Anzeige

Symbolbild: (c) by_mario-k._pixelio.de

Oberviechtach. Am Freitag, 07.09, gegen 23 Uhr, fuhr eine 45-jährige BMW-Fahrerin aus Tännesberg die Strecke von Lukahammer in Richtung Gartenried. Auf dieser Strecke kam ihr ein blauer Kleintransporter entgegen, der zu weit links fuhr.

Weiterlesen

Bild:(c) Thomas Max Müller, pixelio.de  -  Niedermurach. Ein 60-jähriger Waldbesitzer baggerte am Samstag, 15. September, um 17.20 Uhr mit einem Kettenbagger einen Weg in seinem Waldgrundstück, das bei Höflarn liegt. An einem ca. vier Meter tiefen Hang gab das Erdreich nach.

Weiterlesen

Oberviechtach. Am Sonntag schlugen die Herzen vieler Mädchen und Frauen wieder höher. Bereits zum fünften Mal wurde der Mädchenflohmarkt im Mehrgenerationentreff in Oberviechtach von der AWO Tanzgruppe Grün-Weiß Oberviechtach e.V. veranstaltet. Die Organisation übernehmen Simone und Laura Welnhofer. Egal ob Designerstück oder Vintage-Kleidung, der Verkaufsbereich war voll mit attraktiven Schnäppchen. Der Andrang war groß.

Weiterlesen

Oberviechtach. „OVI Helau!“ hieß es am Samstagabend in der Mehrzweckhalle Oberviechtach. Beim Faschingsauftakt und Ehrenabend von Grün-Weiß war die Mehrzweckhalle bis auf den letzten Platz gefüllt.

Weiterlesen

Oberviechtach. Aus einer Garage in der Dr.-Eisenbarth-Str. entwendete am Dienstagnachmittag ein bislang unbekannter Täter vier Defibrillatoren Schulungsgeräte der Fa. Medtronic.

Weiterlesen

Oberviechtach. Vortragsreihe „Klinik im Dialog“ an der Asklepios Klinik Oberviechtach: Jeweils mehr als 50 Besucher fanden sich zu den ersten beiden Veranstaltungen im Januar und Februar dieses Jahres ein – mit dem Thema „Schulterschmerz“ dürfte auch der dritte Vortrag am 14. März auf großes Interesse stoßen. Zumal Stephan Goetze an diesem Abend vor allem anschauliche Bilder und verständliche Grafiken statt komplizierter medizinischer Fachausdrücke benutzt, um die verschiedenen Ursachen von Schmerzen in der Schulter ebenso darzustellen wie die unterschiedlichen Therapievorschläge.

Weiterlesen

Ein scheinbar alltägliches Büro. Drei Männer tippen und klicken auf ihren Rechnern und reden über die Belanglosigkeiten ihres faden Jobs. Doch nach und nach wird klar: Die drei sind keine gelangweilten Informatiker, sondern kaltblütige Killer. Das Büro entpuppt sich als Innenleben des Serienmörders Marco Friedrich. Der Zuschauer befindet sich im Kopf des Killers! Das ist das spannende Setting für den Psychokrimi „Böse“, den das OVIGO Theater im April 2018 in einer Uraufführung auf die Bühne bringt.

Weiterlesen

Oberviechtach. 91 Besucherinnen und Besucher zählte der jüngste Vortrag der Reihe „Klinik im Dialog“, in deren Rahmen die Ärzte der Asklepios Klinik Oberviechtach abwechselnd über die verschiedensten medizinischen Themen informieren. „Tatsächlich wächst das Interesse an den Veranstaltungen kontinuierlich“, freut sich auch Klinikmanagerin Kathrin Hofstetter: „Die Zahl der Gäste liegt mittlerweile konstant über 50, beim jüngsten Vortrag über Schulterschmerz kratzten wir sogar an der 100er-Marke.“

Weiterlesen

Oberviechtach. Die AWO Tanzgruppe Grün-Weiß startet mit über 100 Kindern und Jugendlichen in die 29 Tanzsession. In der Altersgruppe fünf bis 14 Jahren starten die einzelnen Gruppen mit rund 90 Kindern und Jugendlichen. Die Altersgruppe Ü 15 (Älter als 15 Jahren) war beim Trainingsstart mit 27 Tänzerinnen noch nie so stark vertreten, wie in der anstehenden Tanzsession.

Weiterlesen

– Herz und Gefäßen etwas Gutes tun – das ist leichter als Sie denken! Neben regelmäßiger Bewegung ist eine ausgewogene Ernährung dabei ganz entscheidend.

Weiterlesen

Oberviechtach/Thanstein. Mit 385 von 400 Ringen schoss Magdalena Schmidt anlässlich der Gaumeisterschaft bei den Frauen mit dem Luftgewehr das beste Ergebnis. Martin Träxler wurde Gaumeister mit der Luftpistole mit 366 Ringen. Bei den Auflageschützen erzielte Ludwig Dirscherl mit 294 Ringen die meisten Ringe. Die besten Schützen des „Grenzlandgaues“ wurden bei der Siegerehrung im Schützenheim mit Meisternadeln geehrt.

Weiterlesen

Uraufführung großer Erfolg: OVIGO Theater mit raffiniertem Psychokrimi „BÖSE“ – 500 Zuschauer, auch an ungewöhnlichen Orten

Oberviechtach/Regensburg. Zuschauer, die in Tränen ausbrechen. Schock-Momente, als es tatsächlich so aus­sah, einer der Darsteller hätte sich schwer verletzt. Der Psychokrimi „Böse“ des OVIGO Theaters hat bei den Zuschauern an den unterschiedlichen Spielorten verschiedenste Reaktionen hervorgerufen. „Böse“ ist kein einfaches Stück. Der Zuschauer muss sich darauf einlassen und sich nach und nach tiefer in die Story hineinziehen lassen. Und am Ende kann man dem knallharten Clou nicht mehr ent­weichen.

Weiterlesen

Oberviechtach. Das Frühlingsschießen der Damen des Grenzlandgaues Oberviechtach beim Gastgeber der Scharfschützen Oberviechtach wurde zu einer gelungenen Abwechslung. 36 Damen folgten der Einladung der Gaudamenleiterin Renate Stigler. Mehr als 20 Sachpreise gab es für die Gewinnerinnen.

Weiterlesen

Oberviechtach. Für Schützinnen und Schützen ab 50 Jahre veranstaltet der Schützengau „Grenzland“ Oberviechtach jährlich ein Auflageschießen mit dem Luftgewehr. Unter der Leitung von Gauschützenmeister und Senioren Spartenleiter Manfred Muck kämpften die Seniorinnen und Senioren bei den vier teilnehmenden Gauvereinen um Ringe und Teiler. Der letzte Durchgang fand in Thanstein statt, dabei überreichte Gauschützenmeister Manfred Muck Geldpreise an die besten Teilnehmer und den Wanderpokal.

Weiterlesen

Oberviechtach. Ohne sie werden Fette nicht verdaut, sie sorgt u.a. für das Gleichgewicht des Cholesterin im Körper. Wenn die Gallensäure (im Volksmund auch nur Galle genannt), produziert in der Leber und in der Gallenblase zwischengespeichert, aber Gallensteine bildet, dann können diese zu Gallenkoliken und Gallenblasenentzündungen führen.

Weiterlesen

Oberviechtach. Am 14. Januar findet ab 14 Uhr der AWO Kinderfasching in der Mehrzweckhalle Oberviechtach statt. Für Abwechslung sorgt das Kinder- und Jugendprogramm der AWO Tanzgruppe Grün-Weiß.

Weiterlesen

Oberviechtach. Wann kommt es schon mal vor, dass Piraten, Indianer, Spiderman, Biene Maja und Prinzessinnen zusammen mit großer Freunde in der Mehrzweckhalle Oberviechtach tanzen? Am Sonntagnachmittag beim Großen AWO Kinderfasching war alles Erdenkliche möglich. Indianer und Cowboys wurden Freunde und tobten durch die Halle.

Weiterlesen

OVIGO Theater stellt neuen Spielplan bis Februar 2019 vor: Scrooge, Krimi Dinner, Pippi und Co.

Weiterlesen

Oberviechtach. Rund ein Drittel aller Menschen jenseits der 40 haben sie, bei den über 70-jährigen ist es schon etwa die Hälfte: Divertikel. Solange die Ausstülpungen der Darmwand keine Beschwerden verursachen, müssen sie – ähnlich des Blinddarms – nicht behandelt werden. Entzünden sie sich aber oder platzen gar, ist eine ärztliche Behandlung notwendig, manchmal sogar eine Operation unumgänglich.

Weiterlesen

Oberviechtach. Rund ein Drittel aller Menschen jenseits der 40 haben sie, bei den über 70-Jährigen ist es schon etwa die Hälfte: Divertikel. Solange die Ausstülpungen der Darmwand keine Beschwerden verursachen, müssen sie – ähnlich des Blinddarms – nicht behandelt werden. Entzünden sie sich aber oder platzen gar, ist eine ärztliche Behandlung notwendig, manchmal sogar eine Operation unumgänglich.

Weiterlesen

Region Schwandorf

28. September 2021
Schwandorf. In einer kleinen Feierstunde beglückwünschte Oberbürgermeister Andreas Feller im Namen der Stadt Schwandorf Jana Fischer zur bestandenen Beamtenprüfung mit gleichzeitiger Ernennung in das Beamtenverhältnis zur Verwaltungssekretärin auf Pr...
27. September 2021
Neunburg. Einen gelungenen Start hatte die Veranstaltungsreihe „Musik und Text" in der evangelischen Versöhnungskirche Neunburg. Mit 30 Personen war  die Kirche unter Corona-Bedingungen gut gefüllt....
27. September 2021

Nabburg. Am 26. September, gegen 14:50 Uhr, ereignete sich in Nabburg, im Diendorfer Weg, ein Unfall.

27. September 2021
Schwandorf. Das Landratsamt Schwandorf meldet: Am Freitag blieb es bei den vermeldeten drei Fällen. Samstag und Sonntag vermeldete das Gesundheitsamt jeweils elf neue Fälle im Landkreis Schwandorf. Heute, am Montag, 27. September, Stand 16 Uhr, liegt...
27. September 2021
Schwandorf. „Die Kunstwerke der Schülerinnen sind wirklich beeindruckend zu sehen - eine tolle Initiative, welche wir gerne durchgeführt haben! Herzlichen Dank vor allem an Moritz Fabi, welcher im Fachbereich Suchtprävention sehr aktiv mitarbei...
27. September 2021
Neunburg. Es sind noch wenige Plätze frei! Es geht wieder los - der Berg ruft! Vom 19. bis 21. November 2021 startet der Skiclub Neunburg mit seiner Auftaktfahrt in die Saisoneröffnung. Ziel ist das unverwechselbare Skigebiet Kitzsteinhorn. ...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

26. September 2021

Schmidmühlen. Ein Sachschaden von etwa 50.000 Euro entstand beim Abernten eines Maisfeldes am frühen Freitagnachmittag bei Galching.

23. September 2021
Ursensollen, Hirschau: In den Bereichen Hirschau und Ursensollen kam es am Mittwoch und Donnerstag zu mehreren Kollisionen mit Rehwild. ...
22. September 2021
Amberg-Sulzbach. „Diese Aktionen sind der echte Renner!", freute sich Landrat Richard Reisinger über ein weiteres Glied in der langen Kette der nachhaltigen Projekte: In Poppenricht ging ein gemeinsames Vorhaben von Gemeinde und Landschaftspflegeverb...
09. November 2020
Amberg-Sulzbach. Es war der 11. November 2000. Beim Seilbahnunglück von Kaprun sterben 155 Menschen, darunter 20 aus dem Landkreis Amberg-Sulzbach, überwiegend aus Vilseck und Hahnbach, aber auch aus Sulzbach-Rosenberg und Rieden. Erstickt oder verb...
24. Oktober 2020
Amberg-Sulzbach. Der Landkreis Amberg-Sulzbach hat die 7-Tage-Inzidenz von 35 überschritten. Somit tritt § 24 der 7. Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung (7. BayIfSMV) ab Sonntag, 25. Oktober 2020, 0 Uhr, in Kraft. Es wird eine M...
23. Oktober 2020
Sulzbach-Rosenberg. Im Rahmen eines kleinen Festaktes bei der Polizeiinspektion Sulzbach-Rosenbach führte in dieser Woche Polizeivizepräsident Thomas Schöniger den zukünftigen stellvertretenden Leiter der Dienststelle, Polizeihauptkommissar Alexander...

Für Sie ausgewählt