Anzeige

Regensburg. Die Gastronomiebetriebe waren/sind von den Corona-bedingten Beschränkungen besonders betroffen. Um sie zu unterstützen, heimisches Brauchtum zu bewahren und regionale Strukturen zu stärken, hat der Landkreis Regensburg vom 15. August bis 30. September 2020 die Aktion „Zammhalt'n schmeckt guad!" initiiert.

Weiterlesen

Regensburg. Das Regensburger Startup Futuro Farming GmbH mit Sitz in der TechBase ist ein Gewinnerteam in der aktuellen Wettbewerbsphase „Start?Zuschuss!" Die sechs Gründer haben ein Frühwarnsystem für Kälberkrankheiten entwickelt, das mittels Sensortechnologie und Datenauswertung die Sterblichkeitsrate reduziert und Krankheitsverläufe mildert. Mit ihrer Idee haben sie die Expertenjury der neunten Wettbewerbsphase überzeugt.

Weiterlesen

Regensburg/Neutraubling. Wegen aufgetretener Covid-19-Infektionsfälle sind folgende Schulen von Quarantänemaßnahmen betroffen:

Weiterlesen

Regensburg. Seit dem 1. September 2020 ist das Familienzentrum Königswiesen unter der Trägerschaft der Johanniter in Ostbayern. Bereits seit 2011 ist das Familienzentrum Familienstützpunt der Stadt Regensburg. Neben den familienbildenden Maßnahmen versucht das Johanniter-Familienzentrum, mit seinem Kursangebot die Bedürfnisse von vor allem jungen Familien zu erfüllen. Das zeichnet sich dadurch aus, dass das Familienzentrum Königswiesen für jeden Kurs eine kostenlose Kinderbetreuung vorsieht, so dass gerade auch junge Mütter das Angebot nutzen können.

Weiterlesen

„Heute haben die Beschäftigten des öffentlichen Dienstes in der Oberpfalz klar ihren Forderungen Nachdruck verliehen und das Arbeitgeberangebot lautstark abgelehnt" stellt Alexander Gröbner (Geschäftsführer ver.di Bezirk Oberpfalz) nach dem Aktionstag in Regensburg und Weiden zufrieden fest.

Weiterlesen

Regensburg (RL). Wegen aufgetretener Covid-19-Infektionsfälle sind folgende Schulen von Quarantänemaßnahmen betroffen:

Weiterlesen

Regensburg (RL). Im Rahmen der landkreisweiten kulturellen Veranstaltungsreihe „Kultur in alten Mauern" findet am Sonntag, den 25. Oktober 2020, um 17 Uhr ein Konzert in der ehemaligen Benediktinerklosterkirche Mariä Himmelfahrt zu Frauenzell statt.

Weiterlesen

Regensburg. In Regensburg übersteigt der 7-Tage-Inzidenzwert der Corona-Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner seit Montag, 12. Oktober 2020, kontinuierlich den Signalwert von 35. Laut Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit lag er am Freitag, 16. Oktober 2020, bei 45,07 und laut Robert-Koch-Institut am Samstag, 17. Oktober 2020, bei 36,6. Damit gelten für Regensburg ab Sonntag, 18. Oktober 2020, 00:00 Uhr, die Regeln, die in der geänderten Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung vom 17. Oktober 2020 für diesen Fall vorgesehen sind:


Weiterlesen

Regensburg. Wegen aufgetretener Covid-19-Infektionsfälle sind folgende Schulen von Quarantänemaßnahmen betroffen:

Weiterlesen
Burglengenfeld/Regensburg. Die Universitätsbibliothek Regensburg hat die „Chronica Burglengenfeldensis", eine handschriftlich verfasste Stadtchronik für Burglengenfeld in der Oberpfalz von 1846ff., digitalisiert und veröffentlicht. Damit ist das 750 Seiten starke Werk von Anton Paulus erstmals seit rund 20 Jahren wieder allgemein zugänglich.
Weiterlesen
Burglengenfeld/Regensburg. Aus Sicht der bayerischen Eisenbahngesellschaft (BEG) besteht zusätzlicher Bedarf an Verbindungen von Burglengenfeld über Maxhütte-Haidhof und den Landkreis Regensburg nach Regensburg. Dies teilt Jan Maschek, Vorstand der IG historische Straßenbahn Regensburg e.V., am Donnerstag mit und bezieht sich auf eine Sitzung des Schwandorfer Kreisausschusses.

Weiterlesen

Am Mittwoch, 14. Oktober, fand auf den bayerischen Autobahnen die landesweite Schwerpunktkontrollaktion "Operation Truck & Bus" statt. In der Oberpfalz kontrollierte die Polizei an rund 30 Stellen. Eingesetzt waren rund 300 Beamtinnen und Beamte. An der Kontrollstelle auf der A6 in Fahrtrichtung Tschechien beispielsweise hatten die Oberpfälzer ihren Kontrollpunk am Parkplatz Ulrichsberg-Süd errichtet.

Weiterlesen

Regensburg. Aufgrund der Überschreitung des 7-Tage-Inzidenzwertes von 35 COVID-19-Infektionen pro 100.000 Einwohner, hat das Staatliche Gesundheitsamt am 14. Oktober 2020 in enger Absprache mit der Schulaufsicht für alle Schulen der Stadt Regensburg die Stufe 2 des Rahmenhygieneplans zur Umsetzung des Schutz- und Hygienekonzepts für Schulen nach der jeweils geltenden Infektionsschutzmaßnahmenverordnung (Rahmenhygieneplan Schulen, Stand: 2. Oktober 2020) angeordnet.

Weiterlesen
Regensburg. Über 200 Beschäftigte der medizinischen Einrichtungen des Bezirk Oberpfalz (medbo) versammelten sich am Mittwoch zu einer Menschenkette und Kundgebung vor dem Bezirkskrankenhaus in der Universitätsstraße in Regensburg. Die Beschäftigten folgten dabei einem eintägigen Warnstreikaufruf. 
Weiterlesen

Regensburg. In Regensburg ist der 7-Tages-Inzidenzwert der Corona-Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner über den Signalwert von 35 gestiegen. Nach Mitteilung des Gesundheitsamts Regensburg lag er am Montag, 12. Oktober 2020, bei 35,27 und ist am Dienstag, 13. Oktober 2020, auf 35,9 angestiegen.

Weiterlesen
Stadt und Kreis Regensburg. Wegen aufgetretener Covid-19-Infektionsfälle sind folgende Schulen von Quarantänemaßnahmen betroffen:

Weiterlesen

Regensburg. Anlässlich der Tarifrunde des öffentlichen Dienstes findet am Mittwoch, den 14.10.2020 ein Warnstreik an der medbo Regensburg statt, zu dem die Früh-, Spät- und Tagschicht aufgerufen wird. Um 11:00 Uhr werden die Beschäftigten zu einer Menschenkette vor der Klinik und einer Kundgebung aufgerufen.

Weiterlesen

Regensburg. Wo Heilungsmöglichkeiten ausgeschöpft sind und eine Krankheit nicht mehr auf Behandlungen anspricht, beginnt die unschätzbar wichtige Arbeit der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Johannes-Hospiz in Pentling. Anlässlich des jährlichen Deutschen Hospiztages stellt sich die Einrichtung vor:

Weiterlesen
Regensburg. Im Regensburger Stadtteil Burgweinting ist am Montagmittag (12.10.2020) ein Brand in einer Scheune ausgebrochen. Nach ersten Informationen der Polizei entstand das Feuer aus noch nicht geklärter Ursache an einem eingestellten Boot. Von dort griffen dann die Flammen auf das Gebäude selbst und auch noch auf ein Fahrzeug der Feuerwehr über.
Weiterlesen

Regensburg. Nasskalter Herbst und Corona-Auflagen konnten den Service Club Round Table 32 Regensburg  am Sonntag nicht davon abhalten, die Enten schwimmen zu lassen. Und zwar auf dem Brandnerkanal, einem Nebenarm der Donau. Rund 20.000 Euro an Spenden brachte die Aktion ein.

Weiterlesen

Region Schwandorf

20. Oktober 2020
Gottesdienste in Zeiten der Pandemie stellen ohnehin eine Herausforderung dar. In besonderer Weise gilt das erst recht bei speziellen Feiern wie Erstkommunion und Firmung. Viel zu organisieren gilt es, neben den Vorbereitungen der Kinder und Jugendli...
20. Oktober 2020
Neun neue Fälle an einem Tag belegen, dass der Landkreis Schwandorf von der Tendenz, die in den letzten Tagen um uns herum zu beobachten war, leider nicht verschont bleibt. Die Infektionen betreffenin fünf Fällen Schwandorf, in zwei Fällen Burglengen...
20. Oktober 2020
Burglengenfeld. Vergabe der Brautgeschenke im zweiten Anlauf: Nach der coronabedingten Absage im März fand die 60. Auszahlung der „von Laengenfeld-Pfalzheim´schen Aussteuer-Stiftung" im Historischen Rathaussaal Mitte Oktober statt. Drei junge Frauen ...
20. Oktober 2020
Schwandorf. Am Montag, gegen 22:45 Uhr. bemerkte der Schichtführer einer Firma in der Straße Bayernwerk in Dachelhofen eine Rauchentwicklung an dem Abluftgerät einer neuen Testanlage. Dieses hatte vermutlich aufgrund eines technischen Defektes Feuer ...
20. Oktober 2020
Von unserem Gastautor Oskar DuschingerSchwandorf. Die Suche nach einem nationalen atomaren Endlager hat begonnen. Im Müllkraftwerk wird "freigemessener" Müll aus dem AKW Grafenrheinfeld verbrannt. Die Geister, die Generationen vor uns gerufen ha...
19. Oktober 2020
„Heute haben die Beschäftigten des öffentlichen Dienstes in der Oberpfalz klar ihren Forderungen Nachdruck verliehen und das Arbeitgeberangebot lautstark abgelehnt" stellt Alexander Gröbner (Geschäftsführer ver.di Bezirk Oberpfalz) nach dem Aktionsta...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

19. Oktober 2020
Amberg. Die Einschränkungen durch die die Corona-Krise lähmen mehr oder weniger die Aktivitäten der örtlichen Service-Clubs. Und so kann die neue Präsidentin des erst heuer gecharterten Damenclubs „Ladies' Circle" (LC) Amberg, Ann-Julie Trepesch, auß...
14. Oktober 2020
Am Mittwoch, 14. Oktober, fand auf den bayerischen Autobahnen die landesweite Schwerpunktkontrollaktion "Operation Truck & Bus" statt. In der Oberpfalz kontrollierte die Polizei an rund 30 Stellen. Eingesetzt waren rund 300 Beamtinnen und Be...
09. Oktober 2020
Amberg. Laut Informationen des Robert-Koch-Instituts wurde in der Stadt Amberg am Freitag, 9. Oktober, mit einer Inzidenz von 40,3 die Zahl der Neuinfektionen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 von 35 pro 100.000 Einwohnern innerhalb von sieben Tage...
07. Oktober 2020
Da ein 77-jähriger Autofahrer mit einem Überholmanöver eines anderen Verkehrsteilnehmers nicht einverstanden war, gab er ihm die Lichthupe und wurde daraufhin zur Vollbremsung genötigt. ...
07. Oktober 2020
Waldeck/Oberpfalz. Die Corona-Pandemie hat einmal mehr die Tagung der Oberpfälzer Landräte beherrscht. Diese trafen sich unter Vorsitz ihres Sprechers, des Amberg-Sulzbacher Landrats Richard Reisinger, in Waldeck (Stadt Kemnath) im Landkreis Tirsche...
02. Oktober 2020
Amberg. Weil er am Mittwochanchmittag mit der Kontrolle nach dem Infektionsschutzgesetz nicht einverstanden war, versperrte der 20-Jährige Geschäftsführer eines Barber-Shops einem Mitarbeiter der Stadtverwaltung Amberg den Ausgang und wurde ihm ...

Für Sie ausgewählt