Anzeige

Maxhütte-Haidhof. Bereits zum dritten Mal in Folge organisieren Sigrid und Michael Kröninger die Hochzeitsmesse im Städtedreieck. Nach zwei erfolgreichen Hochzeitsmessen auf Schloss Pirkensee haben die Veranstalter nun die Stadthalle Maxhütte-Haidhof gewählt.


Weiterlesen

Maxhütte-Haidhof. Anfang September hat die Stadt Maxhütte-Haidhof ihr erstes Elektroauto, einen „Nissan LEAF" als Dienstfahrzeug für die Mitarbeiter des Rathauses in Betrieb genommen und damit einen weiteren Schritt zur Verbesserung der klimafreundlichen, betrieblichen Mobilität vollzogen.

Weiterlesen

Jetzt ist es offiziell: Das Kinderhaus „Die Wiesenwichtl" öffnete Anfang September die Türen. Die Stadt Maxhütte-Haidhof nimmt rund 410.000 Euro für eine Modulbau-Kindertagesstätte bei der Maximilian-Grundschule in die Hand und lässt somit 61 neue Betreuungsplätze entstehen.

Weiterlesen

​Zwei Jahre lang hat Kommissar Köstlbacher nun nicht mehr ermittelt. Aber jetzt brauchen sie ihn wieder, die Regensburger, und das dringend. Denn das organisierte Verbrechen hat die Stadt fest im Griff.

Weiterlesen

Maxhütte-Haidhof. Die 4. Ponholzer Modellbahntage finden am Samstag 14.09.2019 und Sonntag 15.09.2019 von 10.00 - 17.00 Uhr in der Geflügelhalle Ponholz, Amberger Str. 4 in 93142 Maxhütte-Haidhof im Ortsteil Ponholz-Birkenzell statt.

Weiterlesen

Schwandorf. Die Grundschule Wernberg-Köblitz gewann am Mittwoch den Landkreis-Entscheid der Fahrradprüfung vor den Grundschulen Schwandorf-Ettmannsdorf, Neunburg v.W. und Maxhütte-Haidhof.

Weiterlesen
Maxhütte-Haidhof. Angestoßen durch den Wildtier-Lebensraumberater beim Mutter-Erde-Tag 2018 in Maxhütte-Haidhof ist bei den Mitarbeitern des Wasserwerkes der Entschluss gereift, Blühflächen auch auf den zahlreichen Flächen der Stadt, die der Wasserversorgung dienen, anzulegen.
Weiterlesen

Einen Ausflug der besonderen Art machten kürzlich die Seniorinnen und Senioren aus Maxhütte-Haidhof zusammen mit den Seniorenbeirätinnen Traudl Heller und Elisabeth Neuner. 

Weiterlesen
Maxhütte-Haidhof. 

 Die Pfadfinderinnen St Georg (PSG) in Maxhütte-Haidhof erlebten einen Kochkurs besonderer Art: Zunächst durften die Pfadfinderinnen unter Anleitung von Gaby Vetter-Löffert in der näheren Umgebung Wildkräuter sammeln und anschließen damit eine Suppe kochen, Kräuterquark herstellen und ein Spiegelei mit Kräutersalz auf dem selbstgebauten Hobo Ofen braten.

Weiterlesen

Maxhütte-Haidhof. Ihre Notfalldaten oder ein Hinweis dazu kommen in die Notfalldose und werden in die KühlschrankTÜR gestellt. Nun haben sie einen festen Ort und können in jedem Haushalt einfach gefunden werden!

Weiterlesen

Maxhütte-Haidhof. Zahlreiche Strickerinnen, unzählige Arbeitsstunden und noch mehr Wolle waren der Ausgangspunkt des Projekts. Ergebnis: nun erwarten die Besucherinnen und Besucher im Naturbad Tegelgrube zwei Kunstobjekte am Eingang. Zwei bunt bestrickte Fahrräder stehen, fast gemeint abfahrbereit, an den Toren des Bades in Maxhütte-Haidhof.

Weiterlesen

Ein Smartphone versteht die gesprochene Frage oder findet zu einem gemachten Foto das passende Bild aus seinem Speicher mit bisher gemachten oder heruntergeladenen Fotos. Dahinter steckt Künstliche Intelligenz (KI).Diese ist nach ihrer Erfindung 1956 in New Hampshire (USA) und nachjahrelanger Forschung nun in die Phase der Kommerzialisierung eingetreten.

Weiterlesen

Maxhütte-Haidhof. Ende März händigte Ministerpräsident Dr. Markus Söder im Germanischen Nationalmuseum in Nürnberg Regina Galli aus Pirkensee das Ehrenzeichen des Bayerischen Ministerpräsidenten aus.

Weiterlesen

Maxhütte-Haidhof. Ein Statement wollte Erste Bürgermeisterin Dr. Susanne Plank aus Maxhütte-Haidhof setzen. „Für ein gemeinsames Europa, für den Frieden und die Freiheit, in der wir leben, wollen wir gemeinsam singen", so Plank. 

Weiterlesen

Maxhütte-Haidhof. Der Förderturm in Deglhof, welcher an die Bergbautradition in Maxhütte-Haidhof erinnert und 2004 nach der Umsetzung vom Stadtpark an seinem jetzigen Standtort in Deglhof aufgestellt wurde, musste nun erneuert werden. Das alte Holzgerüst war laut Statiker sehr baufällig und nicht mehr sicher.

Weiterlesen

„Rosen sind die Blumen der Liebe", da ist sich Hauptorganisatorin des Maxhütter Rosenballs Ute Hierl vollkommen klar. Ganz im Zeichen des Mottos „Rosenball" wird sich die Stadthalle in Maxhütte-Haidhof am Sonntag, 19. Mai 2019, wieder in ein Meer voller Rosen verwandeln.

Weiterlesen

Maxhütte-Haidhof. In der Nacht von Donnerstag, 25.04.2019 auf Freitag, 26.04.2019, wurde der hochwertige Mercedes Benz eines 34-jährigen Regensburgers erheblich durch Graffiti beschädigt. 

Weiterlesen

Maxhütte-Haidhof. 100 Jahre ist nun her, dass der Burschenverein Stolze Eiche Winkerling gegründet wurde. Zum Jubiläum wird es von 24. bis 26. Mai 2019 ein dreitägiges Fest mit Bands wie den Quertreibern und Sappralot geben. 

Weiterlesen

Maxhütte-Haidhof/Teublitz. Vergangenen Mittwoch stand in den Kinder- und Jugendprogrammen der Städte Maxhütte-Haidhof und Teublitz Wildkräutersammeln und Kochen an. Zusammen mit Stefanie Franek, die in Teublitz „Steffis's Hexenküche" betreibt, und den Jugendpflegern Benjamin Fremmer und Rebecca Federer, lernten die jungen Teilnehmer allerhand Neues über Kräuter kennen.

Weiterlesen

Leonberg. Zwischen Dienstagabend, 21.00 Uhr, und Mittwochvormittag, 06.30 Uhr, wurde ein in Leonberg, in der Glückauf-Straße mit einem Zahlenschloss gesichertes Mountainbike der Marke Sabotage, Race 3.5, blau/gelb aus einem versperrten Gartenhaus entwendet.

Weiterlesen

Region Schwandorf

05. Mai 2021

Nittenau. Diese Woche finden wieder Testungen in der Regentalhalle statt.

05. Mai 2021
Schwandorf. Gemeinsam mit der Börse München hat die Sparkasse im Landkreis Schwandorf den virtuellen Börsenabend zum Thema „Perspektiven in einer Welt ohne Zinsen" mit großer Resonanz durchgeführt. Rund 500 Gäste hatten sich für die Veranstaltung ang...
05. Mai 2021
Drei Gemeinden sind seit drei Wochen oder länger ohne Fall....
05. Mai 2021

Davon entfallen 31.950 im Impfzentrum und 14.824 bei den Hausärzten.

05. Mai 2021
Wackersdorf. Sehr viel Geld investiert die Industriegemeinde in zahlreiche Hoch- als auch Tiefbau-Maßnahmen. Weitere 1,8 Millionen Euro fließen in den kommunalen Hochwasserschutz für die Mitte und den Süden des Ortes. Zum Spatenstich auf dem „Westfel...
04. Mai 2021
Schwandorf. Mit acht Fällen am Montag steigt die Gesamtzahl der Corona-Infektionen auf 7.872. Die Sieben-Tage-Inzidenz, die gestern bei 113,6 lag, sinkt nach übereinstimmenden Angaben von Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit (LGL) und ...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

30. April 2021
Amberg/Amberg-Sulzbach. Das Bayerische Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit stuft die Infektionsgefahr für Wild- und Hausgeflügel in der aktuellen Risikobewertung als gering ein. ...
29. April 2021

Amberg-Sulzbach. Die Versorgung der Schulen und Kindertageseinrichtungen mit Selbsttests ist weiter in vollem Gange.

27. April 2021
Amberg-Sulzbach. Was gilt kommende Woche für den Schulbetrieb und sind Tagesbetreuungsangebote für Kinder, Jugendliche und junge Volljährige möglich? Diese Einschätzung wurde in den vergangenen Wochen immer freitags vom Landratsamt Amberg-Sulzbach an...
19. April 2021
OBERPFALZ. In der Oberpfalz gehören überhöhte und nicht angepasste Geschwindigkeit zu den Hauptursachen für schwere Verkehrsunfälle. Mit einem 24-Stunden-Blitzmarathon soll das Bewusstsein der Verkehrsteilnehmer geschärft werden. ...
15. April 2021
Sulzbach-Rosenberg. Ein aufmerksamer Lokführer hat am Mittwoch, 14.04.2021, gg. 18.45 Uhr im Bereich der Sulzbach-Rosenberger Bahnhofstraße mehrere Kinder gemeldet, die sich im Gleisbereich aufhielten und über die Gleise liefen. ...
09. April 2021
Amberg. In der Stadt Amberg lag der 7-Tage-Inzidenzwert laut Robert Koch-Institut am heutigen Freitag, 9. April 2021, bei 144,5 und damit über der entscheidenden Marke von 100 Coronavirus-Infizierten pro 100.000 Einwohner. ...

Für Sie ausgewählt