Anzeige

Samstagnacht haben Unbekannte in Stadtamhof von einem geparkten Pkw den rechten Außenspiegel abgebrochen.

Weiterlesen

Unbekannte haben in der Zeit von Freitagmittag bis Montagfrüh in der Donaustaufer Straße das Schloss einer Bautür aufgebrochen.

Weiterlesen

Am Montag wurde eine Seniorin Opfer von Trickdieben.

Weiterlesen

Zum Start des Ausbildungsjahres 2015/ 2016 gibt es bei Osram Opto Semiconductors in Regensburg wieder Zuwachs. In den kommenden Jahren werden 14 Jugendliche – darunter zwei Studenten eines dualen Studiengangs – in vier Ausbildungsgängen detaillierte Einblicke in den abwechslungsreichen Berufsalltag eines weltweit führenden LED-Herstellers erhalten. „So vielfältig wie die Einsatzbereiche unserer Produkte ist auch das Themenspektrum, das unsere Azubis und Studenten während ihrer Ausbildung kennenlernen“, erklärt Julia Stürmer, die Ausbildungsbeauftragte bei Osram Opto Semiconductors.

Weiterlesen

„Der Staat ist kein verlässlicher Geschäftspartner“. Dies erklärte der Präsident der Deutschen Landwirtschafts-Gesellschaft (DLG), Carl-Albrecht Bartmer, zum Auftakt der DLG-Unternehmertage am 1. September 2015 in Regensburg. Trotz der gegenwärtigen Preiskrise fast aller Agrarprodukte und den Rufen aus der Landwirtschaft nach einem aktiveren Staat, dürfe es kein Zurück in die Interventionswirtschaft und neue Quoten geben. Die Erfahrungen mit Butterbergen oder Milchseen hätten deutlich gezeigt, dass gestaltende staatliche Eingriffe in die Märkte in eine Sackgasse führen.

Weiterlesen

In den frühen Morgenstunden am Dienstag, 01.09.2015 trat ein dunkel gekleideter Mannin Regensburg  in die Bajuwarenstraße und veranlasste so einen Rollerfahrer zum Anhalten. Von ihm forderte der junge Mann lautstark Geld. Dem Rollerfahrer gelang die Flucht.

Weiterlesen
Ein mit Papier beladener Lastwagen hat in der Nacht auf Dienstag auf der A 3 am Autobahnkreuz einen Großeinsatz ausgelöst. Gegen 3.20 Uhr rammte der L...
Weiterlesen

Am 21.08.2015, in der Zeit zwischen 02.00 Uhr und 02.30 Uhr, verschaffte sich ein bislang Unbekannter gewaltsam Zutritt zu einer Gaststätte in der Regensburger Fikentscherstraße und erbeutete mehrere Hundert Euro Bargeld. Doch damit nicht genug.

Weiterlesen

Wie verhält man sich in einem Notfall richtig? Welche Angaben muss ich bei einem Notruf machen? Und wie ist eigentlich so ein Krankentransportwagen, kurz KTW, ausgestattet? Diese Fragen und vieles mehr bekamen die Mädchen und Jungen der medbo-Ferienbetreuung, bei der die Mitarbeiter des Medbo-Bezirksklinikums ihre Kleinen in den Ferien abgeben können, kindgerecht und anschaulich von den Johannitern erklärt. Es blieb natürlich nicht nur bei der Theorie, denn die Kinder durften auch selbst mit ausprobieren und erfuhren so vieles am „eigenen Leib“.

Weiterlesen

Bei dem Wort Museum denkt man oft eher an viele Räume mit "angestaubten" Dingen in unzähligen Schaukästen. Bei der neuesten Wunschaktion für die Familien des VKKK Ostbayern e.V. aus Regensburg ging es auch in ein Museum, aber es war alles andere als starr. Rund 50 krebskranke Kinder und Jugendliche sowie Geschwisterkinder und Eltern folgten der Einladung einen gemeinsamen Erlebnistag im Geschichtspark Bärnau zu verbringen. Das Museum in Bärnau ist kein herkömmliches Museum, sondern ein lebendiges Mitmach-Museum im Freien, das dem Besucher auf unterhaltsame Weise ein authentisches Abbild des Mittelalters zeigt.

Weiterlesen

Am Mittwoch gegen 22.15 Uhr ist bei der Bushaltestelle in der Nordgaustraße beim Donaueinkaufszentrum in Regensburg ein Exhibitionist aufgetreten. Während eine 29-Jährige an der Bushaltestelle wartete, stand wenige Meter neben ihr ein unbekannter Mann mit heruntergelassener Hose, so dass sein Penis zu sehen war. Die Geschädigte drehte sich weg, aufgrund eindeutiger Geräusche ist davon auszugehen, dass der Unbekannte onanierte.

Weiterlesen

Zwei Kradfahrer wurden am Mittwoch um 15.00 Uhr in Regensburg bei einem Verkehrsunfall in der Amberger Straße leicht verletzt. Ein 18-jähriger Pkw-Fahrer musste bei der Auffahrt zur B 16 verkehrsbedingt anhalten, ein nachfolgender 28-jähriger Motorradfahrer erkannte die Situation zu spät und fuhr auf den Pkw auf.

Weiterlesen

Ursprung einer Gewalteskalation in Regensburg war eine gefährliche Körperverletzung in der Engelburgergasse. Am Mittwoch, gegen 18.30 Uhr, bewarfen hier zwei junge Männer ein Mädchen mit Bierflaschen, wobei die attackierte Frau leicht verletzt wurde. Die Täter flüchteten sich in ein Anwesen am Tatort, so dass die alarmierten Polizeibeamten den Aufenthalt der zwei Gewalttäter schnell lokalisieren konnten.

Weiterlesen
Auf der Bundesstraße 16 wird zur Erhöhung der Verkehrssicherheit zwischen Haslbach und Lappersdorfer Kreisel in Kürze eine sogenannte 2 + 1 Verkehrsführung markiert. Die hierzu erforderliche Entfernung der bestehenden Markierung und die notwendigen Fahrbahninstandsetzungen werden vom Montag, 31.08. bis voraussichtlich Mittwoch 02.09.2015 vom Staatlichen Bauamt Regensburg durchgeführt. Es sind beide Fahrtrichtungen betroffen.
Weiterlesen

In der Nacht von Freitag auf Samstag stürzte in der Regensburger Innenstadt ein 30-jähriger Fahrradfahrer. Er bog nach links ab und wollte in falscher Richtung auf einen Radweg auffahren. Hierbei übersah er wohl den Bordstein und fiel zu Boden. Mehrere Zeugen konnten den Sturz beobachten. Bei einem durchgeführten Atemalkoholtest wurde ein Promillegehalt von 2,62 festgestellt.

Weiterlesen

O' zapft is! Mit 1 1/2 Schlägen eröffnete Oberbürgermeister Joachim Wolbergs die Regensburger Herbstdult. Ja, das Anzapfen dauerte...weil die Brauerei das falsches Zapfzeug gebracht hatte. Und der OB stand zudem unter Zeitdruck - weil es stand natürlich auch noch das Jahn-Spiel im Terminkalender. Begleitet wurde die Herbstdult-Eröffnung durch die Musikkapelle „Die Wilderer“. Der Bierpreis hat sich im Vergleich zur Maidult nicht verändert. Er bewegt sich zwischen 8,80 und 8,85 Euro.Traditionell findet am Eröffnungstag ein prächtiges Feuerwerk statt. Es wurde gegen 22 Uhr hinter dem Glöckl-Zelt abgebrannt.

Weiterlesen

Die Jahnelf muss den ersten Punkteverlust der Saison hinnehmen. Die SpVgg Bayreuth errang in der Arena ein 1:1 (1:1)-Unentschieden. Zunächst geriet der SSV in Rückstand (26.), den Ziereis aber gleich darauf ausgleichen konnte (31.). In einer intensiven zweiten Halbzeit verpasste es der Jahn den zweiten Treffer zu erzielen.

Weiterlesen

Die Anwesenheit der Besitzerin verhinderte in den frühen Morgenstunden des heutigen Tages in Regensburg einen Einbruch in eine Spielhalle in der Amberger Straße. Gegen 4.15 Uhr bemerkte die Inhaberin einer Spielhalle, die im Service Center Sallern untergebracht ist, dass zwei Männer versuchten durch ein Fenster in den Billardraum der unbeleuchteten Spielhalle einzudringen.

Weiterlesen

Da zwei Fahrzeuge durch vorsätzliche Brandstiftung nicht unerheblich beschädigt wurden, ermittelt die Kripo Regensburg wegen vorsätzlicher Brandstiftung. 

Weiterlesen

Die Porta Praetoria, das Tor zum römischen Militär-Stützpunkt Castra Regina, wurde 179 nach Christus errichtet und ist heute ziemlich schwarz. Schuld sind die Abgase der modernen Zeit. Der Verein "Welterbe Kulturfonds Regensburg – Die Förderer" will die Porta nun sanieren.

Weiterlesen
Anzeige

Advertorial

04. Dezember 2021
Region
Advertorial
Genießen
Wir machen anderen eine Freude und lassen es uns im Kreis der Familie gut gehen: Für viele sind die Weihnachtsfeiertage die schönste Zeit im Jahr. Doch nachhaltig ist das Fest meist noch nicht. Das kann aber auch anders gehen - und muss keinesfa...
21. November 2021
Regenstauf
Region
Advertorial
Genießen
Regenstauf. Wer einen Termin beim Regenstaufer Bürgermeister Schindler hat, muss an seiner Vorzimmerdame Silvia Bruckmüller vorbei. Sie koordiniert seine Termine, verfasst Schreiben für ihn, organisiert Treffen und Meetings, bucht Räumlichkeiten und ...
06. November 2021
Bodenwöhr
Region
Advertorial
Genießen
Bodenwöhr. Ob Winter, Sommer, Frühling oder Herbst: frischer, prickelnder Genuss steigert zu jeder Jahreszeit die Freude am Freizeitspaß. Diese Botschaft hat Fotograf Clemens Mayer in die zwölf Motive des Jacob Weissbierkalenders 2022 gepackt - und d...
20. Oktober 2021
Bodenwöhr
Region
Advertorial
Mobilität
Neuenschwand. Elektromobilität, eine Technologie, mit der sich längst auch die Betreiber von Autohäusern und Werkstätten beschäftigen. Einer von ihnen ist Jürgen Dietl, der seit Jahren seine Reparaturwerkstätte nebst Autohandel in Neuenschwand betrei...
16. Oktober 2021
Kreis Kelheim
Amberg
Kreis Amberg-Sulzbach
Kreis Cham
Kreis Regensburg
Regensburg
Kreis Schwandorf
Schwandorf
Region
Advertorial
Gesund leben
Ostbayern. (Advertorial) Das Haus in Sarching liegt etwas zurückgesetzt von der Straße, und schon von weitem lächelt der reife Herr freundlich zu. Im Gespräch meint er schelmisch: „Jetzt habe ich einen Knopf, wo immer sofort eine junge Frau zu mir ko...

04. Dezember 2021
Weiden
Region
Stellenmarkt
Bildung & Beruf
(ANZEIGE) Die Abfallentsorgungs-Gesellschaft Ruhrgebiet (AGR) ist mit rund 960 Mitarbeitern eine mittelständisch strukturierte Gruppe im Eigentum des Regionalverbandes Ruhr (RVR). Sie arbeitet in den fünf Geschäftsfeldern Kreislaufwirtschaft und Logi...
Anzeige

Newsletter bestellen

Bitte wählen Sie aus, wie Sie von uns hören möchten:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

We use Mailchimp as our marketing platform. By clicking below to subscribe, you acknowledge that your information will be transferred to Mailchimp for processing. Learn more about Mailchimp's privacy practices here.

Region Schwandorf

07. Dezember 2021
Burglengenfeld. Am Mittwoch, am 8. Dezember, startet das zweite Corona-Schnelltestzentrum direkt vor Ort im Labor Kneißler in Burglengenfeld, Unterer Mühlweg 10....
06. Dezember 2021
Schwandorf. Das Landratsamt informiert: Aus den 104 Fällen, die wir am Freitag, 3. Dezember, gemeldet haben, sind bis zum Ende des Tages 106 geworden. Mit 99 Fällen am Samstag und 33 am Sonntag stieg die Gesamtzahl auf 14.061....
06. Dezember 2021
Nittenau. Der Verein zur Förderung des Stadtmuseums, der Denkmalpflege und der Heimatkunde Nittenau e. V. erhielt dank des „Soforthilfeprogramms Heimatmuseen und landwirtschaftliche Museen 2021" eine Förderung in Höhe von knapp 19.000 Euro. Durch die...
06. Dezember 2021
Steinberg am See. Im Rahmen der monatlichen Sondereröffnungen hatte sich diesmal der Heimatkundliche Arbeitskreis Steinberg/Wackersdorf die Heilige Barbara, die Patronin der Bergleute, zum Thema genommen....
06. Dezember 2021
Burglengenfeld. Im Rahmen einer kleinen Feierstunde im Landratsamt Schwandorf wurden an fünf Personen aus dem Landkreis Kommunale Dankurkunden ausgehändigt. Unter ihnen war auch Brigitte Hecht aus Burglengenfeld....
05. Dezember 2021
Wackersdorf. Aufgrund plötzlich einsetzender Straßenglätte wegen eines Graupelschauers ereignete sich am Sonntag, am 5. Dezember, gegen 16.30 Uhr auf der A 93 ein Verkehrsunfall, an dem acht Fahrzeuge beteiligt waren und vier Personen verletzt wurden...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

02. Dezember 2021
Amberg/Schwandorf. 100.000 Euro spendet der Hospizverein Amberg für den Bau des Bruder-Gerhard-Hospizes in Schwandorf. Die Johanniter-Unfall-Hilfe Ostbayern bedankt sich als Träger des neuen Hospizes für die großzügige Summe, welche der Hospizverein ...
29. November 2021
Amberg-Sulzbach. In diesen Tagen erhalten alle Landkreisbewohner über 60 Jahre Post von Landrat Richard Reisinger. Die Corona-Lage im Landkreis Amberg-Sulzbach ist dramatisch und die Infektionszahlen alarmierend. Deshalb wirbt der Landkreischef in de...
26. November 2021
Amberg. Der Wald bietet als naturnaher Lebensraum ruhige Erholung fernab dem hektischen Alltag. Hier begegnen sich Spaziergänger, Radfahrer, Sportler und Naturliebhaber. Gerade während der Corona-Pandemie nahmen viele Bürgerinnen und Bürger diese Mög...
04. November 2021
Schnaittenbach. Im Tatzeitraum vom 26. Oktober bis 2. November entwendeten ein oder mehrere unbekannte Täter auf einem Geflügelhof 120 Gänse. Die Tiere befanden sich in einem abgegrenzten Freigehege abseits Hofes....
14. Oktober 2021
Amberg-Sulzbach. Der Landkreis Amberg-Sulzbach hat seit 1. Oktober einen neuen Kreisfachberater für Gartenkultur und Landespflege. Markus Fuchs aus Ursensollen wurde von Landrat Richard Reisinger, zugleich Kreisvorsitzender der Obst- und Gartenbauver...
11. Oktober 2021
Amberg-Sulzbach. Im Landkreis Amberg-Sulzbach wurde der Inzidenzwert von 35 Neuinfektionen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 je 100.000 Einwohner an drei aufeinanderfolgenden Tagen überschritten: Samstag, 9. Oktober 2021 (Inzidenzwert 39,8), Sonntag, 10...

Für Sie ausgewählt