Anzeige

Symbolbild: Stihl024, pixelio.de

Ein 21-Jähriger befuhr mit seinem Ford am Sonntag, 00.30 Uhr, die Staatsstraße 2151 und wich nach eigenen Angaben bei Freihöls einem Wild aus. Hierbei kam er bei schneebedeckter Fahrbahn ins Schleudern und überschlug sich im rechten Straßengraben.

Weiterlesen

Mit Muskelkraft wuchteten die jungen Leute von Wolfring den Maibaum in die Höhe - nur zwei hielten sich beim anstrengenden Part etwas abseits. Unser Moderator Fabian Borkner und Bürgermeister Christian Ziegler unterhielten sich währenddessen, was so alles los ist in der Gemeinde Fensterbach.

Weiterlesen

Am 14. Mai 2017 um 18.00 Uhr laden die Gemeinde Fensterbach, die Katholische Pfarrei St. Albertus Magnus und das Polizeiorchester Bayern zu einem Benefizkonzert in die Albertus Magnus Kirche in Dürnsricht ein. Der gesamte Erlös wird zugunsten der Ministranten-und Jugendarbeit in der Gemeinde Fensterbach gespendet.

Weiterlesen

Die Polizei Nabburg ist auf der Suche nach dem Eigentümer eines roten Kinderfahrrades, Marke Arcona, 24 Zoll. Die Polizei stellte das Fahrrad sicher, mit dem ein 24-Jähriger im Bereich Knölling unterwegs war.

Weiterlesen

Pfreimd/Fensterbach. Julian Kemptner vom Knöllinger Verein Hubertus startete erstmals bei der Weltmeisterschaft im Armbrustschießen in Osijek / Kroatien und belegte in der Einzelwertung einen hervorragenden siebten Platz. Als bester in der Mannschaft fehlten dem Team am Ende 15 Ringe auf den dritten Platz.

Weiterlesen

Im Laufe der letzten Monate wurden auf einem Grundstück in unmittelbarer Nähe zur Hansenbergstraße in Högling mutwillig Bäume beschädigt.

Weiterlesen

Ein unbekannter Täter sprühte an eine Feldscheune in Högling zwischen Dienstag und Mittwoch mit oranger Farbe eine beleidigende Äußerung. Die Aufschrift ist von der Kreisstraße 33 (Högling – Etzdorf) gut sichtbar.

Weiterlesen

In der zweiten Verhandlungsrunde für die Zivilbeschäftigten bei den Stationierungsstreitkräften (SSK) am 29./30. September 2015 in Mainz boten die Arbeitgeber nur eine Erhöhung von 1,3 Prozent an. Damit blieben sie sehr weit hinter der Forderung von ver.di nach einer einheitlichen Erhöhung für Alle um 120 € zurück.

Weiterlesen

Fensterbach hatte am 4.10. die Aufgabe einen neuen Bürgemeister zu wählen. Nach dem Tod von Bürgermeister Hans Schrott übenahm bislang sein Stellvertreter Josef Sturm alle Aufgaben.

Weiterlesen

Am Sonntag, 18. Oktober waren die Fensterbacher Bürger  erneut zur Wahlurne gerufen. Eine Stichwahl musste zwischen den beiden Kandidaten Christian Ziegler und Dr. Maria Magdalena Groitl entscheiden, nachdem vor 14 Tagen keiner der beiden die nötige absolute Mehrheit erhalten hatte. Die Wahlbeteiligung lag am Sonntag bei 66,3 %. Kurz nach 19.00 Uhr stand dann das Ergebnis fest.

Weiterlesen

Leichtere Verletzungen zog sich am Montag gegen 11.10 Uhr ein 38-jähriger Autofahrer bei einem Verkehrsunfall im Gemeindebereich Fensterbach zu. Der Golf-Fahrer war auf der Verbindungsstraße von Dürnsricht in Richtung Wolfring unterwegs. In einer Linkskurve kam er aus nicht bekannten Gründen nach rechts von der Fahrbahn ab.

Weiterlesen

Am Dienstag, 10.11.15, ereignete sich gegen 14.00 Uhr in einer Fabrikationshalle in Fensterbach ein Betriebsunfall, als ein 31-jähriger Gabelstaplerfahrer auf dem Betriebsgelände mit der Gabel einen nicht am Stapler arretierte Gitterbox in ca. 2, 5 m Höhe anhob, in welcher sich zwei seiner Kollegen befanden.

Weiterlesen

Am Dienstag, 24.11.2015, um 23.45 Uhr,  stieß ein größerer Lkw oder Sattelzug beim Rangieren auf der Gemeindeverbindungsstraße zwischen Freihöls und der B 85 rückwärts an den Gartenzaun des Anwesens Pittersberger Straße 11 und drückte dabei etwa 4 Meter eines Zaunes ein.

Weiterlesen

Bild: (c) stiehl024, pixelio.de  -  Auf der Staatsstraße 2151 bei Wolfringmühle fuhr am 14.01.2016 um 17:20 Uhr ein 46-jähriger Mann mit seinem VW Passat von Knölling kommend ungebremst auf einen vorausfahrenden Traktor der Marke Deutz auf.

Weiterlesen

Nachdem die Anfechtung der im vergangenen Herbst stattgefundenen Bürgermeisterwahl in Fensterbach vom Landratsamt  Schwandorf im Dezember für nicht zulässig erklärt worden ist, ist nun bei der Zuständigen Kammer des Regensburger Verwaltungsgericht Klage gegen diesen Entscheid  eingegangen.

Weiterlesen

 

(c) Peter Kirchhoff, pixelio.de

Die Bürgermeisterwahl in Fensterbach vom Oktober 2015 wurde, wie berichtet, angefochten. Begründet wird die Wahlanfechtung im Wesentlichen damit, dass zu Unrecht das Gemeindewappen verwendet worden sei und der Kandidat der Wählergemeinschaft Högling aufgrund fehlender Unterschriften nicht zur Wahl zugelassen wurde. Mittlerweile haben das Verwaltungsgericht Regensburg und der Bayerische Verwaltungsgerichtshof in München über den Antrag auf vorläufigen Rechtsschutz entschieden. Beide Gerichte haben es abgelehnt, das Ergebnis der Bürgermeisterwahl vorläufig außer Kraft zu setzen, bis über die Klage in der Hauptsache entschieden ist.

Weiterlesen

Eine 18-jährige Frau aus Schwarzhofen wurde am Sonntag von nahen Angehörigen als vermisst gemeldet, da sie nicht bei ihrer Arbeitsstelle in Schwarzenfeld erschien.

Weiterlesen

Eine 80-jährige Frau wollte gestern um 17:25 Uhr mit ihrem Pkw, Renault Megane, in Altendorf von der Bahnhofstraße kommend nach links  in die Nabburger Straße in Altendorf einbiegen und übersah aufgrund tiefstehender Sonne einen von links herannahenden und vorfahrtsberechtigten Pkw, Skoda Octavia. Auf der Fahrbahn der Nabburger Straße kam es zum Zusammenstoß.

Weiterlesen

Symbolbild: stihl024, pixelio.de

Auf die kleine Marienkapelle in der Gutenecker Straße in Willhof hatte es ein bisher Unbekannter zwischen Weihnachten 2015 und dem 15.02.2016 abgesehen. Der Täter steckte einen nicht passenden Schlüssel in das Sicherheitsschloss der Eingangstüre und brach ihn ab. Was er mit dieser Aktion bezwecken wollte, ist nicht bekannt. Wollte er einbrechen und die Marienstatue entwenden oder ging es ihm lediglich darum, einen Schaden am Schloss zu verursachen?

Weiterlesen

Am späten Mittwochnachmittag, 08.06.2016,  gegen 17.00 Uhr, kämpften die Feuerwehrkräfte Zangenstein, Siegelsdorf und Altendorf gegen massive Wassermassen.

Weiterlesen
Anzeige

Advertorial

16. Januar 2022
Kreis Regensburg
Region
Advertorial
Aufhausen. "Wenn Sie mich fragen, was der Sinn unserer Arbeit hier im Team ist, sag ich Ihnen ganz klar: Der Kunde!" Armin Ebenhöh, Geschäftsführer des Autohauses Weißdorn, hat mit dieser Philosophie viel erreicht: Skoda führt sein Unternehmen als Gr...
Anzeige

Newsletter bestellen

Bitte wählen Sie aus, wie Sie von uns hören möchten:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

We use Mailchimp as our marketing platform. By clicking below to subscribe, you acknowledge that your information will be transferred to Mailchimp for processing. Learn more about Mailchimp's privacy practices here.

Region Schwandorf

20. Januar 2022
Schwandorf. Folgende Presserklärung erreichte uns heute von MdB Martina Englhardt-Kopf, die wir hiermit wiedergeben: „Nach dem Wahlerfolg bei der Bundestagswahl habe ich im Oktober 2021 mein neues Amt als direkt gewählte Abgeordnete des Deutschen Bun...
19. Januar 2022
Schwandorf. Das Landratsamt Schwandorf meldet: Mit 157 Fällen am Dienstag, am 18. Januar und am 19. Januar bislang 144 Fällen, steigt die Gesamtzahl der Infektionen mit dem Coronavirus auf 16.947. Die Sieben-Tage-Inzidenz sank gestern leicht auf 337,...
19. Januar 2022
Schwandorf. Das Landratsamt Schwandorf meldet: In den vergangenen sieben Tagen sind im Landkreis Schwandorf 589 neue Corona-Infektionen festgestellt worden. ...
19. Januar 2022
Maxhütte-Haidhof. Seit Anfang Dezember können nicht mehr benötigte Brillen kostenlos an der Information im Rathaus abgegeben werden. Insgesamt wurden bisher mehr als 10 Kilogramm nicht mehr getragene Brillen gesammelt und versandt....
18. Januar 2022
Maxhütte-Haidhof. Am Montag, am 24. Januar ab 16 Uhr, ist es nun endlich wieder so weit: Defekte Elektrogeräte, kaputte Kleidungsstücke und andere reparaturbedürftige Sachen können an diesem Termin ins MehrGenerationenHaus in Maxhütte-Haidhof, Regens...
18. Januar 2022
Nittenau. 15 SchülerInnen der Q11 beschäftigen sich in ihrem P-Seminar mit einer Stadtrallye. Diese soll vor allem Jugendliche und Familien ansprechen....
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

04. Januar 2022
Amberg-Sulzbach. Mehr als 70 Prozent Corona-Zweitimpfungen in der Oberpfalz, und fast 40 Prozent der Menschen sind schon geboostert. Dennoch gibt es immer noch zu viele Bürgerinnen und Bürger, die über keinen bzw. keinen ausreichenden Impfschutz verf...
30. Dezember 2021
Sulzbach-Rosenberg. Am 29. und 30. Dezember wurden bei der Polizeiinspektion Sulzbach-Rosenberg mehrere Anzeigen über Anrufe falscher Polizeibeamten erstattet....
30. Dezember 2021
Amberg. Die Stadt Amberg legt mit einer Allgemeinverfügung Bereiche fest, in denen an Silvester 2021 und an Neujahr 2022 Ansammlungen von mehr als zehn Personen untersagt sind....
28. Dezember 2021
Amberg-Sulzbach. „Wir brauchen Menschen wie Sie, die sich für die Gemeinschaft in den Dienst stellen und da sind, wenn andere Menschen in Not sind und Hilfe brauchen."...
02. Dezember 2021
Amberg/Schwandorf. 100.000 Euro spendet der Hospizverein Amberg für den Bau des Bruder-Gerhard-Hospizes in Schwandorf. Die Johanniter-Unfall-Hilfe Ostbayern bedankt sich als Träger des neuen Hospizes für die großzügige Summe, welche der Hospizverein ...
29. November 2021
Amberg-Sulzbach. In diesen Tagen erhalten alle Landkreisbewohner über 60 Jahre Post von Landrat Richard Reisinger. Die Corona-Lage im Landkreis Amberg-Sulzbach ist dramatisch und die Infektionszahlen alarmierend. Deshalb wirbt der Landkreischef in de...

Für Sie ausgewählt