// */
Anzeige
Anzeige

Nittenau. Die Stadt Nittenau bietet, wie bereits im letzten Jahr, einen Christkindls-Postkasten in der Adventszeit an. In diesen können alle Kinder ihre Briefe und Wunschzettel werfen, die sie gerne an das Christkind schicken möchten.

Weiterlesen

Maxhütte-Haidhof. Herzlich willkommen hieß die Maximilian-Grundschule Maxhütte-Haidhof ihren Bürgermeister Rudolf Seidl zum bundesweiten Vorlesetag. Auch der Leiter der Steuerungsstelle im Rathaus und Schauspieler Alexander Spitzer sowie der Rektor der Schule Oskar Duschinger lasen den Schülern und Schülerinnen mit Begeisterung vor. Das zentrale Thema des Vorlesetages lautete: „Freundschaft und Zusammenhalt".

Weiterlesen

Maxhütte-Haidhof. Für die Teilnehmer des Jugendprogramms des MehrGenerationenHauses Maxhütte-Haidhof ging es auf den Alpaka-Hof von Familie Feuerer in Leonberg.

Weiterlesen

Burglengenfeld. Knapp zehn Jahre lang war Jürgen Bayer bei den Stadtwerken Burglengenfeld beschäftigt. Jetzt haben Kollegen, Vorgesetzte und Vorstand Johannes Ortner ihn in den Ruhestand verabschiedet.

Weiterlesen

Regensburg/Oberviechtach. Mit Überraschung bezeichnet man das Erleben unvorhergesehener Situationen, Gefühle oder Begegnungen, unerwarteter Worte, Geschenke und Ähnliches.

Weiterlesen

Schwandorf. In den vergangenen sieben Tagen sind im Landkreis Schwandorf 973 neue Corona-Infektionen festgestellt worden.

Weiterlesen

Schwandorf. Mit 181 Fällen am Montag, 22. November und 152 am Dienstag (23. Nov.) stieg die Gesamtzahl der Infektionen mit dem Corona-Virus auf 12.543. Die Inzidenz stieg gestern (23. Nov.) auf 620,3 und fiel heute (24. Nov.) auf 597,4.

Weiterlesen

Teublitz/Burglengenfeld/Maxhütte-Haidhof. Seit mehr als einem Jahrzehnt sieht die Sicherheitswacht im Städtedreieck nach dem Rechten. Nun hat sie ein neues Auto erhalten, um ihre gute Arbeit fortsetzen zu können.

Weiterlesen

Nittenau. Der Johanniter-Kinderhort „Weltenbummler" hat sich erneut kulinarisch am Kochbuch „Lirum, Larum, Löffelstiel" beteiligt.

Weiterlesen

Maxhütte-Haidhof. Die Stadt Maxhütte-Haidhof ist auf die ersten Schneefälle vorbereitet. In den vergangenen Jahren waren die Salzlager immer gut gefüllt, und so will man auch in diesem Jahr für den ersten Wintereinbruch gut gerüstet sein und hat bereits 80 Tonnen Salz am Bauhof eingelagert.

Weiterlesen

Maxhütte-Haidhof. Wie jedes Jahr im November stand auch heuer die Sportlerehrung im Kalender von Bürgermeister Rudolf Seidl. Auch dieses Mal sollte es ein schöner Abend werden für die zu ehrenden Sportlerinnen und Sportler, ihre Trainer und die Abteilungsleiter.

Weiterlesen

Schwandorf. Am 25. November findet jährlich der Gedenktag „Nein zu Gewalt an Frauen" statt. 20 Kooperationspartner aus Parteien, Beratungsstellen, Bildungsträgern, Gewerkschaften, Behörden, sozialen Einrichtungen und Verbänden hatten unter der Federführung der Gleichstellungsbeauftragten Helga Forster für diesen Tag eine Gedenkveranstaltung geplant, die leider auch dieses Jahr kurzfristig abgesagt werden musste.

Weiterlesen

Schwandorf. Mit 84 Fällen am Freitag, 19. November, 50 am Samstag, 20. November und 51 am 21. November, stieg die Gesamtzahl der Infektionen mit dem Corona-Virus auf 12.210. Heute, am Montag, 22. November, haben wir mehr als 160 neue Fälle. Die Sieben-Tage-Inzidenz, die die Zahl der Neuinfektionen innerhalb von sieben Tagen pro 100.000 Einwohner angibt, liegt heute bei 555,6.

Weiterlesen

Schwandorf. Der Kreisarchivpflegersprengel im nördlichen Landkreis Schwandorf ist wieder besetzt. Aus den Händen von Landrat Thomas Ebeling und der Leiterin des Staatsarchivs Amberg, Dr. Maria Rita Sagstetter, konnte Gotthard Kemmether seine Ernennungsurkunde entgegennehmen.

Weiterlesen

Wackersdorf. Nach längerer Bauzeit kann die Herbststraße wieder uneingeschränkt befahren werden. Infolge der Aufteilung auf zwei Bauabschnitte gab es erhebliche Verkehrseinschränkungen. Für eine Komplett-Sanierung hat die Gemeinde fast 1,5 Millionen Euro aufgewendet.

Weiterlesen

Steinberg am See. Die „Visitenkarte des Museums" ist endlich fertig. Der komplett neu gestaltete Vorführraum wurde im Beisein von Bürgermeister Harald Bemmerl durch den Vorsitzenden des Heimatkundlichen Arbeitskreises offiziell vorgestellt.

Weiterlesen

Nittenau. Viele Storchenfans haben lange Zeit darauf gewartet, nun ist es bald vollbracht. Die Storchenkamera in Nittenau wird wieder in Betrieb genommen. „Wir freuen uns sehr, diesen schönen Einblick in das Storchennest erneut gewähren zu können", betont Bürgermeister Benjamin Boml.

Weiterlesen

Öd/Nittenau. Dank des großen Zusammenhaltes der Dorfgemeinschaft Öd konnte die Dorfkapelle restauriert werden. Mitte Oktober erhielt das Gemeinschaftsprojekt durch Pfarrer Adolf Schöls den kirchlichen Segen.

Weiterlesen

Schwandorf. Unbekannt dürfte dem neuen Schulleiter an der FOS/BOS Schwandorf der Landkreis nicht sein, ist Jürgen Gleixner doch ein waschechter, gebürtiger Teublitzer.

Weiterlesen

Burglengenfeld. Weihnachtsgeste mit Tradition: Der Imkerverein Burglengenfeld/Maxhütte-Haidhof hat im Rathaus 36 Honiggläser an die Stadt Burglengenfeld als Spende überreicht.

Weiterlesen
Anzeige

Region Schwandorf

30. November 2021
Maxhütte-Haidhof. Auch wenn der Weihnachtsmarkt heuer bereits zum zweiten Mal coronabedingt ausfallen muss und das Christkind die Christkindlpost nicht persönlich entgegennehmen kann, so möchte die Stadt Maxhütte-Haidhof es nicht versäumen, für die K...
30. November 2021
Bruck. Zur Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen konnte Rudi Sommer knapp die Hälfte der Mitglieder des Ortsverbands begrüßen. Bei den Rechenschaftsberichten ging Marktrat Manfred Pfauntsch besonders auf die vielen Initiativen der GRÜNEN Marktratsfrak...
30. November 2021
Schwandorf. Heute am 30. November, gegen 1 Uhr rief ein 46-jähriger Schwandorfer bei der Polizei an, weil er sich in seiner Nachtruhe durch wiederholtes Husten einer 63-jährigen Wohnungsnachbarin gestört fühle....
30. November 2021
Nittenau. Bürgermeister Benjamin Boml hat sich in diesem Jahr etwas ganz Besonderes einfallen lassen: „Wir möchten unseren Kindern in dieser schwierigen Zeit eine Freude bereiten."...
29. November 2021
Maxhütte-Haidhof. Seit kurzem leben im „Teich am Sauforst", dem Teich neben der Maximilian-Grundschule Maxhütte-Haidhof, zehn Graskarpfen (Amur). Die Graskarpfen stammen aus Oberweiherhaus in Schwandorf aus der Teichanlage Fischhof Mulzer und wurden ...
29. November 2021
Schwandorf. Die Impfkampagne im Landkreis nimmt wieder Fahrt auf. Nachdem bereits vom 5. April bis 27. August 2021 eine Außenstelle in der Mehrzweckhalle in Maxhütte-Haidhof betrieben wurde (unsere Pressemitteilungen vom 05.04.21 und vom 27.08.21) un...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

29. November 2021
Amberg-Sulzbach. In diesen Tagen erhalten alle Landkreisbewohner über 60 Jahre Post von Landrat Richard Reisinger. Die Corona-Lage im Landkreis Amberg-Sulzbach ist dramatisch und die Infektionszahlen alarmierend. Deshalb wirbt der Landkreischef in de...
26. November 2021
Amberg. Der Wald bietet als naturnaher Lebensraum ruhige Erholung fernab dem hektischen Alltag. Hier begegnen sich Spaziergänger, Radfahrer, Sportler und Naturliebhaber. Gerade während der Corona-Pandemie nahmen viele Bürgerinnen und Bürger diese Mög...
04. November 2021
Schnaittenbach. Im Tatzeitraum vom 26. Oktober bis 2. November entwendeten ein oder mehrere unbekannte Täter auf einem Geflügelhof 120 Gänse. Die Tiere befanden sich in einem abgegrenzten Freigehege abseits Hofes....
14. Oktober 2021
Amberg-Sulzbach. Der Landkreis Amberg-Sulzbach hat seit 1. Oktober einen neuen Kreisfachberater für Gartenkultur und Landespflege. Markus Fuchs aus Ursensollen wurde von Landrat Richard Reisinger, zugleich Kreisvorsitzender der Obst- und Gartenbauver...
11. Oktober 2021
Amberg-Sulzbach. Im Landkreis Amberg-Sulzbach wurde der Inzidenzwert von 35 Neuinfektionen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 je 100.000 Einwohner an drei aufeinanderfolgenden Tagen überschritten: Samstag, 9. Oktober 2021 (Inzidenzwert 39,8), Sonntag, 10...
10. Oktober 2021
Amberg-Sulzbach. Ab Montag, 11. Oktober sind im Testzentrum auf dem Parkplatz des Gesundheitsamtes Amberg in der Hockermühlstraße keine kostenlosen Jedermann-Testungen mehr möglich. Darüber informiert das Landratsamt Amberg-Sulzbach in einer gemeinsa...

Für Sie ausgewählt