Anzeige

In den letzten Wochen nahmen Polizeibeamte in Regensburg unabhängig voneinander mehrere Tatverdächtige fest, die für Fahrraddiebstähle in Frage kommen. In diesem Zusammenhang wurden eine Vielzahl von Rädern sicherstellen. Fünf der sichergestellten Räder konnten noch keinem Tatort bzw. Eigentümer zugeordnet werden konnten.

Weiterlesen

Am Dienstagnachmittag  hat ein Anwohner eines Anwesens in der Amperstraße in Regensburg  die Polizei verständigt. Auf dem Balkon eines Bewohners würde eine Hanfpflanze stehen. Die Beamten fuhren zur Wohnung und konnten den 30-jährigen Wohnungsinhaber antreffen.

Weiterlesen

Ein 53-jähriger Regensburger hat Dienstagmorgen bei der Polizei angerufen. In der Brandlberger Straße an der Bushaltestelle habe sich ihm ein kleiner Junge angeschlossen. Der Bub wäre nur mit einem Hund als Begleiter unterwegs gewesen  Den vermeintliche Ausreißer habe er nun in seiner Obhut.  Bei Eintreffen der Streife kam den Beamten bereits die völlig aufgelöste Mutter auf der Suche nach dem Sohn entgegen.

Weiterlesen

Am Donnerstag gegen 16.15 Uhr wurde in Regensburg eine bisher unbekannte männliche Leiche aus der Donau, Höhe Am Kreuzhof, geborgen.

Weiterlesen

Zum Abschluss ihrer Behandlung in der Schmerztagesklinik der Barmherzigen Brüder Regensburg machen neun Patienten kranken Kindern in der Klinik St. Hedwig ein Geschenk: Mit einer Spende in Höhe von 130 Euro unterstützen sie die dort jede Woche stattfindenden Besuchstage der KlinikClowns. Eine Patientin aus der Gruppe, die sich hierfür zusammengeschlossen hat, war als Kind selbst bereits in den Genuss der „Clownsvisiten“ in der Hedwigsklinik gekommen und hatte zu diesem sozialen Engagement angeregt.

Weiterlesen

Wie berichtet, bargen Einsatzkräfte am Donnerstag, 10.09.2015, gegen 16.15 Uhr, eine männliche Leiche auf Höhe Am Kreuzhof aus der Donau. Neue Erkenntnisse zur Identität des Leichnams und ob es sich dabei um einen 25-jährigen Mann aus Regensburg handelt, der am Dienstag, 08.09.2015 bei der Polizei als vermisst gemeldet wurde, soll unter anderem eine Obduktion bringen, die für Montag, 14.09.2015 terminiert ist. 

Weiterlesen

Ein 58-jähriger amtsbekannter Drogenkonsument aus dem Stadtnorden in Regensburg ist Dienstagmittag mit seinem Mofa zur Polizeiinspektion Regensburg  Nord gefahren. Der Mann wollte  eine Anzeige wegen Diebstahl  erstatten.

Weiterlesen
Unbekannte  haben Dienstagvormittag am Protzenweiher einen geparkten Audi beschädigt.  Die Täter zerkratzten  die fast komplette rechte Fahrzeugseite....
Weiterlesen

 

Wer kennt die Geschichte des exentrischen, jungschrulligen Harold und seiner 79-jährigen ersten Liebe Maude nicht? Die beiden sind nicht nur in Bezug auf ihr Alter diametral verschiedene Persönlichkeiten. Und jetzt im September unter der Regie von Tobias Ostermeier in einer Wiederaufnahme im Turmtheater Regensburg zu sehen.

Weiterlesen

Der Viertligist SSV Jahn Regensburg hat das Testspiel gegen Bundesligist FC Bayern München mit 3:1 in der ausverkauften Continental-Arena in Regensburg gewonnen.

Weiterlesen

Im Laufe der heutigen Morgenstunden ereigneten sich drei Brände in Kellern von Mehrfamilienhäusern, die einen Sachschaden von mehreren Zehntausend Euro verursachten. Personen wurden nicht verletzt. 

Weiterlesen

Die Abwesenheit der Bewohner wurde am 04.09.2015, zwischen 07:10 Uhr und 15:40 Uhr, zu einem Einbruch in ein Einfamilienhaus in der Kaiser-Friedrich-Allee genutzt.

Weiterlesen

Als ein 24-Jähriger Student am 04.09.2015 vom Einkaufen nach Hause kam, staunte er nicht schlecht als er zwei Personen beobachtete, die vor seiner Haustüre mit dem Fahrrad, dass zwei Tage zuvor gestohlen worden war, vorbeischlenderten.

Weiterlesen

Bislang unbekannte Täter drangen in der Zeit von Freitag, 04.09.2015, 23:00 Uhr bis Samstag, 05.09.2015, 03:30 Uhr, gewaltsam über ein Parkdeck zu einem Schmuckgeschäft, eines Einkaufszentrums im Stadtwesten von Regensburg, vor.

Weiterlesen

Am Samstag, gegen 02:30 Uhr, drang ein bislang unbekannter Täter in die Kellerräume und Garage eines Mehrfamilienhauses in der Isonzostraße, in Regensburg, ein.

Weiterlesen

Am Sonntag, um 01:13 Uhr, fiel oder sprang eine bislang unbekannte Person auf Höhe der Steinernen Brücke in die Donau. Dies bemerkte ein 34-jähriger Regensburger und eilte sofort zu Hilfe.

Weiterlesen

In der Nacht von Samstag auf Sonntag, gegen 01.30 Uhr, konnten zwei Zivilstreifen der Regensburger Polizei vor den Arcaden beobachten, wie sich zwei Männer an einem versperrten Fahrrad zu schaffen machten. Während der Jüngere das Fahrrad anschließend zu einem Kleintransporter mit spanischer Zulassung schob, folgte der Ältere kurz darauf mit einem Bolzenschneider in der Hand.

Weiterlesen

Am Samstag, 16.20 Uhr, ereignete sich an der Kreuzung Adolf-Schmetzer-Straße / Weißenburgstraße in Regensburg ein Verkehrsunfall, bei dem sich beide beteiligten Pkw, ein Opel und Ford, überschlugen und jeweils auf dem Dach liegen blieben. Die Insassen konnten zügig geborgen und in mehrere Regensburger Krankenhäuser gebracht werden. Ihre Verletzungen waren glücklicherweise nur leichterer Art.

Weiterlesen

Seit Samstag steht auf dem Haidplatz in Regensburg eine bronzefarbene Statue: die Helferstatue. Nach dem offiziellen Auftakt der bayernweiten Kampagne „Nachwuchshelden gesucht“, die unter dem Leitmotiv „Schon zu Lebzeiten unsterblich – werde zum Helden, hilf mit!“ in München, ist die zweite Station der Helferstatue nun Regensburg. Sie steht stellvertretend für die vielen ehrenamtlich engagierten Helfer im Bevölkerungsschutz in Bayern. Die Helferstatue reicht potenziellen Nachwuchs-Ehrenamtlichen die Hand und animiert zum Selfie-Machen. Denn, die Passanten sollen mit der Helferstatue ein Selfie machen und sie mit #bayernhelfie auf den sozialen Netzwerken teilen.

Weiterlesen

Samstagnacht haben Unbekannte in Stadtamhof von einem geparkten Pkw den rechten Außenspiegel abgebrochen.

Weiterlesen

Region Schwandorf

22. September 2021
Teublitz. Da im Haus sämtliche Sicherungsautomaten fielen wurden am Dienstagabend Bewohner eines Wohnhauses in der Regensburger-Straße in Teublitz auf den Brand einer direkt angrenzenden Werkstatt mit Holzlege aufmerksam. ...
22. September 2021
Schwandorf. Das Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit (LGL) vermeldet für gestern am 21. September 17 Fälle. Es handelt sich dabei um die beiden am Montag gemeldeten Fälle und um 15 weitere Fälle vom Dienstag, 21. September. Heute am Mi...
22. September 2021
Nittenau. Die Oberpfälzer Seenland-Wanderwochen sind offiziell am 18. September in Schwandorf gestartet. Zum zweiten Termin, am 19. September, führte der Tourismusbeauftragte Hermann Riedl in einer knapp zweistündigen Wanderung durch die Auenlandscha...
22. September 2021
Schwandorf. Neue Wege gehen die Beauftragten für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt der Agentur für Arbeit Schwandorf, der Jobcenter Amberg-Sulzbach, Cham und Schwandorf, um interessierte Frauen anzusprechen. ...
22. September 2021
Schwandorf. Das Landratsamt teilt Folgendes mit: In den sieben Tagen vom 15. bis 21. September traten im Landkreis Schwandorf 76 neue Fälle auf. ...
21. September 2021
Wackersdorf. Die Zweigstelle der „Wackersdorfer Hausärzte" in der Hauptstraße öffnet am 4. Oktober im MGH ihre Türen. In der Kinder- und Familienpraxis werden Dr. Sebastian Zahnweh, Dr. Peter Krüger und die neu hinzugekommene Hebamme Daniela Schaller...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

22. September 2021
Amberg-Sulzbach. „Diese Aktionen sind der echte Renner!", freute sich Landrat Richard Reisinger über ein weiteres Glied in der langen Kette der nachhaltigen Projekte: In Poppenricht ging ein gemeinsames Vorhaben von Gemeinde und Landschaftspflegeverb...
21. September 2021
Amberg-Sulzbach. Am Montag, den 27. September, beginnen umfangreiche Bauarbeiten für den Ausbau der Kreisstraße AS 30 zwischen Immenstetten und der Abzweigung zum Industriegebiet Amberg‑Nord. ...
09. November 2020
Amberg-Sulzbach. Es war der 11. November 2000. Beim Seilbahnunglück von Kaprun sterben 155 Menschen, darunter 20 aus dem Landkreis Amberg-Sulzbach, überwiegend aus Vilseck und Hahnbach, aber auch aus Sulzbach-Rosenberg und Rieden. Erstickt oder verb...
24. Oktober 2020
Amberg-Sulzbach. Der Landkreis Amberg-Sulzbach hat die 7-Tage-Inzidenz von 35 überschritten. Somit tritt § 24 der 7. Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung (7. BayIfSMV) ab Sonntag, 25. Oktober 2020, 0 Uhr, in Kraft. Es wird eine M...
23. Oktober 2020
Sulzbach-Rosenberg. Im Rahmen eines kleinen Festaktes bei der Polizeiinspektion Sulzbach-Rosenbach führte in dieser Woche Polizeivizepräsident Thomas Schöniger den zukünftigen stellvertretenden Leiter der Dienststelle, Polizeihauptkommissar Alexander...
21. Oktober 2020
Wir weisen dieses Angebot der öffentlichen Arbeitgeber entschieden zurück. Es ist eine klare Mogelpackung. Damit sollen sich die Beschäftigten ihre Einkommenserhöhung faktisch selbst finanzieren. Das ist eindeutig keine Grundlage für einen tragfähige...

Für Sie ausgewählt