Anzeige

Regensburg. Stresstests bei Banken, Risiken in den Bilanzen der Kreditinstitute oder ausreichendes Eigenkapital – Jürgen Büschelberger kennt diese Themen aus einer besonderen Perspektive.

Weiterlesen

Regensburg. Am vergangenen Diensttag überprüfte die Finanzkontrolle Schwarzarbeit des Zolls in einer bundesweiten Schwerpunktprüfung die Beschäftigungsverhältnisse in der Fleischwirtschaft.

Beim Hauptzollamt Regensburg waren 49 Beschäftigte im Einsatz und befragten 121 Personen zu ihren Arbeitsverhältnissen. 

Weiterlesen

Regensburg. Die Staatsstraßenbrücke über die Donau bei Pfatter ist in die Jahre gekommen. Zur Schonung der Brücke und für die Aufrechterhaltung des Straßenverkehrs bis zu einem Neubau werden neben konstruktiven Verstärkungen am Bauwerk auch Verkehrsbeschränkungen erforderlich. Aus diesem Grund wird in der kommenden Woche die zulässige Geschwindigkeit für Pkw auf 50 km/h und für Lkw auf 30 km/h beschränkt.

Weiterlesen

Regensburg. Es wird kriminell in der Stadtbücherei Regensburg! Hilde Artmeier, Elfi Hartenstein und Wolfgang Burger lesen Passagen aus ihren Romanen und Kurzgeschichten, die mal mehr, mal weniger mit dem Fest der Liebe, aber immer mit Verbrechen zu tun haben. Hochspannung ist garantiert!

Weiterlesen

Regensburg. Das Leben selbst in die Hand nehmen und aktiv gestalten – Damit beschäftigten sich Schülerinnen und Schüler der 9. und 10. Jahrgangsstufe der Pestalozzi Mittelschule beim Aktionstag „voll motiviert – Zukunft mit Perspektive" unter Anleitung des Jugend- und Motivationscoach Osman Citir.

Weiterlesen
Regensburg. Wann ist Inklusion, also das gleichwertige und barrierefreie Miteinander von Menschen mit Einschränkungen und solchen ohne Handicap, tatsächlich gelungen? Eine Antwort mag lauten: Wenn sie so funktioniert, dass das Miteinander und das Gemeinsame im Mittelpunkt stehen statt der Betonung des Unterschieds. Ein Prinzip, das sich im neuen und komfortablen Hotel Includio erleben lässt, das die Johanniter im Stadtteil Burgweinting eröffnet haben. (Advertorial)
Weiterlesen

Regensburg. Im Landkreis Regensburg haben rechnerisch drei von vier Erwachsenen mittlerweile einen vollständigen Impfschutz. Insgesamt verfügen im Landkreis Regensburg zum Stand heute mindestens 120.594 Personen über den vollen Impfschutz; bezogen auf den Bevölkerungsanteil der über 18-Jährigen ergibt sich so rechnerisch eine Erwachsenen-Impfquote von 75,18 Prozent.

Weiterlesen

Regensburg. Ihr 50-jähriges Bestehen als Fachhochschule hat die Ostbayerische Technische Hochschule Regensburg (OTH Regensburg) jetzt auch mit Freundinnen und Freunden aus aller Welt gefeiert.

Weiterlesen

Regensburg. Nach der Corona-bedingten Zwangspause im vergangenen Jahr laden die Johanniter Ostbayern in diesem Jahr wieder zu ihrem beliebten Benefizkonzert ein. Die Besucher dürfen sich am Sonntag, 21. November, um 19 Uhr in der Dreieinigkeitskirche in der Regensburger Innenstadt über Orgel-, Chor- und Kammermusik freuen.

Weiterlesen

Furth im Wald/Regensburg. Dank ihrer großen Erfahrung und ihres Fachwissens gelang es Zollbeamten der Kontrolleinheit Verkehrswege Furth im Wald des Hauptzollamts Regensburg 32 Pistolen bei einem Fernfahrer aus Südosteuropa sicherzustellen.

Weiterlesen

Regensburg. Wasserstoff gilt als das Schlüsselelement für die Energiewende. Im Rahmen der nationalen Wasserstoffstrategie forscht die Ostbayerische Technische Hochschule Regensburg (OTH Regensburg) mit vielen Partnern daran, grünen Wasserstoff wettbewerbsfähig machen. Aktuelles Beispiel ist das Projekt StaR. Ziel ist die Reduktion der Herstellungskosten für alkalische Elektrolyseure deutlich unter den aktuellen Marktprognosen für das Jahr 2030.

Weiterlesen

Regensburg. Der Sichelzellkrankheit und Beta-Thalassämie liegen jeweils erblich bedingte Gendefekte zugrunde. Hoffnung auf Heilung bot bis vor einiger Zeit einzig eine Stammzelltransplantation. Mit Hilfe der CRISPR/Cas9-Gentherapie könnte sich das zukünftig ändern.

Weiterlesen

Regensburg. Im November 2021 bietet das Zentrum für Weiterbildung und Wissensmanagement (ZWW) der Ostbayerischen Technischen Hochschule Regensburg (OTH Regensburg) die Gelegenheit, sich über zwei berufsbegleitende Studiengänge zu informieren.

Weiterlesen

Waidhaus/Regensburg. Vor wenigen Tagen zogen Zollbeamte der Kontrolleinheit Verkehrswege Waidhaus des Hauptzollamts Regensburg nahe Waidhaus einen aus Südosteuropa kommenden Pkw aus dem fließenden Verkehr.

Weiterlesen

Regensburg. Der Fahrdienst der Johanniter in Ostbayern hat eine neue Leitung. Nachdem der ehemalige Sachgebietsleiter Fahrdiensts Tobias Karl sein Amt als Mitglied des Regionalvorstands angetreten hat, ist seine alte Position neu besetzt worden.

Weiterlesen

Regensburg. Die Abschiedstour nach seiner überraschenden Ankündigung den SSV Jahn Regensburg zum 31. Oktober 2021 zu verlassen, begann für Dr. Christian Keller beim oberpfälzischen Bezirk des Bayerischen Fußball-Verbandes. Die Fairnesspreisverleihung in der BFV-Loge des Jahnstadions nutzte Bezirks-Vorsitzender Thomas Graml um dem Jahn-Geschäftsführer für eine offene und gute Zusammenarbeit zu danken.

Weiterlesen

Regensburg. Etwa 10.000 onkologische Patienten in direkter Begleitung und Hilfestellung für weit über 70.000 Krebspatienten. Der Psychoonkologische Dienst des Universitätsklinikums Regensburg (UKR) leistet seit nunmehr zwei Jahrzehnten einen wertvollen Dienst in der Versorgung von Patienten mit Krebserkrankungen.

Weiterlesen

Regensburg. Klimaschutzmanagerin Ina Stenzel prüft gerade am Laserdrucker alle klimarelevanten Daten des Gerätes. „Auch scheinbar kleine Dinge haben große Wirkung aufs Klima", sagt sie im Hinblick auf die Neubeschaffung von über 200 Laserdruckgeräten beim Bezirk Oberpfalz.

Weiterlesen

Regensburg. Das kanadische Unternehmen Satisfai Health hat von der Ostbayerischen Technischen Hochschule Regensburg (OTH Regensburg) und dem Universitätsklinikum Augsburg (UKA) eine weltweit exklusive Lizenz für KI-Software und Trainingsdaten zur Erkennung von Speiseröhrenkrebs im Frühstadium erworben.

Weiterlesen

Regensburg. Zum 29. Oktober, dem „Weltschlaganfalltag", weisen die Johanniter darauf hin, dass ein Schlaganfall als potenziell lebensbedrohlicher Notfall gilt. „Deshalb ist schnelle ärztliche Hilfe entscheidend.

Weiterlesen
Anzeige

Advertorial

21. November 2021
Regenstauf
Region
Advertorial
Genießen
Regenstauf. Wer einen Termin beim Regenstaufer Bürgermeister Schindler hat, muss an seiner Vorzimmerdame Silvia Bruckmüller vorbei. Sie koordiniert seine Termine, verfasst Schreiben für ihn, organisiert Treffen und Meetings, bucht Räumlichkeiten und ...
17. November 2021
Nabburg
Region
Advertorial
Gesund leben
Nabburg. Digitale Technologie kann helfen, das Wohnen im Alter sicherer zu machen. Das BayernLab Nabburg lädt dazu am Donnerstag, den 25. November 2021, um 17 Uhr zu einem kostenlosen Online-Vortrag ein. (Advertorial)...
06. November 2021
Regensburg
Region
Advertorial
Freizeit & Reise
Regensburg. Wann ist Inklusion, also das gleichwertige und barrierefreie Miteinander von Menschen mit Einschränkungen und solchen ohne Handicap, tatsächlich gelungen? Eine Antwort mag lauten: Wenn sie so funktioniert, dass das Miteinander und das Gem...
06. November 2021
Bodenwöhr
Region
Advertorial
Genießen
Bodenwöhr. Ob Winter, Sommer, Frühling oder Herbst: frischer, prickelnder Genuss steigert zu jeder Jahreszeit die Freude am Freizeitspaß. Diese Botschaft hat Fotograf Clemens Mayer in die zwölf Motive des Jacob Weissbierkalenders 2022 gepackt - und d...
20. Oktober 2021
Bodenwöhr
Region
Advertorial
Mobilität
Neuenschwand. Elektromobilität, eine Technologie, mit der sich längst auch die Betreiber von Autohäusern und Werkstätten beschäftigen. Einer von ihnen ist Jürgen Dietl, der seit Jahren seine Reparaturwerkstätte nebst Autohandel in Neuenschwand betrei...

04. Dezember 2021
Weiden
Region
Stellenmarkt
Bildung & Beruf
(ANZEIGE) Die Abfallentsorgungs-Gesellschaft Ruhrgebiet (AGR) ist mit rund 960 Mitarbeitern eine mittelständisch strukturierte Gruppe im Eigentum des Regionalverbandes Ruhr (RVR). Sie arbeitet in den fünf Geschäftsfeldern Kreislaufwirtschaft und Logi...
Anzeige

Newsletter bestellen

Bitte wählen Sie aus, wie Sie von uns hören möchten:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

We use Mailchimp as our marketing platform. By clicking below to subscribe, you acknowledge that your information will be transferred to Mailchimp for processing. Learn more about Mailchimp's privacy practices here.

Region Schwandorf

06. Dezember 2021
Schwandorf. Das Landratsamt informiert: Aus den 104 Fällen, die wir am Freitag, 3. Dezember, gemeldet haben, sind bis zum Ende des Tages 106 geworden. Mit 99 Fällen am Samstag und 33 am Sonntag stieg die Gesamtzahl auf 14.061....
06. Dezember 2021
Nittenau. Der Verein zur Förderung des Stadtmuseums, der Denkmalpflege und der Heimatkunde Nittenau e. V. erhielt dank des „Soforthilfeprogramms Heimatmuseen und landwirtschaftliche Museen 2021" eine Förderung in Höhe von knapp 19.000 Euro. Durch die...
06. Dezember 2021
Steinberg am See. Im Rahmen der monatlichen Sondereröffnungen hatte sich diesmal der Heimatkundliche Arbeitskreis Steinberg/Wackersdorf die Heilige Barbara, die Patronin der Bergleute, zum Thema genommen....
06. Dezember 2021
Burglengenfeld. Im Rahmen einer kleinen Feierstunde im Landratsamt Schwandorf wurden an fünf Personen aus dem Landkreis Kommunale Dankurkunden ausgehändigt. Unter ihnen war auch Brigitte Hecht aus Burglengenfeld....
05. Dezember 2021
Wackersdorf. Aufgrund plötzlich einsetzender Straßenglätte wegen eines Graupelschauers ereignete sich am Sonntag, am 5. Dezember, gegen 16.30 Uhr auf der A 93 ein Verkehrsunfall, an dem acht Fahrzeuge beteiligt waren und vier Personen verletzt wurden...
05. Dezember 2021
Maxhütte-Haidhof. „Fast historisch" nannte Kreisheimatpfleger Jakob Scharf das Treffen der Ortsheimatpfleger des Alt-Landkreises Burglengenfeld, denn nach über einem Jahrzehnt verfügen alle Kommunen „seines" Bereiches wieder über Ortsheimatpfleger. B...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

02. Dezember 2021
Amberg/Schwandorf. 100.000 Euro spendet der Hospizverein Amberg für den Bau des Bruder-Gerhard-Hospizes in Schwandorf. Die Johanniter-Unfall-Hilfe Ostbayern bedankt sich als Träger des neuen Hospizes für die großzügige Summe, welche der Hospizverein ...
29. November 2021
Amberg-Sulzbach. In diesen Tagen erhalten alle Landkreisbewohner über 60 Jahre Post von Landrat Richard Reisinger. Die Corona-Lage im Landkreis Amberg-Sulzbach ist dramatisch und die Infektionszahlen alarmierend. Deshalb wirbt der Landkreischef in de...
26. November 2021
Amberg. Der Wald bietet als naturnaher Lebensraum ruhige Erholung fernab dem hektischen Alltag. Hier begegnen sich Spaziergänger, Radfahrer, Sportler und Naturliebhaber. Gerade während der Corona-Pandemie nahmen viele Bürgerinnen und Bürger diese Mög...
04. November 2021
Schnaittenbach. Im Tatzeitraum vom 26. Oktober bis 2. November entwendeten ein oder mehrere unbekannte Täter auf einem Geflügelhof 120 Gänse. Die Tiere befanden sich in einem abgegrenzten Freigehege abseits Hofes....
14. Oktober 2021
Amberg-Sulzbach. Der Landkreis Amberg-Sulzbach hat seit 1. Oktober einen neuen Kreisfachberater für Gartenkultur und Landespflege. Markus Fuchs aus Ursensollen wurde von Landrat Richard Reisinger, zugleich Kreisvorsitzender der Obst- und Gartenbauver...
11. Oktober 2021
Amberg-Sulzbach. Im Landkreis Amberg-Sulzbach wurde der Inzidenzwert von 35 Neuinfektionen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 je 100.000 Einwohner an drei aufeinanderfolgenden Tagen überschritten: Samstag, 9. Oktober 2021 (Inzidenzwert 39,8), Sonntag, 10...

Für Sie ausgewählt