Anzeige

Lappersdorf. Das Verhalten des Fahrers eines VW-Caddys versetzte einen Mitarbeiter vom Kommunalen Verkehrsüberwachungsdienst am Freitag, 16. April, in Erstaunen.

Weiterlesen

Lappersdorf. Am 24.03.2020, gegen 07.00 kam es im Linienbus von Lappersdorf in Richtung Regensburg zu einer exhibitionistischen Handlung.

Weiterlesen

Lappersdorf. Das hätte noch wesentlich schlimmer kommen können: Am Samstag, 13.03.2021, knickte in Lappersdorf in der Siedlungsstraße die Baumkrone einer circa 10 Meter hohen Birke aufgrund des starken Windes ab und fiel auf die Straße.

Weiterlesen

Regensburg/Lappersdorf. Das media.lab im Jugendtreff Lappersdorf ist wegen der aktuellen Lage geschlossen. Deshalb haben sich Marion Linder vom Jugendtreff und Gaby Eisenhut vom Medienzentrum Regensburger Land etwas Besonderes für die bevorstehenden Faschingstage einfallen lassen: Ab sofort wartet im Jugendtreff auf Kinder und Jugendliche kostenlos ein KunstKästchen des Kunstforums Ostdeutsche Galerie und ein spannendes Buch der Stiftung Lesen.

Weiterlesen
Regensburg/Lappersdorf. 41 Delegierte nahmen am Samstag an der SPD-Bundeswahlkreiskonferenz Regensburg teil, die wegen der Corona-Pandemie als Hybrid-Veranstaltung, einer Mischung aus Präsenz und digital, durchgeführt wurde. Die meisten nutzen die Möglichkeit, sich online zur Konferenz zuzuschalten, etwa 14 Personen kamen ins Aurelium, um die Übertragung live zu verfolgen. 
Weiterlesen

Kreis Regensburg. Durch Corona haben regional erzeugte Lebensmittel einen Nachfrageanstieg erfahren. Somit haben auch die solidarischen Landwirtschaften einen weiteren Aufschwung erlebt. „Mit der Mitgliedschaft in einer solidarischen Landwirtschaft leisten unsere Landkreisbürgerinnen und Bürger einen aktiven Beitrag zum Umwelt- und Klimaschutz und erhalten zugleich schmackhafte, regionale Bioerzeugnisse für den Eigenbedarf", so Landrätin Tanja Schweiger. Bereits fünf SoLaWis gibt es im Landkreis Regensburg.

Weiterlesen

Lappersdorf. Am 08.01.2020 wollte eine 38- jährige Pkw-Fahrerin gegen 11.10 Uhr von der Pielmühler Straße nach links in die Regensburger Straße in Fahrtrichtung Lappersdorf abbiegen. Hierbei missachtete sie bei geltendem Stoppschild die Vorfahrt der von links kommenden und bevorrechtigten 85-jährigen Pkw-Fahrerin, welche auf der Regensburger Straße in Fahrtrichtung Regensburg fuhr. 

Weiterlesen

Das Lappersdorfer Gymnasium hat fleißig Päckchen für die Johanniter-Weihnachtstrucker-Aktion gepackt.

Weiterlesen

Lappersdorf/Kareth. Am Sonntag, 22.11.2020, gegen 00:25 Uhr wurde der PI Regenstauf telefonisch eine Ruhestörung gemeldet. Vor Ort wurden in einer Wohnung 8 Personen zwischen 20 und 30 Jahren festgestellt. Die Personen stammten aus unterschiedlichen Haushalten und feierten ausgiebig.

Weiterlesen

Lappersdorf. Ein lauter Knall zerreisst am Montag (16.11.2020) die abendliche Stille in Lappersdorf. Im dritten Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses hat es offensichtlich eine Explosion gegeben. Ein Doppelfenster und Fassadenverkleidung liegen auf der Straße. Die Bewohner hatten tausend Schutzengel, nur drei von ihnen sind laut Bericht der Polizei und des Rettungsdienstes leicht verletzt, obwohl die Wucht der Detonation deutlich an der Außenfassade sichtbar ist.

Weiterlesen

Lappersdorf. Am Dienstag, 10.11.2020, gegen 15.20 Uhr wurde der Polizei in Regenstauf telefonisch eine größere, feiernde Personengruppe auf einem Spielplatz mitgeteilt.

Weiterlesen
Stadt und Kreis Regensburg: Wegen aufgetretener COVID-19-Infektionsfälle sind folgende Schulen und Kindertageseinrichtungen von Quarantänemaßnahmen betroffen:
Weiterlesen

Lappersdorf. Am 04.11.20202 um die Mittagszeit fiel einer Spaziergängerin eine männliche Person in der Nähe des Lappersdorfer Wehrs auf. Der junge Mann hockte im Gebüsch und onanierte.

Weiterlesen
Stadt und Kreis Regensburg. Wegen aufgetretener Covid-19-Infektionsfälle sind folgende Schulen und Kitas von Quarantänemaßnahmen betroffen:
Weiterlesen

Lappersdorf. Bereits am Montag hatte ein Lappersdorfer seinen Roller 25 mit Elektroantrieb zum Laden an die E-Bike-Station in Lappersdorf, Regensburger Straße 22, gegenüber der dortigen Eisdiele, zum Laden angesteckt.

Weiterlesen

Lappersdorf. „Lappersdorf sollte hinter den Zielen des Bundes und des Landes nicht zurückstehen", war das Credo von Klimamanagerin Manuela Zirngibl zu Beginn ihrer Vorstellung des „integrierten Klimaschutzkonzeptes". Die studierte Mathematikerin ist seit August die Klimaschutzmanagerin der Kommune und informierte die Marktgemeinderäte und Marktgemeinderätinnen in der Sitzung am 13. Oktober im AURELIUM über das „Leitbild 2030 und Ziele für den Klimaschutz für Lappersdorf". Bürgermeister Christian Hauner ist an diesen Themen sehr gelegen.

Weiterlesen

Lappersdorf. Am Montag, gegen 16.30 Uhr, war ein Linienbus in der Regendorfer Straße geradeaus Richtung Hainsacker unterwegs. Zur gleichen Zeit befand sich in gleicher Fahrtrichtung ein Lkw auf dem Linksabbiegestreifen zur Industriestraße. Der Bus hatte den Lkw schon fast passiert als dieser abbog und dabei mit dem Heck so weit nach rechts ausscherte, dass er gegen den Bus stieß.

Weiterlesen

Lappersdorf. Am Freitag, 21.08.2020, gegen 14:55 Uhr übersah eine 53-jährige Landkreisbewohnerin einen bevorrechtigten Linienbus in Lappersdorf, als sie mit ihrem PKW vom Parkplatz eines ortsansässigen Einkaufsmarktes in die Industriestraße einfahren wollte.

Weiterlesen

Kosten und Investitionen beherrschten die Marktgemeinderatssitzung am Dienstag, den 11. August in Lappersdorf. Während um das Kultur- und Begegnungszentrum AURELIUM Starkregen niederprasselte, herrschte drinnen starker Informations- und Redebedarf zu den verschiedenen Schwerpunktthemen.

Weiterlesen
Lappersdorf. Einen schlechten Witz erlaubte sich ein Scherzkeks am frühen Sonntagabend. Über Notruf teilte er mit, dass in Lappersdorf–Kareth eine Person brennen würde. Feuerwehr, Polizei und Rettungsdienst konnten an der vermeintlichen Einsatzstelle allerdings keine Feststellungen machen.
Weiterlesen

Region Schwandorf

17. April 2021
Am 17. April 2021 jährt sich zum 76. Mal die Nacht des Bombenangriffs auf Schwandorf am 17. April 1945. Aufgrund der Einschränkungen der Corona-Pandemie findet keine öffentliche Gedenkfeier statt. Es erfolgte daher eine Kranzniederlegung im...
17. April 2021
Wackersdorf. Bürgermeister Falter verkündete eine gute Nachricht: Die „Wackersdorfer Hausärzte" bekommen Zuwachs. Ab Oktober wird Dr. Peter Krüger Teil der neuen Kinder- und Familienpraxis sein, die sich übergangsweise im Mehrgenerationenhaus (MGH) e...
17. April 2021
Neunburg v. W./Diendorf.  Am Freitagnachmittag ereignete sich in einem Waldstück bei Diendorf ein Arbeitsunfall. Ein 70-Jähriger wollte zusammen mit seiner Ehefrau einen Baum fällen. ...
17. April 2021
Oberviechtach. Am Samstag kam es in den frühen Morgenstunden aus bisher nicht geklärter Ursache zu einem Wohnhausbrand in Oberviechtach. Dabei kam nach Mitteilung der Polizei die 83-jährige Bewohnerin ums Leben....
16. April 2021
Mit 36 Fällen am Donnerstag steigt die Gesamtzahl der Corona-Infektionen auf 7.416. Das entspricht heute exakt fünf Prozent der Landkreisbevölkerung. Damit wurde bei jedem 20. Landkreisbewohner eine Infektion nachgewiesen. Dass die Dunkelziffer um ei...
16. April 2021
„Mit ihr wird ein Stück Bodenwöhr zu Grabe getragen." Treffender konnte es Pfarrer Johann Trescher bei der Trauerfeier am Donnerstagnachmittag in der Pfarrkirche St. Barbara es nicht formulieren, als er die wichtigsten Stationen von Inge Jacob beschr...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

15. April 2021
Sulzbach-Rosenberg. Ein aufmerksamer Lokführer hat am Mittwoch, 14.04.2021, gg. 18.45 Uhr im Bereich der Sulzbach-Rosenberger Bahnhofstraße mehrere Kinder gemeldet, die sich im Gleisbereich aufhielten und über die Gleise liefen. ...
09. April 2021
Amberg. In der Stadt Amberg lag der 7-Tage-Inzidenzwert laut Robert Koch-Institut am heutigen Freitag, 9. April 2021, bei 144,5 und damit über der entscheidenden Marke von 100 Coronavirus-Infizierten pro 100.000 Einwohner. ...
08. April 2021
Sulzbach-Rosenberg. Am Dienstagmittag wurde es offiziell. Per Pressemitteilung verkündeten Finanz- und Heimatminister Albert Füracker und sein Kabinettskollege, Kultusminister Michael Piazolo, die Entscheidung, dass am Standort Sulzbach-Rosenberg ein...
25. März 2021
Hirschau. Am Donnerstag Mittag (25.03.2021, 12:50 Uhr) ereignete sich folgenschwerer Unfall, der bei Beachtung der vorfahrtsregelnden Verkehrszeichen nicht passieren hätte dürfen. Auf der B14 aus Richtung Gebenbach und weiter ostwärts unterwegs war e...
23. März 2021
Sulzbach-Rosenberg. Eine der aktuell größten Investitionen des Landkreises geht auf die Zielgerade: An der Walter-Höllerer-Realschule in Sulzbach-Rosenberg begannen im Februar 2019 umfassende Arbeiten zu einer kompletten Generalsanierung des Hauptgeb...
19. März 2021
Amberg-Sulzbach. Nach dem Totalausfall im vergangenen Jahr für die Strecke Ehenfeld-Neukirchen sieht es momentan auch schlecht aus für 2021: Der 36. Landkreislauf in Ambrg-Sulzbach am 8. Mai mit Startort Ehenfeld und Ziel in Traßlberg finde...

Für Sie ausgewählt