// */
Anzeige
Anzeige

Symbolbild: (c) Anneliese Wolfsteiner, pixelio.de

Am Mittwoch, 10.08.2016, um 19.10 Uhr, wollte die 43-jährige Fahrerin eines Pkw, Opel, bei starkem Regen, die Staatsstraße 2040 von Säulnhof kommend an der „TEVO-Kreuzung“ in Stulln überqueren. Hierbei übersah sie eine auf der Staatsstraße fahrende Rollerfahrerin und es kam zum Zusammenstoß.

Weiterlesen

Symbolbild: (c) by_gnter-havlena_pixelio.de.png

Am letzten Kirwatag kam es auf dem Festplatz zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen einem 25-jährigen Schwarzenfelder und einem 17-jährigen Nabburger.

Weiterlesen

Zu einem spätsommerlichen Empfang laden die Kreisverbände der Jungen Union und der CSU am Sonntag, 11. September 2016, ab 10.00 Uhr nach Stulln in den Gasthof Bodensteiner in der Hauptstraße 25, ein. Ehrengast in diesem Jahr ist die Präsidentin des Bayerischen Landtags, Barbara Stamm MdL.

Weiterlesen

Symbolbild: (c) Thomas-Max-Müller, pixelio.de 

Unbekannte verbrachten am Freitag, 26. August von 19.30 bis 2230 Uhr am Weiherweg, zwei Solarleuchten aus einem Garten zum Weiherweg und zerschlugen sie dort.

Weiterlesen

Beim Sommerempfang der Schwandorfer Kreisverbände von CSU und Junger Union hat am Sonntag in Stulln Landtagspräsidentin Barbara Stamm als Ehrengast gesprochen. Das gesamte Wochenende stand aus CSU-Sicht im Zeichen der Oberpfalz; tagte doch freitags und samstags der gesamte Vorstand um Parteichef Horst Seehofer im Schloss Schwarzenfeld. Die intensiven Gespräche hätten sich um eine riesige Themenvielfalt gedreht, sagte Stamm. Es gebe bei Weitem noch viele andere wichtige Themen außer der Flüchtlingsfrage; um verlorenes Vertrauen zurückzugewinnen, sei bei der Gewichtung der anstehenden Herausforderungen ein ausgewogenes Augenmaß vonnöten, so die Landtagspräsidentin.

Weiterlesen

Symbolbild: (c) by_maren-be-ler_pixelio.png

Ein 67-jähriger Mann fuhr am Mittwoch, den 12.10. gegen 13 Uhr, mit seiner Sattelzugmaschine, Volvo, aus der Werksstraße, in Stulln, aus und wollte nach links auf die Staatsstraße 2156 einbiegen.

Weiterlesen

Mit seinem 3-rädrigen Kleintransporter APE der Marke Piaggio  befuhr ein 24-jähriger Fahrer in der Nacht auf Sonntag die Eichenstraße in Stulln in westliche Richtung. Beim Vorbeifahren an einem geparkten  VW Golf streifte er mit der rechten Längsseite das parkende Fahrzeug, worauf der Transporter  nach links umkippte. Drei Personen, die auf der offenen  Ladefläche mitfuhren, stürzten durch den Anstoß von der Ladefläche auf die Fahrbahn und zogen sich dabei zum Teil schwere Verletzungen zu. Sie wurden mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus verbracht.

Weiterlesen

Am Freitag, 12.30 Uhr, befuhr eine 22-jährige Frau aus dem Landkreis Schwandorf die Kreisstraße 23  in Stulln, Säulnhof mit dem Pkw Opel in nördlicher Fahrtrichtung. Sie war vorfahrtsberechtigt. Zur gleichen Zeit fuhr ein 19-jähriger Mann, ebenfalls aus dem Landkreis Schwandorf, aus einer Hofeinfahrt am Unfallort mit einem Zuggespann aus Traktor Fendt und Anhänger Brantner.

Weiterlesen

Am Mittwoch wurde, zwischen 22:00 Uhr und 23:00 Uhr, im Kirchsteig in Stulln ein Fahrrad entwendet. Der Geschädigte stellte sein Zweirad unversperrt vor dem Schützenheim ab.

Weiterlesen

In  der Nacht auf Dienstag entwendete ein unbekannter Täter ein Kraftrad der Marke Yamaha, weiß/rot,  welches auf dem Parkplatz vor dem Mehrfamilienhaus abgestellt war. Der Entwendungsschaden beläuft sich auf ca. 3000 Euro.  

Weiterlesen
Offenbar vom Durst getrieben war ein bislang unbekannter Dieb in der Nacht von Donnerstag auf Freitag. Durch eine unversperrte Seitentüre gelangte er ...
Weiterlesen

In Stulln wurde aus einem Hof ein versperrter VW, Golf, im Wert von 2000.- EUR von einem bislang unbekannten Täter entwendet. Der Diebstahl fand zu einem nicht näher bestimmbaren Zeitpunkt zwischen dem 20.11. und dem 30.11.2015 statt. Ebenfalls wurde gemeldet, dass in der Nacht von Sonntag, 29.11.15 auf Montag, 30.11.15 in Wernberg-Köblitz, Bahnhofstraße, ein versperrter VW Passat im Wert von 3000.- EUR gestohlen wurde.

Weiterlesen

Bild: (c) Mario K., pixelio.de

Am Mittwochmorgen, um 05.45 Uhr kam es am Stullner Berg zu einem Zusammenstoß zwischen Pkw und Hund. Eine 23-Jährige war mit ihrem Opel Adam von Nabburg in Richtung Stulln unterwegs. Plötzlich lief ein Hund auf die Straße und die Autofahrerin konnte einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern. Die Hundehalterin war vor Ort und kümmerte sich um den verletzten Vierbeiner.

Weiterlesen

Bild: (c) tommyS, pixelio.de

Ein 38-jähriger Mann fuhr am Dienstag gegen 15.45 Uhr ohne Fahrschein im Zug von Schwandorf nach Schwarzenfeld. Er wurde hierbei von der Zugbegleiterin kontrolliert. Weil er diese bei der Kontrolle mit einem Schlagring bedrohte, wurde der Mann von ihr am Bahnhof Schwarzenfeld aus dem Zug verwiesen. Eine alarmierte Polizeistreife griff den Mann schließlich in Stulln auf.

Weiterlesen

Symbolbild: (c) mh.grafik, pixelio.de

In der Nacht vom 29. auf 30.12.2015, 22.00 bis 09.00 Uhr, zerkratzte ein bisher nicht bekannter Täter einen in der Kirchgrabengasse in Stulln abgestellten Pkw, BMW 405d, mit einem spitzen Gegenstand rundherum.

Weiterlesen

Familie, Verwandte, Freunde und Bekannte fanden sich dieser Tage im Sportheim Stulln ein und feierten mit Irmgard Prechtl in ihren 60. Geburtstag hinein. Auch Pfarrer Joseph und sechs Ortsvereine, darunter der Katholische Frauenbund, in dem die Jubilarin die Kassengeschäfte führt, und der Seniorenkreis, in dem sie das Amt der Schriftführerin ausübt, überbrachten Glückwünsche.

Weiterlesen

Am Samstag, 15.08.2015, 19.10 Uhr, stiegen zwei 23-jährige Männer aus dem Raum Regensburg über ein nicht verschlossenes Gitter des Notschachtes in das Bergwerk in Stulln ein.

Weiterlesen

Teublitz. Auf dem Teublitzer Friedhof lädt eine neue Bank ein zum Verweilen, zum stillen Gedenken, zum Pausieren nach der Grabpflege.

Weiterlesen

Bei der Anlieferung zu einer Metzgerei im Ortsbereich Teublitz flüchtete ein aggressiver Stier und musste schließlich erschossen werden. Personen kamen nicht zu Schaden.

Weiterlesen

Bild:(c) rebalu, pixelio.de  -  Münchshofen. In der Nacht von Freitag, 08.06.2018 auf Samstag 09.06.2018, vermutlich gegen 3 Uhr, wurde ein neuwertiger BMW X 6, Farbe weiß, von einem Grundstück in der Adolph-Kolping-Straße im Ortsteil Münchshofen, entwendet. Der versperrte Pkw war auf einem Stellplatz auf dem Anwesen abgestellt und mit dem Keyless-System ausgestattet.

Weiterlesen
Anzeige

Region Schwandorf

28. November 2021
Nabburg. Die Freiwillige Feuerwehr Nabburg (Stadt Nabburg) wurde am 29. September um ca. 15 Uhr zur Erstversorgung einer schwerverletzten Person im Stadtbereich alarmiert. Bei Eintreffen stellte sich heraus, dass die hilfsbedürftige Person unter eine...
28. November 2021
Schwandorf/Neunburg v. Wald. Der Großlandkreis Schwandorf ist wie auch im vergangenen Jahr im „Oberpfälzer Heimatspiegel 2022" wieder stark vertreten. Neun Autoren haben heimatgeschichtliche Themen aufgearbeitet und geben Einblick in ursprüngliches O...
27. November 2021
Waidhaus. Vor einigen Tagen zogen Zollbeamte der Kontrolleinheit Verkehrswege Waidhaus einen aus Südosteuropa kommenden Kleintransporter nahe Waidhaus aus dem fließenden Verkehr und brachten das Fahrzeug anlässlich einer zollrechtlichen Kontrolle zu ...
27. November 2021
Schwandorf. Welchen Stellenwert und wie wertvoll Friede eigentlich ist, zeigt Michael Fleischmann in seinem Buch "Ich hatt' einen Kameraden" auf. Im Mittelpunkt des knapp 500 Seiten starken Buches stehen Gefallene, Vermisste und Opfer des Nation...
27. November 2021
Wackersdorf. Die Schnelltest-Station der Johanniter ist wieder in Betrieb. Am vergangenen Freitag wurden ab 16 Uhr die ersten Testungen vor Ort durchgeführt. Der derzeitige Andrang auf das Angebot ist enorm....
27. November 2021
Schwandorf. Im Jahr 2022 findet in Deutschland wieder ein Zensus – auch bekannt als Volkszählung - statt. Ziel des Zensus ist die Ermittlung der Einwohnerzahlen in Deutschland sowie die Erhebung zentraler Strukturdaten, die eine Aussage darüber erlau...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

26. November 2021
Amberg. Der Wald bietet als naturnaher Lebensraum ruhige Erholung fernab dem hektischen Alltag. Hier begegnen sich Spaziergänger, Radfahrer, Sportler und Naturliebhaber. Gerade während der Corona-Pandemie nahmen viele Bürgerinnen und Bürger diese Mög...
04. November 2021
Schnaittenbach. Im Tatzeitraum vom 26. Oktober bis 2. November entwendeten ein oder mehrere unbekannte Täter auf einem Geflügelhof 120 Gänse. Die Tiere befanden sich in einem abgegrenzten Freigehege abseits Hofes....
14. Oktober 2021
Amberg-Sulzbach. Der Landkreis Amberg-Sulzbach hat seit 1. Oktober einen neuen Kreisfachberater für Gartenkultur und Landespflege. Markus Fuchs aus Ursensollen wurde von Landrat Richard Reisinger, zugleich Kreisvorsitzender der Obst- und Gartenbauver...
11. Oktober 2021
Amberg-Sulzbach. Im Landkreis Amberg-Sulzbach wurde der Inzidenzwert von 35 Neuinfektionen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 je 100.000 Einwohner an drei aufeinanderfolgenden Tagen überschritten: Samstag, 9. Oktober 2021 (Inzidenzwert 39,8), Sonntag, 10...
10. Oktober 2021
Amberg-Sulzbach. Ab Montag, 11. Oktober sind im Testzentrum auf dem Parkplatz des Gesundheitsamtes Amberg in der Hockermühlstraße keine kostenlosen Jedermann-Testungen mehr möglich. Darüber informiert das Landratsamt Amberg-Sulzbach in einer gemeinsa...
09. November 2020
Amberg-Sulzbach. Es war der 11. November 2000. Beim Seilbahnunglück von Kaprun sterben 155 Menschen, darunter 20 aus dem Landkreis Amberg-Sulzbach, überwiegend aus Vilseck und Hahnbach, aber auch aus Sulzbach-Rosenberg und Rieden. Erstickt oder verbr...

Für Sie ausgewählt