Anzeige

Ein ca. 35-jähriger Mann beobachtete am Dienstagabend, gegen 19.00 Uhr, in verdächtiger Weise spielende Kinder im Alter von sieben bis neun Jahren, die sich auf einem Spielplatz an der Rudolf-Schlichtinger-Straße aufhielten.

Weiterlesen

Offensichtlich ohne Fremdverschulden stürzte am Mittwoch, gegen 12.00 Uhr, am Dachauplatz in Regensburg eine Fußgängerin über eine Bordsteinkante. Durch den Sturz zog sich die 82-jährige Seniorin schwere Kopfverletzungen zu.

Weiterlesen

Ein 16-jähriger Schüler hatte in Regensburg sein Mofa gründlich umgebaut, so dass nach erster Begutachtung keine Übereinstimmung mit der amtlichen Betriebserlaubnis mehr bestand. Das motorisierte Zweirad war aufgrund der ungewöhnlichen Lautstärke Passanten in der Friedenstraße aufgefallen.

Weiterlesen

„Die Blätter werden bunt, Drachen steigen im kühlen Wind in die Höhe und auf den Feldern liegen unzählige Kürbisse; der Herbst ist gekommen – und damit die perfekte Zeit für eine richtig gute Aktion!“, lächelt Christine Kocur, Leiterin der Johanniter-Krabbelstube „Blumenstraße" in Regensburg. Eine Woche lang erlebten Team und Kinder den Herbst, im Rahmen eines Kürbisprojektes, hautnah mit.

Weiterlesen

Ein bislang unbekannter Täter beschädigte in Regenstauf zwei  Fahrzeuge der BRK-Sozialstation, während diese vor dem Gebäude abgestellt waren. Ein Fahrzeug wurde erheblich verkratzt, an einem Weiteren wurde eine Schraube in den Reifen gedreht.

Weiterlesen

Unbekannte  haben Donnerstagnachmittag in der Regensburger Urbanstraße einen geparkten Ford beschädigt. Die Täter traten mehrfach gegen die Frontstoßstange, wodurch die Stoßstange völlig demoliert wurde. Der Schaden beträgt 500 Euro.

Weiterlesen

Dass der Gewerbepark Regensburg eine Erfolgsgeschichte aufweisen kann, honoriert die regionale Wirtschaft. Der hohe Zuspruch ist auch eine Reaktion auf die mit Millionenaufwand gesteigerte Servicequalität. In den ersten drei Quartalen 2015 wurden Mietverträge über 25 000 Quadratmeter verlängert bzw. neu geschlossen. Die Infrastruktur wurde laufend optimiert.

Weiterlesen

Heute, 24.09.2015, überfiel kurz nach 20.00 Uhr, ein bislang unbekannter Mann einen Verbrauchermarkt in Regensburg. Die Fahndung verlief bislang erfolglos. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Weiterlesen

Offensichtlich grundlos wurde einem Passanten am Donnerstag, gegen 12.30 Uhr,  von einem zunächst unbekannten Mann auf der Eisernen Brücke in Regensburg das Mobiltelefon aus der Hand geschlagen. Als sich der Angegriffene beschwerte, attackierte ihn der Mann mit Fäusten und Fußtritten, um anschließend Richtung Alter Kornmarkt zu flüchten.

Weiterlesen

Aufgrund einer verletzten Person orderten Passanten am Donnerstag, gegen 13.30 Uhr,  einen Krankenwagen zur Grünanlage an der Albertstraße. Als sich die Rettungssanitäter der deutlichen Gesichtsverletzungen des jungen Mannes annehmen wollten, wurde dieser zunehmend rabiat und bespuckte die Helfer.

Weiterlesen

Am Freitag, 25.09.2015, gegen 15 Uhr, geriet eine Küche in einem Mehrfamilienwohnhaus im Regensburger Stadtwesten in Brand. Auf Grund einer Unachtsamkeit der Bewohner wurden Gegenstände entzündet, die fahrlässigerweise auf dem Herd abgelegt waren. Dadurch kam es zu einer massiven Rauchentwicklung und infolge dessen zu einem massiven Rußniederschlag in der betroffenen Wohnung.

Weiterlesen

Der SSV Jahn Regensburg hat einen weiteren Heimsieg eingefahren. Gegen Wacker Burghausen hieß es am Samstag 3:2 nach einer spannenden und sehenswerten Partie. Die Polizei war mit den angereisten Wacker-Fans prinzipiell auch zufrieden - nur die am Bahnhof und im Gästeblock verfeuerte Pyrotechnik trübte das Bild.

Weiterlesen

Am 26.09.2015, zwischen 19.50 und 21.00 Uhr, machte sich ein unbekannter Täter in Regensburg an einem geparkten Pkw zu schaffen. In diesem Zeitraum wurde mittels eines Steines eine Seitenscheibe des abgestellten Opel Corsa eingeschlagen und eine darin befindliche Handtasche mit persönlichen Papieren, Bargeld und Mobiltelefon im Gesamtwert von ca. 900 Euro entwendet.

Weiterlesen

Am Donnerstag, gegen 13:00 Uhr, kam es im Bereich des Weichser Weges (Ausfahrt eines Discounters) in Regensburg zu einem Verkehrsunfall mit Verletzten. Beim Ausfahren aus dem Parkplatz übersah hierbei ein Fahrer eines Toyota mit Regensburger Kennzeichen einen Fahrradfahrer. Der Fahrradfahrer wurde hierdurch leicht verletzt.

Weiterlesen

Im Laufe des vergangenen Wochenendes machten sich Einbrecher an Schul- und Kindergärten in Regensburg zu schaffen. Die Täter drangen jeweils durch aufgehebelte Fenster in die Berufsschule an der Alfons-Auer-Straße sowie in den Kindergarten und den Kinderhort an der Bajuwarenstraße ein.

Weiterlesen

Am Montag, gegen 19.00 Uhr, erkannte das Opfer eines Gliedvorzeigers in Regensburg den Tatverdächtigen in der Burgunderstraße wieder und alarmierte die Polizei.

Weiterlesen

Am Dienstag, 22.09.2015,  fanden Bauarbeiter gegen 15:45 Uhr an den Bahnanlagen im Bereich der Straße An der Irler Höhe eine Fliegerbombe. Die Entschärfung ist noch für Dienstagabend geplant. Ein Kampfmittel-Räumkommando aus Mittelfranken kam noch am Dienstagabend zum  Fundort, begann mit den Vorbereitungsmaßnahmen zur Entschärfung und legte einen Sicherheitsbereich von 500 Metern um den Fundort fest. 

Weiterlesen

Bereits seit Jahrzehnten werden in allen Landkreis-Grundschulen im Rahmen der Verkehrserziehung die Schüler bei einer mehrtägigen, praktischen Fahrradausbildung durch die Jugendverkehrsschule im Landkreis Regensburg für das verkehrssichere Verhalten im Straßenverkehr vorbereitet und so zu eigenverantwortlichen Verkehrsteilnehmern ausgebildet.

Weiterlesen

Um 23:10 Uhr konnte am Dienstag, 22.09.2015 Entwarnung gegeben werden. Die Fliegerbombe, die bei Bauarbeiten an den Gleisanlagen im Ostenviertel von Regensburg gefunden wurde, war entschärft. 1400 Anwohner, die in den betroffenen Arealen wohnen, konnten in ihre Häuser zurückkehren.

Weiterlesen

Am Dienstag, gegen 06.30 Uhr, stellte der Hausmeister in den Räumen der Grundschule in Königswiesen Brandgeruch fest. Nach intensiver Absuche der alarmierten Einsatzkräfte von Berufsfeuerwehr und Polizei konnte ein Schwelbrand hinter einer Dämmung zwischen zwei Gebäudeteilen lokalisiert werden.

Weiterlesen
Anzeige

Advertorial

16. Januar 2022
Kreis Regensburg
Region
Advertorial
Aufhausen. "Wenn Sie mich fragen, was der Sinn unserer Arbeit hier im Team ist, sag ich Ihnen ganz klar: Der Kunde!" Armin Ebenhöh, Geschäftsführer des Autohauses Weißdorn, hat mit dieser Philosophie viel erreicht: Skoda führt sein Unternehmen als Gr...
Anzeige

Newsletter bestellen

Bitte wählen Sie aus, wie Sie von uns hören möchten:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

We use Mailchimp as our marketing platform. By clicking below to subscribe, you acknowledge that your information will be transferred to Mailchimp for processing. Learn more about Mailchimp's privacy practices here.

Region Schwandorf

21. Januar 2022
Schwandorf. Das Landratsamt Schwandorf berichtet folgendermaßen: Mit 172 Fällen am Donnerstag und heute bislang 120 steigt die Gesamtzahl der Infektionen mit dem Coronavirus auf 17.247. Die Sieben-Tage-Inzidenz, die am Mittwoch bei 378,5 lag, stieg a...
21. Januar 2022
Schwandorf. Ob vor Gericht, in der Kanzlei oder im Unternehmen: Zahlreiche Menschen entscheiden sich für einen Beruf im Bereich Recht. Welche Möglichkeiten es gibt und was dafür erforderlich ist, klärt der nächste abi» Chat am Mittwoch, 2. Februar. V...
21. Januar 2022
Burglengenfeld. Lesen soll bald noch mehr Spaß machen: Unter dem Motto „Wir machen uns hübsch" wird ab Ende Januar die Kinderbuchabteilung der Stadtbibliothek renoviert....
20. Januar 2022
Teublitz. Die im September 2021 in den 20. Deutschen Bundestag gewählte CSU-Politikerin Martina Englhardt-Kopf stattete Bürgermeister Thomas Beer einen Besuch im Rathaus ab. Beide tauschten sich über politische Zukunftsperspektiven aus....
20. Januar 2022
Schwandorf. Folgende Presserklärung erreichte uns heute von MdB Martina Englhardt-Kopf, die wir hiermit wiedergeben: „Nach dem Wahlerfolg bei der Bundestagswahl habe ich im Oktober 2021 mein neues Amt als direkt gewählte Abgeordnete des Deutschen Bun...
19. Januar 2022
Schwandorf. Das Landratsamt Schwandorf meldet: Mit 157 Fällen am Dienstag, am 18. Januar und am 19. Januar bislang 144 Fällen, steigt die Gesamtzahl der Infektionen mit dem Coronavirus auf 16.947. Die Sieben-Tage-Inzidenz sank gestern leicht auf 337,...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

04. Januar 2022
Amberg-Sulzbach. Mehr als 70 Prozent Corona-Zweitimpfungen in der Oberpfalz, und fast 40 Prozent der Menschen sind schon geboostert. Dennoch gibt es immer noch zu viele Bürgerinnen und Bürger, die über keinen bzw. keinen ausreichenden Impfschutz verf...
30. Dezember 2021
Sulzbach-Rosenberg. Am 29. und 30. Dezember wurden bei der Polizeiinspektion Sulzbach-Rosenberg mehrere Anzeigen über Anrufe falscher Polizeibeamten erstattet....
30. Dezember 2021
Amberg. Die Stadt Amberg legt mit einer Allgemeinverfügung Bereiche fest, in denen an Silvester 2021 und an Neujahr 2022 Ansammlungen von mehr als zehn Personen untersagt sind....
28. Dezember 2021
Amberg-Sulzbach. „Wir brauchen Menschen wie Sie, die sich für die Gemeinschaft in den Dienst stellen und da sind, wenn andere Menschen in Not sind und Hilfe brauchen."...
02. Dezember 2021
Amberg/Schwandorf. 100.000 Euro spendet der Hospizverein Amberg für den Bau des Bruder-Gerhard-Hospizes in Schwandorf. Die Johanniter-Unfall-Hilfe Ostbayern bedankt sich als Träger des neuen Hospizes für die großzügige Summe, welche der Hospizverein ...
29. November 2021
Amberg-Sulzbach. In diesen Tagen erhalten alle Landkreisbewohner über 60 Jahre Post von Landrat Richard Reisinger. Die Corona-Lage im Landkreis Amberg-Sulzbach ist dramatisch und die Infektionszahlen alarmierend. Deshalb wirbt der Landkreischef in de...

Für Sie ausgewählt