Anzeige

Nittenau. Die Stadtbücherei zeigt sich seit Anfang April 2021 in einem neuen Gewand. Die aktualisierte Internetseite ermöglich den LeserInnen eine benutzerfreundlichere Handhabung.

Weiterlesen

Schwandorf. In den vergangenen sieben Tagen sind im Landkreis Schwandorf 149 neue Infektionen festgestellt worden, die sich auf die Gemeinden wie folgt verteilen: 

Weiterlesen

Wackersdorf. Rund 6,5 Millionen Euro investiert die Gemeinde in ein neues Ärztehaus mit angegliedertem Parkdeck, das schon Ende nächsten Jahres bezugsfertig sein soll. Das Großprojekt gilt als zentraler Baustein die medizinische Versorgung in der Kommune zukunftsfähig zu sichern. Zum Spatenstich kamen auch Landrat Thomas Ebeling und Regierungsvertreter Sebastian Bezold.

Weiterlesen

Schwandorf. Das Landratsamt Schwandorf meldet: 26 Prozent sind bereits geimpft.

Weiterlesen

Schwarzenfeld. Im Zeitraum von Sonntag, 25. April bis Dienstag, 27 April, wurde im Seengebiet bei Schwarzenfeld Motorenöl in umweltgefährdender Weise ausgebracht.

Weiterlesen

Schwandorf. Mit fünf Fällen am Montag steigt die Gesamtzahl der Corona-Infektionen auf 7.696. Die Sieben-Tage-Inzidenz, die gestern bei 125,1 lag, sinkt laut übereinstimmenden Angaben von Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit (LGL) und Robert-Koch-Institut (RKI) heute auf 110,9.

Weiterlesen

Schwandorf. Der Radlerbus zwischen Nabburg und Schönsee nimmt am 1. Mai wieder den Betrieb auf. Bis Oktober können Radler, aber auch andere Bus-Nutzer, den Radlerbus buchen. In den Schulferien ist eine Nutzung des Radlerbusses sogar an allen Wochentagen möglich. Aufgrund der Baustelle zwischen Schönsee und Gaisthal wird Schwand anstelle von Gaisthal in den Fahrplan aufgenommen.

Weiterlesen

Burglengenfeld. Ab Montag, 3. Mai, hat die Stadtbibliothek Burglengenfeld wieder regulär geöffnet. Ab diesem Zeitpunkt gibt es neben dem inzwischen bewährten „Click & Collect" die Möglichkeit eines Besuchs nach vorheriger Terminvereinbarung mit begrenzter Besucher:innenzahl, das so genannte „Click & Meet".

Weiterlesen

Mit 15 Fällen am Sonntag steigt die Gesamtzahl der Corona-Infektionen auf 7.691. Die Sieben-Tage-Inzidenz, die gestern bei 119,7 lag, steigt laut übereinstimmenden Angaben von Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit (LGL) und Robert-Koch-Institut (RKI) heute auf 125,1. Die Zahl der Todesfälle hat sich auf 148 erhöht. Verstorben sind zwei Bewohner aus unterschiedlichen Heimen, die 86 und 88 Jahre alt waren.

Weiterlesen

Maxhütte-Haidhof. „Rosen, Tulpen, Nelken, alle Blumen welken", heißt es in einem bekannten Spruch. Warum zum Muttertag nicht einmal etwas verschenken, an dem die beschenkte Frau anstatt nur weniger Tage ein ganzes Jahr lang Freude hat?

Weiterlesen

Bodenwöhr/Schwandorf. Es gibt sie auch in heutigen Zeiten immer wieder ehrliche Finder.

Weiterlesen

Burglengenfeld. Dienstbeginn mit Bürgermeister-Gesprächsrunde: Thomas Gesche kehrte Ende April nach längerer Abwesenheit zurück an seinen Schreibtisch und traf sich zum Austausch mit seinen Bürgermeister-Amtskollegen Thomas Beer (Teublitz) und Rudolf Seidl (Maxhütte-Haidhof).

Weiterlesen

Schwandorf. Das Landratsamt Schwandorf teilt mit: Mit 32 Fällen am Freitag und 25 am Samstag steigt die Gesamtzahl der Corona-Infektionen auf 7.676. Die Sieben-Tage-Inzidenz, die am Freitag bei 126,5 lag, sank am Samstag auf 119,0 und steigt am heutigen Sonntag minimal auf 119,7. Die Zahl der Todesfälle blieb bei 146.

Weiterlesen

Schwandorf. Mit einem deutlichen Votum haben sich die CSU-Delegierten des Bundeswahlkreises 234 am Samstagvormittag für Martina Englhardt-Kopf als Direktkandidatin für den Bundestag ausgesprochen.

Weiterlesen

Nittenau. Geflügelpest und Corona - das klingt schon wie Pest und Cholera. Im Raum Nittenau gibt es Menschen und Tiere, die vom unglücklichen Zusammentreffen zweier Seuchen besonders schwer in wirtschaftlicher Hinsicht getroffen werden - aber auch im Sinne von riesiger psychischer Belastung. Ein Ausflug auf den Biobauernhof Doll, wo Feriengäste keinen Urlaub machen dürfen und Geflügel in stallartigen Provisiorien bleiben muss.


Weiterlesen

Neunburg v. W. Bereits diesen Montag liefen die Abschlussprüfungen an der Realschule Neunburg wie gewohnt an. In Zweier- oder Dreiergruppen absolvierten die Schülerinnen und Schüler die Sprechfertigkeitsprüfung in Englisch. Corona hat den Ablauf der Prüfungen selber nicht beeinträchtigt.

Weiterlesen

Nach zwei Fällen der Geflügelpest im März im Gebiet der Stadt Nittenau wurden im Rahmen von Allgemeinverfügungen verschiedene Maßnahmen verfügt. Nachdem die Geflügelpest in den beiden Ausbruchsbetrieben erloschen ist, konnten die Maßnahmen zum Teil aufgehoben werden.

Weiterlesen

Schwandorf. Mit 31 Fällen am Donnerstag steigt die Gesamtzahl der Corona-Infektionen auf 7.619. Die Sieben-Tage-Inzidenz bleibt nach übereinstimmenden Angaben von LGL und RKI mit 126,5 gegenüber gestern unverändert.

Weiterlesen

Nittenau. Polizeihauptkommissar und Leiter der Polizeistation Rainer Hirschmann stellt Bürgermeister Benjamin Boml den Sicherheitsbericht 2020 der Polizeistation Nittenau vor. Erfreulich erweisen sich vor allem die Rückgänge im Bereich der Diebstahls- und Gewaltkriminalität sowie die Verbesserung der Aufklärungsquote.

Weiterlesen

Mit 25 Fällen am Mittwoch steigt die Gesamtzahl der Corona-Infektionen auf 7.588. Die Sieben-Tage-Inzidenz, die gestern bei 134,6 lag, sinkt heute nach übereinstimmenden Berechnungen von LGL und RKI auf 126,5.

Weiterlesen

Region Schwandorf

14. Juni 2021
Schwandorf. Das Robert-Koch-Institut (RKI) und das Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit (LGL) vermelden heute eine Gesamtzahl an Corona-Infektionen von 8.368 und eine Inzidenz von 11,5. ...
13. Juni 2021
Oberviechtach. Am Sandradl 20 in Oberviechtach laufen die Vorbereitungen auf Hochtouren. Der Vorsitzende Michael Welnhofer verfolgt mit seinen Helfern ein sehr ehrgeiziges Ziel. Seit vielen Jahren richtet der Verein Veranstaltungen aus, die Tanzgrupp...
13. Juni 2021
Maxhütte-Haidhof. Endlich geht es wieder los. Nach langer Corona-Pause startet der Seniorenbeirat mit den Handarbeitsnachmittagen. Mal traditionell ganz fein gestrickt, passend für Tracht oder Dirndl, mal bunt und „kracherd" für die jungen Leut`, mal...
12. Juni 2021
Schwandorf. Wie komme ich zu Fuß in Schwandorf zum Türmerhaus, zum Tourismusbüro, zu Volkshochschule? Diese Fragen beantwortet nun das neue Fußgängerleitsystem, welches die Stadtverwaltung am Donnerstag vorgestellt hat. ...
12. Juni 2021
Maxhütte-Haidhof. Mit diesem Slogan werben derzeit die fünf Feuerwehren aus dem Stadtgebiet Maxhütte-Haidhof mit der FF Leonberg, FF Maxhütte-Winkerling, FF Meßnerskreith, FF Pirkensee und FF Ponholz. ...
12. Juni 2021
Schwandorf. In einem Festakt, der bei den niedrigen Infektionszahlen nun wieder in Präsenz gehalten wurde, hat der Landkreis Schwandorf seine Verdienstmedaillen an verdiente Bürger verliehen. Dazu lud Landrat Thomas Ebeling am Freitagabend in die Sch...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

08. Juni 2021
Kastl. Da rief der betrügerische Mitarbeiter von Microsoft an und versuchte auf die übliche Masche Zugang zum PC eines 48-Jährigen zu bekommen. ...
08. Juni 2021
Amberg. Der Zenit ist überschritten, mehr als 50 Prozent der Bevölkerung sind in der Stadt Amberg und im Landkreis Amberg-Sulzbach inzwischen mindestens einmal gegen das Coronavirus geimpft. ...
25. Mai 2021
Amberg-Sulzbach. And the winner is….. das Ehepaar Sander! Heidemarie und Wolfgang Sander gewannen mit ihrem Film „Wer fährt schon in die Oberpfalz" beim renommierten internationalen Film-Print-Multimedia-Wettbewerb „Das Goldene Stadttor 2021" den 1. ...
21. Mai 2021
Amberg. Wer sich tagsüber im Inneren der Basilika St. Martin in Amberg aufhält, staunt über die prächtigen Buntglasfenster, die durch den Blick nach draußen ihre volle Schönheit offenbaren. ...
17. Mai 2021
Sulzbach-Rosenberg. In der Nacht von Samstag, 15. Mai, auf Sonntag, 16. Mai, wurde eine Streifenbesatzung der PI Sulzbach-Rosenberg zur Unterstützung einer Rettungswagenbesatzung alarmiert. ...
12. Mai 2021
Amberg-Sulzbach. Das Schauspiel wiederholt sich jedes Jahr: Zecken kommen pünktlich mit dem Frühling und bleiben aktiv bis spät in den Herbst hinein. Die kleinen Blutsauger leben im Gras, auf Sträuchern und im Unterholz und warten dort auf Spaziergän...

Für Sie ausgewählt