Anzeige

Maxhütte-Haidhof. Bürgermeister Rudolf Seidl und die beiden GRÜNEN aus dem Stadtrat Sigrid Markgraf-Rank und Dr. Franz Schmidkunz pflanzten mit dem städtischen Gärtner-Trupp drei bereits kräftige Eichen. „Die Bäume sollen dazu beitragen, das innerörtliche Klima zu verbessern und das Stadtbild weiter zu verschönern", so der Fraktionsvorsitzende der Grünen Dr. Franz Schmidkunz.

Weiterlesen

Maxhütte-Haidhof. Endlich geht es wieder los. Nach langer Corona-Pause startet der Seniorenbeirat mit den Handarbeitsnachmittagen. Mal traditionell ganz fein gestrickt, passend für Tracht oder Dirndl, mal bunt und „kracherd" für die jungen Leut`, mal schlicht und einfach für die Wochentage.

Weiterlesen

Maxhütte-Haidhof. Mit diesem Slogan werben derzeit die fünf Feuerwehren aus dem Stadtgebiet Maxhütte-Haidhof mit der FF Leonberg, FF Maxhütte-Winkerling, FF Meßnerskreith, FF Pirkensee und FF Ponholz.

Weiterlesen

Maxhütte-Haidhof. Da das anfangs viel genutzte Maxhütter Corona-Testzentrum, welches sich im MehrGenerationenHaus neben dem Rathaus in Maxhütte-Haidhof befindet, nur mehr wenig in Anspruch genommen wird, stellen die Betreiber „Bavarian Guards" ab Samstag, 12. Juni den Betrieb ein.

Weiterlesen

Maxhütte-Haidhof. Weil das anfangs viel genutzte Maxhütter Corona-Schnelltestzentrum, welches sich im MehrGenerationenHaus neben dem Rathaus in Maxhütte-Haidhof befindet, nur mehr wenig in Anspruch genommen wird, stellen die Betreiber „Bavarian Guards" ab Samstag, 12. Juni, den Betrieb ein.

Weiterlesen

Maxhütte-Haidhof. Es blüht und grünt so schön in Maxhütte-Haidhof und in den Ortsteilen! Das ist der Verdienst der fleißigen Stadtgärtnerin und Stadtgärtner, die mit der Anlage von bunten Blühstreifen und Grünanlagen im gesamten Maxhütter Stadtgebiet hunderte Blumenzwiebeln gepflanzt haben, die nun in voller Blüte zeitnah erstrahlen und die Stadt verschönern.

Weiterlesen

Maxhütte-Haidhof. Seit Ende April kann man auch heuer wieder die Merino-Landschafe der Schafhalter Patricia Kraus und Konrad Feuerer vom Feuerer-Hof in Maxhütte-Haidhof bei der Landschaftspflege von Grünflächen der Stadtwerke beobachten.

Weiterlesen

Maxhütte-Haidhof. Am Samstag, 22. Mai, gegen 14.30 Uhr, ereignete sich auf der A 93 in Fahrtrichtung Hof ein Verkehrsunfall zwischen zwei Pkws, wobei sich ein Fahrzeug überschlagen hatte und alle fünf Fahrzeuginsassen verletzt wurden.

Weiterlesen

Rappenbügl/Maxhütte-Haidhof. Nachdem sich Frau Gertraud Hauser nach 30 Jahren in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedete übernimmt ab Mitte Mai Frau Cornelia Regnath die Leitung im 3-gruppigen Kinderhaus in Rappenbügl.

Weiterlesen

Maxhütte-Haidhof. Nachdem im Mai auch Aprilwetter herrschte, wird es wohl kein Wunder sein, dass bei den kommenden, sommerlichen Temperaturen zahlreiche Badegäste wieder in die Tegelgrube nach Maxhütte-Haidhof kommen.

Weiterlesen

Maxhütte-Haidhof. Blauer Himmel, Bayern, Blasmusik. Unsere Jugendblaskapelle der Freiwilligen Feuerwehr Leonberg e. V. ist wieder da, sie war aber auch nie weg, nur coronabedingt eingeschränkt. Jetzt zeigt uns die Kapelle: „Blasmusik! – wir sind (re)startklar"!

Weiterlesen

Kreis Schwandorf. Bei einer Bildungsmesse geht es darum, zwanglos und barrierefrei zwischen Angeboten zu wählen, mehr über die Möglichkeiten zu erfahren, die zur Verfügung stehen, und sich in die Themen, die das eigene Interesse und die Neugier geweckt haben, zu vertiefen. Das klappt gut, wenn man zwischen den Ständen umher schlendert, neue Leute kennenlernt und Gespräche führt. Doch wie sollte das in Corona-Zeiten funktionieren? Der Verein "Lernende Region Schwandorf" hat den Charakter der bewährten Bildungsmesse dafür erfolgreich in ein virtuelles Format übertragen - Aussteller und Besucher waren begeistert. (Advertorial)

Weiterlesen

Maxhütte-Haidhof. Fast vier Jahre lang war Rebecca Federer Leiterin des MehrGenerationenHauses – nun geht sie für zwei Jahre in Elternzeit und das Haus bekommt „ein neues Gesicht".

Weiterlesen

Maxhütte-Haidhof. Christian Cesarz ist der neue Bauamtsleiter der Stadtverwaltung Maxhütte-Haidhof und tritt damit zum 1. Mai 2021 die Nachfolge von Johannes Ortner an, der aus dem Amt schied, um seine neue Tätigkeit in Burglengenfeld bei den Stadtwerken aufzunehmen.

Weiterlesen

Maxhütte-Haidhof. Bereits ab Montag, 3. Mai, wird es nun auch in Maxhütte-Haidhof ein Corona-Testzentrum geben. Ermöglicht haben dies die Bavarian Guards.

Weiterlesen

Maxhütte-Haidhof. Ab Montag, 03. Mai, ist es erlaubt, den sogenannten „Click & Meet"-Service in der Bücherei zu nutzen.

Weiterlesen

Maxhütte-Haidhof. Kaum hat der Frühling begonnen, wird für Gartenbesitzer auch bald das regelmäßige Rasenmähen wieder erforderlich. Gleiches gilt für den Bauhof der Stadt Maxhütte-Haidhof, der ab sofort wieder im ganzen Stadtgebiet für Mäharbeiten unterwegs sein wird.

Weiterlesen

Maxhütte-Haidhof. „Rosen, Tulpen, Nelken, alle Blumen welken", heißt es in einem bekannten Spruch. Warum zum Muttertag nicht einmal etwas verschenken, an dem die beschenkte Frau anstatt nur weniger Tage ein ganzes Jahr lang Freude hat?

Weiterlesen

Maxhütte-Haidhof. In einer Dienstversammlung wählten die aktiven Feuerwehrdienstleistenden der Freiwilligen Feuerwehr Ponholz den Kommandanten und dessen Stellvertreter in der Stadthalle Maxhütte-Haidhof.

Weiterlesen

Städtedreieck/Maxhütte-Haidhof. Es gibt einen Unterschied zwischen Rasen und Wiesen, das eine besteht aus Gras, das andere aus Gräsern. Das ist „Biodiversität" oder auch „biologische Vielfalt", und sie ist gefährdet. Pflanzen- und Tierwelt leben ineinander verschränkt, das eine ist ohne das andere nicht zu denken, und wir Menschen sind Teil der „Tierwelt".

Weiterlesen

Region Schwandorf

14. Juni 2021
Maxhütte-Haidhof. Bürgermeister Rudolf Seidl und die beiden GRÜNEN aus dem Stadtrat Sigrid Markgraf-Rank und Dr. Franz Schmidkunz pflanzten mit dem städtischen Gärtner-Trupp drei bereits kräftige Eichen. „Die Bäume sollen dazu beitragen, das innerört...
14. Juni 2021
Schwandorf. Das Robert-Koch-Institut (RKI) und das Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit (LGL) vermelden heute eine Gesamtzahl an Corona-Infektionen von 8.368 und eine Inzidenz von 11,5. ...
13. Juni 2021
Oberviechtach. Am Sandradl 20 in Oberviechtach laufen die Vorbereitungen auf Hochtouren. Der Vorsitzende Michael Welnhofer verfolgt mit seinen Helfern ein sehr ehrgeiziges Ziel. Seit vielen Jahren richtet der Verein Veranstaltungen aus, die Tanzgrupp...
13. Juni 2021
Maxhütte-Haidhof. Endlich geht es wieder los. Nach langer Corona-Pause startet der Seniorenbeirat mit den Handarbeitsnachmittagen. Mal traditionell ganz fein gestrickt, passend für Tracht oder Dirndl, mal bunt und „kracherd" für die jungen Leut`, mal...
12. Juni 2021
Schwandorf. Wie komme ich zu Fuß in Schwandorf zum Türmerhaus, zum Tourismusbüro, zu Volkshochschule? Diese Fragen beantwortet nun das neue Fußgängerleitsystem, welches die Stadtverwaltung am Donnerstag vorgestellt hat. ...
12. Juni 2021
Maxhütte-Haidhof. Mit diesem Slogan werben derzeit die fünf Feuerwehren aus dem Stadtgebiet Maxhütte-Haidhof mit der FF Leonberg, FF Maxhütte-Winkerling, FF Meßnerskreith, FF Pirkensee und FF Ponholz. ...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

08. Juni 2021
Kastl. Da rief der betrügerische Mitarbeiter von Microsoft an und versuchte auf die übliche Masche Zugang zum PC eines 48-Jährigen zu bekommen. ...
08. Juni 2021
Amberg. Der Zenit ist überschritten, mehr als 50 Prozent der Bevölkerung sind in der Stadt Amberg und im Landkreis Amberg-Sulzbach inzwischen mindestens einmal gegen das Coronavirus geimpft. ...
25. Mai 2021
Amberg-Sulzbach. And the winner is….. das Ehepaar Sander! Heidemarie und Wolfgang Sander gewannen mit ihrem Film „Wer fährt schon in die Oberpfalz" beim renommierten internationalen Film-Print-Multimedia-Wettbewerb „Das Goldene Stadttor 2021" den 1. ...
21. Mai 2021
Amberg. Wer sich tagsüber im Inneren der Basilika St. Martin in Amberg aufhält, staunt über die prächtigen Buntglasfenster, die durch den Blick nach draußen ihre volle Schönheit offenbaren. ...
17. Mai 2021
Sulzbach-Rosenberg. In der Nacht von Samstag, 15. Mai, auf Sonntag, 16. Mai, wurde eine Streifenbesatzung der PI Sulzbach-Rosenberg zur Unterstützung einer Rettungswagenbesatzung alarmiert. ...
12. Mai 2021
Amberg-Sulzbach. Das Schauspiel wiederholt sich jedes Jahr: Zecken kommen pünktlich mit dem Frühling und bleiben aktiv bis spät in den Herbst hinein. Die kleinen Blutsauger leben im Gras, auf Sträuchern und im Unterholz und warten dort auf Spaziergän...

Für Sie ausgewählt