Anzeige

Regensburg. Neun Mitarbeiterinnen der Johanniter-Kindertagesstätten in Ostbayern haben die Fachfortbildung für die Qualifizierung zur Praxisanleitung erfolgreich bestanden.

Weiterlesen

Regensburg. Joggend, wandernd und walkend haben Studierende der Ostbayerischen Technischen Hochschule Regensburg (OTH Regensburg) bei einem Spendenlauf für die Finanzierung zweier Stipendienplätze gesorgt. Dahinter steckt das Deutschlandstipendium, bei dem der Bund und private Fördernde besonders begabte Studierende zwei Semester lang zu gleichen Teilen mit 300 Euro im Monat finanziell unterstützen.

Weiterlesen

Regensburg. Am 1. Juli 2021 ist es genau zehn Jahre her, dass die Johanniter in Ostbayern ihre neue Dienststelle in Regensburg-Haslbach bezogen haben. Doch nicht nur der Ort der Regionalgeschäftsstelle hat sich in den vergangenen zehn Jahren für die Johanniter in Ostbayern geändert, auch ihr Aufgabenspektrum ist stets gewachsen und es sind viele neue Standorte und Dienste hinzugekommen.

Weiterlesen

Regensburg. Der Johanniter-Familientreff Nord und das Johanniter-Familienzentrum Königswiesen haben ein Wochenende im Bayerischen Wald organisiert und durchgeführt. Dort konnten sich Familien eine Auszeit vom Alltag nehmen und an einem abwechslungsreichen Programm teilnehmen.

Weiterlesen

Regensburg. Bayern will das Tempo beim Impfen erhöhen, eine Maßnahme dafür ist die Aufhebung der Priorisierung auch in den Impfzentren. Das hat der Freistaat am Montag nach einem Impfgipfel mitgeteilt.

Weiterlesen

Regensburg. Im Rahmen der landkreisweiten kulturellen Veranstaltungsreihe „Kultur schafft Begegnung" ist am kommenden Sonntag, den 4. Juli 2021 im Wörther Pschornhof Jazzmusik vom Feinsten zu hören.

Weiterlesen

Regensburg. Wenn Ärmel, Hosenbeine und Röcke wieder kürzer werden, soll schnell eine schöne Sonnenbräune her. Doch oftmals wird die Intensität der UV-Strahlung unterschätzt.

Weiterlesen

Regensburg. Bevor am kommenden Wochenende das Playoff Viertelfinale startet, galt es für die Guggenberger Legionäre noch die letzten beiden Spiele der regulären Saison gegen die Stuttgart Reds zu absolvieren. Bereits vor dem Spiel standen für beide Teams die Platzierungen fest und damit auch, dass sie in der ersten Playoffrunde aufeinander treffen werden. So waren die beiden Spiele quasi eine Generalprobe für den Playoff-Start.

Weiterlesen

Regensburg. Über einen Zeitraum von mehr als einem Jahr erschlich sich ein unbekannter Mann in betrügerischer Absicht das Vertrauen und die Liebe einer Frau aus Regensburg. Der Kontakt bestand lediglich über einen Messenger-Dienst. Die Getäuschte überwies einen fünfstelligen Eurobetrag. Der Betrüger forderte immer mehr Geld. Die Kriminalpolizeiinspektion Regensburg hat die Ermittlungen zu diesem Fall übernommen.

Weiterlesen

Regensburg. Die Kinder aus dem Johanniter-Kindergarten in Pettendorf haben aufregenden Besuch bekommen. Imker Johann Seidl schaute in der Einrichtung vorbei und gab den Mädchen und Jungen spannende Einblicke in die Welt der Bienen.

Weiterlesen

Regensburg. Raus aus den Hochschulen und rein in die Innenstadt: Der ostbayerische Hochschulverbund TRIO (Transfer und Innovation Ostbayern), dem auch die Ostbayerische Technische Hochschule Regensburg (OTH Regensburg) angehört, startet in der ersten Juliwoche die außergewöhnliche Aktion „Science Bench".

Weiterlesen

Regensburg. Kinder und Jugendliche haben unter den Maßnahmen zur Bekämpfung der Coronavirus-Pandemie gelitten: Sie konnten ihre Freunde nicht sehen, die Schulen nicht regelmäßig besuchen und auch Spielen im Freien war nur beschränkt möglich. Doch mit der Rückkehr in den Präsenzunterricht wird teilweise auch ein großer Schwerpunkt auf das Ausräumen möglicher Leistungsdefizite gelegt.

Weiterlesen

Regensburg. Seit nunmehr 22 Jahren organisiert die Frauengruppe des Verbandes für landwirtschaftliche Fachbildung (VLF) in der Adventszeit einen Basar, in dem regionale Köstlichkeiten und handwerkliche Kostbarkeiten zum Verkauf angeboten werden.

Weiterlesen

Regensburg. Am Samstagnachmittag meldete sich eine junge Frau bei der Regensburger Polizei und teilte einen sexuellen Übergriff mit. Die Kriminalpolizeiinspektion Regensburg hat die Ermittlungen übernommen.

Weiterlesen

Regensburg. Igel sind wieder unterwegs. Um satt zu werden, müssen die Stachelritter manchmal mehrere Kilometer zurücklegen. Dabei begegnen ihnen viele Gefahren. Eine davon kommt sehr leise daher: Mähroboter!

Weiterlesen

Regensburg. Die CSU Oberpfalz wird mit einem Spitzenteam in den Bundestagswahlkampf gehen. Als direkte CSU-Wahlkreiskandidaten stehen erneut zwei bewährte Abgeordnete fest: MdB Peter Aumer (Regensburg) und MdB Albert Rupprecht (Weiden). In den Wahlkreisen Amberg und Schwandorf mussten neue Kandidatinnen nominiert werden, da im BWK Amberg MdB Alois Karl und im BWK Schwandorf MdB Karl Holmeier nicht mehr für eine Kandidatur zur Verfügung standen.

Weiterlesen

Regensburg. Hornissen sind tolerante und friedfertige Tiere. Allen gruseligen Legenden zum Trotz: Ihr Stich ist nicht gefährlicher als ein Bienen- oder Wespenstich. Allergiker müssen trotzdem vorsichtig sein, da auch Hornissenstiche zu einer allergischen Reaktion führen können.

Weiterlesen

Regensburg. Auf der BAB A3, AS-NEUTRAUBLING-AS REGENSBURG-OST ereignete sich am Dienstagvormittag ein schwerer Verkehrsunfall. Nach aktuellem Stand wurden dabei vier Personen getötet. Die Autobahn in Richtung Regensburg ist derzeit total gesperrt.

Weiterlesen

Regensburg. Die Zuschauer der Topspiele zwischen den Guggenberger Legionären Regensburg und den Heidenheim Heideköpfen bekamen am Wochenende in Heidenheim zwei unterschiedliche Spiele zu sehen. Während die Heideköpfe sich am Freitagabend klar mit 4:15 durchsetzen konnten, war es am Samstagnachmittag ein bis zum Schluss knappes Duell.

Weiterlesen

Regensburg/Mitterteich. Für andere Menschen dazusein war Lebensinhalt von Franziska Weiß aus Mitterteich-Großbüchlberg. Als die Mutter von 13 Kindern im Alter von fast 93 Jahren starb, waren ihr Spenden für Menschen mit Behinderung lieber als ein Berg von Blumengebinden auf dem Grab.

Weiterlesen

Region Schwandorf

24. September 2021
Burglengenfeld. Erlebnisführung mit Schauspiel und Musik, Zeitreise in das 16. Jahrhundert: Gerhard Schneeberger führt zusammen mit den Nachtwächter Alexander Spitzer und weiteren Schauspielern am Samstag, den 3. Oktober, ab 18 Uhr durch die malerisc...
24. September 2021
Schmidmühlen. Es gibt viele freiwillige Helferinnen und Helfer, ohne die der Amateurfußball nicht das wäre, was er heute ist. Sie waschen Trikots, putzen Kabinen, fetten Fußballbälle ein und mähen den grünen Rasen des Spielfelds. Diese Ehrenamtlichen...
23. September 2021

Nittenau. 14 Schülerinnen und Schüler der Grund- und Mittelschule Nittenau sorgen ab sofort für mehr Sicherheit im Straßenverkehr.

23. September 2021
Wackersdorf/Cham. Bei der anstehenden Bundestagswahl sind die Freien Wähler erstmals mit einer Liste vertreten. Deren Chef, Hubert Aiwanger, gesetzt auf Listenplatz 1, will nach Berlin, wo er nur ein ideenloses Weiter-so sieht. Aiwangers Credo an die...
23. September 2021
Burglengenfeld. Die allmähliche Lockerung der Corona-Regeln lässt es zu, dass die erst 2019 neu gegründete Johann Michael Fischer-Gesellschaft e.V. mit ersten Aktivitäten auf den in Burglengenfeld geborenen größten Baumeister des süddeutschen Barock ...
22. September 2021
Teublitz. Da im Haus sämtliche Sicherungsautomaten fielen wurden am Dienstagabend Bewohner eines Wohnhauses in der Regensburger-Straße in Teublitz auf den Brand einer direkt angrenzenden Werkstatt mit Holzlege aufmerksam. ...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

23. September 2021
Ursensollen, Hirschau: In den Bereichen Hirschau und Ursensollen kam es am Mittwoch und Donnerstag zu mehreren Kollisionen mit Rehwild. ...
22. September 2021
Amberg-Sulzbach. „Diese Aktionen sind der echte Renner!", freute sich Landrat Richard Reisinger über ein weiteres Glied in der langen Kette der nachhaltigen Projekte: In Poppenricht ging ein gemeinsames Vorhaben von Gemeinde und Landschaftspflegeverb...
21. September 2021
Amberg-Sulzbach. Am Montag, den 27. September, beginnen umfangreiche Bauarbeiten für den Ausbau der Kreisstraße AS 30 zwischen Immenstetten und der Abzweigung zum Industriegebiet Amberg‑Nord. ...
09. November 2020
Amberg-Sulzbach. Es war der 11. November 2000. Beim Seilbahnunglück von Kaprun sterben 155 Menschen, darunter 20 aus dem Landkreis Amberg-Sulzbach, überwiegend aus Vilseck und Hahnbach, aber auch aus Sulzbach-Rosenberg und Rieden. Erstickt oder verb...
24. Oktober 2020
Amberg-Sulzbach. Der Landkreis Amberg-Sulzbach hat die 7-Tage-Inzidenz von 35 überschritten. Somit tritt § 24 der 7. Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung (7. BayIfSMV) ab Sonntag, 25. Oktober 2020, 0 Uhr, in Kraft. Es wird eine M...
23. Oktober 2020
Sulzbach-Rosenberg. Im Rahmen eines kleinen Festaktes bei der Polizeiinspektion Sulzbach-Rosenbach führte in dieser Woche Polizeivizepräsident Thomas Schöniger den zukünftigen stellvertretenden Leiter der Dienststelle, Polizeihauptkommissar Alexander...

Für Sie ausgewählt