Anzeige

Kümmersbruck. Ein Audi A8 fiel Beamten der Schleierfahndung am Mittwochvormittag auf der A 6 auf. Bei der Kontrolle stießen die Beamten auf Überraschendes.


Weiterlesen

Amberg/Kümmersbruck. Während der Feiertage kam es im Bereich der Amberger Polizeiinspektion zu mehreren körperlichen Auseinandersetzungen im familiären Bereich.

Weiterlesen

Kümmersbruck. Da kam ein Reifen geflogen! Klingt lustig, hatte aber fatale Folgen für eine 59-jährige Pkw-Fahrerin, die am Montagnachmittag auf der Staatsstraße 2165 Richtung Schmidmühlen gefahren war. Auf Höhe Theuern löste sich das Hinterrad mit Bremstrommel eines entgegenkommenden Kleintransporters und schlug frontal in ihr Fahrzeug ein. Sie sah das Rad noch auf sich zufliegen, hatte aber keine Chance mehr zu reagieren, gab die Verunfallte an.

Weiterlesen

Amberg-Sulzbach. Mehr Sicherheit für die Rettungskräfte und bessere Einschätzung von Gefahren. Zu diesem Zweck ist künftig eine Feuerwehr-Drohne landkreisweit im Einsatz. Kreisbrandrat Fredi Weiß, Kreisbrandmeister Armin Daubenmerkl und die Mitglieder der Fachgruppe „Drohne im Kreisfeuerwehrverband Amberg-Sulzbach" ließen das hochmoderne Fluggerät am Dienstag im Beisein von Landrat Richard Reisinger und Kümmersbrucks 1. Bürgermeister Roland Strehl zu einem Testflug im Hof des Landratsamtes Amberg-Sulzbach starten.

Weiterlesen

In der Porschestraße wurde am Wochenende ein Mähroboter der Marke Husquarna aus einem umzäunten Grundstück gestohlen.

Weiterlesen

Ein noch unbekannter Täter hatte in Moos, am Rande eines Gewässers beim Wasserschloss, eine verbotene Schlagfalle aufgestellt.

Weiterlesen

Kümmersbruck. Am 12.09.2020 gegen 16:45 Uhr ereignete sich auf der Bundesstraße 85 zwischen der Schweppermannkaserne und der Kreuzung zur Schweppermannstraße ein Verkehrsunfall. Hierbei geriet ein Richtung Amberg fahrender Pkw aus bislang ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn und kollidierte mit einem entgegen kommenden Sattelzug. Im Anschluss schleuderte der Pkw gegen die Leitplanke, wo er Feuer fing und vollständig ausbrannte.

Weiterlesen

Kümmersbruck. Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Dienstagabend an der Kreuzung der beiden Ortsdurchfahrten Haselmühler Straße/ Waldhausstraße in Köfering. Kurz vor 18:00 Uhr überquerte ein bulgarischer LKW die Kreuzung von Haselmühl kommend in Richtung Ursensollen und kollidierte mit einem VW Golf, der durch die Wucht des Aufpralls mit dem Fahrzeugheck gegen eine Gartenmauer geschleudert wurde.

Weiterlesen

Kümmersbruck/Amberg/Ursensollen. Schwerst verletzte und getötete Wildtiere sind nach Zusammenstößen mit Pkws zu beklagen. Der Jahreszeit entsprechend sollte allerorts die Geschwindigkeit angepasst werden.

Weiterlesen

Kümmersbruck. Samstagvormittag, gegen 10:45 Uhr, kam es auf der Kreisstraße AS 2 zu einem Frontalzusammenstoß zwischen einem Mähdrescher und einem Pkw. Zwei Pkw befahren hintereinander die Kreisstraße von Waldhaus nach Köfering. Ihnen kommt ein Mähdrescher entgegen, welcher der Bauart bedingt, etwas mehr Platz auf der Straße benötigt. 

Weiterlesen

Amberg. Der Zusammenstoß mit einem Mercedes, auf der B 85, bei Karmensölden am frühen Freitagmorgen, 07.08.2020, kostete einem Fuchs das Leben. Das Auto wurde gering beschädigt.

Weiterlesen

Die vor ca. einer Woche in Richtheim entlaufene Kuh ist wohlbehalten wieder im heimatlichen Stall.

Weiterlesen

Am Dienstag, 21.07.2020 um 07.55 Uhr kam es auf einer Baustelle nahe Kümmersbruck zu einem Betriebsunfall, bei welchem ein Bauarbeiter schwer verletzt wurde.

Weiterlesen
Ursensollen/Kümmersbruck: Eine Kuh stellte sich auf der Kreisstraße AS 2 zwischen Köfering und Haag einer Polizeistreife in den Weg, die am Freitag gegen 22:00 Uhr dort entlang fuhr. Das Tier ließ sich nicht vom Streifenwagen beeindrucken und verharrte auf der Straße.
Weiterlesen

Kümmersbruck: Weil er einem Reh ausgewichen ist, überschlug sich am Dienstagabend (09.06.2020, 23:10 Uhr) ein 21-jähriger Autofahrer aus Schwandorf mit seinem Pkw. Er befuhr die St.2165 von Kümmersbruck in Richtung Theuern und ca. 200m vor der Abzweigung nach Ebermannsdorf wechselte das Tier die Fahrbahn.

Weiterlesen

Kümmersbruck: Trotz aller Lockerungen der Allgemeinverfügung ist darauf zu achten, mit wem man sich trifft und die noch bestehenden Regeln zu beachten. Vier Heranwachsende im Alter von 16-18 Jahren nahmen das nicht so genau und trafen sich zum Biertrinken. Um dem Bier und der Geselligkeit auch einen „würdigen Rahmen" zu verleihen, kamen sie auf die „Schnapsidee", in das umzäunte und verschlossene Sportgelände des TSV Kümmersbruck einzusteigen und sich dort auf dem Freisitz niederzulassen.

Weiterlesen

Kümmersbruck/Amberg-Sulzbach. Im Landkreis Amberg-Sulzbach gab es wie berichtet am Montag im Zusammenhang mit dem Coronavirus zwei Todesfälle. Einer der Toten starb ursächlich am Coronavirus, beim zweiten Mann gibt es eine andere Todesursache. Allerdings war der Mann ebenfalls mit dem Coronavirus infiziert und zählt deshalb zu den Corona-Toten. Diese Information wurde der Heimleitung des Kümmersbrucker Seniorenzentrums am Dienstagvormittag in einem Telefonat mitgeteilt. 

Weiterlesen

​Kümmersbruck/Kreis Amberg-Sulzbach. Der Kreis Amberg-Sulzbach beklagt die ersten beiden Corona-Todesfälle: Bei den Verstorbenen handelt es sich um Bewohner eines Seniorenheims in Kümmersbruck. Beide zählten aufgrund ihres Alters und ihrer Vorerkrankungen zur Gruppe der Hochrisiko-Patienten. Beide Männer waren in dem Seniorenheim in einem Doppelzimmer untergebracht.

Weiterlesen

Amberg-Sulzbach. Im Landkreis Amberg-Sulzbach sind 2 weitere Fälle einer Infektion mit dem Coronavirus bestätigt worden. Es handelt sich um den 53 Jahre alten Ehemann sowie die 14 Jahre alte Tochter der Frau aus Kümmersbruck, die bereits am Donnerstag mit Corona-Virus ins Klinikum St. Marien in Amberg gebracht wurde.

Weiterlesen

Amberg-Sulzbach. Im Landkreis Amberg-Sulzbach ist der erste Fall einer Infektion mit dem Coronavirus bestätigt worden. Es handelt sich um eine 49 Jahre alte Frau aus Kümmersbruck.

Weiterlesen

Region Schwandorf

22. Januar 2021
Schwarzenfeld. Zu einem Verkehrsunfall wurden am Donnerstag, 21.01.2021, Beamte der Polizeiinspektion Nabburg zu auf die Kreisstraße SAD 3, Höhe Gemeindeteil Irrenlohe, gerufen. Dort hatte es zwischen einem Audi Q5 und einem Ford ...
22. Januar 2021
Kreis Schwandorf. Angesichts der besonderen Herausforderungen durch die Corona-Pandemie geht der Landkreis Schwandorf heuer auch beim Thema Berufsorientierung neue Wege: Die Bildungsmesse, die ansonsten einmal jährlich in der Stadthall...
22. Januar 2021
Schwarzenfeld, A93. Am Donnerstag, 21. Januar, gegen 11.15 Uhr fuhr ein rumänisches Gespann, beladen mit drei Pkw auf der A93 in Richtung Hof. Bei einer allgemeinen Verkehrskontrolle stellten die Beamten der Autobahnpolizei Schwandorf schon...
21. Januar 2021
Schwandorf. Wie erwartet, hat sich die CSU-Kreisvorstandschaft in Schwandorf am Donnerstagabend einstimmig für die CSU-Ortsvorsitzende und 2. Bürgermeisterin der Großen Kreisstadt, Martina Englhardt-Kopf, als Empfehlung für die anstehenden parteiinte...
21. Januar 2021
Kreis Schwandorf. Am Mittwoch haben sich laut Landratsamt 34 neue Corona-Infektionen bestätigt, was die Gesamtzahl auf 3973 ansteigen lässt. Das Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit und das Robert-Koch-Institut weisen aktuell dieselbe ...
21. Januar 2021
Kreis Schwandorf. Das Landratsamt hat am Donnerstag ein Zwischenfazit zu den bisherigen Corona-Schutzimpfungen veröffentlicht. Demnach gab es bis einschließlich Mittwoch 3.240 Impfungen. Davon wurden 1.670 Impfdosen vom mobilen Impfteam in Heimen, 1....
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

22. Januar 2021
Amberg. Am Samstag, 23. Januar wird es beim Amberger Congress Centrum eine Demonstration der sogenannten „Querdenker“ geben, wie die Stadt Amberg mitteilt. Auch der Oberbürgermeister äußert sich dazu. ...
20. Januar 2021
Sulzbach-Rosenberg. Der Schneefall am Dienstagnachmittag überforderte wieder etliche Autofahrer, und so hieß es für die Beamten der Polizeiinspektion Sulzbach-Rosenberg mit allen verfügbaren Kräften raus aus dem Sulzbacher Schloss und rein ins Winter...
17. Januar 2021
Amberg. Aus dem Erlös des sehr gut verlaufenen Christbaum- und Lebkuchenverkaufs ist es dem Hilfswerk des Lions-Clubs Amberg-Sulzbach wieder möglich, weitere örtliche Projekte der Kinder- und Jugendhilfe zu unterstützen. So überreichte eine Abordnung...
15. Januar 2021
Amberg. Einer aufmerksamen Frau blieb am Donnerstag die offensichtliche Notlage eines Senioren nicht verborgen. Die Frau handelte umsichtig und rettete dem Mann vielleicht das Leben. ...
15. Januar 2021
Amberg. Ein düpierter Herr musste sich selbst wegen eines Verstoßes gegen das Infektionsschutzgesetz anzeigen, hatte sich doch ein prekärer Sachverhalt zugetragen. Er hatte sich eine Prostituierte in die Wohnung bestellt, die wie vereinbart erschien,...
14. Januar 2021
Kreis Amberg-Sulzbach. Seit Jahresbeginn wurden im Landkreis Amberg-Sulzbach 157 neue COVID-19-Fälle registriert. Das geht aus einer Statistik hervor, die das Gesundheitsamt Amberg veröffentlicht hat. Die Gesamtzahl der COVID-19-Fälle stieg demnach ...

Für Sie ausgewählt