Anzeige

Zwei Kradfahrer wurden am Mittwoch um 15.00 Uhr in Regensburg bei einem Verkehrsunfall in der Amberger Straße leicht verletzt. Ein 18-jähriger Pkw-Fahrer musste bei der Auffahrt zur B 16 verkehrsbedingt anhalten, ein nachfolgender 28-jähriger Motorradfahrer erkannte die Situation zu spät und fuhr auf den Pkw auf.

Weiterlesen

Ursprung einer Gewalteskalation in Regensburg war eine gefährliche Körperverletzung in der Engelburgergasse. Am Mittwoch, gegen 18.30 Uhr, bewarfen hier zwei junge Männer ein Mädchen mit Bierflaschen, wobei die attackierte Frau leicht verletzt wurde. Die Täter flüchteten sich in ein Anwesen am Tatort, so dass die alarmierten Polizeibeamten den Aufenthalt der zwei Gewalttäter schnell lokalisieren konnten.

Weiterlesen
Auf der Bundesstraße 16 wird zur Erhöhung der Verkehrssicherheit zwischen Haslbach und Lappersdorfer Kreisel in Kürze eine sogenannte 2 + 1 Verkehrsführung markiert. Die hierzu erforderliche Entfernung der bestehenden Markierung und die notwendigen Fahrbahninstandsetzungen werden vom Montag, 31.08. bis voraussichtlich Mittwoch 02.09.2015 vom Staatlichen Bauamt Regensburg durchgeführt. Es sind beide Fahrtrichtungen betroffen.
Weiterlesen

In der Nacht von Freitag auf Samstag stürzte in der Regensburger Innenstadt ein 30-jähriger Fahrradfahrer. Er bog nach links ab und wollte in falscher Richtung auf einen Radweg auffahren. Hierbei übersah er wohl den Bordstein und fiel zu Boden. Mehrere Zeugen konnten den Sturz beobachten. Bei einem durchgeführten Atemalkoholtest wurde ein Promillegehalt von 2,62 festgestellt.

Weiterlesen

O' zapft is! Mit 1 1/2 Schlägen eröffnete Oberbürgermeister Joachim Wolbergs die Regensburger Herbstdult. Ja, das Anzapfen dauerte...weil die Brauerei das falsches Zapfzeug gebracht hatte. Und der OB stand zudem unter Zeitdruck - weil es stand natürlich auch noch das Jahn-Spiel im Terminkalender. Begleitet wurde die Herbstdult-Eröffnung durch die Musikkapelle „Die Wilderer“. Der Bierpreis hat sich im Vergleich zur Maidult nicht verändert. Er bewegt sich zwischen 8,80 und 8,85 Euro.Traditionell findet am Eröffnungstag ein prächtiges Feuerwerk statt. Es wurde gegen 22 Uhr hinter dem Glöckl-Zelt abgebrannt.

Weiterlesen

Die Jahnelf muss den ersten Punkteverlust der Saison hinnehmen. Die SpVgg Bayreuth errang in der Arena ein 1:1 (1:1)-Unentschieden. Zunächst geriet der SSV in Rückstand (26.), den Ziereis aber gleich darauf ausgleichen konnte (31.). In einer intensiven zweiten Halbzeit verpasste es der Jahn den zweiten Treffer zu erzielen.

Weiterlesen

Die Anwesenheit der Besitzerin verhinderte in den frühen Morgenstunden des heutigen Tages in Regensburg einen Einbruch in eine Spielhalle in der Amberger Straße. Gegen 4.15 Uhr bemerkte die Inhaberin einer Spielhalle, die im Service Center Sallern untergebracht ist, dass zwei Männer versuchten durch ein Fenster in den Billardraum der unbeleuchteten Spielhalle einzudringen.

Weiterlesen

Da zwei Fahrzeuge durch vorsätzliche Brandstiftung nicht unerheblich beschädigt wurden, ermittelt die Kripo Regensburg wegen vorsätzlicher Brandstiftung. 

Weiterlesen

Die Porta Praetoria, das Tor zum römischen Militär-Stützpunkt Castra Regina, wurde 179 nach Christus errichtet und ist heute ziemlich schwarz. Schuld sind die Abgase der modernen Zeit. Der Verein "Welterbe Kulturfonds Regensburg – Die Förderer" will die Porta nun sanieren.

Weiterlesen

Am Freitag, den 28.08.2015 ab 14 Uhr muss die Anschlussstelle Laaber der A 3 in Fahrtrichtung Nürnberg wegen gemeinschaftlichen Straßenbauarbeiten des Staatlichen Bauamts Regensburg und der Autobahndirektion Südbayern vollgesperrt werden.

Weiterlesen

Ein alkoholisierter Mann  griff in Regensburg im Außenbereich eines Schnellrestaurants in Bahnhofsnähe nach Handtaschen und Einkaufstüten von zwei Frauen. Nach kurzer Flucht schnappte sich ein erst 15-jähriger Zeuge den erwachsenen Täter und hielt ihn fest, bis die Polizei kam.

Weiterlesen

In der Nacht von Samstag auf Sonntag wurde im Bahnhofsbereich von Regensburg durch Polizeibeamte der PI Regensburg Süd eine Personenkontrolle durchgeführt. Hierbei wurden die kontrollierenden Beamten durch einen an der Kontrolle unbeteiligten 38-Jährigen laut Darstellung der Polizei grundlos tätlich angriffen und verbal beleidigt.

Weiterlesen

Am Samstag zeigte sogar Justitia Flagge: Ohne Schwert, dafür aber mit der Regenbogenfahne ausgestattet, stand das Denkmal am Regensburger Haidplatz im Zeichen des Christopher Street Days. Der mittlerweile 20. Christopher Street Day (CSD) in Regensburg stand unter dem Motto "Auf den Menschen kommt es an" statt. Schirmherrin war die Regensburg Sozialbürgermeisterin Gertrud Maltz-Schwarzfischer.

Weiterlesen

Vor den Augen einer Polizeistreife stürzte am Sonntagabend, gegen 23.30 Uhr, in Regensburg ein Motorroller-Fahrer in der Kumpfmühler Straße. Schnell stellte sich auch der Grund des Sturzes heraus.

Weiterlesen

Ein Gliedvorzeiger belästigte am Sonntag, gegen 18.00 Uhr, eine Sportlerin in Regensburg am Westbadweiher. Der Sittenstrolch hatte auf einer Parkbank Platz genommen und manipulierte unübersehbar an seinem Geschlechtsteil, als die Frau an ihm vorbeipassierte.

Weiterlesen

Am Montag, 31. August, veranstalten die Servicestelle für Senioren des Landkreises Regensburg und der Seniorenbeirat der Stadt Regensburg wieder den Seniorennachmittag auf der Herbstdult. Alle Seniorinnen und Senioren aus dem Landkreis und der Stadt Regensburg sind ins Glöckl-Festzelt eingeladen. Auch Landrätin Tanja Schweiger sowie Regensburgs zweite Bürgermeisterin Gertrud Maltz-Schwarzfischer haben ihr Kommen zugesagt.

Weiterlesen
Ein bislang unbekannter Täter entwendete in der Bayerwaldstraße in Regensburg ein Fahrrad der Marke Scott. Der Eigentümer hatte das Rad Montagabend um...
Weiterlesen

Am Montagabend wurde eine junge Frau in einem Appartementhaus in der Bruderwöhrstraße in Regensburg sexuell belästigt. Die Geschädigte hatte gegen 22.00 Uhr das Treppenhaus des Anwesens betreten. Unmittelbar nach ihr war ein Mann in das Gebäude gelangt, von dem sie zunächst annahm, es handelte sich ebenfalls um einen Bewohner des Hauses.

Weiterlesen

"Herr Deml, Sie sind seit vielen Jahren ein treuer und verlässlicher Partner und haben uns gerade im Hinblick auf unser Johannes-Hospiz in einem außergewöhnlichen Ausmaß unterstützt und tun dies noch heute.“ Martin Steinkirchner, Regionalvorstand der Johanniter Ostbayern, hatte guten Grund für seinen Überraschungsbesuch bei Richard Deml, Direktor der AOK-Direktion Regensburg.

Weiterlesen

Die wunderbare Atmosphäre des Kneitinger Kellers, der unbestritten einer der schönsten Biergärten Regensburgs ist, prägte am Samstag den Auftakt zum Fest der Sozialen Initiativen. Da war viel geboten, ohne aufdringlich zu sein, Augen, Ohren, Gaumen und das Gemüt kamen nicht zu kurz. Wirt Frank Gebhard und die Sozialen Initiativen arbeiten an diesem Wochenende für den guten Zweck.

Weiterlesen

Region Schwandorf

16. Oktober 2021
Ostbayern. (Advertorial) Das Haus in Sarching liegt etwas zurückgesetzt von der Straße, und schon von weitem lächelt der reife Herr freundlich zu. Im Gespräch meint er schelmisch: „Jetzt habe ich einen Knopf, wo immer sofort eine junge Frau zu mir ko...
15. Oktober 2021
Nittenau. „Gibt es von Ihrer Seite Einwendungen gegen die Tagesordnung?" Dies ist eine der Standard-Fragen zu Beginn einer jeden Stadtratssitzung. ...
15. Oktober 2021
Schwandorf. Im Landkreis Schwandorf wurden am Mittwoch, 13. Oktober, und Donnerstag, 14. Oktober insgesamt 56 neue COVID-19-Infektionen ausgemacht. Hieraus ergibt sich laut RKI für Freitag, 15. Oktober, eine Inzidenz von 69,4. Die Gesamtzahl der Coro...
15. Oktober 2021
Teublitz. Inzwischen blicken Annemarie und Walter Muck auf ein beständiges 50-jähriges Eheleben zurück. Zu ihrer Goldenen Hochzeit gratulierte Bürgermeister Thomas Beer. ...
15. Oktober 2021
Schwandorf. Fragen rund um Ausbildungsmöglichkeiten am Krankenhaus St. Barbara können Interessierte im Rahmen einer Whatsapp-Schnupperwoche vom 18. bis 22. Oktober 2021 ganz unkompliziert und spontan mit ihrem Smartphone stellen (Advertorial)....
14. Oktober 2021
Sonntag. Am Sonntag, 11. Juli, gegen 17.15 Uhr, war ein grüner Ford Kuga eines 72-jährigen Schwandorfers ordnungsgemäß auf dem Parkplatz des FC Ettmannsdorf, in Schwandorf, geparkt, als ein grauer VW-Passat Variant rückwärts ausparkte und hierbei mit...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

14. Oktober 2021
Amberg-Sulzbach. Die Grund- und Mittelschule Ursensollen ist nicht auf den Hund, sondern auf das Huhn gekommen. In einer Ecke auf dem Pausenhof wurde eine Großraumvoliere angelegt, in dem seit kurzem drei Hühner untergebracht sind. ...
14. Oktober 2021
Amberg-Sulzbach. Der Landkreis Amberg-Sulzbach hat seit 1. Oktober einen neuen Kreisfachberater für Gartenkultur und Landespflege. Markus Fuchs aus Ursensollen wurde von Landrat Richard Reisinger, zugleich Kreisvorsitzender der Obst- und Garte...
11. Oktober 2021
Amberg-Sulzbach. Im Landkreis Amberg-Sulzbach wurde der Inzidenzwert von 35 Neuinfektionen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 je 100.000 Einwohner an drei aufeinanderfolgenden Tagen überschritten: Samstag, 9. Oktober 2021 (Inzidenzwert 39,8), Sonntag, 10...
10. Oktober 2021
Amberg-Sulzbach. Ab Montag, 11. Oktober sind im Testzentrum auf dem Parkplatz des Gesundheitsamtes Amberg in der Hockermühlstraße keine kostenlosen Jedermann-Testungen mehr möglich. Darüber informiert das Landratsamt Amberg-Sulzbach in einer gemeinsa...
09. November 2020
Amberg-Sulzbach. Es war der 11. November 2000. Beim Seilbahnunglück von Kaprun sterben 155 Menschen, darunter 20 aus dem Landkreis Amberg-Sulzbach, überwiegend aus Vilseck und Hahnbach, aber auch aus Sulzbach-Rosenberg und Rieden. Erstickt oder verb...
24. Oktober 2020
Amberg-Sulzbach. Der Landkreis Amberg-Sulzbach hat die 7-Tage-Inzidenz von 35 überschritten. Somit tritt § 24 der 7. Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung (7. BayIfSMV) ab Sonntag, 25. Oktober 2020, 0 Uhr, in Kraft. Es wird eine M...

Für Sie ausgewählt