/** */
Anzeige
Anzeige

Regensburg. Sanierung der Brücke Kapellenweg in Richtung Strohberg über die B16 bei Wenzenbach: Das Staatliche Bauamt Regensburg beabsichtigt die Sanierung der Brücke im Zuge der Überführung der Gemeindeverbindungsstraße "Wenzenbach Kapellenweg in Richtung Strohberg". Die Arbeiten am Bauwerk beginnen am kommenden Donnerstag, den 19. August und werden voraussichtlich bis Anfang Dezember andauern.

Weiterlesen

Regensburg. Da auf Grund der derzeit geltenden Corona-Vorschriften vor – Ort -Ausbildungsmessen so gut wie nicht realisierbar sind, entschloss sich das Hauptzollamt Regensburg in diesem Jahr einen neuen Weg zu gehen.

Weiterlesen

Regensburg. Beeindruckt von den Kunstwerken und berührt von den Lebensschicksalen der Künstlerinnen und Künstler zeigten sich die Vorsitzende der SPD-Landesgruppe in Berlin, Marianne Schieder, MdB und die Bezirksvorsitzende der SPD in der Oberpfalz, Dr. Carolin Wagner, bei ihrem Informationsbesuch im Kunstforum Ostdeutsche Galerie in Regensburg.

Weiterlesen

Regensburg. Die Einschränkungen der vergangenen Lockdowns aufgrund der Corona-Pandemie betrafen vor allem auch Jugendliche, die sich dadurch nicht mit Freunden treffen konnten oder auf Freizeitangebote und soziale Kontakte verzichten mussten.

Weiterlesen

Regensburg. Vor wenigen Tagen überprüften Zollbeamte der Kontrolleinheit Verkehrswege Regensburg des Hauptzollamts Regensburg, in Zusammenarbeit mit dem Ordnungsamt der Stadt Regensburg, mehrere Shisha - Bars in der Regensburger Innenstadt.

Weiterlesen

Regensburg. Die Kriminalpolizeiinspektion Regensburg ermittelt in enger Zusammenarbeit mit der Generalstaatsanwaltschaft Bamberg (Zentralstelle Cybercrime Bayern) und den Staatsanwaltschaften Regensburg (Zweigstelle Straubing) und Nürnberg-Fürth in verschiedenen Verfahren gegen mehrere Personen, die unter anderem im dringenden Verdacht stehen, Kinderpornographie besessen oder verbreitet zu haben. Am Donnerstag, 05. August, durchsuchten Ermittler insgesamt 14 Wohnungen im Zuständigkeitsbereich der KPI Regensburg.

Weiterlesen

Regensburg. Rezertifizierung für Pädagogische Qualitätsbegleiterinnen wurde erfolgreich abgeschlossen. PQB der Johanniter-Kitas liegt damit auch weiterhin in „bekannten Händen".

Weiterlesen

Regensburg. Um die Flutopfer in Rheinland-Pfalz zu unterstützen, sind derzeit mehrere Hilfsorganisationen aus Stadt und Landkreis Regensburg – wie BRK, THW, Malteser und Feuerwehr – im Einsatz. Auch Spezialkräfte der Feuerwehren aus Hemau und Regenstauf packen mit Personal, Fahrzeugen und Gerätschaften mit an bei der Ölschadensbeseitigung.

Weiterlesen

Regensburg. Eine Vielzahl von Vergehen ahndeten die Zöllner der Kontrolleinheit Verkehrswege Furth im Wald des Hauptzollamts Regensburg im vergangenen Monat.

Weiterlesen

Regensburg. An der Ostbayerischen Technischen Hochschule Regensburg (OTH Regensburg) hat das Wintersemester 2021/2022 bereits begonnen: Der berufsbegleitende Masterstudiengang Business Administration (MBA) startete am Freitag, 30. Juli, zum 18. Mal in Folge mit einem neuen Durchgang.

Weiterlesen

Regensburg/Kürn. Freudestrahlend sitzt Verena in ihrem bunten Rollstuhl. Stolz präsentiert sich das sechsjährige Mädchen vor dem Pferd, auf dem sie beim inklusiven Pony-Ausritt gleich sitzen wird. Acht Kinder im Alter von fünf bis zwölf Jahren konnten am ersten inklusiven Pony-Ausritt teilnehmen, den der vkm Regensburg auf Carolas Ranch in Unterlipplgütl angeboten hat. Fünf weitere Kinder dürfen sich drei Tage später auf ihren Ausritt freuen. Dr. Kathi und Susi Gold hatten für jedes Kind ein Pferd mit Führerin organisiert.

Weiterlesen

Bayern/Domazlice (CZ). Nach einem Zugunglück in Tschechien heute Morgen schaltet die Polizei Oberpfalz eine deutsche Informationshotline.

Weiterlesen

Regensburg. Die Zahl der vollständig Geimpften im Landkreis hat die 50-Prozent-Marke überstiegen. 98 461 Landkreisbürgerinnen und -bürger sind inzwischen vollständig geimpft. Das entspricht 50,68 Prozent der Gesamtbevölkerung. 109 662 haben mindestens eine Impfdosis erhalten (56,45 Prozent). Insgesamt wurden im Landkreis Regensburg bislang 208 123 Impfdosen verabreicht, davon 106 770 in Hausarztpraxen. Mit Sonderaktionen will der Landkreis die Impfbereitschaft weiter unterstützen.

Weiterlesen

Regensburg. Der Kreisverband Regensburg für Gartenkultur und Landespflege lud am Freitag zusammen mit dem Verein Kulturgarten Regensburg e.V. zum zweiten Konzert in der Reihe „Kultur im Garten" in den Albert-Plagemann-Kreislehrgarten ein. Die Sängergruppe „Ratistones" nahm das Publikum mit auf eine Reise beschwingender Lieder.

Weiterlesen

Regensburg. Das Johanniter-Kinderhaus Purzelbaum hat diesen Sommer 19 Vorschulkinder verabschiedet.

Weiterlesen

Regensburg. Nach den beiden spannenden Partien zum Halbfinalauftakt in Heidenheim vor einer Woche, waren auch die drei Spiele in der Armin-Wolf-Arena an diesem Wochenende nichts für schwache Nerven. Am Ende unterlagen die Guggenberger Legionäre im entscheidenden Spiel fünf mit 0:1 gegen die Heidenheim Heideköpfe und müssen wie 2020 ihre Saison nach dem Halbfinale beenden.

Weiterlesen

Regensburg. Studierende der Ostbayerischen Technischen Hochschule Regensburg (OTH Regensburg) haben noch bis einschließlich Freitag, 6. August, die Möglichkeit, sich auf dem Campus im Impfbus des Impfzentrums gegen COVID-19 impfen zu lassen. Der Impfbus, betrieben von den Maltesern, steht vor dem Westeingang des sogenannten Vielberth-Gebäudes (Universitätsstraße 31) südlich des gemeinsamen Parkplatzes von Universität und OTH Regensburg und ist täglich zwischen 8.30 und 16.30 Uhr geöffnet.

Weiterlesen

Kirchroth/Regensburg. Sandra Doblinger vom Ponyhof Riedl & Doblinger in Kirchroth bei Straubing hat sich eine besondere Aktion für die Kinder von Traumzeit e.V. ausgedacht. Sie organisierte für die von Traumzeit e.V. betreuten Familien mit krebskranken Kindern einen Nachmittag rund ums Pferd.

Weiterlesen

Regensburg. Wenn jemand schon mit 16 Jahren Verantwortung bei seinem Heimatverein übernimmt, dann ist eine steile Karriere vorprogrammiert. Als Verantwortlicher für Öffentlichkeitsarbeit beim SV Raigering hatte Thomas Graml bereits in seinen frühen Jahren Geschmack an ehrenamtlichen Tätigkeiten gefunden, ehe er von 2013 bis 2018 die Geschicke des Klubs als 1. Vorsitzender leiten durfte.

Weiterlesen

Regensburg. Weil Teresa als Baby Krampfanfälle hatte und deshalb schwer behindert ist, ist sie seit mehr als 30 Jahren jede Woche auf Therapien angewiesen. Eine Therapie ist dabei, die macht ihr sogar richtig Spaß: das Therapeutische Reiten beim vkm Regensburg.

Weiterlesen
Anzeige

Region Schwandorf

19. Oktober 2021
Nabburg/Ostbayern. Personaleinbindung und Personalbindung in Zeiten der Digitalisierung: Die Handwerkskammer Niederbayern-Oberpfalz und das BayernLab laden am Freitag, den 29. Oktober 2021, um 10:00 Uhr zu einer kostenlosen Online-Veranstal...
18. Oktober 2021
Schwandorf. 29 Fälle am Freitag, 28 am Samstag, neun am Sonntag und sieben bislang heute (Stand 18. Oktober, 15.30 Uhr). Mit dieser Bilanz steigt die Gesamtzahl der Infektionen mit dem Corona-Virus über das Wochenende auf 9.317. Die Sieben-Tage-Inzid...
18. Oktober 2021
Maxhütte-Haidhof. Zusammen mit vier flauschigen Alpakas ging es im Rahmen des Jugendprogramms der Stadt Maxhütte-Haidhof auf eine Alpaka-Wanderung um den Steinberger See....
16. Oktober 2021
Ostbayern. (Advertorial) Das Haus in Sarching liegt etwas zurückgesetzt von der Straße, und schon von weitem lächelt der reife Herr freundlich zu. Im Gespräch meint er schelmisch: „Jetzt habe ich einen Knopf, wo immer sofort eine junge Frau zu mir ko...
15. Oktober 2021
Nittenau. „Gibt es von Ihrer Seite Einwendungen gegen die Tagesordnung?" Dies ist eine der Standard-Fragen zu Beginn einer jeden Stadtratssitzung....
15. Oktober 2021
Schwandorf. Im Landkreis Schwandorf wurden am Mittwoch, 13. Oktober, und Donnerstag, 14. Oktober insgesamt 56 neue COVID-19-Infektionen ausgemacht. Hieraus ergibt sich laut RKI für Freitag, 15. Oktober, eine Inzidenz von 69,4. Die Gesamtzahl der Coro...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

14. Oktober 2021
Amberg-Sulzbach. Die Grund- und Mittelschule Ursensollen ist nicht auf den Hund, sondern auf das Huhn gekommen. In einer Ecke auf dem Pausenhof wurde eine Großraumvoliere angelegt, in dem seit kurzem drei Hühner untergebracht sind....
14. Oktober 2021
Amberg-Sulzbach. Der Landkreis Amberg-Sulzbach hat seit 1. Oktober einen neuen Kreisfachberater für Gartenkultur und Landespflege. Markus Fuchs aus Ursensollen wurde von Landrat Richard Reisinger, zugleich Kreisvorsitzender der Obst- und Gartenbauver...
11. Oktober 2021
Amberg-Sulzbach. Im Landkreis Amberg-Sulzbach wurde der Inzidenzwert von 35 Neuinfektionen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 je 100.000 Einwohner an drei aufeinanderfolgenden Tagen überschritten: Samstag, 9. Oktober 2021 (Inzidenzwert 39,8), Sonntag, 10...
10. Oktober 2021
Amberg-Sulzbach. Ab Montag, 11. Oktober sind im Testzentrum auf dem Parkplatz des Gesundheitsamtes Amberg in der Hockermühlstraße keine kostenlosen Jedermann-Testungen mehr möglich. Darüber informiert das Landratsamt Amberg-Sulzbach in einer gemeinsa...
09. November 2020
Amberg-Sulzbach. Es war der 11. November 2000. Beim Seilbahnunglück von Kaprun sterben 155 Menschen, darunter 20 aus dem Landkreis Amberg-Sulzbach, überwiegend aus Vilseck und Hahnbach, aber auch aus Sulzbach-Rosenberg und Rieden. Erstickt oder verbr...
24. Oktober 2020
Amberg-Sulzbach. Der Landkreis Amberg-Sulzbach hat die 7-Tage-Inzidenz von 35 überschritten. Somit tritt § 24 der 7. Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung (7. BayIfSMV) ab Sonntag, 25. Oktober 2020, 0 Uhr, in Kraft. Es wird eine M...

Für Sie ausgewählt