenhofer Weihergebiet das Herzstück des Fischwirtschaftsgebietes „Karpfenland Mittlere Oberpfalz" bildet, nicht nur bei Anglern alles um den heimischen Fisch. Auch auf den Tellern erfreut sich der Oberpfälzer Karpfen, der im Jahr 2001 das Prädikat „geschützte geografische Angabe" erhielt, in seinen verschiedenen, traditionellen oder neu interpretierten Zubereitungsformen großer Beliebtheit.

Weiterlesen

Burglengenfeld. Pilzinfektionen sind nicht nur lästig, sondern sie werden in ihrer Hartnäckigkeit vielfach unterschätzt – auf jeden Fall werden sie totgeschwiegen.

Weiterlesen

Maxhütte-Haidhof. Im Rahmen des Kinder- und Jugendprogramms der Stadt Maxhütte-Haidhof und des MGHs besuchten der Kasperle, Prinzessin Lilli, das Krokodil und Ritter Kunibert die Kinder der beiden Krabbelgruppen des MGHs.

Weiterlesen
Anzeige

Region Schwandorf

26. Oktober 2021
Nittenau. Am 15. Oktober endete die Campingsaison für TagestouristInnen. Beata Käsz blickt auf ihr erstes Jahr als Campingwartin zurück....
26. Oktober 2021
Nittenau. Schwimmmeister Andreas Hanka zog Bilanz zur Freibadsaison 2021. Von Seiten der Stadtverwaltung nahm Christian Schwandtner Stellung zum Nittenauer Wochenmarkt, der heuer seine Premiere hatte. Auch Zuschussanträge wurden abgehandelt sowie übe...
25. Oktober 2021
Schwandorf. Das Landratsamt meldet: Aus den 37 Fällen, die wir am Freitag, 22. Oktober, gemeldet hatten, wurden bis zum Ende der Schicht noch 48. Am Samstag, 23. Oktober, wurden 38 und am Sonntag sechs neue Infektionen bekannt. Heute am Montag, 25. O...
25. Oktober 2021
Schwandorf/Landkreis. Am Samstagmorgen um 09:30 Uhr meldete die MERO (Mitteleuropäische Rohölleitung) -Leitstelle in Vohburg- ein Leck im Abschnitt B 21 – der sich wiederum im östlichen Landkreis Schwandorf verläuft. Unverzüglich alarmiert die Integr...
25. Oktober 2021
Neunburg. Im Schützenheim bei Nefling fand die Jahreshauptversammlung der Schützengesellschaft Erheiterung statt, zu der 22 Mitglieder erschienen sind. Schützenmeister Michael Baumgärtner erinnerte mit einer Gedenkminute an die verstorbenen Mitgliede...
24. Oktober 2021
Neuenschwand/Bodenwöhr. Irdische Menschen brauchen ein irdisches Zuhause, einen Ort, wo Familien sich zusammenfinden. Auch Jesus hat sein Zelt unter uns aufgeschlagen. Worte von Domdekan Prälat Dr. Josef Ammer aus Regensburg am Kirchweihsonntag, bevo...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

14. Oktober 2021
Amberg-Sulzbach. Der Landkreis Amberg-Sulzbach hat seit 1. Oktober einen neuen Kreisfachberater für Gartenkultur und Landespflege. Markus Fuchs aus Ursensollen wurde von Landrat Richard Reisinger, zugleich Kreisvorsitzender der Obst- und Gartenbauver...
11. Oktober 2021
Amberg-Sulzbach. Im Landkreis Amberg-Sulzbach wurde der Inzidenzwert von 35 Neuinfektionen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 je 100.000 Einwohner an drei aufeinanderfolgenden Tagen überschritten: Samstag, 9. Oktober 2021 (Inzidenzwert 39,8), Sonntag, 10...
10. Oktober 2021
Amberg-Sulzbach. Ab Montag, 11. Oktober sind im Testzentrum auf dem Parkplatz des Gesundheitsamtes Amberg in der Hockermühlstraße keine kostenlosen Jedermann-Testungen mehr möglich. Darüber informiert das Landratsamt Amberg-Sulzbach in einer gemeinsa...
09. November 2020
Amberg-Sulzbach. Es war der 11. November 2000. Beim Seilbahnunglück von Kaprun sterben 155 Menschen, darunter 20 aus dem Landkreis Amberg-Sulzbach, überwiegend aus Vilseck und Hahnbach, aber auch aus Sulzbach-Rosenberg und Rieden. Erstickt oder verbr...
24. Oktober 2020
Amberg-Sulzbach. Der Landkreis Amberg-Sulzbach hat die 7-Tage-Inzidenz von 35 überschritten. Somit tritt § 24 der 7. Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung (7. BayIfSMV) ab Sonntag, 25. Oktober 2020, 0 Uhr, in Kraft. Es wird eine M...
23. Oktober 2020
Sulzbach-Rosenberg. Im Rahmen eines kleinen Festaktes bei der Polizeiinspektion Sulzbach-Rosenbach führte in dieser Woche Polizeivizepräsident Thomas Schöniger den zukünftigen stellvertretenden Leiter der Dienststelle, Polizeihauptkommissar Alexander...

Für Sie ausgewählt