// */
Anzeige
Anzeige

Kein Platz mehr für eine vermutete Pegida-Demo am Samstag in Regensburg: 17 Gegeninitiativen haben noch vor einer verbindlichen Anmeldung der Pegida Veranstaltungen angemeldet, so dass nun keine Kapazitäten mehr frei und alle öffentlichen Plätze belegt sind.

Weiterlesen

Am Montag, gegen 20.00 Uhr, wurde an der Skaterbahn in der Alfons-Goppel-Straße eine Pappel mutwillig in Brand gesetzt.

Weiterlesen

Im Bereich der Kreuzung Frankenstraße/Steinweg kam es am Dienstag um 09.50 Uhr zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Motorradfahrer schwer verletzt wurde.

Weiterlesen

Ein wildernder Hund jagte am Mittwoch um 15.50 Uhr auf einer Wiese bei der Sallermühle einen Rehbock. Nach einer kurzen Hetzjagd konnte der Mischlingshund mittlerer Größe den flüchtenden Bock am Hals packen, der Biss war so stark, dass das Tier verendete.

Weiterlesen

Am Montag, zur Mittagszeit, wurde im Regensburger Westbad ein junger Mann wegen seines ungewöhnlichen Treibens vom Bademeister angehalten und der Polizei übergeben. Der Besucher hatte im Duschbereich mittels einer präparierten Tasche Videoaufnahmen von nackten Männern gefertigt.

Weiterlesen

Die Bauinnung Regensburg hat 12 Zimmererbetriebe vor Ort wieder mit dem Qualitätssiegel „Meisterhaft“ ausgezeichnet. An der Verleihung nahmen auch Bürgermeister aus den Gemeinden Riedenburg, Obertraubling und Bernhardswald in Person von Siegfried Lösch, Rudolf Graß und Xaver Graf teil.

Weiterlesen

Nerven bewies ein Mann, der übers Ohr gehaut werden sollte. Der Regensburger, der einen betrügerischen Anruf erkannte, wandte sich umgehend an die Polizei, was zur Festnahme einer 17-jährigen Jugendlichen führte.

Weiterlesen

Landrätin Tanja Schweiger überreichte am Dienstag die Ernennungsurkunden an die neuen Kreisheimatpfleger Tobias Lehner und Hermann Binninger. Die beiden Regenstaufer waren in der letzten Kulturausschusssitzung für dieses Amt bestellt worden. Die feierliche Urkundenübergabe fand anlässlich eines gemeinsamen Mittagessens zusammen mit den Kreisheimatpfleger-Kollegen Karl Hoibl, Peter Lutz und Dr. Thomas Feuerer statt.

Weiterlesen

Am gestrigen Freitag, gegen 17.00 Uhr, wollte ein 78-jähriger Rentner von der Straubinger Straße in Regensburg kommend, in nördlicher Fahrtrichtung auf den Odessa-Ring auffahren. Hierbei ordnete er sich, vermutlich aus Unachtsamkeit, zu weit nach links ein und überfuhr die für ihn geltende Fahrstreifenbegrenzung. Dabei übersah er eine bereits auf gleicher Höhe fahrende Frau.

Weiterlesen

Am Freitagabend versuchte ein bis zu diesem Zeitpunkt unbekannter Mann in einer Regensburger Apotheke ein Privatrezept für ein Beruhigungsmittel einzulösen. Der aufmerksamen Apothekerin fielen allerdings Fälschungsmerkmale am Rezept auf, weshalb sie versuchte, den Rezeptfälscher unter einem Vorwand bis zum Eintreffen der Polizei festzuhalten.

Weiterlesen

Am Samstag gegen 22:30 Uhr wurden im Regensburger Stadtwesten (Agnesstraße) zwei Jugendliche beobachtet, wie sie Wunderkerzen und Böller in die Luft warfen. Aufgrund dessen gerieten Gegenstände auf einem Balkon eines vor Ort befindlichen Wohnanwesens in Brand.

Weiterlesen

Am Samstag in den frühen Abendstunden manipulierte ein 36-Jähriger in Regensburg am Busbahnhof in der Albertstraße an seinem „besten Stück“ und ergriff beim Eintreffen der Polizei die Flucht.

Weiterlesen

Im Jahr 2013 fand im Donaueinkaufszentrum (DEZ) die erste Familienmesse statt. Aufgrund des großen Erfolges und vieler Nachfragen startete am 30. und 31. Oktober 2015 die zweite Familienmesse mit dem Schwerpunkt „Wir machen Musik“. Auf der Ausstellungsfläche im Donaueinkaufszentrum präsentierten sich rund 40 Einrichtungen, deren Angebote sich an Kinder, Jugendliche, Eltern und Großeltern richten.

Weiterlesen

Zu einer ungewöhnlichen Unfallaufnahme wurden Streifenbeamte der Polizeiinspektion Regensburg Nord am Freitagabend gegen 17 Uhr gerufen. Eine andere Streifenbesatzung der Polizeiinspektion Süd hatte am Odessa-Ring, Höhe Ölhafen, auf der linken Fahrspur in Fahrtrichtung Süden stehend, eine weitere Unfallstelle abgesichert. Und dann krachte es.

Weiterlesen

Am 23.10.2015, gg. 17.00 Uhr, ereignete sich An der Irler Höhe in Regensburg ein Verkehrsunfall, bei dem ein 16-jähriger Schüler auf seinem Fahrrad von hinten von einem Pkw angefahren worden war.

Weiterlesen

Am Abend des 24.10.2015 zwischen 21:00 und 21:15 Uhr schmetterte ein bislang unbekannter Täter einen Stein durch das Beifahrerfenster eines geparkten Pkws. Das Fahrzeug war in der Dürerstraße in Regensburg geparkt.

Weiterlesen

Das OVIGO Theater aus Oberviechtach wagt sich an einen absurden Klassiker und lädt alle Freunde der Kunst und Kultur dazu ein. Am Samstag, 31. Oktober und Sonntag, 01. November (je 20:00 Uhr) steht „Die Unterrichtsstunde“ – ein absurdes Schauspiel von Eugène Ionesco – im Regensburger Jugendkulturzentrum W1 (Weingasse 1) auf dem Programm.

Weiterlesen

Heute Vormittag wurden die neuen Räume der kriminalpolizeilichen Beratungsstelle Regensburg der Öffentlichkeit und den Medien vorgestellt.

Weiterlesen

Am Montag, 26.10.2015, fanden Bauarbeiter, gegen 16:20 Uhr, auf einem Grundstück, in der Dornierstraße in Regensburg, eine Fliegerbombe.

Weiterlesen

Am Mittwoch, 26.10.2015, fanden Bauarbeiter gegen 16:20 Uhr auf einem Grundstück in der Regensburger Dornierstraße eine Fliegerbombe. Ein Kampfmittel-Räumdienst kam noch am Dienstagabend zum Fundort. Nach Auskunft des Sprengmeisters ist eine Entschärfung der Bombe vor Ort notwendig.

Weiterlesen
Anzeige

Region Schwandorf

01. Dezember 2021
Schwandorf. Mit der Aktion „verschenkt Sicherheit – Rauchmelder retten leben!" starten die Feuerwehren im Landkreis Schwandorf eine eigenständige Aktion pünktlich zum Niklaus. Denn der kleine Lebensretter passt in jeden „Stiefel" und ist ein Geschenk...
01. Dezember 2021
Schwarzenfeld. Ab der kommenden Woche, ab dem 7. Dezember, können sich Bürgerinnen und Bürger an insgesamt sechs Tagen in der Woche direkt in Schwarzenfeld einem Corona-Schnelltest unterziehen....
01. Dezember 2021
Schwandorf. Wie schon im vergangenen Jahr gibt es auch 2021 wieder den MINT-Adventskalender der MINT-Region Schwandorf. Hinter jedem Türchen wartet auf die Kinder und Jugendlichen ein anderes Thema aus der Welt rund um Naturwissenschaft und Technik....
01. Dezember 2021
Schwandorf. Das Landratsamt Schwandorf berichtet: Mit 126 Fällen am Dienstag stieg die Gesamtzahl auf 13.511. Heute, am 1. Dezember, sind bislang 80 neue Infektionen mit dem Corona-Virus bekanntgeworden. Die Sieben-Tage-Inzidenz sank von gestern 583,...
01. Dezember 2021
Schwandorf. Das Landratsamt meldet Folgendes: In den vergangenen sieben Tagen sind im Landkreis Schwandorf 956 neue Corona-Infektionen festgestellt worden....
30. November 2021
Maxhütte-Haidhof. Auch wenn der Weihnachtsmarkt heuer bereits zum zweiten Mal coronabedingt ausfallen muss und das Christkind die Christkindlpost nicht persönlich entgegennehmen kann, so möchte die Stadt Maxhütte-Haidhof es nicht versäumen, für die K...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

29. November 2021
Amberg-Sulzbach. In diesen Tagen erhalten alle Landkreisbewohner über 60 Jahre Post von Landrat Richard Reisinger. Die Corona-Lage im Landkreis Amberg-Sulzbach ist dramatisch und die Infektionszahlen alarmierend. Deshalb wirbt der Landkreischef in de...
26. November 2021
Amberg. Der Wald bietet als naturnaher Lebensraum ruhige Erholung fernab dem hektischen Alltag. Hier begegnen sich Spaziergänger, Radfahrer, Sportler und Naturliebhaber. Gerade während der Corona-Pandemie nahmen viele Bürgerinnen und Bürger diese Mög...
04. November 2021
Schnaittenbach. Im Tatzeitraum vom 26. Oktober bis 2. November entwendeten ein oder mehrere unbekannte Täter auf einem Geflügelhof 120 Gänse. Die Tiere befanden sich in einem abgegrenzten Freigehege abseits Hofes....
14. Oktober 2021
Amberg-Sulzbach. Der Landkreis Amberg-Sulzbach hat seit 1. Oktober einen neuen Kreisfachberater für Gartenkultur und Landespflege. Markus Fuchs aus Ursensollen wurde von Landrat Richard Reisinger, zugleich Kreisvorsitzender der Obst- und Gartenbauver...
11. Oktober 2021
Amberg-Sulzbach. Im Landkreis Amberg-Sulzbach wurde der Inzidenzwert von 35 Neuinfektionen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 je 100.000 Einwohner an drei aufeinanderfolgenden Tagen überschritten: Samstag, 9. Oktober 2021 (Inzidenzwert 39,8), Sonntag, 10...
10. Oktober 2021
Amberg-Sulzbach. Ab Montag, 11. Oktober sind im Testzentrum auf dem Parkplatz des Gesundheitsamtes Amberg in der Hockermühlstraße keine kostenlosen Jedermann-Testungen mehr möglich. Darüber informiert das Landratsamt Amberg-Sulzbach in einer gemeinsa...

Für Sie ausgewählt